Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 14.02.2011, 20:14 #1
Benutzerbild von Tom79
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 15.09.2010
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Tom79 Tom79 ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von Tom79
 
Registriert seit: 15.09.2010
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Daumen hoch Wasser im Fussraum Beifahrerseite!!!! Danke an alle!!!

Hallo Leute, hatte gestern mal hier im Forum herum gestöbert und mir mehrere Threads durchgelesen zum Thema Wasser im Fussraum.

Das hatte ich natürlich gemacht weil ich das selbe Problem mit meinem Golf 3 habe und hatte. Vor ca 2 Wochen ist mir das erste mal aufgefallen das der Fussraum auf der Beifahrerseite vorne und hinten voll mir Wasser stand. Hatte mir aber da noch nicht so viel bei gedacht weil ich an der Innenverkleidung am Einstieg dran war und die nicht eingerastet war dachte ich es lag vielleicht daran das die Tür nicht richtig abgedichtet hatte. Nur gestern war der Boden schon wieder voll Wasser.
Habe heute mal alles nach geschaut was so hier im Forum beschrieben wurde, Wasserrinne an den Scheibenwischern reinigen. Das konnte es aber nicht sein, war kaum Dreck drin, dann Schiebedach abläufe (nach vorne) kontrollieren. Fahrerseite Leitung frei, Beifahrerseite Leitung nicht zu aber kam auch kein Wasser aus dem Schlauchende, sondern das Wasser kam hinter dem Amaturenbrett in der rechten Ecke herunter gelaufen. Nach ausbauen des Ablegefaches und der rechten Lüftung konnte ich fühlen (anders kommt man ja nicht an den Schlauch heran, wenn der in der A-Säule verlegt ist) das der Schlauch garnicht im Endwinkel drin steckte. Kein Wunder das der Fussraum voll Wasser war alles was von oben kam konnte direkt in den Innenraum laufen. Kann mir nicht erklären warum der raus war, aber Problem gelöst. Jetzt muß erst mal alles trocken, Sitz ausgebaut, Teppich angehoben und die Matten die unter dem Teppich sind alle heraus geholt zum Trocknen. Reicht nicht nur den Teppich von oben zu trocknen alles was darunter ist, ist mit Wasser voll gesaugt, also Schimmel vorprogramiert und den will ja keiner in seinem Wagen haben. Danke nochmal an die Leute die hier im Forum ihre Erfahrungen und Tipps preisgeben, mir haben die aufjedenfall weiter geholfen. Gruß Tom


Tom79 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.02.2011, 20:19 #2
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 23.05.2010
Beiträge: 1.351
Abgegebene Danke: 81
Erhielt 37 Danke für 36 Beiträge
spitfire78 spitfire78 ist offline
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 23.05.2010
Beiträge: 1.351
Abgegebene Danke: 81
Erhielt 37 Danke für 36 Beiträge
Standard

Ich hatte das gleiche Problem, ich habe den Innenraum leer geräumt auch Teppich komplett raus. Habe mir neue Dämmatten besorgt und alles genau Kontolliert, dann alles wieder zusammen gebaut! So kannst du auch schön alles auf Rost kontrollieren und alles richtig trocken machen!

Man kann/sollte den Ablaufschlauch mit Karosseriedichtmasse/Scheibenkleber am Endstück fixieren oder die austauschen.Dies habe ich jedoch noch nicht gemacht!
spitfire78 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.02.2011, 20:37 #3
User entfernt
 
Registriert seit: 10.05.2010
Beiträge: 1.501
Abgegebene Danke: 421
Erhielt 163 Danke für 156 Beiträge
New Orleans New Orleans ist offline
User entfernt
 
Registriert seit: 10.05.2010
Beiträge: 1.501
Abgegebene Danke: 421
Erhielt 163 Danke für 156 Beiträge
Standard

Hallo,

ja, das Problem mit Wasser im (Fahrer-) Fußraum habe ich zur Zeit auch. Die Ursache habe ich zur Zeit noch nicht gefunden. Mir wird wohl nicht anderes überig bleiben, als die ganze Innenausstattung auszubauen...

Ist der schwarze Teppich im Innenraum eigentlich durchgängig (also über die Mittelkonsole) oder sind das zwei oder mehrere Teile?

Gruß

Rene
New Orleans ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.02.2011, 20:52 #4
Benutzerbild von Tom79
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.09.2010
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Tom79 Tom79 ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von Tom79
 
Registriert seit: 15.09.2010
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Also so wie ich das sehen konnte, geht der von Fahrerseite zur Beifahrerseite in einem durch. Mußte unter dem Beifahrersitz ein Stück durch schneiden das den vorder Teppich und hinter Teppich verbunden hatte damit ich den Teppich auch hoch klappen konnte ohne den ganzen Innenraum zu zerlegen.
Tom79 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.02.2011, 22:38 #5
Benutzerbild von Dr.NOS
Abgemeldet&Eingemottet
 
Registriert seit: 28.11.2005
Beiträge: 5.937
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 256 Danke für 217 Beiträge
Dr.NOS Dr.NOS ist offline
Abgemeldet&Eingemottet
Benutzerbild von Dr.NOS
 
Registriert seit: 28.11.2005
Beiträge: 5.937
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 256 Danke für 217 Beiträge
Standard

Danke für dein Feedback und dass du die Suchfunktion benutzt hast! Beides gibt es eher selten hier .


Dr.NOS ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:31 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt