Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 13.12.2009, 21:03 #1
Benutzerbild von 3ergolfrider
Tuning-Freak
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 833
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
3ergolfrider 3ergolfrider ist offline
Tuning-Freak
Benutzerbild von 3ergolfrider
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 833
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Standard TDI Springt schlecht an bei - Graden

Hallo Leute!
Bitte helft mir schnell weiter mein Golf (1Z AHU) springt bei - Graden nur mehr sehr schwer an (nur bei Kaltstart)

Batterie OK
Glühkerzen OK
Temperaturgeber Kühlwasser (NEU) OK
Sicherung Vorglühanlage OK

Vorglühlampe leuchtet wenn es kälter ist auch länger als wenn es warm ist bzw. wenn der Motor warm ist!
Aber es kommt einfach kein Strom zu den Kerzen!

Was kann sein:

Relais 109? (was kostet dass?)
Defekte KW Scheibe? (kann ich auch aussschließen sonst würde er ja allgemein immer schlecht anspringen, was ja nicht der Fall ist!)

Ich muss das so schnell wie möglich machen weil es jetzt bei uns in Ö sehr abkühlt und ich den wagen mehr oder weniegr jeden Tag brauche, wenn man da immer hoffen muss dass er anspringt ist wirklich ungut!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Lg Flo


3ergolfrider ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 21:06 #2
Benutzerbild von Piggel
Golfumbaufertigsteller
 
Registriert seit: 30.01.2009
Beiträge: 570
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 18 Danke für 18 Beiträge
Piggel Piggel ist offline
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von Piggel
 
Registriert seit: 30.01.2009
Beiträge: 570
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 18 Danke für 18 Beiträge
Standard

es gibt im motor raum eine schmelzsicherung für die glühkerzen meisten ist die defekt
Piggel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 21:09 #3
Benutzerbild von 3ergolfrider
Tuning-Freak
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 833
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
3ergolfrider 3ergolfrider ist offline
Tuning-Freak
Benutzerbild von 3ergolfrider
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 833
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Standard

Ist die an der Spirtzwand?
Die ist auch getauscht worden war aber durchgebrannt und hat hinten auch den Kunststoff versengt!

Lg.
3ergolfrider ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 21:13 #4
Benutzerbild von Piggel
Golfumbaufertigsteller
 
Registriert seit: 30.01.2009
Beiträge: 570
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 18 Danke für 18 Beiträge
Piggel Piggel ist offline
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von Piggel
 
Registriert seit: 30.01.2009
Beiträge: 570
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 18 Danke für 18 Beiträge
Standard

ok habt ihr den temp sensor von der vorglühanlage geprüft ?? (frag nicht wo der sitzt, mein vatter hatte zwar mal nen afn mit den selben syntommen ist aber ewig her)
Piggel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 21:14 #5
Benutzerbild von 3ergolfrider
Tuning-Freak
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 833
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
3ergolfrider 3ergolfrider ist offline
Tuning-Freak
Benutzerbild von 3ergolfrider
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 833
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Standard

Ja dass is der der die Wassertemperatur misst (?) der ist neu!

Lg
3ergolfrider ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 21:22 #6
Benutzerbild von 3ergolfrider
Tuning-Freak
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 833
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
3ergolfrider 3ergolfrider ist offline
Tuning-Freak
Benutzerbild von 3ergolfrider
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 833
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Standard

Hätte einen AFN von meiner Schwägerin da (passat selbes BJ) Hat der das relais 109 auch dann könnte ich es ja tauschen !?

Lg.
3ergolfrider ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 21:23 #7
Benutzerbild von Piggel
Golfumbaufertigsteller
 
Registriert seit: 30.01.2009
Beiträge: 570
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 18 Danke für 18 Beiträge
Piggel Piggel ist offline
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von Piggel
 
Registriert seit: 30.01.2009
Beiträge: 570
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 18 Danke für 18 Beiträge
Standard

veruch macht schlau kaputt machst du damit nichts
Piggel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 21:25 #8
Benutzerbild von marko1983
GTI und TDI Fahrer
 
Registriert seit: 05.09.2008
Beiträge: 7.102
Abgegebene Danke: 801
Erhielt 762 Danke für 676 Beiträge
marko1983 marko1983 ist offline
GTI und TDI Fahrer
Benutzerbild von marko1983
 
Registriert seit: 05.09.2008
Beiträge: 7.102
Abgegebene Danke: 801
Erhielt 762 Danke für 676 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von 3ergolfrider Beitrag anzeigen
Hätte einen AFN von meiner Schwägerin da (passat selbes BJ) Hat der das relais 109 auch dann könnte ich es ja tauschen !?

Lg.
Hey

mach das doch einfach mal, die Nummer steht doch drauf.
Hast du du die Sicherung der Vorglühanlage geprüft ? (War bei mir im Innenraum eine sehr große Sicherung !)

mfg
marko
marko1983 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 21:29 #9
Benutzerbild von 3ergolfrider
Tuning-Freak
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 833
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
3ergolfrider 3ergolfrider ist offline
Tuning-Freak
Benutzerbild von 3ergolfrider
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 833
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Standard

Ja die Sicherung im Innenraum hab ich gecheckt!
Ist auch in Ordnung!

Ja er steht jetzt eh in der Garage werd morgen früh vor der Arbeit gleich zum freundlichen und relais tauschen und hoffen dass er dann wieder vorglüht!

Lg.
3ergolfrider ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 21:50 #10
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.312
Abgegebene Danke: 888
Erhielt 2.612 Danke für 2.190 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist gerade online
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.312
Abgegebene Danke: 888
Erhielt 2.612 Danke für 2.190 Beiträge
Standard

Wenn die Sicherung durch war, dann sind ziemlich sicher eine oder zwei Glühkerzen defekt. Die reißen bei ihrem Tod gerne mal die Sicherung mit.

Ob der glüht oder nicht, das kann man sofort an der Innenbeleuchtung erkennen. Die wird beim Vorglühen deutlich dunkler. Ein erfahrener Nutzer erkennt daran, wie viele Glühkerzen noch glühen, naja ob das noch eine, zwei oder alle vier sind. Wobei eine defekte ist eigentlich fast normal udn wirkt sich nur wenig aus. Außer jetzt bei diesen Temperaturen.

Jetzt ist wieder die Zeit der Thermostate und defekten Vorglühanlagen, im Frühjahr der defekten Thermoschalter.

Ich würde zuerst das überprüfen, bevor ich mich in Kosten für Relais 109 stürze. Evtl vom Schrottplatz holen.

Wolfgang




wolfi71 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 22:22 #11
Benutzerbild von 3ergolfrider
Tuning-Freak
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 833
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
3ergolfrider 3ergolfrider ist offline
Tuning-Freak
Benutzerbild von 3ergolfrider
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 833
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Standard

So wollte das Relais 109 vom Passat umbauen der hat das aber nicht!

Dass Kerzen defekt sind kann ich mir eigentlich nicht vorstellen da:
1.) gemessen wurde dass vorne kein Strom bei den Kerzen ankommt, da der Einbau noch nicht lange her ist und da alle funktioniert haben!
Ich habe zwar beim Einbau die Sicherung vorne an der Spritzwand nicht gecheckt aber kann sein dass die da schon hinüber war!

2.) Auch die alten Kerzen haben noch geglüht die neueren nur etwas schneller!
Ich hatte mit den Alten und den neuen Kerzen beim Starten bei Minus graden die selben Probleme waraus ich außerdem die Kerzen ausschließe!

Dann werd ich mein Auto morgen früh gleich mal zum ÖAMTC Stellen und die sollen mal alles checken!
Vielleicht is wirklich ein Glühstift defekt!
Dann wär das ja halb so schlimm das relais 109 ist denke ich ja auch kaum teurer als 10€!

Das mit dem Symbol habe ich nicht gewusst mus ich mal gucken!


Lg Flo
3ergolfrider ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.12.2009, 14:08 #12
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 18
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
golf3m golf3m ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 18
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Wenn die Glühkerzen in Ordnung sind und Relais 109 keine kalten Lötstellen hat (kann man nachlöten), kann es noch ein Fehler den die Diesel öfters mal haben sein.

Und zwar läuft manchmal über Nacht die Dieselleitung leer, was häufig ab einem Tankinhalt von unter der Hälfte vorkommt.

Grund: Die TDI haben im Tank keine Kraftstoffpumpe, sondern nur ein Rohr das sich über Federdruck zusammendrücken lässt (damit das Rohr auch bis am Tankboden ist), die Stelle an dem die Röhrchen zusammengedrückt werden ist mit einem Gummiring abgedichtet.
Dieser Gummi wird manchmal undicht, dann kommt Luft hinein und die Leitung läuft langsam leer.

Prüfen kann man dies indem man Beispielsweise direkt aus einem Kanister startet (an dem Filter im Motorraum wird hierzu ein durchsichtiger Schlauch angesteckt).

Abhilfe: Entweder das Teil im Tank erneuern (ein neuer Gummi reicht meist nicht, da die Stelle an den weichen Röhrchen oft eingelaufen ist).
Oder man baut das 2. Röhrchen ab und steckt einen fast bis zum Tankboden schräg abgeschnitten Schlauch darauf.
Bei der 2. Möglichkeit muss aber ein Vorfilter abgebaut werden, der dann meist nicht wieder angebaut werden kann.
golf3m ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.12.2009, 14:46 #13
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.312
Abgegebene Danke: 888
Erhielt 2.612 Danke für 2.190 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist gerade online
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.312
Abgegebene Danke: 888
Erhielt 2.612 Danke für 2.190 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von 3ergolfrider Beitrag anzeigen
Ich habe zwar beim Einbau die Sicherung vorne an der Spritzwand nicht gecheckt aber kann sein dass die da schon hinüber war!

2.) Auch die alten Kerzen haben noch geglüht die neueren nur etwas schneller!
Ich hatte mit den Alten und den neuen Kerzen beim Starten bei Minus graden die selben Probleme waraus ich außerdem die Kerzen ausschließe!

Dann werd ich mein Auto morgen früh gleich mal zum ÖAMTC Stellen und die sollen mal alles checken!
Vielleicht is wirklich ein Glühstift defekt!
Dann wär das ja halb so schlimm das relais 109 ist denke ich ja auch kaum teurer als 10€!

Das mit dem Symbol habe ich nicht gewusst mus ich mal gucken!

Lg Flo
Bitte sieh als erstes mal die Sicherung nach. Wenn die defekt ist, brauchst du nicht weiter zu suchen. Einen neue lostet ca 50ct. Ich würde gleich mal 2 oder 3 holen und die Reserve ins Auto legen. Hatte ich bei meinem Diesel auch immer. Dann geht die nie mehr kaputt, weil immer die Ersatzteile die greifbar sind nicht kaputt gehen. Wenn die gut ist, dnan würde ich mal mit einem Kabel (min 2,5mm²) Direkt Plus an die Sicherung legen. Etwa 10 sekunden warten (glühen) und dann Starten. Es wird ein bisschen funken und das Kabel wird ein bisschen warm. Das macht nichts. Das Kabel sollte etwa 2-3m lang sein.

Zum zweiten Punkt: Man sollte die gleichen Glühkerzen verwenden. Wnen die Krzen schneller glühen, dann muss auch das entsprechende Relais der Glühsteuerung eingebaut werden. Sonst glüht das alte Relais die Kerzen zu lange vor (gehen schenller kaputt). Zusätzlich benötigen die Schnellglüher mehr Strom und überfordern dadurch die Sicherung. Die sollte 80 oder 100A haben.

Über den preis für das Relais schweige ich lieber mal. Du wirst dich wundern. Das Ding steuert den gesamten Glühvorgang und ist entsprechend teuer. Vermutlich wird es mit einer 0 mehr getan sein.

Wolfgang
wolfi71 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.12.2009, 15:05 #14
Benutzerbild von cyanide
Show&Shine-Sieger
 
Registriert seit: 27.03.2008
Beiträge: 1.958
Abgegebene Danke: 171
Erhielt 97 Danke für 83 Beiträge
cyanide cyanide ist offline
Show&Shine-Sieger
Benutzerbild von cyanide
 
Registriert seit: 27.03.2008
Beiträge: 1.958
Abgegebene Danke: 171
Erhielt 97 Danke für 83 Beiträge
Standard

Das Relais kostet 10,20€ +MwSt

MfG
cyanide ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.12.2009, 15:43 #15
Benutzerbild von Ben0910
Golfumbaufertigsteller
 
Registriert seit: 27.10.2008
Beiträge: 519
Abgegebene Danke: 54
Erhielt 43 Danke für 35 Beiträge
Ben0910 Ben0910 ist offline
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von Ben0910
 
Registriert seit: 27.10.2008
Beiträge: 519
Abgegebene Danke: 54
Erhielt 43 Danke für 35 Beiträge
Standard

Diese Vorglühlampe ist bei VW völlig sinnlos, denn es könnten auch alle Glühkerzen defekt sein und diese würde immer noch wie gewohnt brennen (ein Lob an Mercedes - hier blinkt diese Lampe falls ein Fehler vorliegt!).
Entscheident ist, wieviel Strom zu den Kerzen fließt. Dies kann man ganz einfach mit einem Amperemeter nachmessen, pro Glühkerze fallen ca. 10 - 15A an (Stromstärke an der Sicherung abgreifen). Bei unserem VW Bus 5 Zylinder Diesel war es dasselbe Problem - es wurden lediglich 20A abgefragt - was bedeutet, dass mindestens 3 Glühkerzen hinüber waren.
Ben0910 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.12.2009, 19:44 #16
Benutzerbild von 3ergolfrider
Tuning-Freak
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 833
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
3ergolfrider 3ergolfrider ist offline
Tuning-Freak
Benutzerbild von 3ergolfrider
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 833
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Standard

So Leute Neuigkeiten
Weder Sicherung noch Kerzen noch Relais waren kaputt!
Heute früh hab ich das Auto gleich zum ÖAMTC gestellt und ein Meister hat ihn sich dann am Vormittag angesehen!
Nach langen probieren ist er darauf gekommen dass die ZE Kaputt war es kam nach der ZE kein Strom mehr richtung Vorglühanlage!
Sie hatten aber eines von einem Schlachter da!

Die ganze Aktion kostet mich nun um 30€ Arbeit (kamen mir entgegen und verrechneten nur 1h arbeiteten aber 2 und die ZE vom Schlachter kommt in die Kaffeekasse kostet mich 50€ ich weiß dass man die beim schrotter für 20 bekommt aber für mich ist wichtig dass der Wagen wieder gut anspringt!) finde ich aber völlig ok wenn man bedenkt dass bei VW die ZE alleine 260€ Neupreis hat, von einer Meisterstunde nicht zu sprechen!

Danke für die Tipps jetzt steht einem kalten Winter nichts mehr entgegen!

Lg Flo
3ergolfrider ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 28.10.2010, 23:11 #17
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 13.03.2009
Beiträge: 24
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
speedy84856 speedy84856 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 13.03.2009
Beiträge: 24
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard Motor springt schlecht an

guten tag .

ich hab einen golt 3 gt mit dem 1.9 tdi 110 ps bj 96.
er springt schlecht an kommt mir vor als glüht er nicht vor oder sowas .
habe Glühkerzen schon mal gewechselt hat nichts gebracht so wie Dieselfilter.

und zwar macht er wie folgt wenn ich die Zündung einschalte kommt die die Glühlampe 1 sec. und dann klickt es vorne im Motorraum. und wenn ich dann starte dann muss ich so ca. 10 bis 15 Sekunden lassen und kommt schwer bei so um die 10 grad + .

und ich ruckeln tut er im 5 gang bei 50 muss da dann immer im 4 fahren in der Ortschaft .

wer kann mir helfen
speedy84856 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 28.10.2010, 23:15 #18
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 13.03.2009
Beiträge: 24
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
speedy84856 speedy84856 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 13.03.2009
Beiträge: 24
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

was bedeutet denn ZE ???? und wo sitzt das ????
speedy84856 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 29.10.2010, 00:16 #19
Benutzerbild von In Flames
4/4
 
Registriert seit: 18.10.2009
Beiträge: 2.756
Abgegebene Danke: 145
Erhielt 595 Danke für 454 Beiträge
In Flames In Flames ist offline
4/4
Benutzerbild von In Flames
 
Registriert seit: 18.10.2009
Beiträge: 2.756
Abgegebene Danke: 145
Erhielt 595 Danke für 454 Beiträge
Standard

ZE bedeutet "Zentral - Elektrik", umgangssprachlich nennt man das Teil auch "Sicherungskasten" und sitzt bei so ziemlich allen VW bis Bj. 98 (Ausnahmen bestätigen die Regel) unter dem Lenkrad hinter einer Verkleidung.

Zu den Glühkerzen:

Um zu testen ob die Glühanlage überhaupt Strom zu den Kerzen befördert kann man einfach mal nen Stecker von ner Kerze abmachen, ne andere dranstecken, mit ner Zange an den Block halten und die Zündung einschalten (lassen), normalerweise sollte die Kerze dann recht zügig anfangen zu glühen.
Die Kerzen selber kann man so natürlich auch auf Funktion prüfen.

Bei den TDI Motoren liegt schlechtes Anspringen aber auch häufig an falschem Förderbeginn, Luft im Kraftstoffsystem, veraltetem Kühlmitteltemperaturgeber oder undichten Unterdruckschläuchen.

Sollte man alles vorher selbst mal kurz prüfen bevor man die teure Werkstatt aufsucht, die einem dann noch teureren Kram andreht, die dann nichts bringt.
In Flames ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 29.10.2010, 14:28 #20
Benutzerbild von marko1983
GTI und TDI Fahrer
 
Registriert seit: 05.09.2008
Beiträge: 7.102
Abgegebene Danke: 801
Erhielt 762 Danke für 676 Beiträge
marko1983 marko1983 ist offline
GTI und TDI Fahrer
Benutzerbild von marko1983
 
Registriert seit: 05.09.2008
Beiträge: 7.102
Abgegebene Danke: 801
Erhielt 762 Danke für 676 Beiträge
Standard

Hallo

hast du mal die Sicherung für die Vorglühanlage geprüft ?

mfg
marko






marko1983 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wenn der TDI, 1Z, im Winter schlecht oder gar nicht anspringt Lindener76 Werkstatt 1 05.12.2008 14:11
TDI springt warm schlecht an marcelo Werkstatt 9 16.06.2008 09:54
Golf 1,6 75 PS ABU springt schlecht an, und standgas schwankt immer ede30 Werkstatt 17 31.03.2008 22:15
90PS TDI springt manchmal schlecht an VariantTDI Werkstatt 11 21.09.2007 10:15
Golf TDI springt nicht mehr an canim79 Werkstatt 3 24.03.2007 10:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:44 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt