Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 21.11.2020, 23:40 #21
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.942
Abgegebene Danke: 526
Erhielt 1.134 Danke für 860 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.942
Abgegebene Danke: 526
Erhielt 1.134 Danke für 860 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von aam 90 Beitrag anzeigen
Nein leider nicht. Die AHK wurde von Peka geliefert. Teletuby hatte es mal alles aufgeschlüsselt wie der Verlauf der Firma Peka war. Am Ende wurde es von Gaynater aufgekauft. Anhaenger-Ersatzteile24
Bei der Firma mit dem super Namen hatte ich fast einen Ohmachtsanfall bekommen. Den Hebel hat er sogar, will dafür aber nur schmale 47 € + knappe 12 € für den Versand des megaschweren und megagroßen Packstücks.

Dann habe ich weiter gesucht, die "Brinkmatic classic" sieht dem sehr ähnlich, ist aber in Details doch anders. Möglich wäre es aber da nur den Hebel herauszu"sezieren" und in meinen Kugelkopf zu verpflanzen.

Oder einfach irgendeinen Kugelkopf kaufen, das System wurde so auch bei anderen Modellen und Marken verbaut.

Alternative wäre das versuchen zu schweißen...

Zitat:
Zitat von onkel-howdy Beitrag anzeigen
Gegenfrage: Ich kenn das System jetzt nicht. Ist das nur n Sicherungshebel? Also wo keine Last im Betrieb anliegt? Wenn ja: 2 Löcher quer reinbohren, in das untere Teil Gewinde reinschneiden, hällt.
Der Hebel dient als Sicherung & um den Kugelkopf aus der Aufnahme zu entriegeln. Last wirkt nicht auf den.

Loch reinbohren? Wäre dann aber höchstens nen M3 Gewinde. Plus halt das Ansetzen des Bohrers am Bruchstück, das hat nen gebogene Fläche.

Ich lass mal nen Schlosser nen Schweissversuch starten. Mehr als kaputt geht eh nicht und das ist es bereits.



Geändert von GTFahrer (22.11.2020 um 01:00 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 22.11.2020, 12:08 #22
Benutzerbild von sagblossnix
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 89
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 20 Danke für 14 Beiträge
sagblossnix sagblossnix ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von sagblossnix
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 89
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 20 Danke für 14 Beiträge
Standard

An meinem T5 hatte ich auch das Problem, dass die AHK erst nicht raus, dann nicht mehr rein ging.

Dort muss man einen Drehknauf mit dem Schloss drin nach außen ziehen und dann nach vorne drehen.

Dabei lösen sich drei Kugeln, welche ganz oben am Zapfen der AHK sitzen.

Diese Kugeln sitzen mit der Zeit fest.

Tante Edit sagt: das war eine Sauarbeit - zumindest für mich.

Ich habe den Drehknopf also gezogen und gedreht und mehr oder weniger vorsichtig auf den Kugelkopf mit dem Gummihammer gehauen.
Irgendwann gaben die Kugeln nach.

Im ausgebauten Zustand dann die Kugeln in Verdünner und mit WD40 eingelegt bzw. gereinigt.
Danach wieder Fett dran und rein.
Hat danach ganz hervorragend funktioniert.

Wie das mit dem Lösemechanismus beim G3 funktioniert, weiß ich leider nicht.
sagblossnix ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 22.11.2020, 19:09 #23
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.942
Abgegebene Danke: 526
Erhielt 1.134 Danke für 860 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.942
Abgegebene Danke: 526
Erhielt 1.134 Danke für 860 Beiträge
Standard

Heute mit meiner eher dürftigen Hobbyausstattung etwas probiert.
Bin halt keine Werkstätte. Aber es hat geklappt mit dem M3 Schräubchen.
Auch die AHK-Verriegelung funktioniert, wie gesagt war das alte Fett total verharzt/wie ein "Stein".

Flutscht wieder
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20201122_175630.jpg (125,9 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20201122_172926.jpg (100,0 KB, 25x aufgerufen)

Geändert von GTFahrer (22.11.2020 um 20:31 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 22.11.2020, 22:50 #24
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.300
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 301 Danke für 233 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.300
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 301 Danke für 233 Beiträge
Standard

Siehste

So wie das Ding aussieht wirds Guss sein. Das zu schweissen....


onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abnehmbare AHK Blende für Stoßstange ph4nt0m Werkstatt 3 19.11.2011 15:45
abnehmbare ahk fuchs Golf Allgemein 6 22.05.2009 19:37
AHK Abnehmbare Schlüssel ?? budsspencer1 Golf Allgemein 0 28.08.2007 00:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:04 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt