Golf Allgemein Allgemeine Themen des Golfs gehören in dieses Forum!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 26.11.2021, 14:05 #1
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 26.11.2021
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
zschoper_junior zschoper_junior ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 26.11.2021
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard Welche Unterschiede zwischen 2E ady agg

Hallo zusammen,

Ich bin neu hier, komme aus Thüringen und heiße Martin

Ich habe vor einigen Wochen einen Jetta 1 gekauft in den der Vorbesitzer einen 2,0l 8v Motor aus einem GTI gebaut hat. Nun ist leider keine Zahnriemenabdeckung mehr verbaut ( die ich jetzt nachrüsten will) und auch sonst keine Kennzeichnung zu finden. Der Vorbesitzer meinte es sei ein ADY, jedoch sagt die Serialnummer des Steuergerät, dass es sich um einen 2E handelt! Die typische Leerlauf Zigarre über dem Ventildeckel besitzt der Motor auch nicht. Nun ist die Frage um welchen MKB es sich handelt. Am Rumpf (Kurbelgehäuse) lässt sich auch nichts erkennen.

Könnt ihr mir weiterhelfen?

Mit freundlichen Grüßen


zschoper_junior ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 26.11.2021, 15:54 #2
Benutzerbild von Golf3_Freak95
Golf-Tieferleger
 
Registriert seit: 08.04.2011
Beiträge: 238
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 102 Danke für 55 Beiträge
Golf3_Freak95 Golf3_Freak95 ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von Golf3_Freak95
 
Registriert seit: 08.04.2011
Beiträge: 238
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 102 Danke für 55 Beiträge
Standard

Hinter dem Ölfilter sitzt beim ADY und AGG ein Kurbelwellensensor, diesen besitzt der 2E nicht. Ausserdem hat der ADY und AGG einen luftmassenmesser, der 2E hingegen einen Mengenmesser.
Aber anhand der Drosselklappe und des Luftfilterkasten kann man schon erkennen ob es sich um ein 2E oder ADY / AGG handelt.
Golf3_Freak95 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 26.11.2021, 20:20 #3
Benutzerbild von Worschtel
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 84
Abgegebene Danke: 27
Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge
Worschtel Worschtel ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von Worschtel
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 84
Abgegebene Danke: 27
Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge
Standard

Hallo Martin,

bin eigentlich auch recht neu hier im Forum, aber in den letzten Jahren im Tx-Board habe ich feststellen können, dass solche Fragen wie deine mit ein paar Bildern ggf besser zu beantworten sind.
Vlt auch von der Motornummer. Dort soll der KB doch davor stehen. Kannst du mal versuchen die Motornummer abzulichten?

Mal nach "VW Motor ADY" und/oder "VW Motor 2E" gesucht und die Bilder verglichen?

Welches Baujahr hat denn der Jetta und/bzw der Motor?
Laut "Golf3-Wiki" wurde der 2E von 91-94 und der ADY von 94-95 gebaut.

Bei den "AutoFans" ist aber der Zahnriemenschutz "037 109 107 B" für beide Motoren unter gleicher Teile.-Nr. angegeben.

Die "037 109 107 B" gibt's bei VW online wohl nur noch auf Preisanfrage.

Aber bei "Volkswagen-Classic-Parts" bekommst du ihn für 32,99 € direkt aus dem Lager.

Helfen dir die Infos? Dann versuche doch mal die Daten auch ins Profil zu bekommen.
Worschtel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 26.11.2021, 20:40 #4
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.11.2021
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
zschoper_junior zschoper_junior ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 26.11.2021
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hallo

Vielen Dank für eure Rückmeldung!

Also den kurbelwellensensor besitzt der Motor. Ebenso den Luftmassenmesser. Ich kann gern noch Bilder einstellen.

Merkwürdig ist jedoch dass das SG vom 2E sein soll. Kann mir nicht vorstellen, dass das funktioniert am ADY bzw AGG
zschoper_junior ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 26.11.2021, 21:17 #5
Benutzerbild von Worschtel
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 84
Abgegebene Danke: 27
Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge
Worschtel Worschtel ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von Worschtel
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 84
Abgegebene Danke: 27
Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge
Standard

Hast du denn eine Teil.-Nr. auf dem StG drauf stehen?

Laut den AutoFans ist die "037 906 024 AG" für den 2E und die "037 906 025 P" für den ADY gelistet.
Worschtel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 08:32 #6
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.11.2021
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
zschoper_junior zschoper_junior ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 26.11.2021
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich stelle mal ein paar Bilder ein
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CDD20680-C336-404C-8860-B385E396DFA8.jpg (107,6 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg 808E6076-2F02-4B94-A3A6-302D32B559F9.jpg (152,6 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg 22633E2A-669D-43A0-808B-DF94E8915E14.jpg (120,8 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg ACE31EF2-455C-472B-B988-ED3AD3EED0D2.jpg (136,2 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg CB97CBE5-D01C-4737-B163-5904D6129FF9.jpg (131,3 KB, 20x aufgerufen)
zschoper_junior ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 09:22 #7
Benutzerbild von Worschtel
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 84
Abgegebene Danke: 27
Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge
Worschtel Worschtel ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von Worschtel
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 84
Abgegebene Danke: 27
Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge
Standard

Moin, demnach definitiv ein StG für den 2E

Aber da ich die Motoren nicht auswendig kenne, werden dir sicher andere GTI-Profis besser helfen können.
Worschtel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 11:24 #8
Benutzerbild von Golf3_Freak95
Golf-Tieferleger
 
Registriert seit: 08.04.2011
Beiträge: 238
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 102 Danke für 55 Beiträge
Golf3_Freak95 Golf3_Freak95 ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von Golf3_Freak95
 
Registriert seit: 08.04.2011
Beiträge: 238
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 102 Danke für 55 Beiträge
Standard

Ich wüsste nicht wie ein ADY Motor mit der Simos Steuerung mit einem 2E Steuergerät laufen sollte, der 2E hat eine Digifant Steuerung. Sehr komisch.
Golf3_Freak95 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 11:34 #9
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.11.2021
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
zschoper_junior zschoper_junior ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 26.11.2021
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Genau vor diesem Rätsel stehe ich auch! Aber ich denke mal die Bilder sprechen für sich.
zschoper_junior ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 11:35 #10
Benutzerbild von aam 90
Forenbibel
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 4.547
Abgegebene Danke: 126
Erhielt 592 Danke für 499 Beiträge
aam 90 aam 90 ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von aam 90
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 4.547
Abgegebene Danke: 126
Erhielt 592 Danke für 499 Beiträge
Standard

Es kann aber auch nur das Gehäuse von dem 2e Steuergerät sein und der Inhalt vom ADY/AGG. Das Einfachste wäre das Auslesen vom Steuergerät. Dort sagt es einem auch nochmal die Teilenummer. Optisch sieht es nach einem ADY oder AGG aus.




aam 90 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 15:14 #11
Benutzerbild von winner
Tuning-Freak
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 865
Abgegebene Danke: 418
Erhielt 191 Danke für 114 Beiträge
winner winner ist offline
Tuning-Freak
Benutzerbild von winner
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 865
Abgegebene Danke: 418
Erhielt 191 Danke für 114 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von aam 90 Beitrag anzeigen
Es kann aber auch nur das Gehäuse von dem 2e Steuergerät sein und der Inhalt vom ADY/AGG. Das Einfachste wäre das Auslesen vom Steuergerät. Dort sagt es einem auch nochmal die Teilenummer. Optisch sieht es nach einem ADY oder AGG aus.
Ich würde auch auf einen ADY bzw. AGG tippen.
Oberhalb der Kurbelgehäusentflüftung am Zylinderblock ist der MKB mitsamt der fortlaufenden Nummer eingeprägt. Vieleicht wäre es einen Versuch wert da nachzuschauen.
winner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 17:26 #12
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.11.2021
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
zschoper_junior zschoper_junior ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 26.11.2021
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich habe schon überall am Block geschaut und konnte nichts finden.
zschoper_junior ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 18:41 #13
Benutzerbild von ruebe
Show&Shine-Sieger
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 1.987
Abgegebene Danke: 611
Erhielt 390 Danke für 351 Beiträge
ruebe ruebe ist offline
Show&Shine-Sieger
Benutzerbild von ruebe
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 1.987
Abgegebene Danke: 611
Erhielt 390 Danke für 351 Beiträge
Standard

So sieht das Steuergerät eines 2E aus


Deines ist ein Simos 1 das hat der ADY/AGG und auch meine 1.6l und noch verschiedene andere Modelle

Geändert von ruebe (27.11.2021 um 18:44 Uhr)
ruebe ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 19:39 #14
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.675
Abgegebene Danke: 633
Erhielt 1.373 Danke für 1.041 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.675
Abgegebene Danke: 633
Erhielt 1.373 Danke für 1.041 Beiträge
Standard

Zwischen Zylinder 3 & 4 am Block ist eine plane Fläche. Dort ist der MKB inklusive Motorseriennummer eingeschlagen.
Durch Dreck, aber auch die überlackierte Farbe wirste das wohl nur schwer sehen. Versuch es dennoch, mit einer hellen/starken Taschenlampe.

Geändert von GTFahrer (27.11.2021 um 19:44 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 20:47 #15
Benutzerbild von Worschtel
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 84
Abgegebene Danke: 27
Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge
Worschtel Worschtel ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von Worschtel
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 84
Abgegebene Danke: 27
Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von ruebe Beitrag anzeigen
So sieht das Steuergerät eines 2E aus
.....
Da bin ich jetzt leider raus, wenn hier StG für eine Golf-I abgebildet werden.
(Zumindest sagt mir das die Nummer auf dem abgebildeten Gerät)
Worschtel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 28.11.2021, 05:24 #16
Benutzerbild von ruebe
Show&Shine-Sieger
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 1.987
Abgegebene Danke: 611
Erhielt 390 Danke für 351 Beiträge
ruebe ruebe ist offline
Show&Shine-Sieger
Benutzerbild von ruebe
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 1.987
Abgegebene Danke: 611
Erhielt 390 Danke für 351 Beiträge
Standard

Lange rede kurzer sinn schau mal hier rein jedenfalls war das abgebildete STG nie im 1er
https://de.wikipedia.org/wiki/Digifant
ruebe ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.12.2021, 15:41 #17
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.11.2021
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
zschoper_junior zschoper_junior ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 26.11.2021
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Grüßt euch,

Ich bin gerade dabei dem Motor neues Öl, zahnriemen und Wasserpumpe etc. Zu spendieren.

Jetzt ist mir aufgefallen dass der Vorbesitzer den ansauglufttemperatur Sensor in das bonrath power geklebt hat! Dieser sollte eigentlich im Luftfilterkasten sitzen. Nur habe ich diesen auch mal überprüft und komme auf sehr hohen Widerstandswerte!

Kann mir jemand die normalen Werte nennen, die der Sensor bringen sollte?

Mit freundlichen Grüßen


zschoper_junior ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leistungssteigerung 2E AGG ADY REKORD! nougat Golf Allgemein 30 12.02.2015 09:23
Agg -> ady 20jahregti Werkstatt 24 05.01.2012 22:45
Unterschiede zwischen GTI, 16V und VR6 Molov Golf Allgemein 27 02.07.2009 21:58
Unterschied zwischen ADY und AGG GTI Yota Golf Allgemein 8 06.01.2009 19:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:34 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt