Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 05.06.2010, 13:52 #1
Benutzerbild von thug life
Golf-Tieferleger
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 221
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge
thug life thug life ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von thug life
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 221
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge
Standard Tür geht nicht mehr auf !!

hallo leute bin neu hier und hab ein ganz größes problem,Ich habe gestern die tür hinten rechts ganz normal zugemacht wollte sie heute aufmachen aber sie geht nicht von innen und von außen nicht auf, ich vermute das dieser "hacken" oder wie man das teil auch nennt im schloss eingeklemmt ist oder so,der türpin geht ganz normal hoch und runter.ich bin echt sprachlos,kann man die innenverkleidung demontieren obwohl die tür zu ist ???

PS: habe einen golf3 5türer

danke schon mal für eure hilfe


thug life ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.06.2010, 14:07 #2
Benutzerbild von GOLFTFATF
User entfernt
 
Registriert seit: 23.08.2006
Beiträge: 3.688
Abgegebene Danke: 165
Erhielt 175 Danke für 118 Beiträge
GOLFTFATF GOLFTFATF ist offline
User entfernt
Benutzerbild von GOLFTFATF
 
Registriert seit: 23.08.2006
Beiträge: 3.688
Abgegebene Danke: 165
Erhielt 175 Danke für 118 Beiträge
Standard

Hi thug life,

ich habe selbst ein 5 TÜRER und ja können könnte man es schon mit der Demontage der Türpappe aber es ist dann nicht so einfach, wie man es sich vorstellt, wenn die Tür nicht aufgeht und man muss ans Innenleben der Tür

Dazu muss man nämlich dann die Rückbank - Sitzfläche und - Rückenlehne raus machen sowie die Verkleidung für die C - Säule demontieren, dann erst so kommt somit nahezu ungehindert an den Teil der Türpappe, der zur C - Säule hin gerichtet ist, auch dann ran ! Manche machen das ohne der ganzen Demontage aber das ist dann noch schwerer. Dann muss man Griffverkleidung runtermachen und die 2 Kreuzschlitzschrauben entfernen und ggf. Lautsprecher ausbauen sowie Kurbel für manuelle Fensterheber abschieben oder Stecker für elektr. Fensterheber abstecken.

Und wenn das gemacht ist kommt es zum kniffligen Teil ! Da muss man dann versuchen die Türpappe irgendwie, welche da an der Tür auf Clipsen gesteckt ist, abzuhebeln und vorsichtig dabei zu sein ! Denn die Halter für die Clipse an der Türpappe gehen nämlich leicht ab ! Wenn die Türpappe dann da ab ist kommt meist dann auch noch so eine dicke Schaumstoffmatte und darunter gleich eine Schutzfolie, die vorsichtig lösen und dann erst kommt an das Innenleben der Tür. Problem kann nämlich sein, dass irgendwas mit dem Türschloss nicht stimmt

Gruss Thomas
GOLFTFATF ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu GOLFTFATF für den nützlichen Beitrag:
thug life (05.06.2010)
Alt 05.06.2010, 14:12 #3
Benutzerbild von thug life
Golf-Tieferleger
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 221
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge
thug life thug life ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von thug life
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 221
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge
Standard

ok vielen dank,du hast mir sehr weiter geholfen,kann man villt diesen "hacken" von innen lösen oder muss man das kopmlete schloss raus reißen ?
thug life ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.06.2010, 14:20 #4
Benutzerbild von GOLFTFATF
User entfernt
 
Registriert seit: 23.08.2006
Beiträge: 3.688
Abgegebene Danke: 165
Erhielt 175 Danke für 118 Beiträge
GOLFTFATF GOLFTFATF ist offline
User entfernt
Benutzerbild von GOLFTFATF
 
Registriert seit: 23.08.2006
Beiträge: 3.688
Abgegebene Danke: 165
Erhielt 175 Danke für 118 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von thug life Beitrag anzeigen
ok vielen dank,du hast mir sehr weiter geholfen,kann man villt diesen "hacken" von innen lösen oder muss man das kopmlete schloss raus reißen ?
Der Metallstab zwischen Tür - Innenentriegelung ist im Schloss der Tür eingesteckt und sowie der Tür - Pin, den Du da hoch und runter machen kannst, auch. Der äussere Türgriff ist auf ein Entriegelungshebel aufgeschoben und was eben auch sein kann, dass dieser so weit verbogen ist, dass Du von Aussen die Türe nicht mehr öffnen kannst, was der 35i Passat meines Bruders auf der Fahrerseite vorne zum Beispiel hat als Problem.

Doch was zwischen den beiden Problemen anders ist, er kann im Gegensatz zu Dir noch von Innen die Tür öffnen, was heisst, dass das Problem bei Deinem Golf irgendwas mit dem Schloss zu tun haben muss oder die Tür hängt, weil die Türscharniere ausgeleiert sind und musst die Türe etwas anheben und dann nochmal probieren. Wenn das aber auch nicht funktioniert ist irgendwas faul am Schloss !

Gruss Thomas
GOLFTFATF ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.06.2010, 14:23 #5
Benutzerbild von thug life
Golf-Tieferleger
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 221
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge
thug life thug life ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von thug life
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 221
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge
Standard

ok vielen dank ich geh mal ins auto und versuch mal die verkleidung abzubauen was bei den temperaturen jetzt sehr anstrengend wird
thug life ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.06.2010, 17:47 #6
Benutzerbild von thug life
Golf-Tieferleger
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 221
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge
thug life thug life ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von thug life
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 221
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge
Standard

so leute hab das problem gelöst, die Türscharniere hangen durch und deswegen hat sich die tür sozusagen verkantet, hab die tür aufbekomen indem ich sie einbisschen hochgedrückt habe und gleichzeitig am türgriff gezogen habe dann ist sie sofort aufgegangen hab die schrauben von den Türscharnieren nachgezogen und jeztz geht die tür wieder wie von alleine auf und zu

und nochmal für eure hilfe
thug life ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu thug life für den nützlichen Beitrag:
GOLFTFATF (05.06.2010)
Alt 05.06.2010, 17:50 #7
Benutzerbild von GOLFTFATF
User entfernt
 
Registriert seit: 23.08.2006
Beiträge: 3.688
Abgegebene Danke: 165
Erhielt 175 Danke für 118 Beiträge
GOLFTFATF GOLFTFATF ist offline
User entfernt
Benutzerbild von GOLFTFATF
 
Registriert seit: 23.08.2006
Beiträge: 3.688
Abgegebene Danke: 165
Erhielt 175 Danke für 118 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von thug life Beitrag anzeigen
so leute hab das problem gelöst, die Türscharniere hangen durch und deswegen hat sich die tür sozusagen verkantet, hab die tür aufbekomen indem ich sie einbisschen hochgedrückt habe und gleichzeitig am türgriff gezogen habe dann ist sie sofort aufgegangen hab die schrauben von den Türscharnieren nachgezogen und jeztz geht die tür wieder wie von alleine auf und zu

und nochmal für eure hilfe
Da lag ich ja mit meinem Tipp richtig

Zitat:
Zitat von GOLFTFATF Beitrag anzeigen
.... oder die Tür hängt, weil die Türscharniere ausgeleiert sind und musst die Türe etwas anheben und dann nochmal probieren ....
Danke fürs Feedback

Gruss Thomas
GOLFTFATF ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.06.2020, 15:36 #8
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 11.03.2020
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Gudu Gudu ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 11.03.2020
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich hatte die gleiche Probleme. Ich konnte fenster unter, aussen regenliste wegnemen. Dann war es möglich hineingucken und mit langen Metallstang öffnen. Ein cabrio war es.


Gudu ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tür hängt zutief jones Werkstatt 6 02.03.2010 08:02
Innenleuchte gesteuert per ZV, Tür und Zündung inkl. Dimmer michaABF Anleitungen Tutorials 6 18.09.2009 00:30
Tür lässt sich nich öffnen/schließen >>Matze<< Werkstatt 5 04.05.2007 20:48
Golf 3Türschloß defekt, Tür öffnen? Dynamit Werkstatt 1 21.11.2006 14:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:26 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt