Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 30.06.2022, 08:08 #1
Benutzerbild von europe-gl
Beginner
 
Registriert seit: 19.10.2010
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
europe-gl europe-gl ist offline
Beginner
Benutzerbild von europe-gl
 
Registriert seit: 19.10.2010
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard Bremskraftverstärker abs

Guten Tag

Ich habe einen 1.6 75ps mit abs

Die abs Lampe zeigt mir einen Fehler an
Die fehlerauslese hat ergeben bremskraftverstärker beim näheren betrachten verliere ich im Bereich wo die einzelnen Leitungen sind Flüssigkeit da ist ein kleiner riss im Alu

Kann ich jeden verstärker nehmen zum Tausch oder muss ich auf etwas bestimmtes achten beim ersatzteil

Ich hoffe es ist das richtige Thema und mir kann jemand helfen

Vielen Dank schon einmal im voraus


europe-gl ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 30.06.2022, 09:06 #2
Benutzerbild von GTFahrer
Schwarzfahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.787
Abgegebene Danke: 649
Erhielt 1.416 Danke für 1.075 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Schwarzfahrer
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.787
Abgegebene Danke: 649
Erhielt 1.416 Danke für 1.075 Beiträge
Standard

Bitte ein Bild beifügen. Was meinst du nun?
- Hauptbremszylinder?
- Ventilblock?

Welches ABS? Mark 4 oder Mark 20?

Aber: Du kannst nicht jeden nehmen. Es gibt da Unterschiede je nach verbauter Bremsanlage, ebenso ob bspw. EDS verbaut ist (Hatten aber die kleinen Motoren nicht).

Geändert von GTFahrer (30.06.2022 um 09:08 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 30.06.2022, 10:15 #3
Benutzerbild von franz-werner
Forenbibel
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 4.357
Abgegebene Danke: 606
Erhielt 1.093 Danke für 845 Beiträge
franz-werner franz-werner ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von franz-werner
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 4.357
Abgegebene Danke: 606
Erhielt 1.093 Danke für 845 Beiträge
Standard

Ich glaube, neben Bildern waren Satzzeichen unfassbar hilfreich.

Ich hab noch nie erlebt, dass n abs Modul oder so einfach Risse gebildet hat. Wurden da in letzter meit Arbeiten dran durch geführt?
franz-werner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 30.06.2022, 12:18 #4
Benutzerbild von europe-gl
Beginner
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.10.2010
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
europe-gl europe-gl ist offline
Beginner
Benutzerbild von europe-gl
 
Registriert seit: 19.10.2010
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Vielen Dank erst einmal

Ich hoffe die Bilder sind brauchbar

Arbeiten daran habe ich keine durchgeführt mit dem Fehler habe ich ihn gekauft trotz frischen TÜV zu dem Zeitpunkt


Welches System verbaut ist da habe ich absolut keine Ahnung ich weiß auch nicht wo man den Unterschied erkennt

Mfg
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20220630_121257.jpg (124,8 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20220630_121250.jpg (127,9 KB, 25x aufgerufen)
europe-gl ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 30.06.2022, 12:45 #5
Benutzerbild von GTFahrer
Schwarzfahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.787
Abgegebene Danke: 649
Erhielt 1.416 Danke für 1.075 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Schwarzfahrer
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.787
Abgegebene Danke: 649
Erhielt 1.416 Danke für 1.075 Beiträge
Standard

Das ist ein Teves Mark 20, das "neue" ABS. Fand so auch in den ersten Baujahren des Golf IV Verwendung.

Du brauchst das Teil: Hydraulik-Steuereinheit.
Da wird nur unterschieden zwischen ABS und ABS + EDS. Letzteres hast Du nicht.

Teilenummer ist 1H1 698 117 D.

Du kannst eigentlich irgendein ABS kaufen, welches diese Hydraulikeinheit enthält (Werden oft als ganze Einheit angeboten).
Klar, Steuergerät (Sitzt darunter, das eckige, schwarze Teil) und Hauptbremszylinder (Da gibts zwei: 22,2 und 23,81 mm) unterschieden sich, aber die brauchst Du nicht übernehmen.

Ein völliges Entleeren/Leerlaufen der Einheit ist zu vermeiden!



Geändert von GTFahrer (30.06.2022 um 12:47 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
abs bremskraftverstärker

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ABS Sensor - Mechanischer Fehler zum verzweifeln HassoT Werkstatt 8 09.07.2015 20:28
ABS ohne ABS Leuchte??? Hoehnchen Elektronik 12 25.05.2009 21:17
vr6 bremskraftverstärker abs stillegen für 90ps motor ??? schlachter Werkstatt 7 11.05.2009 00:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:36 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt