golf3.de

golf3.de (http://www.golf3.de/forum.php)
-   TÜV-Board (http://www.golf3.de/forumdisplay.php?f=34)
-   -   Touareg Canyon Felgen eintragen (http://www.golf3.de/showthread.php?t=132192)

17september 28.08.2022 17:29

Touareg Canyon Felgen eintragen
 
Hallo

Kann man noch Touareg Canyon Felgen in Kombination mit 195/40 R17 Reifen eintragen lassen? Hatte mal gelesen das es kein tüv mehr macht!

franz-werner 28.08.2022 20:02

Musst du wohl mit deinem Prüfer mal sprechen, ob er das macht.

onkel-howdy 29.08.2022 12:17

Zitat:

Zitat von 17september (Beitrag 1878511)
Hallo

Kann man noch Touareg Canyon Felgen in Kombination mit 195/40 R17 Reifen eintragen lassen? Hatte mal gelesen das es kein tüv mehr macht!

Dann les doch nicht immer den scheiss in irgendeiner Facebook Gruppe von irgendwelchen Vollhonks.

Du brauchst für eine Eintragung:
- Festigkeitsnachweis -> In Form einer Traglastfreigabe die es im TÜV System gibt, oder bei VW.
- Im dümmsten Falle ein Vergleichsgutachten für irgendeine Felge in der Dimension.
- Ein Gutachten für die Adapterplatten -> Bei den billigteilen gibts keins.
- Und wens blöd läuft ein Impact Test Nachweis -> Wobei hier meine Infos ggf nicht ganz aktuell sind.
- Und einen Nachweis das der Reifen auf die Felge past. Was bei einem 195/40 auf ner 7,5er Felge sogar noch in der Norm liegt.

Fertig. Das war schon immer so, und ist auch weiterhin so. Warum sollte man das nicht mehr machen können?

17september 29.08.2022 14:33

Zitat:

Zitat von onkel-howdy (Beitrag 1878531)
Dann les doch nicht immer den scheiss in irgendeiner Facebook Gruppe von irgendwelchen Vollhonks.

Du brauchst für eine Eintragung:
- Festigkeitsnachweis -> In Form einer Traglastfreigabe die es im TÜV System gibt, oder bei VW.
- Im dümmsten Falle ein Vergleichsgutachten für irgendeine Felge in der Dimension.
- Ein Gutachten für die Adapterplatten -> Bei den billigteilen gibts keins.
- Und wens blöd läuft ein Impact Test Nachweis -> Wobei hier meine Infos ggf nicht ganz aktuell sind.
- Und einen Nachweis das der Reifen auf die Felge past. Was bei einem 195/40 auf ner 7,5er Felge sogar noch in der Norm liegt.

Fertig. Das war schon immer so, und ist auch weiterhin so. Warum sollte man das nicht mehr machen können?

Vielen Dank! Festigkeitsnachweis und Reifenfreigabe habe uchcschin liegen dann brauche ich nur noch Adapterplatten!

onkel-howdy 29.08.2022 18:45

Reifenfreigabe brauch keine. Liegt in der Norm. Wenn eine hast, auch net verkehrt.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:34 Uhr.

Powered by vBulletin®