Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 4 Stimmen, 2,00 durchschnittlich. Ansicht
Alt 13.11.2020, 22:09 #21
Benutzerbild von sagblossnix
Golfbegeisterter
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 145
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 33 Danke für 23 Beiträge
sagblossnix sagblossnix ist offline
Golfbegeisterter
Benutzerbild von sagblossnix
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 145
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 33 Danke für 23 Beiträge
Standard

Ich habe tatsächlich was am Golf geschraubt, was ich garnicht machen wollte.

Ich habe mir vorne von Ground Zero ein Set Lautsprecher geholt. Hat einen überraschend guten Klang für 120 Flocken.

Für hinten werde ich nichts machen. Das ist mir zu viel Act.
Dafür muss ich nächstes Jahr doch mal an die Antenne ran. Der Empfang ist verheerend.

Dann habe ich dem Leder mal etwas Gutes getan und ein Pflegemittel gekauft.
Selbst das Lenkrad ist jetzt deutlich angenehmer in der Hand.

War heute wieder mal ein paar km unterwegs mit ihm. Macht einfach Laune!

Edit: er hat heute noch eine neue Batterie verpasst bekommen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Screenshot_20201113_225107_com.ebay.mobile.jpg (52,3 KB, 23x aufgerufen)



Geändert von sagblossnix (14.11.2020 um 09:07 Uhr)
sagblossnix ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu sagblossnix für den nützlichen Beitrag:
Redvr6 (16.11.2020), sven84 (17.11.2020)
Alt 15.11.2020, 17:55 #22
Benutzerbild von sagblossnix
Golfbegeisterter
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 145
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 33 Danke für 23 Beiträge
sagblossnix sagblossnix ist offline
Golfbegeisterter
Benutzerbild von sagblossnix
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 145
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 33 Danke für 23 Beiträge
Standard

Wollte eben die BBS-Felgen vom Golf IV in Kleinanzeigen einstellen, weil ich keine drei Sätze für den GTI brauche.

Dann viel mir ein, dass die theoretisch doch auch aufm Golf III ordentlich aussehen könnten.

Weiß jemand, ob die passen?

Brauchen zwar Zuwendung, aber eben nur am Horn (die üblichen Klarlack-Ablösungen).

Ich hänge mal ein Bild an, damit Ihr wisst, von welchen Felgen ich spreche.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20201115_171917.jpg (93,6 KB, 29x aufgerufen)
sagblossnix ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.11.2020, 18:08 #23
Tuning-Freak
 
Registriert seit: 13.06.2012
Beiträge: 833
Abgegebene Danke: 76
Erhielt 121 Danke für 108 Beiträge
Edi95 Edi95 ist offline
Tuning-Freak
 
Registriert seit: 13.06.2012
Beiträge: 833
Abgegebene Danke: 76
Erhielt 121 Danke für 108 Beiträge
Standard

Passen problemlos. Müssen aber eigentlich eingetragen werden da nicht original.
Edi95 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.11.2020, 19:01 #24
Benutzerbild von sagblossnix
Golfbegeisterter
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 145
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 33 Danke für 23 Beiträge
sagblossnix sagblossnix ist offline
Golfbegeisterter
Benutzerbild von sagblossnix
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 145
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 33 Danke für 23 Beiträge
Standard

Hab mal eben recherchiert.

Die 2-teiligen BBS vom Golf IV sollten 7j x 16H2 ET43 sein.
Wenn ichs richtig gelesen habe, muss ich dann 215/40 R16 fahren und sollte 10mm Spurplatten drauf machen um quasi 1:1 zu den 15-Zöllern unterwegs zu sein.

Kann mir das ein Profi hier bestätigen?
oder habe ich mich vertan?
sagblossnix ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.11.2020, 22:02 #25
Benutzerbild von Rufus
Modifizierer
 
Registriert seit: 12.06.2017
Beiträge: 191
Abgegebene Danke: 86
Erhielt 148 Danke für 65 Beiträge
Rufus Rufus ist offline
Modifizierer
Benutzerbild von Rufus
 
Registriert seit: 12.06.2017
Beiträge: 191
Abgegebene Danke: 86
Erhielt 148 Danke für 65 Beiträge
Standard

Die BBS vom Golf 4 sind in 6,5x16“. Die originalen Jubi Felgen vom Golf 3 sind in 7x17“ dort passt es dann auch mit dem 215/40r16.
Rufus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 16:59 #26
Benutzerbild von Redvr6
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 2.536
Abgegebene Danke: 1.432
Erhielt 1.076 Danke für 802 Beiträge
Redvr6 Redvr6 ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von Redvr6
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 2.536
Abgegebene Danke: 1.432
Erhielt 1.076 Danke für 802 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von sagblossnix Beitrag anzeigen
Wollte eben die BBS-Felgen vom Golf IV in Kleinanzeigen einstellen, weil ich keine drei Sätze für den GTI brauche.
Hallo Marco, da würde ich an deiner Stelle die Sätze so nutzen, dass du welche mit Sommer und Winterreifen bestückst. Wieso hast du 3 Sätze und sind die alle gleich?
Redvr6 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 23:55 #27
Benutzerbild von sagblossnix
Golfbegeisterter
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 145
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 33 Danke für 23 Beiträge
sagblossnix sagblossnix ist offline
Golfbegeisterter
Benutzerbild von sagblossnix
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 145
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 33 Danke für 23 Beiträge
Standard

Nun, ein Satz Alu's mit Sommerreifen waren damals beim Golf dabei.
Dann viel mir ein Satz mit Winterpellen günstig in den Schoss.

Und wie das manchmal so ist, kamen dann noch 17-Zoll Montreal (?) über den Weg.

Und am Wochenende hab ich meiner Tochter die Montreal in Keller gepackt und fiel über die Sommer-BBS.

Dabei kam mir die Idee, dass diese BBS vom Golf IV eigentlich doch auch dem Golf III stehen könnten.

Ja, manchmal habe ich ein Luxus-Problem.
sagblossnix ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.11.2020, 07:10 #28
Benutzerbild von Golf3_Freak95
Golf-Tieferleger
 
Registriert seit: 08.04.2011
Beiträge: 245
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 107 Danke für 56 Beiträge
Golf3_Freak95 Golf3_Freak95 ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von Golf3_Freak95
 
Registriert seit: 08.04.2011
Beiträge: 245
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 107 Danke für 56 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von sagblossnix Beitrag anzeigen
Hab mal eben recherchiert.

Die 2-teiligen BBS vom Golf IV sollten 7j x 16H2 ET43 sein.
Wenn ichs richtig gelesen habe, muss ich dann 215/40 R16 fahren und sollte 10mm Spurplatten drauf machen um quasi 1:1 zu den 15-Zöllern unterwegs zu sein.

Kann mir das ein Profi hier bestätigen?
oder habe ich mich vertan?
Ich habe die selben Felgen auch verbaut, und fahre vorne 10er und hinten 20er Platten.
Um die Felgen eintragen zu lassen brauchst du eine Unbedenklichkeitsbescheinigung von VW, da steht z. B. die Maximale Radlast drin. Wenn du die brauchst kannst du sie dir bei VW beantragen, oder ich kann sie dir auch gerne per Email schicken.

Die Felgen sind 6 1/2" breit und haben eine ET von 42 statt ET43 vom Golf 3. Ich fahre 205/40 er Reifen, aber die 215 kannst du natürlich auch nehmen.

Die Felgen passen ohne Platten. Aber es ist vorne sehr eng an der Bremse, siehe Bild. Daher würde ich empfehlen rund herum noch 10er Platten zu verbauen.





Golf3_Freak95 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.11.2020, 14:50 #29
Benutzerbild von Redvr6
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 2.536
Abgegebene Danke: 1.432
Erhielt 1.076 Danke für 802 Beiträge
Redvr6 Redvr6 ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von Redvr6
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 2.536
Abgegebene Danke: 1.432
Erhielt 1.076 Danke für 802 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Golf3_Freak95 Beitrag anzeigen
Daher würde ich empfehlen rund herum noch 10er Platten zu verbauen.

Marco falls du die benötigst, hätte ich die noch samt Schrauben im Keller liegen.
Redvr6 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.11.2020, 08:40 #30
Show&Shine-Sieger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.980
Abgegebene Danke: 42
Erhielt 454 Danke für 360 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Show&Shine-Sieger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.980
Abgegebene Danke: 42
Erhielt 454 Danke für 360 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von sagblossnix Beitrag anzeigen
Hab mal eben recherchiert.

Die 2-teiligen BBS vom Golf IV sollten 7j x 16H2 ET43 sein.
Wenn ichs richtig gelesen habe, muss ich dann 215/40 R16 fahren und sollte 10mm Spurplatten drauf machen um quasi 1:1 zu den 15-Zöllern unterwegs zu sein.

Kann mir das ein Profi hier bestätigen?
oder habe ich mich vertan?
Hab ich grad die Tage hinter mich gebracht. Die Felgen passen 1:1 auf den 3er. Es geht zwar "knapp" zu am Bremssattel vorne, ist aber zulässig.



Du "musst" sie eintragen lassen. Dazu brauchst du die Traglastbescheinigung vom 4er Golf. Die gibts a) bei VW oder b) bei originalfelge.com. Dazu passend den orignal Räderkatalog, den gibts bei DoppelWobber wo eben der 215/40/16 drin steht. UND wen deinem Prüfer was gutes tun willst und der sich die Hose mit der Beiszange anzieht: Ein sog. "Vergleichsgutachten". Also irgendeine Felge mit 6,5x16 ET42. Das gibts z.B. bei Felgenoutlet.de. Hab da ne Ronal Felge zu genommen.

Da redet vorher mit deinem Prüfer, gehst hin, zahlst ca 75€ und gut is. Wiegesagt Platten brauchst zwingend KEINE. Platz hats aber genügend.

Das einzige auf was du achten musst (was aber im Prinzip lächerlich ist) ist das die Teilenummer von der Bescheinigung die selbe ist. Die Felgen gibts glaub mit 3 verschiedenen Nummern. Da hat sich der Index hinten raus zwischendrin mal geändert.





onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.09.2021, 18:54 #31
Benutzerbild von sagblossnix
Golfbegeisterter
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 145
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 33 Danke für 23 Beiträge
sagblossnix sagblossnix ist offline
Golfbegeisterter
Benutzerbild von sagblossnix
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 145
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 33 Danke für 23 Beiträge
Standard

Die Tage hat der kleine Rote etwas geschwächelt.

Im Leerlauf macht er fast schon Hüpfer.

Zuerst die Zündkerzen gewechselt. Meine Herren, waren die fertig ... und schon lief er besser! Besser aber noch nicht gut.

Also kamen auch die Zündkabel neu ... und Zack! Ruhe war wieder im Motorraum.

Mal sehen, vielleicht findet sich im Oktober ja noch ein schönes Wochenende für eine schöne Tour mit ihm.
sagblossnix ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.11.2021, 22:57 #32
Benutzerbild von sagblossnix
Golfbegeisterter
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 145
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 33 Danke für 23 Beiträge
sagblossnix sagblossnix ist offline
Golfbegeisterter
Benutzerbild von sagblossnix
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 145
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 33 Danke für 23 Beiträge
Standard

Seit einiger Zeit hängt mein Dachhimmel an den B-Säulen schon durch.
Jetzt hat er sich relativ zügig komplett gelöst.

Was tun?

Ab zum Sattler und neu beziehen lassen (jemand Tipps aus der Region Heilbronn/Stuttgart) oder so eine Fertigschale aus dem Zubehör holen?

Was meint Ihr?
sagblossnix ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 19.11.2021, 09:35 #33
Benutzerbild von nrgracer17
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 1.377
Abgegebene Danke: 642
Erhielt 461 Danke für 327 Beiträge
nrgracer17 nrgracer17 ist offline
Forenabhängiger
Benutzerbild von nrgracer17
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 1.377
Abgegebene Danke: 642
Erhielt 461 Danke für 327 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von sagblossnix Beitrag anzeigen
Seit einiger Zeit hängt mein Dachhimmel an den B-Säulen schon durch.
Jetzt hat er sich relativ zügig komplett gelöst.

Was tun?

Ab zum Sattler und neu beziehen lassen (jemand Tipps aus der Region Heilbronn/Stuttgart) oder so eine Fertigschale aus dem Zubehör holen?

Was meint Ihr?
Kannst doch selbst machen. Neuen Stoff und ab dafür.

Schau mal nach Indivitara. Soll sich super verarbeiten lassen und klebt gut.
nrgracer17 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 19.11.2021, 09:39 #34
Benutzerbild von sven84
Gutachten Guru
 
Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 8.096
Abgegebene Danke: 1.289
Erhielt 1.405 Danke für 1.075 Beiträge
sven84 sven84 ist offline
Gutachten Guru
Benutzerbild von sven84
 
Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 8.096
Abgegebene Danke: 1.289
Erhielt 1.405 Danke für 1.075 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von sagblossnix Beitrag anzeigen
Seit einiger Zeit hängt mein Dachhimmel an den B-Säulen schon durch.
Jetzt hat er sich relativ zügig komplett gelöst.

Was tun?

Ab zum Sattler und neu beziehen lassen (jemand Tipps aus der Region Heilbronn/Stuttgart) oder so eine Fertigschale aus dem Zubehör holen?

Was meint Ihr?
Bin gespannt was hierzu geschrieben wird, denn mein Himmel fängt auch an zu hängen an den Seiten ;-)

In Ebay Kleinanzeigen sind auch komplette Himmel im Angebot in verschiedenen Farben neu bezogen für einen guten Kurs wie ich finde ;-)

Mfg
Sven
sven84 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 19.11.2021, 10:00 #35
Benutzerbild von GtOdLiF
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 395
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 49 Danke für 41 Beiträge
GtOdLiF GtOdLiF ist offline
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von GtOdLiF
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 395
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 49 Danke für 41 Beiträge
Standard

Bei mir hat sich der Himmel auch gelöst. Nun sind 5 Streifen 1mm Edelstahl angenietet. Hält seit 2 Jahren. Erste Versuche mit weißer Farbe brachten keinen Erfolg.
GtOdLiF ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 19.11.2021, 18:02 #36
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.832
Abgegebene Danke: 1.009
Erhielt 2.043 Danke für 1.509 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.832
Abgegebene Danke: 1.009
Erhielt 2.043 Danke für 1.509 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von GtOdLiF Beitrag anzeigen
Bei mir hat sich der Himmel auch gelöst. Nun sind 5 Streifen 1mm Edelstahl angenietet. Hält seit 2 Jahren. Erste Versuche mit weißer Farbe brachten keinen Erfolg.
Sorry wenn ich das so sage, aber das ist halt auch nur was für jemanden, der die karre irgendwie am leben halten will.

Ich habe damals son Alcantara Imitat besorgt und mit Würth Sprühkleber verarbeitet.
Vorher muss natürlich der ganze alte Stoff runter.
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Ben_RGBG für den nützlichen Beitrag:
Felix_Passat (24.11.2021), Redvr6 (20.11.2021)
Alt 19.11.2021, 20:40 #37
Benutzerbild von GtOdLiF
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 395
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 49 Danke für 41 Beiträge
GtOdLiF GtOdLiF ist offline
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von GtOdLiF
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 395
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 49 Danke für 41 Beiträge
Standard

Den Stoff kann ich ja immer noch ankleben .
Wenn ich meinen Golf als Karre behandeln würde, hätte ich mir nicht die Arbeit gemacht die Edelstahlstreifen einzunieten.
Dann hätte ich nämlich einfach den Stoff abgezogen und wäre ohne weiter gefahren.
GtOdLiF ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 20.11.2021, 00:23 #38
Benutzerbild von sagblossnix
Golfbegeisterter
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 145
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 33 Danke für 23 Beiträge
sagblossnix sagblossnix ist offline
Golfbegeisterter
Benutzerbild von sagblossnix
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 145
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 33 Danke für 23 Beiträge
Standard

Wollte eigentlich keine Kontroverse eröffnen, sondern Tipps.
Tipps können ja grundsätzlich auch mal nicht in Frage kommen. 😉
Trotzdem danke.

Ich denke, ich werde den Himmel wieder mit dem originalen Bezug richten lassen. Der scheint aus einem Art Finyl zu sein. Da das echt noch sauber aussieht, ist es der Originalität eher zuträglich es auch so zu belassen.

Jetzt muss ich nur noch jemanden finden, der den Stoff/das Finyl kleben kann.
sagblossnix ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 20.11.2021, 15:53 #39
Benutzerbild von Redvr6
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 2.536
Abgegebene Danke: 1.432
Erhielt 1.076 Danke für 802 Beiträge
Redvr6 Redvr6 ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von Redvr6
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 2.536
Abgegebene Danke: 1.432
Erhielt 1.076 Danke für 802 Beiträge
Standard

Marco das hatte ich auch, klare Golf Krankheit. Ich habe das so vernünftig gelöst,(Seite 29 ganz unten und Seite 30 ganz unten) hier:http://www.golf3.de/showroom/88197-m...dition-29.html

Geändert von Redvr6 (20.11.2021 um 15:55 Uhr)
Redvr6 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 20.11.2021, 16:26 #40
Show&Shine-Sieger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.980
Abgegebene Danke: 42
Erhielt 454 Danke für 360 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Show&Shine-Sieger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.980
Abgegebene Danke: 42
Erhielt 454 Danke für 360 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von sagblossnix Beitrag anzeigen
Jetzt muss ich nur noch jemanden finden, der den Stoff/das Finyl kleben kann.
Hano Kerle...selbschd isch dr Schwoob!

Das geht sogar denkbar einfach. Oder halt beim Schrotti ggf einen besseren finden.

In jungen Jahren hatte ich das mit den Beziehen mal komplett übertrieben. Hat dann so ausgesehen





Der gescheite Kleber ist aber das A und O! Gescheiten Sattlerkleber besorgen der mit Wärme reagiert und gib ihm.






onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Macrom EXT5.0 High End Extreme Line CarHifi-Store Bünde Gewerbliche Angebote 0 03.08.2009 17:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:28 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt