Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 25.12.2021, 20:11 #1
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
Leo13 Leo13 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
Standard ABU 1.6 75PS 1. Gang geht schwer rein

Hallo zusammen,

bei meinem 94er Golf 3 MKB: ABU geht der erste Gang im Stand sehr schwer rein. Eigentlich nur wenn man vorher in den 2. schaltet und dann schnell in den 1. hochzieht oder von neutral Stellung aus den Schaltknauf erst komplett mit Kraft nach links drückt und dann nach oben. Das Problem hat er schon seit Kauf, ist aber schlimmer geworden seit dem.

Ich habe jetzt im Internet geschaut und lese immer von der Kugel der Umlenkwelle (TN: 1H0 711 173), die meistens der Auslöser dafür sein soll. Allerdings konnte ich dieses Teil beim 1.6er ABU nicht finden, sondern nur für den 1.8er.

Hat vielleicht noch jemand eine Idee oder ein ähnliches Problem bereits gehabt und kann mir einen Tipp geben?

Viele Grüße und schöne Feiertage

Leo


Leo13 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 25.12.2021, 21:43 #2
Benutzerbild von checker703
Sommertreffenplaner
 
Registriert seit: 20.09.2009
Beiträge: 954
Abgegebene Danke: 224
Erhielt 196 Danke für 170 Beiträge
checker703 checker703 ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von checker703
 
Registriert seit: 20.09.2009
Beiträge: 954
Abgegebene Danke: 224
Erhielt 196 Danke für 170 Beiträge
Standard

Da Link steht schon mal was dazu, bei den kleineren Motoren sind die Getriebe anders, da ist das ein anderes Teil TN müsste die 191 711 233 sein.
checker703 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu checker703 für den nützlichen Beitrag:
Leo13 (26.12.2021)
Alt 26.12.2021, 14:44 #3
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
Leo13 Leo13 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
Standard

Danke Dir. Das Teil habe ich jetzt mal bestellt.
Leo13 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.01.2022, 17:17 #4
Benutzerbild von DonStodge
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 13.05.2021
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
DonStodge DonStodge ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von DonStodge
 
Registriert seit: 13.05.2021
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

http://www.eddi-controletti.de/Eddi_...n_2er_Golf.pdf
DonStodge ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.01.2022, 18:08 #5
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.492
Abgegebene Danke: 616
Erhielt 1.324 Danke für 1.000 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.492
Abgegebene Danke: 616
Erhielt 1.324 Danke für 1.000 Beiträge
Standard

Denk auch mal über einen Ölwechsel im Getriebe nach.
In dem hohen Alter wurde das Öl regelrecht "kaputt geschlagen" durch die zigfache Umwälzung und Quetschung.
Frisches Öl trägt auch zur besseren Schaltbarkeit bei.

Bei den 085 Getrieben (so heißt die Bauform bei den Polo-Motoren wie dein ABU) ist Getriebeölmangel leider die Regel, daher bietet sich das an.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.01.2022, 23:30 #6
Benutzerbild von winner
Tuning-Freak
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 846
Abgegebene Danke: 403
Erhielt 169 Danke für 107 Beiträge
winner winner ist offline
Tuning-Freak
Benutzerbild von winner
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 846
Abgegebene Danke: 403
Erhielt 169 Danke für 107 Beiträge
Standard

Hallo,

mein Golf mit den ABU Motor hatte dieses Problem, es war auch nach der Überholung der Schaltung nicht weg.
Lt. Meister Synchronring 1. Gang abgenutzt.
Vor 1 Jahr hat sich das Getriebe komplett verabschiedet, Differentialschaden.
Anderes Getriebe schaltet sich wie neu.
Ölwechsel wird dir da nicht viel bringen, meiner Erfahrung nach.
Anderes Getriebe, neues Öl und alle Wellendichtringe neu hat mir dann das Problem gelöst.
winner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.01.2022, 10:32 #7
Benutzerbild von DonStodge
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 13.05.2021
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
DonStodge DonStodge ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von DonStodge
 
Registriert seit: 13.05.2021
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Das kann gut sein. Alle Gänge gehen sehr leicht nach Überholung der Schaltung.
Alles bis auf das Getriebe wurden erneuert. Der erste Gang geht nur mit Gefühl und Druck rein. Mal mehr mal weniger.
Im Sommer will ich mal die Kupplung machen, dann besorge ich mir ein neues gebrauchtes.
DonStodge ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.01.2022, 11:16 #8
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.492
Abgegebene Danke: 616
Erhielt 1.324 Danke für 1.000 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.492
Abgegebene Danke: 616
Erhielt 1.324 Danke für 1.000 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von DonStodge Beitrag anzeigen
Das kann gut sein. Alle Gänge gehen sehr leicht nach Überholung der Schaltung.
Alles bis auf das Getriebe wurden erneuert. Der erste Gang geht nur mit Gefühl und Druck rein. Mal mehr mal weniger.
Im Sommer will ich mal die Kupplung machen, dann besorge ich mir ein neues gebrauchtes.
Feineinstellung der Schaltung wurde durchgeführt?
Wenn Nein, daran kann erschwertes Einlegen des 1. auch liegen.

Im Anleitungen Bereich habe ich das Prozedere beschrieben
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.01.2022, 16:33 #9
Benutzerbild von DonStodge
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 13.05.2021
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
DonStodge DonStodge ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von DonStodge
 
Registriert seit: 13.05.2021
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Alles gemacht, inkl. orig. Lehre. Die Schaltung als solches kann ausgeschlossen werden.
Der Exzenter am Knüppel wurde darüber hinaus in versch. Positionen gebracht, ohne Ergebnis. Ob das Getriebe Schaden nehmen kann, wenn die Schaltung jahrelang verschlissen genutzt wird?
DonStodge ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.01.2022, 08:00 #10
Benutzerbild von 96er GT
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 1.218
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 265 Danke für 214 Beiträge
96er GT 96er GT ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von 96er GT
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 1.218
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 265 Danke für 214 Beiträge
Standard

Moin,

Kann mir das jemand mit dem Exzenter genauer erklären?

Ich hab die schaltung bis jetzt immer nur mit der lehre eingestellt.
(Hab nur 020 getriebe)




96er GT ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.01.2022, 15:33 #11
Benutzerbild von DonStodge
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 13.05.2021
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
DonStodge DonStodge ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von DonStodge
 
Registriert seit: 13.05.2021
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Moin,

hier bitte. Der Exzenter, welcher mit der Imbusschraube (linker roter Pfeil)
verdreht werden kann, verändert den Abstand (rechten Pfeil)

Anbei auch die Anleitung in welcher der Abstand 1-1,5mm betragen soll, nachdem mit der Lehre 3104, welche bloß aufgesetzt wird um die Klemmschelle im Motorraum (siehe Anleitung) zu lösen und somit die Schaltwege auszurichten.

Die Schaltung sollte im besten Falle überholt werden, dieses Masterkit von KlausvonEssen ist zum Glück nicht teuer.



DonStodge ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.01.2022, 15:43 #12
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.492
Abgegebene Danke: 616
Erhielt 1.324 Danke für 1.000 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.492
Abgegebene Danke: 616
Erhielt 1.324 Danke für 1.000 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von DonStodge Beitrag anzeigen
Alles gemacht, inkl. orig. Lehre. Die Schaltung als solches kann ausgeschlossen werden.
Der Exzenter am Knüppel wurde darüber hinaus in versch. Positionen gebracht, ohne Ergebnis. Ob das Getriebe Schaden nehmen kann, wenn die Schaltung jahrelang verschlissen genutzt wird?
Nein Schaden nimmt es nicht, aber tatsächlich ist dann bei dir dort weiter der Fehler zu suchen. Vermutlich wie genannt der Synchronring.

Nur seltsam, dass es den betrifft. Üblicherweise zerlegt es eher die der höheren Gänge bei den "Schnellstartern", die immer die Gänge rasant "reinprügeln".
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.01.2022, 15:58 #13
Benutzerbild von DonStodge
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 13.05.2021
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
DonStodge DonStodge ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von DonStodge
 
Registriert seit: 13.05.2021
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich habe ein DGH, für den Kupplungswechsel werde ich mir im Sommer eines vom Verwerter holen.
Und natürlich neues Öl einfüllen. Jault Golf 3 typisch ebenfalls leicht in den ersten beiden Gängen seit 2 Jahren, trotz vollem Öl.
Würde das alte dann aber schon gerne öffnen. Gibt es so einen Synchronring von VW?
DonStodge ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.01.2022, 17:07 #14
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.492
Abgegebene Danke: 616
Erhielt 1.324 Danke für 1.000 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.492
Abgegebene Danke: 616
Erhielt 1.324 Danke für 1.000 Beiträge
Standard

Die Ringe gibt es einzeln, kann dir gerne mal nachher die Nummern/Preise raussuchen. Brauchst halt n paar Abzieher etc..
Bzw. Du kannst es auch (in etwas eingeschränktem Umfang) via 7zap Webseite.

Wenns das "jaulen/wimmern" bei eingelegtem Gang im Rollen ist... da half bei mir der Ölwechsel + der MoS2 Zusatz von LM. Gibt da so einen aus der "ProLine" Serie, der unter anderem zur Geräuschsenkung dient. Nur das frische Öl hatte hinsichtlich Wimmern nicht den vollen Erfolg.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.01.2022, 00:52 #15
Benutzerbild von 96er GT
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 1.218
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 265 Danke für 214 Beiträge
96er GT 96er GT ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von 96er GT
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 1.218
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 265 Danke für 214 Beiträge
Standard

Besten Dank.

Das mit dem Exzenter hab ich bisher immer überlesen.
96er GT ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.01.2022, 21:05 #16
Benutzerbild von DonStodge
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 13.05.2021
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
DonStodge DonStodge ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von DonStodge
 
Registriert seit: 13.05.2021
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Die Ringe gibt es einzeln, kann dir gerne mal nachher die Nummern/Preise raussuchen. Brauchst halt n paar Abzieher etc..
Bzw. Du kannst es auch (in etwas eingeschränktem Umfang) via 7zap Webseite.

Wenns das "jaulen/wimmern" bei eingelegtem Gang im Rollen ist... da half bei mir der Ölwechsel + der MoS2 Zusatz von LM. Gibt da so einen aus der "ProLine" Serie, der unter anderem zur Geräuschsenkung dient. Nur das frische Öl hatte hinsichtlich Wimmern nicht den vollen Erfolg.

Da sage ich nicht nein


DonStodge ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Motor] Golf 3, 1.6, 75PS, ABU, Ölverlust, Kühlwasssrverlust und gelber Schleim im Öl-Deckel Fabi12 Werkstatt 43 22.05.2014 23:40
[Getriebe] 1. Gang lässt sich sehr schwer herausnehmen mantun98 Werkstatt 8 28.06.2012 17:42
1. und 2. Gang geht nicht mehr rein trayzer Werkstatt 6 18.09.2009 16:26
1. Gang geht schlecht oder gar nicht rein marcel.d Werkstatt 9 16.01.2008 00:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:18 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt