Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 23.06.2021, 18:21 #1
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 23.06.2021
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Rettungsrambo Rettungsrambo ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 23.06.2021
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Frage Schaltfinger (Kugel) kaputt.

Moin,

erstmal ein freundliches "Hallo" in die Runde !

Folgende Frage:

bei mir ist jetzt letztens die Schaltfingerkugel an meinem Golf 3 flöten gegangen.
Neuer Schaltfinger mit Kugel ist bereits bestellt, allerdings nur als komplettpacket (Schaltfinger mit Kugel).

Da das Teil jetzt noch nicht da ist wollte ich mal fragen, ob es generell möglich ist, nur die Kugel auszutauschen ohne den kompletten Schaltfinger aus und einzubauen.

Vielen Dank schonmal für eure Antworten !

Gruß


Rettungsrambo ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 23.06.2021, 19:14 #2
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.488
Abgegebene Danke: 615
Erhielt 1.323 Danke für 999 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.488
Abgegebene Danke: 615
Erhielt 1.323 Danke für 999 Beiträge
Standard

1,4 bzw 1,6 75 PS Motor oder größer/stärkerer Motor?
Damit wir nicht dran vorbeireden, manche nennen auch die Umlenkwelle Schaltfinger...
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 23.06.2021, 19:32 #3
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.06.2021
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Rettungsrambo Rettungsrambo ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 23.06.2021
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

1,6er 75 PS

Ne, sollte tatsächlich der Schaltfinger sein
Rettungsrambo ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 23.06.2021, 23:03 #4
Show&Shine-Sieger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.820
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 413 Danke für 327 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Show&Shine-Sieger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.820
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 413 Danke für 327 Beiträge
Standard

HÄ? Die Kugel "mit" Mechanik zu wechseln dauert 5min.....NUR die Kugel sicherlich ne Stunde.
onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.06.2021, 07:48 #5
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.488
Abgegebene Danke: 615
Erhielt 1.323 Danke für 999 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.488
Abgegebene Danke: 615
Erhielt 1.323 Danke für 999 Beiträge
Standard

Japp, dann ist es wirklich ein Schaltfinger.
Kugel und der sind miteinander "verpresst" (Leichte Übermaßpassung) und verrasten sich zusätzlich. Den kriegt man schon runter, aber das erfordert ordentlich Kraft und Hebelwirkung.
Und dann besteht die Gefahr, dass dir das "Plaste" kaputt geht, vor allem innen --> Du kriegst das nicht mehr richtig fest.

Daher...
Markier die Position wie das alte Teil saß. Generell wäre eine neue Einstellung (Mit Einstelllehre) und auch alle anderen "Lagerteile" neu sinnig. Dann schaltet es sich auch ungewohnt leicht & präzise.

Geändert von GTFahrer (24.06.2021 um 07:49 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.08.2021, 21:45 #6
Benutzerbild von DonStodge
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 13.05.2021
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
DonStodge DonStodge ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von DonStodge
 
Registriert seit: 13.05.2021
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Für die Nachwelt: Rückwärtsgang einlegen, dann kann man die alte Kugel entnehmen und mit ein bisschen Gefummel die neue wieder raufschieben. Sicherlich klappt dies nur bei sonst ebenfalls verschlissener Schaltung, da man dann den Spielraum für hat.
DonStodge ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.01.2022, 21:37 #7
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.06.2021
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Rettungsrambo Rettungsrambo ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 23.06.2021
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Danke nochmal für eure Hilfe.

Hab das Forum leider völlig aus den Augen verloren.

Hab den Schaltfinger letztendlich komplett und ging auch ziemlich zügig wie ihr geschrieben habt.

Wie gesagt, vielen Dank nochmal!
Rettungsrambo ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Rettungsrambo für den nützlichen Beitrag:
ruebe (03.01.2022)
Alt 02.01.2022, 23:55 #8
Benutzerbild von phase 3
Golfbegeisterter
 
Registriert seit: 16.05.2010
Beiträge: 139
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 33 Danke für 27 Beiträge
phase 3 phase 3 ist offline
Golfbegeisterter
Benutzerbild von phase 3
 
Registriert seit: 16.05.2010
Beiträge: 139
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 33 Danke für 27 Beiträge
Standard

Hallo,
wenigstens hast Du Dich nochmal gemeldet und geschrieben wie Du Dein Problem mit dem Schaltfinger gelöst hast.
Gruß
phase 3 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.01.2022, 20:32 #9
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 13.12.2021
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Peppi65 Peppi65 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 13.12.2021
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Das Ding mit der Kugel hatte ich auch.....

Kugel besorgt und in einer Werkstatt wechseln lassen... Reinfall....
Angeblich wäre in meinem Golf eine Ovale eingebaut....

Ich als Laie nam dies hin und zahlte am Ende mit der neuen Ovalen Kugel (???) 125 € für den Austausch.

Ich glaube ich sollte die Werkstatt wechseln...

Oder gibt es ovale Schaltkugeln?
Peppi65 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.01.2022, 20:48 #10
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.488
Abgegebene Danke: 615
Erhielt 1.323 Danke für 999 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.488
Abgegebene Danke: 615
Erhielt 1.323 Danke für 999 Beiträge
Standard

Es gibt den Schaltknochen (Den haben die 085 Getriebe)

Und dann die Umlenkwelle, den haben die 020 Getriebe.
Dein AAM zählt dazu.




GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.01.2022, 21:33 #11
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 13.12.2021
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Peppi65 Peppi65 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 13.12.2021
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Es gibt den Schaltknochen (Den haben die 085 Getriebe)

Und dann die Umlenkwelle, den haben die 020 Getriebe.
Dein AAM zählt dazu.
AQlso hatte meine Werkstatt recht, mdas bei mir eher was ovales rein musste?
Peppi65 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 11.01.2022, 13:38 #12
Benutzerbild von derbenni
Golfumbauinteressierter
 
Registriert seit: 12.03.2020
Beiträge: 172
Abgegebene Danke: 76
Erhielt 53 Danke für 48 Beiträge
derbenni derbenni ist offline
Golfumbauinteressierter
Benutzerbild von derbenni
 
Registriert seit: 12.03.2020
Beiträge: 172
Abgegebene Danke: 76
Erhielt 53 Danke für 48 Beiträge
Standard

Ich hänge mich hier mal mit dran, mit meiner Frage.

Vor ungefähr zwei Jahren und 18 000 km habe ich die besagte Schaltkugel und sämtliche bewegliche Teile des Schaltgestänges ersetzt (das war ein sehr günstiges Set aus der Bucht). Schon jetzt wird das Spiel wieder rapide größer. Habe ich da ein qualitativ schlechtes Set erwischt? Oder ist das so üblich bei den Sets aus dem Zubehör? Überlege ernsthaft Originalteile, falls diese verfügbar sind, zu verbauen in der Hoffnung das diese eine höhere Lebenserwartung haben.

Viele Grüße Benjamin

Geändert von derbenni (11.01.2022 um 13:43 Uhr)
derbenni ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 11.01.2022, 13:59 #13
Show&Shine-Sieger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.820
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 413 Danke für 327 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Show&Shine-Sieger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.820
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 413 Danke für 327 Beiträge
Standard

Die "sehr günstigen aus der Bucht" sind in der Tat ziemlich Kacke von der Qualität, bzw schon auch mal Glücksache. Meiner ist seit ähhh ca 3 Jahren drin und schafft so wie er soll. Ist aber auch n billiger aus der Bucht. Aber der erste den ich hatte der is in der Schachtel schon auseinander gefallen, der 2. hat 3 Monate gehalten und der 3. hällt jetzt.

Die Frage ist halt wie man gute herbekommt.
onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 11.01.2022, 14:01 #14
Benutzerbild von derbenni
Golfumbauinteressierter
 
Registriert seit: 12.03.2020
Beiträge: 172
Abgegebene Danke: 76
Erhielt 53 Danke für 48 Beiträge
derbenni derbenni ist offline
Golfumbauinteressierter
Benutzerbild von derbenni
 
Registriert seit: 12.03.2020
Beiträge: 172
Abgegebene Danke: 76
Erhielt 53 Danke für 48 Beiträge
Standard

Werde ein neues Set ordern, mal schauen wo ich das beziehe. Die "Qualität" aus dem Zubehör ist echt teilweise unterirdisch, hätte wohl doch etwas mehr Geld anlegen sollen.
derbenni ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 11.01.2022, 21:08 #15
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.488
Abgegebene Danke: 615
Erhielt 1.323 Danke für 999 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.488
Abgegebene Danke: 615
Erhielt 1.323 Danke für 999 Beiträge
Standard

Ich würde zuerst einen Helfer ins Auto setzen und den bitten emsig zu schalten.
Derweil wäre ich dabei das Gestänge im Motorraum anzusehen. Ich hatte z.B. eine sich stets lösende Mutter an der Umlenkwelle, wodurch es zu Spiel kam.

Ebenso könnten anderen Komponenten lose sein oder was ganz anderes das verursachen. Wurde bspw. die große Lagerbuchse mit dem orangefarbenen Innenteil ebenso erneuert?
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu GTFahrer für den nützlichen Beitrag:
derbenni (11.01.2022)
Alt 12.01.2022, 17:24 #16
Benutzerbild von DonStodge
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 13.05.2021
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
DonStodge DonStodge ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von DonStodge
 
Registriert seit: 13.05.2021
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Habe seit 3-4000 km das Claus von Essen Masterkit verbaut. Inkl. Schaltwegeverkürzung. Gefettet habe ich mit Keramikpaste, da sehr Hitzestabil und läuft nicht weg.
Geholfen hat auch dies hier
eddi-controletti.de/Eddi_Bilder/Anleitungen/Anleitung_Schaltgestaenge_tauschen_2er_Golf.pdf


DonStodge ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
schaltfinger, schaltfingerkugel

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie baue ich die Schatkugel auf den Schaltfinger ein? JohnnyTPS Werkstatt 9 22.05.2017 23:08
[Getriebe] Schaltfinger tauschen.... stefan572 Werkstatt 1 18.05.2017 01:05
Frage zum Schaltfinger please help! VWIT Werkstatt 2 31.03.2012 02:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:23 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt