Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 03.05.2007, 19:08 #1
Benutzerbild von ZeeK
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 14.07.2006
Beiträge: 361
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
ZeeK ZeeK ist offline
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von ZeeK
 
Registriert seit: 14.07.2006
Beiträge: 361
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Standard türen hängen !!!

hab grad festgestellt das meine tür hängt was kann ich da gegen machen ??


ZeeK ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 03.05.2007, 19:21 #2
Benutzerbild von coffeeholic
Forenbibel
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 4.668
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 317 Danke für 211 Beiträge
coffeeholic coffeeholic ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von coffeeholic
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 4.668
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 317 Danke für 211 Beiträge
Standard

Von unten anheben oder die Scharniere wechseln. Wurde bereits des Öfteren hier besprochen.
coffeeholic ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.05.2007, 07:50 #3
Benutzerbild von BadGolf
BadGolf
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 5.178
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 17 Danke für 11 Beiträge
BadGolf BadGolf ist offline
BadGolf
Benutzerbild von BadGolf
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 5.178
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 17 Danke für 11 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von ZeeK
hab grad festgestellt das meine tür hängt was kann ich da gegen machen ??

Mahlzeit!

Zuerst könntest Du einen etwas ausführlicheren Beitrag erstellen!
Oder ist es zu anstrengend, ein paar Worte mehr zu schreiben?

Demnächst sieht's vermutlich so aus:

Frage: Tür hängt???

Antwort: Anheben!!!


Bringt uns das weiter?

Eine Begrüßung hätte die Frage schon wesentlich freundlicher erscheinen lassen!





Du kannst die Tür übrigens einstellen, dazu sollte allerdings der Kotflügel abgenommen werden! Dann die Türschaniere an der A-Säule (ich denke mal, Du sprichst von den vorderen Türen bzw. hast einen 3-Türer) lösen, Tür ausrichten, Schrauben festziehen! Evtl. mehrmals wiederholen.......nur selten passt der erste Versuch!
Nach erfolgter Einstellung unbedingt die Ränder der Anschraubfläche mit Lack o.Ä. versiegeln, da beim Einstellen die originale Lackschicht aufgebrochen wird!


MFG



PS: Wenn jetzt kein "DANKE" folgt, dann bin ich wirklich sauer!
BadGolf ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu BadGolf für den nützlichen Beitrag:
G3Forward (02.10.2010)
Alt 04.05.2007, 08:54 #4
Benutzerbild von ZeeK
Schrauber-Gehilfe
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.07.2006
Beiträge: 361
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
ZeeK ZeeK ist offline
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von ZeeK
 
Registriert seit: 14.07.2006
Beiträge: 361
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Standard

hallo .... ja ich hab nen 3 türer hab gehört das ist ne krankheit bei den dingern .....was meinst du mit wiederholen sacken die wieder runter ??



DANKE !!!!!
ZeeK ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.05.2007, 09:35 #5
Benutzerbild von VejiSTAR
Cruiser
 
Registriert seit: 21.07.2006
Beiträge: 690
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
VejiSTAR VejiSTAR ist offline
Cruiser
Benutzerbild von VejiSTAR
 
Registriert seit: 21.07.2006
Beiträge: 690
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Natürlich können die wieder runtersacken, das ganze ist doch nur geschraubt und nicht geschweisst... Also musst du sie vllt, nach nem jahr oder 2 wieder neu einstellen... Wenn du Glück hast, gar nicht, wirste schon sehen. ^^
VejiSTAR ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.05.2007, 10:05 #6
Benutzerbild von VR6SyncroVariant
SechszylinderAllradKombi
 
Registriert seit: 28.08.2006
Beiträge: 10.792
Abgegebene Danke: 107
Erhielt 452 Danke für 330 Beiträge
VR6SyncroVariant VR6SyncroVariant ist offline
SechszylinderAllradKombi
Benutzerbild von VR6SyncroVariant
 
Registriert seit: 28.08.2006
Beiträge: 10.792
Abgegebene Danke: 107
Erhielt 452 Danke für 330 Beiträge
Standard

Das einzig wahre ist, die Außenhälften der Scharniere zu wechseln! kosten ca. 10 Euro pro Stück, dann lässt du sie dir lackieren und baust sie in ner halben Stunde ALLE ein!

MfG
VR6SyncroVariant ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.05.2007, 10:19 #7
Benutzerbild von ZeeK
Schrauber-Gehilfe
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.07.2006
Beiträge: 361
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
ZeeK ZeeK ist offline
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von ZeeK
 
Registriert seit: 14.07.2006
Beiträge: 361
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Standard

gut danke...
ZeeK ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.05.2007, 21:08 #8
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 15.04.2007
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Hans-Worschd Hans-Worschd ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 15.04.2007
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hallo ich würde gerne sehen wie man beim Dreier GOLF die Schaniere in einer halben Stunde wechsel da muss der Kotflügel ab das man richtig an die Schrauben kommt, habe das selbe Prob. aber bei mir wegen zuviel Frontsystem(Dämmmaterieal 6kg 3 16cm Lautsprecher je 1kg und 1 10cm Lautsprecher sowie Tweeter und Weiche Kabel Doorboard und elektrischer Fensterheber)sie sind auch vom Schliessgeräusch furchtbar und die Türfangbänder sind fast alle 3 Monate defekt
mfg
Hans-Worschd ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.05.2007, 21:22 #9
s.d.w
Gast
 
Beiträge: n/a
s.d.w
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hää ??


Kotflügel ab !?!?!


Du machst zuerst den Kabelbaum am, dann den Stift im Schaier raus, dann hebst du die Tür Wech, (Personen sind echt Hilfreich) dann wechseltst du die Schaniere ( Jeweils an Tür und Holm 2 Schrauben glaube 13er)


das wars, danach musst du aber die TÜR neu Einstellen...



Gruß S.D.W
  Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.05.2007, 23:05 #10
Benutzerbild von VR6SyncroVariant
SechszylinderAllradKombi
 
Registriert seit: 28.08.2006
Beiträge: 10.792
Abgegebene Danke: 107
Erhielt 452 Danke für 330 Beiträge
VR6SyncroVariant VR6SyncroVariant ist offline
SechszylinderAllradKombi
Benutzerbild von VR6SyncroVariant
 
Registriert seit: 28.08.2006
Beiträge: 10.792
Abgegebene Danke: 107
Erhielt 452 Danke für 330 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Hans-Worschd
Hallo ich würde gerne sehen wie man beim Dreier GOLF die Schaniere in einer halben Stunde wechsel da muss der Kotflügel ab das man richtig an die Schrauben kommt, habe das selbe Prob. aber bei mir wegen zuviel Frontsystem(Dämmmaterieal 6kg 3 16cm Lautsprecher je 1kg und 1 10cm Lautsprecher sowie Tweeter und Weiche Kabel Doorboard und elektrischer Fensterheber)sie sind auch vom Schliessgeräusch furchtbar und die Türfangbänder sind fast alle 3 Monate defekt
mfg
Komm vorbei, dann zeig ichs dir!

MfG




VR6SyncroVariant ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.05.2007, 00:15 #11
Benutzerbild von Dr.NOS
Abgemeldet&Eingemottet
 
Registriert seit: 28.11.2005
Beiträge: 5.937
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 256 Danke für 217 Beiträge
Dr.NOS Dr.NOS ist offline
Abgemeldet&Eingemottet
Benutzerbild von Dr.NOS
 
Registriert seit: 28.11.2005
Beiträge: 5.937
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 256 Danke für 217 Beiträge
Standard

Das mit dem Kotflügel wird bei VW so praktiziert! (leider)

Trotz mehrmaligem Nachfragen und ausführlicher Recherche des Meistern hab ich einen Kostenvoranschlag von 120-150 Euro bekommen für Scharniere+Lackieren+Einbau.

Als ich mein Auto dann abholen wollte standen über 400 Euro auf der Rechnung da sie den Kotflügel demontiert hatten. Nach langem Meckern hab ich dann 335 bezahlt weil ich nichts Schriftliches hatte.

Sorry, dass ich hier Dampf ablasse. Wollte nur das ihr wisst was euch erwarten kann.
Dr.NOS ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.05.2007, 00:32 #12
Benutzerbild von VR6SyncroVariant
SechszylinderAllradKombi
 
Registriert seit: 28.08.2006
Beiträge: 10.792
Abgegebene Danke: 107
Erhielt 452 Danke für 330 Beiträge
VR6SyncroVariant VR6SyncroVariant ist offline
SechszylinderAllradKombi
Benutzerbild von VR6SyncroVariant
 
Registriert seit: 28.08.2006
Beiträge: 10.792
Abgegebene Danke: 107
Erhielt 452 Danke für 330 Beiträge
Standard

Was habt ihr den für G3s? Ihr braucht NUR die Außenhälfte der Scharniere neu! Und um die zu wechseln braucht man nichtmal ne viertel Stunde pro Tür!!!

MfG
VR6SyncroVariant ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.05.2007, 11:08 #13
Benutzerbild von Amazing
↑↑ Glanzfetischist
 
Registriert seit: 26.07.2006
Beiträge: 25.699
Abgegebene Danke: 178
Erhielt 4.465 Danke für 2.451 Beiträge
Amazing Amazing ist offline
↑↑ Glanzfetischist
Benutzerbild von Amazing
 
Registriert seit: 26.07.2006
Beiträge: 25.699
Abgegebene Danke: 178
Erhielt 4.465 Danke für 2.451 Beiträge
Standard

wenn die tür hängt, zum freundlich fahren, eine rauchen und man bekommt den wagen mit gerichteter tür wieder.. o0! meine türen müssen mehrmals im jahr nachgestellt werden, zwecks dobos sehr schwer! kostenpunkt: n müdes lächeln und evt. beim 3. mal ma n 5er inne kaffeekasse!
Amazing ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.05.2007, 11:18 #14
Benutzerbild von Dr.NOS
Abgemeldet&Eingemottet
 
Registriert seit: 28.11.2005
Beiträge: 5.937
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 256 Danke für 217 Beiträge
Dr.NOS Dr.NOS ist offline
Abgemeldet&Eingemottet
Benutzerbild von Dr.NOS
 
Registriert seit: 28.11.2005
Beiträge: 5.937
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 256 Danke für 217 Beiträge
Standard

Wenn du mit Richten das Biegen mit diesem Hebel meinst, halt ich nicht viel davon. Klar wird das sogar bei der Produktion so gemacht, kann mir irgendwie nur nicht vorstellen, dass das für das Scharnier gut ist.

Bei mir haben sie schon gehebelt (keine Zusatzgewichte in der Tür) und es hat nicht lang gehalten.

Dann hab ich es zum Einstellen dort gelassen (was auch immer sie gemacht haben) und es hat auch nicht gehalten.
Dr.NOS ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 20:07 #15
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 15.04.2007
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Hans-Worschd Hans-Worschd ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 15.04.2007
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hallo da sind Torxschrauben verbaut und das man da dran kommt ohne sie zu zerstören müssen die Kf runter dann stellt man schön seine Türen ein zum Seitenteil Schweller und Dach Kf dran fertig,wenn mann die Tür nur aushängt kannst Du eine Ewigkeit schweissen flexen also basteln bis du dir einen Schlüssel zurecht gebogen hast 100%ig past und sich beim auf und zu drehen nicht verbiegt das Prob. mit denn Türen kenn ich zugenüge ich hab mir ein Schlüssel geschreinert wenn einer einer noch die M8 mit Sechskant verbaut hat hat er mehr Glück als verstand dann ist das ganze ein Kindergeburtstag und es muss nicht mal die Tür ab.
mfg
Hans-Worschd ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 21:45 #16
Benutzerbild von VR6SyncroVariant
SechszylinderAllradKombi
 
Registriert seit: 28.08.2006
Beiträge: 10.792
Abgegebene Danke: 107
Erhielt 452 Danke für 330 Beiträge
VR6SyncroVariant VR6SyncroVariant ist offline
SechszylinderAllradKombi
Benutzerbild von VR6SyncroVariant
 
Registriert seit: 28.08.2006
Beiträge: 10.792
Abgegebene Danke: 107
Erhielt 452 Danke für 330 Beiträge
Standard

Wenn du mal ein paar Satzzeichen mehr verwenden würdest, dann könnte man deinen Text auch problemlos lesen!

Wenn du die Außenhälften der Scharniere (die kaputt gehen!!! innen hat es KEINEN Verschleiß!!!) wechselst, muss die Tür NICHT neu eingestellt werden! Und die Sache dauert PRO Tür max. 15 Minuten!

Glaubs mir oder nicht...

MfG
VR6SyncroVariant ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 29.06.2007, 14:07 #17
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 09.01.2007
Beiträge: 82
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
moebser moebser ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 09.01.2007
Beiträge: 82
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

ich kram die sache hier jetzt noch mal aus, da ein freund sich an meine tür gehangen hat und die jetzt nich mehr genau passt-.- (fragt nich warum, ich wes es net).
bin mir jetzt unnsicher ob die geschichte mit dem einstellen da reicht oder ob halt irgendwas verzogen is, so das mehr zu tun is.
vill habt ihr von der statik der tür mehr ahnung o0
moebser ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.02.2009, 18:42 #18
Benutzerbild von havana.club
Geselle
 
Registriert seit: 25.05.2008
Beiträge: 428
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
havana.club havana.club ist offline
Geselle
Benutzerbild von havana.club
 
Registriert seit: 25.05.2008
Beiträge: 428
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
Standard

Hab überall nach den Scharnieren die man angeblich für 10 €bekommt gesucht, finde aber nichts.
Hat einer mal ein Link oder so ?
mfg
havana.club ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.03.2009, 18:12 #19
Benutzerbild von bigbadgolf
Hilfebietender
 
Registriert seit: 11.02.2009
Beiträge: 117
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
bigbadgolf bigbadgolf ist offline
Hilfebietender
Benutzerbild von bigbadgolf
 
Registriert seit: 11.02.2009
Beiträge: 117
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hey!

Habe das selbe Problem.
Die Tür "sackt leicht ab", wenn man sie mehr als die Hälfte öffnet.
Und beim schließen müsste sie ca 1-2 mm höher.
Ich will also auch ein neues Scharnier verbauen, finde aber nichts.
Ein Link oder so, wo man die Teile für ~10 Euro bekommt, wäre echt nett!
bigbadgolf ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.03.2009, 19:04 #20
Benutzerbild von havana.club
Geselle
 
Registriert seit: 25.05.2008
Beiträge: 428
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
havana.club havana.club ist offline
Geselle
Benutzerbild von havana.club
 
Registriert seit: 25.05.2008
Beiträge: 428
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
Standard

Hey, also ich hab das Problem jetzt gelöst, jedoch nicht mit Scharnieren^^
Es steht ja überall Anheben hilft, bei mir gings nicht. Bis ich mal richtig versucht hab.
D.h. : Tür ersma komplett auf und von unten anheben, so dass sich auch das ganze Auto anhebt, n paar Sekunden halten und dann anheben und wieder runter, anheben und wieder runter usw. Aber ordentlich anpacken dass das Auto auch ordentlich hoch geht. Das ganze wiederholste mehrmals, kannst auch anheben wenn die Tür nur halb auf ist oder variieren. Hab das mal n paar Minuten mit schmackes gemacht und sie da, Tür hängt kein Stück mehr

Nur pass auf dass du sie nich zu hochmachst, also immer gucken wie weit du es umgebogen hast. Wie gesund das ganze jetzt für die Tür ist kann ich nich sagen, aber es wirkt erstmal und kostet kein müden Cent

Wie hier im Forum einige gesacht haben soll das ja angeblich auch so bei VW gemacht werden.

mfg






havana.club ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gummidichtungen Kabel Türen navarro Pimp my Golf 0 11.11.2006 16:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:44 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt