Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 12.05.2022, 12:55 #1
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 14.11.2005
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
interface interface ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 14.11.2005
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard Zündzeitpunkt AWG

Hallo,
Ich würde gerne den Zündzeitpunkt bei meinem AWG testen. Habe mir den Reparaturleitfaden original von VW für die MKB ATU, AWF und AWG besorgt, jedoch steht hier, dass der Zündzeitpunkt vom Steuergerät bestimmt wird und nicht einstellbar ist.
Ich habe aber meine ich mehrfach gelesen, dass dieser eingestellt werden kann, nur dass dann das MSG in Grundeinstellung versetzt werden muss.
Kann mir jemand den ZZP Grad vor OT sagen?
Vielen Dank,
Matthias


interface ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.05.2022, 14:07 #2
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.675
Abgegebene Danke: 633
Erhielt 1.373 Danke für 1.041 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.675
Abgegebene Danke: 633
Erhielt 1.373 Danke für 1.041 Beiträge
Standard

Der Zündzeitpunkt kann dort nicht eingestellt werden, das ist richtig.
Das mit der Grundeinstellung trifft bei dem Motor nicht zu, da wie gesagt keine Einstellung möglich.

Du kannst nur den Verteiler auf eine definierte Position drehen. Das ist wichtig, da die Regelung ansonsten in den Notlauf wechselt. Erkennbar an der Drehzahlabregelung bei 5.200 1/min.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.05.2022, 18:34 #3
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist gerade online
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
Standard

Das mit der Grundstellung trifft nur für die Motoren mit der Monomotronic zu. Die Simos und Digifant haben das anders. Da hat es einen Kurbelwellensensor, der die Lage der Kolben angibt, einen Hallgeber im Zündverteiker hat es auch, der gibt die Lage der weiteren Zylinder relativ an. Da hat es Werte in der Motorsteuerung zum Auslesen, die geben an, wie die Geber zueinander stehen. Da steht zum Beispiel ein Wert von 62 drin, der Sollwert ist 57-63, passt also. Wenn der Wert außerhalb der Toleranz liegt, wird der durch Verdrehen des Verteilers eingestellt. Wenn das zu weit verstellt ist, kann es sein, dass der Funke im Verteiler nicht mehr richtig überspringt.

Ich würde die Angaben im Reparaturleitfaden icht pauschal in Zweifel zuehen. Meist wissen die Verfasser sehr genau Bescheid über das was sie schreiben.

Geändert von wolfi71 (12.05.2022 um 18:46 Uhr)
wolfi71 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.05.2022, 18:57 #4
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.675
Abgegebene Danke: 633
Erhielt 1.373 Danke für 1.041 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.675
Abgegebene Danke: 633
Erhielt 1.373 Danke für 1.041 Beiträge
Standard

Die Digifant hat keinen Kurbelwellensensor.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.05.2022, 20:22 #5
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.11.2005
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
interface interface ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 14.11.2005
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Laut Leitfaden hat der AWG eine Motronic Zündanlage. Die Werte sind alle im Sollbereich, haben wir mit VCDS ausgelesen.
Mein Problem ist, daß der Motor im Leerlauf mit 800 bis 870 Umdrehungen läuft, keine Zündaussetzer laut vcds hat aber es geht ein starkes Ruckeln bzw. schlagen durch das Auto. Sonst zieht der Wagen gut durch, Fehlerspeicher ist leer und der Wagen dreht über 5200 Umdrehungen.
Falschluft konnte ich nicht feststellen, der Großteil der Schläuche ist neu, ebenso Zündkerzen, Verteiler und Kabel
interface ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.05.2022, 20:25 #6
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.11.2005
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
interface interface ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 14.11.2005
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Lächeln

... Und erstmal danke für die tolle Unterstützung
interface ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.05.2022, 20:31 #7
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist gerade online
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.688
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 2.767 Danke für 2.237 Beiträge
Standard

Aufpassen, Fehler auf der Hochspannungsseite der Zündanlage werden nicht angezeigt
wolfi71 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.05.2022, 20:41 #8
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.11.2005
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
interface interface ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 14.11.2005
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Also Zündspule?
interface ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.05.2022, 21:04 #9
Benutzerbild von 96er GT
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 1.276
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 281 Danke für 227 Beiträge
96er GT 96er GT ist offline
Forenabhängiger
Benutzerbild von 96er GT
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 1.276
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 281 Danke für 227 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Die Digifant hat keinen Kurbelwellensensor.
Digifant 3 bzw. 3.2 im ABF hat einen.


@TE

Guck dir mal zündkabel, verteilerkappe und läufer an
96er GT ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.05.2022, 21:32 #10
Benutzerbild von MysticEmpires
Golfumbaufertigsteller
 
Registriert seit: 06.10.2010
Beiträge: 580
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 144 Danke für 102 Beiträge
MysticEmpires MysticEmpires ist offline
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von MysticEmpires
 
Registriert seit: 06.10.2010
Beiträge: 580
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 144 Danke für 102 Beiträge
Standard

Kann jetzt nichts zum AWG sagen. Aber beim VR6 der auch nen Monotronic hat kommt dieses schlagen/Klopf/Scheppern z.b auch wenn mit Aktivkohlefiltermagnetventil was nicht stimmt. Ihr könnt ja zum Test einfach mal nen schraube reindrehen in den Schlauch zum Motor und gucken ob es besser ist.




MysticEmpires ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.05.2022, 14:22 #11
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 04.02.2019
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
jacko1988 jacko1988 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 04.02.2019
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hier ein Bild aus VAG-Com
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20220514_140326.jpg (150,0 KB, 17x aufgerufen)

Geändert von jacko1988 (14.05.2022 um 14:28 Uhr)
jacko1988 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.05.2022, 15:13 #12
Benutzerbild von MysticEmpires
Golfumbaufertigsteller
 
Registriert seit: 06.10.2010
Beiträge: 580
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 144 Danke für 102 Beiträge
MysticEmpires MysticEmpires ist offline
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von MysticEmpires
 
Registriert seit: 06.10.2010
Beiträge: 580
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 144 Danke für 102 Beiträge
Standard

Das sag was aus? Außer das der wagen in dem Zustand noch nicht warm war? Interessant wäre eher die Lambda-Reglung und das ganze im warmen zustand wenn die Lambda auch wirklich aktiv ist.
MysticEmpires ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.05.2022, 19:04 #13
Benutzerbild von franz-werner
Forenbibel
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 4.336
Abgegebene Danke: 603
Erhielt 1.083 Danke für 839 Beiträge
franz-werner franz-werner ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von franz-werner
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 4.336
Abgegebene Danke: 603
Erhielt 1.083 Danke für 839 Beiträge
Standard

Das Bild sagt mir erst mal nur, dass die Zündung im soll scheint. Ich verstehe aber auch immer noch nicht ganz, worauf dieses Thema hinaus will.
franz-werner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.05.2022, 23:09 #14
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 04.02.2019
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
jacko1988 jacko1988 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 04.02.2019
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von wolfi71 Beitrag anzeigen
Das mit der Grundstellung trifft nur für die Motoren mit der Monomotronic zu. Die Simos und Digifant haben das anders. Da hat es einen Kurbelwellensensor, der die Lage der Kolben angibt, einen Hallgeber im Zündverteiker hat es auch, der gibt die Lage der weiteren Zylinder relativ an. Da hat es Werte in der Motorsteuerung zum Auslesen, die geben an, wie die Geber zueinander stehen. Da steht zum Beispiel ein Wert von 62 drin, der Sollwert ist 57-63, passt also. Wenn der Wert außerhalb der Toleranz liegt, wird der durch Verdrehen des Verteilers eingestellt. Wenn das zu weit verstellt ist, kann es sein, dass der Funke im Verteiler nicht mehr richtig überspringt.

Ich würde die Angaben im Reparaturleitfaden icht pauschal in Zweifel zuehen. Meist wissen die Verfasser sehr genau Bescheid über das was sie schreiben.
Mein Bild bezieht sich auf die Aussage mit dem Messwert, wollte damit nur den Block im Programm zeigen.
Nicht mehr, nicht weniger.


jacko1988 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AWG Motor (Golf 4 Cabrio) Kurbelgehäusentlüftungs Schlauch golf4cabrio.de Werkstatt 3 02.05.2022 15:16
[Motor] Kurbelwellensensor 2.0 Cabrio AWG Anleitung gesucht Golf_2.0_Cabrio Werkstatt 12 22.11.2017 20:43
[Motor] Zündzeitpunkt richtig eingestellt? Philipp1990 Werkstatt 3 07.11.2010 19:53
Zündzeitpunkt 1.8 ABS TiQue Werkstatt 0 24.02.2009 15:48
Zündzeitpunkt beim Automatik Hausmeister1984 Werkstatt 2 13.07.2008 11:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:40 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt