Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 31.03.2022, 18:36 #1
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist offline
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
Standard Wolfis 94er Europe in indianrot

Hallo,

wie im anderen Thread geschrieben, hat der Alteigentümer den GT Spezial zurückgewollt. Dem Wunsch kam ich nach, weil mir die Baustelle zu groß war.

Aufgrund eines Tipps aus dem Forum kam ich auf diesen hier. Nur 10km entfernt von mir und mit 111650km auch nicht viel gelaufen. Das Fahrzeug ist aus zweiter Hand, die Erstbesitzerin fuhr das Fahrzeug von 1994 bis 2007. Danach wurde das Fahrzeug abgemeldet und erst 2014 wieder auf den zweiten Besitzer zugelassen. Dieser fuhr ihn bis Januar diesen Jahres (HU-Termin). Das Fahrzeug habe ich mit HU 1/24 gekauft.

Nun ein paar Bilder
von vorn:


hinten rechts


hinten links


Innenraum



Und hier in Blick in den nicht auffällig sauberen Motorraum, also schon sauberer wie normal, aber nicht extrem. ganz rechts sieht man den KLR und in der Zuleitung zur Heizung sieht man das Regelventil.


Und hier die Antenne, dazu gleich dann unten eine Frage:


Die Felgen sind ein Problem, ja, bekannt. Aber das sind die Winterräder, die Sommerräder sehen besser aus und wie mir vorhin der Nachbar sagte, hat er von seinem 3er seit zig Jahren noch einen Satz Alus im Keller, er meint, es müssten Orlando mit fertigen Reifen sein. Die könne ich für holen und danke sagen haben. Er ist auf dem ersten Bild im Hintergrund zu sehen.

ToDos werden laufend ergänzt:
- Radio muss rein, drin war ein Alpha, oben sind die 10cm Lautsprecher drin. Gibt also Arbeit da die Leitungen runter zu machen oder zu suchen auf dem Schrottplatz. Rein kommt ein Blaupunkt Antares T60 mit Kombiantenne auf dem Dach hinten. Dazu muss ich die drei Leitungen verlegen. GSM kommt an den rechten Dachholm und die Radioantenne und die Speisung in den linken Kabelkanal unten (da kommt dann auch gleich die hintere Steckdose rein, darüber gibt es ein Tutorial). Die hinteren Lautsprecher kommen in die Hutablage (Blaupunkt drei Wege), die Kabel in den rechten unteren Kabelkanal. Die Lautsprecherkabel müssen wegen möglicher Beeinflussung vom GSM-Kabel getrennt verlegt werden. Das Mikro kommt neben den Innenspiegel und der Hörer kommt neben die Handbremse, damit der auch von hinten zu nutzen ist.
Variante dazu: ein Radio mit Navi rein, mit BT ans Smartphone. Bin irgendwie vom eingebauten Navi in der C-Klasse verwöhnt.
- Lenkrad muss was anderes rein. Ich müsste eigentlich noch ein Vierspeichenlenkrad aus meinem blauen Europe haben, Angebote für Lederlenkrad aber willkommen (evtl. auch mit Airbag).
- Antenne, die ist nicht ausziehbar, da stimmt was nicht, kommt also raus, den Stopfen habe ich bereits da (Werk34). Ich hätte zwar noch eine Motorantenne von Hirschmann liegen, aber den steilen Kopf müsste ich besorgen, wenn das überhaupt geht.
- Schiebedach muss gerichtet werden. Der linke Zug macht Mucken, der überspringt beim runterfahren und der Motor hat seine Parkstellung nicht da, wo sie sein müsste. Das ist aber pillepalle (einstellen, Motor raus und in Ruhe laufen lassen). Ansonsten kompletter Rahmen rein (bin für Angebote empfänglich)
- der Innenspiegel wackelt, den müsste ich anziehen, einfach den nach hinten gewandten Teil der Fußes abhebeln und anziehen?
- NSW kommen rein und vorne weiße Blinker, liegt alles da vom Blauen
- vorderes VW-Zeichen wird gegen schwarzes getauscht, wenn ich es finde
- rechtes unteres Türscharnier hat Spiel, das muss gemacht werden, geht gar nicht
- hintere Innenbeleuchtung kommt rein mit der Antenne
- Türdämmung muss gemacht werden, das klingt nach Blech und nicht wertig
- Steckdose hinten links muss rein
- FFB ist drin

Lautsprecher, Antenne und Innenbeleuchtung mache ich zusammen

Erster Eindruck nach 30km: Er fährt sich wie ein Golf3. Die Lenkung ist recht leichtgängig und die Beschleunigung eben wie bei einem ABU zu erwarten.

Noch ein Hinweis: Es ist mit 2000€ der teuerste Golf3, den ich je gekauft habe und mit dem niedrigsten Kilometerstand. Beide andere lagen einmal bei 1360 für den blauen 93er Europe im Jahr 2008 und einmal 1280 für den weißen Bon Jovi mit dem AEE 2012 in Magdeburg. Der erste Kauf war super, der zweite weniger gut.



Geändert von wolfi71 (09.04.2022 um 09:16 Uhr)
wolfi71 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 31.03.2022, 18:46 #2
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.675
Abgegebene Danke: 633
Erhielt 1.373 Danke für 1.041 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.675
Abgegebene Danke: 633
Erhielt 1.373 Danke für 1.041 Beiträge
Standard

Schön, scheint recht gut erhalten zu sein.
Glückwunsch dazu! Wie schauts an den üblichen Rostecken aus?

Nur noch n Satz einheitlicher Wischer, damits optisch nicht so unpassend ausschaut.

Nett: Der uralte Kögel-Kennzeichenhalter....

Geändert von GTFahrer (31.03.2022 um 18:49 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 31.03.2022, 19:34 #3
Benutzerbild von Masel
Cruiser
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 606
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 639 Danke für 182 Beiträge
Masel Masel ist offline
Cruiser
Benutzerbild von Masel
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 606
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 639 Danke für 182 Beiträge
Standard

Was ist den mit dem Kotflügel passiert? Auf dem letzten Bild wirken die Spaltmaße sehr sehr amerikanisch?
Masel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 31.03.2022, 20:30 #4
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist offline
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
Standard

Das fiel mir auch auf, Ich denke, der wurde mal zumindest gelöst oder hatte einen Schaden. Leider kann ich die Vorbesitzer nicht mehr fragen, zumindest die erste ist verstorben. Der muss etwas weiter nach hinten und nach rechts.
wolfi71 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 31.03.2022, 22:00 #5
Forenseele
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 3.100
Abgegebene Danke: 1.277
Erhielt 681 Danke für 545 Beiträge
MirKesBre MirKesBre ist offline
Forenseele
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 3.100
Abgegebene Danke: 1.277
Erhielt 681 Danke für 545 Beiträge
Standard

Ja, toll, dass du doch noch einen Golf 3 gefunden hast, der dir gefällt.

Gute Fahrt und viel Spaß damit
MirKesBre ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.04.2022, 02:10 #6
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist offline
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
Standard

Erste Macke festgestellt, nein, nicht am Auto, in den Zulassungspapieren. Die haben das Auto als Schadstoffarm E2 (=Euro 1, Schlüssel 14) eingestuft. Das Auto wurde aber bei der Erstbesitzerin 2005 mit einem KLR nachgerüstet und erfüllt seitdem D3, Schlüssel 30. Das wurde im Fahrzeugbrief nachgetragen. Die Auswirkungen sind erheblich, der Euro 1 kostet 242€ Steuer im Jahr, der D3 108. Die Zulassungsstelle habe ich angeschrieben, mal sehen, was die machen. Wenn der Bescheid vom Hauptzollamt mit Euro 1 kommt, werde ich Einspruch gegen die Festsetzung der Steuer erheben. Das wird ein richtiges Fest für einen Paragrafenreiter, den ich bei Bedarf raushängen kann. Ich habe ja schließlich 48 Jahre in einer ehemaligen Behörde gearbeitet, da lernt man das.

Mein Rat an alle, seht bitte eure Unterlagen nach und sichtet auch die Altunterlagen auf Unstimmigkeiten.

EDIT: Die Zulassungsstelle hat geantwortet, ich soll nächste Woche vorbeikommen, dann berichtigen sie das.

EDIT2: Hier mal der Datenaufkleber aus dem Serviceheft, sollte jeder darauf achten, dass er das hat

Geändert von wolfi71 (01.04.2022 um 21:12 Uhr)
wolfi71 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.04.2022, 20:56 #7
Benutzerbild von derbenni
Golf-Tieferleger
 
Registriert seit: 12.03.2020
Beiträge: 239
Abgegebene Danke: 101
Erhielt 68 Danke für 62 Beiträge
derbenni derbenni ist gerade online
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von derbenni
 
Registriert seit: 12.03.2020
Beiträge: 239
Abgegebene Danke: 101
Erhielt 68 Danke für 62 Beiträge
Standard

Viel Spaß mit dem Europe, der sieht wirklich spitze aus.

VG Benjamin
derbenni ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.04.2022, 22:14 #8
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist offline
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
Standard

Hinten muss eine Innenraumleuchte rein, einfach übel so. Man ist verwöhnt. Ich denke die wird da eingebaut, wo ich oben die Antenne einbaue. Betrieb parallel zur vorderen Leuchte.

EDIT 16.4.2022: Innenleuchte aus einem Golf3 ohne Schiebedach auf dem Schrott erbeutet. Die kommt rein

Geändert von wolfi71 (16.04.2022 um 15:41 Uhr)
wolfi71 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.04.2022, 23:10 #9
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.675
Abgegebene Danke: 633
Erhielt 1.373 Danke für 1.041 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.675
Abgegebene Danke: 633
Erhielt 1.373 Danke für 1.041 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von wolfi71 Beitrag anzeigen
Hinten muss eine Innenraumleuchte rein, einfach übel so. Man ist verwöhnt. Ich denke die wird da eingebaut, wo ich oben die Antenne einbaue. Betrieb parallel zur vorderen Leuchte.
Hat ein CL eine Ausschaltverzögerung? Falls ja, soweit ich informiert bin, ist der Schaltkreis dafür mit max. 15 - 20 W belastbar.

Im Polo 9N gabs ne schöne große Leuchte, die man auch sehr gut schalten (Leseleuchten li/re, Türkontakt, komplett aus).
--> https://images.app.goo.gl/aLAtPd2fQPgQwUvP6
Baut auch nur sehr gering in der Höhe auf, sollte man z.Z. massig beim Verwerter finden.

EDIT: https://www.t4-wiki.de/wiki/Innenbeleuchtung#Elektrik

Geändert von GTFahrer (02.04.2022 um 13:32 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.04.2022, 09:18 #10
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist offline
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
Standard

Also die hintere Beleuchtung kriegt keine Verzögerung. Und ja der CL hat das, zumindest als Europe. Ich lege die entweder direkt an die Schaltleitung der Türkontakte oder an den Schalter der vorderen Leuchte, dann kann ich die von vorn mitsteuern. Verzögerung braucht die nicht zu haben. Der T4 Link ist sehr interessant.

Interessantes Detail zum Golf, mir kam der Name der Erstbesitzerin bekannt vor. Leider kann ich meine Mutter nicht mehr fragen, die hätte es gewusst, aber auch andere Altsindelfinger wissen wer die Frau war. Das ist entweder eine angeheiratete Cousine einer Schwester meiner Urgroßmutter oder die Tochter von der. Genaues kann ich erst sagen, wenn ich das Familienhandbuch wieder habe. Sie ist im Januar 2021 verstorben und wenn ich es richtig weiß, hatte meine Mutter noch darüber gesprochen.





Geändert von wolfi71 (02.04.2022 um 09:40 Uhr)
wolfi71 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.04.2022, 11:29 #11
Benutzerbild von Redvr6
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 2.512
Abgegebene Danke: 1.408
Erhielt 1.050 Danke für 784 Beiträge
Redvr6 Redvr6 ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von Redvr6
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 2.512
Abgegebene Danke: 1.408
Erhielt 1.050 Danke für 784 Beiträge
Standard

Glückwunsch zum "neuen". 2000 € ist nicht wenig aber dafür ist der Zustand (Rost, Technik) und der Km Stand in Ordnung. Oder?
Redvr6 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.04.2022, 11:39 #12
Benutzerbild von 96er GT
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 1.276
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 281 Danke für 227 Beiträge
96er GT 96er GT ist offline
Forenabhängiger
Benutzerbild von 96er GT
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 1.276
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 281 Danke für 227 Beiträge
Standard

Schöner gepflegter Golf. Die Farbe find ich auch super.

Ausstattungsmäßig ist er ja etwas karg. Sind hier Nachrüstungen geplant?
Z.b. Airbag oder ABS?

Zumdindest Airbag ist ja schnell gemacht und bei dem Baujahr müssten die Gurtstraffer vorne auch schon drin sein.
Bei unserm 92er GL mussten auch noch die Haltewinkel für die Patronen angebracht werden, das hat den aufwand doch etwas erhöht.

Wobei es in den ersten beiden Jahrgängen die Airbags ohne Gurtstraffer gab. Die kamen es im Jahr 94, auch für Fahrzeuge ohne Bags.




Hat der ZV schon an Bord?
96er GT ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.04.2022, 13:36 #13
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist offline
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
Standard

Europe haben das was der CL immer hat und dazu Schiebedach, Radio, ZV sowie normal metallic Lack.

Nachrüsten werde ich nicht zuviel, da kommt ein Radiotelefon rein, eine Steckdose hinten unter den Sitz, eine Innenbeleuchtung hinten, eine FFB, NSW und die Türen werden von Blechgeräusch auf Mercedes umgedämmt. Airbag überlege ich, für ein Auto so nebenher eigentlich nicht nötig. ABS hätte ich ein Mark 20 aus einem 97er noch da

Der Golf ist kein Alltagsauto, dafür habe ich meine C-Klasse.

Geändert von wolfi71 (09.04.2022 um 09:17 Uhr)
wolfi71 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.04.2022, 16:49 #14
Geselle
 
Registriert seit: 18.02.2016
Beiträge: 445
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 61 Danke für 50 Beiträge
golfper golfper ist offline
Geselle
 
Registriert seit: 18.02.2016
Beiträge: 445
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 61 Danke für 50 Beiträge
Standard

Glückwunsch!
Kein Airbag, kein ABS, keine Probleme... - will auch haben!
golfper ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.04.2022, 17:32 #15
Benutzerbild von 96er GT
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 1.276
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 281 Danke für 227 Beiträge
96er GT 96er GT ist offline
Forenabhängiger
Benutzerbild von 96er GT
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 1.276
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 281 Danke für 227 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von golfper Beitrag anzeigen
Glückwunsch!
Kein Airbag, kein ABS, keine Probleme... - will auch haben!
Alle meine Golf 3 haben abs und airbags, probleme hatte ich deswegen noch nie

@wolfi

Hat der schon Stabi vorne? Bis zu nem gewissen Bj war der ja erst ab 90ps serienmässig.

ZV ist schon mal ne menge wert.
96er GT ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.04.2022, 19:26 #16
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist offline
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
Standard

Icv habe noch nicht runter gesehen, aber mein 93er ABU hatte einen Stabi
wolfi71 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.04.2022, 21:18 #17
Forenseele
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 3.100
Abgegebene Danke: 1.277
Erhielt 681 Danke für 545 Beiträge
MirKesBre MirKesBre ist offline
Forenseele
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 3.100
Abgegebene Danke: 1.277
Erhielt 681 Danke für 545 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von wolfi71 Beitrag anzeigen
Hinten muss eine Innenraumleuchte rein, einfach übel so. Man ist verwöhnt. Ich denke die wird da eingebaut, wo ich oben die Antenne einbaue. Betrieb parallel zur vorderen Leuchte.
Du könntest da die Teile aus einem Passat 35i Facelift bzw. B4 verwenden. Die haben hinten oben links und rechts kleine Leseleuchten, die, wenn ich mich richtig erinnere, auch einen Schalter an der Leuchte haben.

Der Kabelbaum passt vom Stecker her auf das Gegenstück des Golf 3, bei dem der "Dachkabelbaum" eingesteckt wird.

Ich hatte einen 35i FL/B4. Als ich den geschlachtet hatte, hatte ich auch überlegt, den Kabelbaum mitsamt den Leuchten in meinen G3 einzubauen.

An besagtem B4-Kabelbaum ist auch der Kabelbaum des Schiebedachs integriert, sollte also Plug & Play in den Golf 3 passen

Geändert von MirKesBre (02.04.2022 um 21:23 Uhr)
MirKesBre ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 03.04.2022, 07:49 #18
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist offline
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
Standard

Ich hatte auch schon über eine Kofferraumleuchte nachgedacht, die da oben reinkommt. So was hätte ich sogar noch liegen. Ich werde es zusammen mit der Antenne, der Steckdose und den hinteren Lautsprechern machen, dann geht das in einem Aufwasch

Geändert von wolfi71 (03.04.2022 um 07:55 Uhr)
wolfi71 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.04.2022, 10:55 #19
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist offline
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
Standard

Es schreitet voran. Ich habe getestet, dass die neue Mobilfunkkarte auch mit dem alten Gerät (Helsinki RTM127 oder Antares T60) noch funktioniert. Das war keinesfalls sicher, weil die neuen Karten oftmals nur noch mit 1,8 oder 3,3V zurechtkommen. Das alte Autotelefon braucht erstens die ganze Karte (Scheckkarte, Perso), die Adapterkarte habe ich Monate gesucht und letztlich bei einem Antares in ebay mitgekauft (Antares hat Pixelfehler) und liefert 5V, wie in der ersten Generation Geräte und Karten ab 1993 üblich. Heute will die Geräte keiner mehr, vor fünf Jahren waren die gesucht, vor allem auf Booten wurden die gerne eingebaut. Damit konnte man bis 20km von der Küste entfernt noch Verbindung halten.

Zum anderen konnte ich auf dem Schrottplatz in Weil der Stadt die Kabel für die unteren TMT an den vorderen Türen ausbauen und mir fällt auf, dass ich die Innenleuchte vergessen habe, also morgen nochmal hin. Jetzt muss ich nur noch die Antenne ins Dach pflanzen und die Kabel verlegen. Ich überlege noch, weil die Antennenkabel, zumindest das für das Telefon, nicht mit den LS-Kabeln parallel liegen dürfen. Vorgabe von VW normal linker Dachholm, aber das ist viel Arbeit. Bei der Antennenmontage ist zu beachten, dass die Fläche auf dem Dach mindestens λ/2, das sind rund 15cm von der Trennkante zur Heckklappe beträgt.

Dazu konnte ich einen kompletten PV-Satz dort rausnehmen mit 14 Steckern drauf und dem kompletten Kabelbaum zum Stecker D an der ZE.

Geändert von wolfi71 (15.04.2022 um 18:06 Uhr)
wolfi71 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.04.2022, 18:03 #20
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist offline
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
Standard

Reifen sind bestellt, die Preise steigen heftig. Brauche ich nur noch die Felgen vom Nachbarn. 185/60R14 82H, weil T gibt es nicht bei Michelin Energy saver+. Mein Bruder und ich fahren nur die, auf allen Autos. Auch meine Frau muss das fahren. Hat sie doch glatt behauptet, ich hätte ihr billiges Zeug drauf gemacht. Aber ein Bekannter von ihr hat die vorgefasste Meinung nicht bestätigt und gemeint, die wolle er auch haben.

Heute bei der Nachtfahrt: Ambientebeleuchtung muss rein. Es geht nicht an, dass der Schalthebel im dunkeln liegt und die Türgriffe auch.







Geändert von wolfi71 (15.04.2022 um 21:38 Uhr)
wolfi71 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein Erstes Auto - Grüner Europe 5 Türer Marcel96 Showroom 29 14.01.2017 15:48
golf 3 europe? fero Golf Allgemein 20 05.01.2013 11:23
Golf III 1.6 Europe Showcar Daniel-Son Externe Angebote 0 03.05.2011 22:12
GOLF (Europe) Aufkleber entfernen?!?!? MrT Golf Allgemein 10 19.08.2009 22:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:05 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt