Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 04.04.2008, 13:09 #1
Benutzerbild von Weissnet
Bastler
 
Registriert seit: 22.12.2007
Beiträge: 266
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Weissnet Weissnet ist offline
Bastler
Benutzerbild von Weissnet
 
Registriert seit: 22.12.2007
Beiträge: 266
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard verteilerwelle nicht auf ot

servuuus,

habe gestern mein Zahnriemen gewechselt (hatte 160tsd km sogar schon drauf sah aber gut aus! nur die Spannrolle hatte es nötig, das Lager hat schon geklackert!) und mir ist dabei aufgefallen, als ich den Motor auf OT stellte das der Verteiler nicht auf OT gestellt war! sondern nen ganz großes stück nach rechts! naja da er vorher super gelaufen ist habe ich das so gelassen und mir ne ne neue Makierung reingeritzt...! fährt auch immer noch Super! solltsch mir da gedanken machen?


Weissnet ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.04.2008, 16:33 #2
Benutzerbild von Crs
Crs Crs ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 25.08.2006
Beiträge: 9.579
Abgegebene Danke: 412
Erhielt 1.015 Danke für 588 Beiträge
Crs Crs ist offline
Administrator
Benutzerbild von Crs
 
Registriert seit: 25.08.2006
Beiträge: 9.579
Abgegebene Danke: 412
Erhielt 1.015 Danke für 588 Beiträge
Standard

Noe, wenn er jetzt nach dem wechsel wieder laeuft dann ist das ja ok so. Gedanken haettest dir machen sollen, wenn da ploetzlich paar Kolben am Boden liegen beim ersten Start nach dem Wechsel
Crs ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.04.2008, 21:34 #3
golf variant
Gast
 
Beiträge: n/a
golf variant
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

man sollte mal daten zum motor bekommen
  Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.04.2008, 21:52 #4
Benutzerbild von Weissnet
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.12.2007
Beiträge: 266
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Weissnet Weissnet ist offline
Bastler
Benutzerbild von Weissnet
 
Registriert seit: 22.12.2007
Beiträge: 266
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Golf 3 GL EUROPE 90 PS 1.8L ADZ
EZ: 27.12.2994
schlüsselnummer: 0600/892
Weissnet ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.04.2008, 05:20 #5
Benutzerbild von BadGolf
BadGolf
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 5.178
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 17 Danke für 11 Beiträge
BadGolf BadGolf ist offline
BadGolf
Benutzerbild von BadGolf
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 5.178
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 17 Danke für 11 Beiträge
Standard

Scheinbar wurde vom Vorbesitzer doch schonmal der Zahnriemen erneuert und dabei die Zwischenwelle verdreht! Wenn danach die Zündung neu eingestellt wurde, läuft der Wagen zwar normal, man wundert sich nur eben darüber, dass die Markierungen nicht übereinstimmen! Technisch hat das keine Auswirkungen! Trotzdem solltest Du die Einstellung des Zündzeitpunktes überprüfen (lassen), nur um ganz sicher zu gehen!

MFG
BadGolf ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.04.2008, 11:20 #6
Benutzerbild von Weissnet
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.12.2007
Beiträge: 266
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Weissnet Weissnet ist offline
Bastler
Benutzerbild von Weissnet
 
Registriert seit: 22.12.2007
Beiträge: 266
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

servus,

der Riemen wurde vor 160tsd km schonmal gewechselt... war am Weekend bissel unterwegs und mir ist aufgefallen das er doch ein bissel kommisch fährt, schlecht zu beschreiben... manchmal fehlt irgendwie Leistung.... naja war heute mal in eine Werkstatt, und wollte das der da mit der Pistole das mal einstellt... der hatte mich dann ausgefragt warum was passiert verstellt sich nicht von alleine . Dann habe ich ihm das erzählt, und er meinte, da kann man nix machen man müsste den Riemen wieder runterholen welle richtig setzten etc. man könnte den Verteiler nicht soweit drehen um das auszugleichen... hat er da recht? wollt mir auch grad nen termin geben
Weissnet ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.04.2008, 04:32 #7
Benutzerbild von BadGolf
BadGolf
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 5.178
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 17 Danke für 11 Beiträge
BadGolf BadGolf ist offline
BadGolf
Benutzerbild von BadGolf
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 5.178
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 17 Danke für 11 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Weissnet
servus,

der Riemen wurde vor 160tsd km schonmal gewechselt... war am Weekend bissel unterwegs und mir ist aufgefallen das er doch ein bissel kommisch fährt, schlecht zu beschreiben... manchmal fehlt irgendwie Leistung.... naja war heute mal in eine Werkstatt, und wollte das der da mit der Pistole das mal einstellt... der hatte mich dann ausgefragt warum was passiert verstellt sich nicht von alleine . Dann habe ich ihm das erzählt, und er meinte, da kann man nix machen man müsste den Riemen wieder runterholen welle richtig setzten etc. man könnte den Verteiler nicht soweit drehen um das auszugleichen... hat er da recht? wollt mir auch grad nen termin geben
Wenn Du im Profil die richtigen Daten angebene hast und einen ADZ fährst, dann ist die Info falsch!
Allerdings lässt sich bei allen 1.8ern der Zündzeitpunkt unabhängig von der Zwischenwellenstellung einstellen! Das gehört zwar nicht zum Repertoire jeder Werkstatt, ist aber problemlos möglich! Leider sehen viele Werkstätten auch nicht ein, dass diese Möglichkeit besteht! Dein Verteiler lässt sich um 180° drehen, einer Einstellung steht also nichts entgegen!
Suche notfalls eine freie Werkstatt auf und lege ein Reperaturbuch mit den Einstelldaten vor!

MFG

PS: Die Zwischenwelle kann stehen wie sie will, eine perfekte Einstellung ist trotzdem jederzeit möglich und ohne Mehraufwand machbar!
BadGolf ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.04.2008, 11:16 #8
Benutzerbild von VR6SyncroVariant
SechszylinderAllradKombi
 
Registriert seit: 28.08.2006
Beiträge: 10.792
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 452 Danke für 330 Beiträge
VR6SyncroVariant VR6SyncroVariant ist offline
SechszylinderAllradKombi
Benutzerbild von VR6SyncroVariant
 
Registriert seit: 28.08.2006
Beiträge: 10.792
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 452 Danke für 330 Beiträge
Standard

Wenn der Motor einigermaßen läuft, muss der Verteiler maximal 2-3 Grad verstellt werden! Und das ist mit Sicherheit möglich!

Wie hast du denn die OT-Markierung überprüft?
Normalerweiße muss man bei abgenommener unterer Zahnriemenabdeckung die Riemenscheibe aufsetzen und die OT-Markierung der Riemenscheibe muss mit der OT-Markierung der Zwischenwelle fluchten...

MfG
VR6SyncroVariant ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.04.2008, 12:02 #9
Benutzerbild von Weissnet
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.12.2007
Beiträge: 266
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Weissnet Weissnet ist offline
Bastler
Benutzerbild von Weissnet
 
Registriert seit: 22.12.2007
Beiträge: 266
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Servus,

ja ist ein ADZ! mit ~280tsd KM...

ich war wieder in einer anderen Werkstatt, das Ergebniss ist mal wieder das gleiche! nur diesmal war der schon ziemlich frech! meinte auch das man auch wenn man die Welle nur um eine Rippe versetzt den Verteiler nicht soweit drehen kann um das auszugleichen . Meinte dann warum ich das selber gemacht habe dafür gibt es Werkstätten, und immer der gleiche scheiss etc. hab dann gesagt schönen Tag noch und bin gegangen

Ich habe an der kurbelwelle auf OT gedreht und geschaut das dass Nockenwellenrad auf auch O . T steht, und dann die Verteilerkappe abgemacht und da dann gesehen das der Finger nicht auf OT zeigt! somit habe ich dann selbst nen ritzer reingemacht, da er ja vorher gut gelaufen ist.. momentan fährt der Wagen geht normal an etc! nur es fehlt irgendwie bissel Leistung beschleunigt mit son kleinen ruckeln...

mal schaun moie nächste Werkstatt aufsuchen


flo
Weissnet ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.04.2008, 12:39 #10
Benutzerbild von VR6SyncroVariant
SechszylinderAllradKombi
 
Registriert seit: 28.08.2006
Beiträge: 10.792
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 452 Danke für 330 Beiträge
VR6SyncroVariant VR6SyncroVariant ist offline
SechszylinderAllradKombi
Benutzerbild von VR6SyncroVariant
 
Registriert seit: 28.08.2006
Beiträge: 10.792
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 452 Danke für 330 Beiträge
Standard

Wenn der Motor auf OT steht muss der Verteilerfinger schon ein kleines Stück an der Markierung vorbei sein, da die Markierung den Öffnungszeitpunkt der Lochscheibe darstellt, und die Zündung ja bereits VOR OT stattgefunden hat / haben sollte!

MfG




VR6SyncroVariant ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.04.2008, 14:56 #11
Benutzerbild von Weissnet
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.12.2007
Beiträge: 266
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Weissnet Weissnet ist offline
Bastler
Benutzerbild von Weissnet
 
Registriert seit: 22.12.2007
Beiträge: 266
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

naja war schon 1-2 cm von der makierung weg... heut wieder in einer werkstatt gewesen aber er meinte die hötten net die möglichkeit das einzustellen das kann nur vw....


kann ich das teil eigendlich nicht mit vag com einstellen? ich meine als ich letztens das drann hatte stande was von zündzeitpunkt etc...
Weissnet ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.04.2008, 22:08 #12
Benutzerbild von BadGolf
BadGolf
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 5.178
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 17 Danke für 11 Beiträge
BadGolf BadGolf ist offline
BadGolf
Benutzerbild von BadGolf
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 5.178
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 17 Danke für 11 Beiträge
Standard

Einstellen über Software ist NICHT möglich! Um den Zündzeitpunkt einzustellen muss der Verteiler (also der Hallgeber) gedreht werden!
Das kann normalerweise jede freie Werkstatt! Scheinbar bist Du bei einer Werkstatt gelandet, die sich nur mit Autos aus den 80er Jahren und davor auskennt!?!?

MFG
BadGolf ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.04.2008, 23:06 #13
Benutzerbild von Weissnet
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.12.2007
Beiträge: 266
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Weissnet Weissnet ist offline
Bastler
Benutzerbild von Weissnet
 
Registriert seit: 22.12.2007
Beiträge: 266
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

servus,

nene ich meinte nicht über die Software einstellen, sondern mit hilfe der Software!(vag com) Also den Verteiler drehen bis es in der Software stimmt! Hab die gerade nicht zu Hand, und habe noch im hinterkopp das da was stand beim auslesen wie upm ansaugdruck zündzeitpunkt etc... laut schlauen buch muss die ja bei 3500 upm bei einer bestimmten C° sein! ich hoffe du verstehst jetzt was ich meine ^^ wäre das also so möglich oder ist das zu ungenau?

die Werkstatt wo ich zu letzt war ist recht neu erst 1 Jahr alt! deren Werbeslogan ist "Guter Service muss nicht Teuer sein" meinte aber zu mir das die nix mit elektrik können da man dafür die Computer für jedes Modell brauch und das kann sich keine freie Werkstatt leisten...

flo
Weissnet ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.04.2008, 23:15 #14
Benutzerbild von BadGolf
BadGolf
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 5.178
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 17 Danke für 11 Beiträge
BadGolf BadGolf ist offline
BadGolf
Benutzerbild von BadGolf
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 5.178
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 17 Danke für 11 Beiträge
Standard

Einstellen per Software ist nicht möglich! Der Zündzeitpunkt muss manuell (Zündblitzpistole) eingestellt werden! Sowas sollte jede Werkstatt haben! Je nach Modell sind noch diverse Besonderheiten zu beachten (Unterdruckschlauch abziehen, zumindest beim Polo), das wird aber in jedem Werkstattbuch exakt beschrieben!

MFG


BadGolf ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auf AB ploetzlich Motor aus Crs Werkstatt 7 12.04.2007 08:34
OZ Superturismo WRC auf golf 3 ? dezent_tuner Tuning 14 09.04.2007 22:40
Fahrzeug auf Hochglanz bringen? AND1 Fahrzeugpflege 17 28.03.2007 14:17
Ausspuff haut auf die Achse auf BiTurbo86 Werkstatt 16 19.08.2006 01:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:48 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt