Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 20.10.2020, 22:13 #1
Benutzerbild von Sceals
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 1.143
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 298 Danke für 260 Beiträge
Sceals Sceals ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Sceals
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 1.143
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 298 Danke für 260 Beiträge
Standard Keine Vorerregerspannung der LiMa

Seit ich den Golf jetzt vermehrt bewege, ist mir gerade bei Dunkelheit aufgefallen, dass schlagartig das Licht ab einer gewissen Drehzahl heller wird (und dann auch so hell bleibt). Auch das nach dem Starten der Scheibenwischer eher in Zeitlupe arbeitet..bis eben der Motor bei 3000 U/Min war. Danach ist dann wieder alles normal.
Nach kurzem googeln kam dann raus, dass meine Lichtmaschine wohl keine Vorerregung hat, also erst ab besagter Drehzahl Strom produziert.
Mit VAG-COM konnte man das ganze gut sehen, dass nach dem Starten das Bordnetz anfangs mit knapp 12V arbeitet und dann mit ~14V weiter arbeitete.
Was ich rausgelesen hatte, war dass die Batterieleuchte im KI entweder garnicht leuchtet, oder dauerhaft an ist (ist für die Vorerregung zuständig). Das ist bei meinem Golf nicht der Fall. Die Leuchte geht schön brav nach dem Starten aus

Kurz zusammen gefasst:
- Die ersten hunderte Meter bleibt die Spannung unter 12V
- ab ~3000 U/Min (vom Motor) liegen knapp 14V an, auch im Leerlauf
- Kontrolllampe geht nach dem Starten aus

Ich bin echt überfragt, wo da der Fehler liegt. Vielleicht hat einer von euch noch eine Idee, warum die LiMa anfangs keinen Strom liefert.
Den Spannungsregler samt neuen Kohlen habe ich bereits gewechselt. Brachte keine Besserung.


Sceals ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 20.10.2020, 22:18 #2
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.294
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 300 Danke für 233 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist gerade online
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.294
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 300 Danke für 233 Beiträge
Standard

Die Erregerwicklung kommt von der KI und geht zur Lima. Check mal die Verkabelung. Blaues Kabel kommt von der KI.
onkel-howdy ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 20.10.2020, 22:38 #3
Benutzerbild von Sceals
¼-Meile-Fahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 1.143
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 298 Danke für 260 Beiträge
Sceals Sceals ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Sceals
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 1.143
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 298 Danke für 260 Beiträge
Standard

Werde die Tage mal nach D+ schauen...Korrosion wäre möglich.
Oder hatte ich deinen Post jetzt falsch verstanden?
Sceals ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 20.10.2020, 22:43 #4
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.294
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 300 Danke für 233 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist gerade online
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.294
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 300 Danke für 233 Beiträge
Standard

Ne das kommt schon hin.
onkel-howdy ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 21.10.2020, 13:21 #5
Benutzerbild von Sceals
¼-Meile-Fahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 1.143
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 298 Danke für 260 Beiträge
Sceals Sceals ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Sceals
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 1.143
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 298 Danke für 260 Beiträge
Standard

Ich bin der ganzen Sache schon Mal näher gekommen. Die Kontrollleuchte geht gar nicht an..war bis heute morgen der Meinung,die würde auch mit angehen
Also entweder Leuchte kaputt oder eine Unterbrechung der D+-Leitung.
Sceals ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 21.10.2020, 13:43 #6
Benutzerbild von Mustang80
16V
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 5.005
Abgegebene Danke: 433
Erhielt 1.056 Danke für 844 Beiträge
Mustang80 Mustang80 ist offline
16V
Benutzerbild von Mustang80
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 5.005
Abgegebene Danke: 433
Erhielt 1.056 Danke für 844 Beiträge
Standard

Wenn die Lampe im KI kaputt ist, ist auch klar weshalb keine Vorerregerspannung da ist. Denn die fließt über die Lampe.
Kaputte Lampe wäre auch tatsächlich das naheliegenste bei dem Fehler. Ansonsten kanns eigentlich nur noch ein kaputter Regler sein oder eine interne Unterbrechung innerhalb der Lima von der D+ Leitung zum Regler.
Bei einer Leitungsunterbrechung würde die Kontrolllampe nämlich auch nicht leuchten, da die Lampe im KI dann über die Lima Masse bekommt.
Mustang80 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 21.10.2020, 14:04 #7
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.294
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 300 Danke für 233 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist gerade online
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.294
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 300 Danke für 233 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Mustang80 Beitrag anzeigen
Wenn die Lampe im KI kaputt ist, ist auch klar weshalb keine Vorerregerspannung da ist. Denn die fließt über die Lampe.
Kaputte Lampe wäre auch tatsächlich das naheliegenste bei dem Fehler. Ansonsten kanns eigentlich nur noch ein kaputter Regler sein oder eine interne Unterbrechung innerhalb der Lima von der D+ Leitung zum Regler.
Bei einer Leitungsunterbrechung würde die Kontrolllampe nämlich auch nicht leuchten, da die Lampe im KI dann über die Lima Masse bekommt.
Genau so! Die Erregerwicklung kommt über die Lampe vom KI. Is die Lampe im Sack geht nix. Von daher wie erwähnt: Lampe checken, wen die gut ist dann hast ne Unterbechung im Kabel.
onkel-howdy ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 22.10.2020, 19:26 #8
Benutzerbild von Sceals
¼-Meile-Fahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 1.143
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 298 Danke für 260 Beiträge
Sceals Sceals ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Sceals
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 1.143
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 298 Danke für 260 Beiträge
Standard

Voller Tatendrang habe ich heute den Tacho ausgebaut, um dann fest zu stellen, dass bei den Motometer-Tacho SMD verbaut sind. Nicht wie beim VDO einfach Lämpchen zum reindrehen..nein, SMDs
Hab dann auch gleich die Verkabelung geprüft. Prüfspitze bei der Verbindung am Anlasser ran und an Pin16 vom Tachostecker...Durchgang ist vorhanden.
Natürlich habe ich auch das Kabel bis zur LiMa geprüft.

Demnach wäre die SMD kaputt..

Geändert von Sceals (22.10.2020 um 20:45 Uhr)
Sceals ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 22.10.2020, 20:08 #9
Benutzerbild von aam 90
Forenbibel
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 4.393
Abgegebene Danke: 122
Erhielt 571 Danke für 478 Beiträge
aam 90 aam 90 ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von aam 90
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 4.393
Abgegebene Danke: 122
Erhielt 571 Danke für 478 Beiträge
Standard

Also bis eine SMD kaputt ist, braucht es schon einiges. Würde eher auf den Vorwiderstand tippen.
aam 90 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 22.10.2020, 20:45 #10
Benutzerbild von Sceals
¼-Meile-Fahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 1.143
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 298 Danke für 260 Beiträge
Sceals Sceals ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Sceals
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 1.143
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 298 Danke für 260 Beiträge
Standard

Uff, wo sitzt der?




Sceals ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 22.10.2020, 21:30 #11
Benutzerbild von 96er GT
Sommertreffenplaner
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 961
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 192 Danke für 156 Beiträge
96er GT 96er GT ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von 96er GT
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 961
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 192 Danke für 156 Beiträge
Standard

Um eine stabilen Kontakt zu überprüfen ist die Durchgangsprüfung nicht so geeignet.

Hast du ne Prüflampe?

Wenn ja, mach mal Zündung an und halte die an die Vorerregerleitung.

Sollte hell leuchten. Wenn sie nicht leuchtet, oder nur glimmt hast du nen Übergangswiderstand
96er GT ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 22.10.2020, 21:31 #12
Benutzerbild von aam 90
Forenbibel
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 4.393
Abgegebene Danke: 122
Erhielt 571 Danke für 478 Beiträge
aam 90 aam 90 ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von aam 90
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 4.393
Abgegebene Danke: 122
Erhielt 571 Danke für 478 Beiträge
Standard

Meist in der nähe der SMD LED auf der Platine In SMD Bauform
aam 90 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 23.10.2020, 12:33 #13
Benutzerbild von Sceals
¼-Meile-Fahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 1.143
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 298 Danke für 260 Beiträge
Sceals Sceals ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Sceals
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 1.143
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 298 Danke für 260 Beiträge
Standard

Prüflampe habe ich keine,aber mit dem Multimeter lagen 0,5V weniger an,als an der Batterie bei stehendem Motor und Zündung an.
(11,5V zu 12,0V)


Sceals ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Grössere Lima andere Kabel? GT_Variant Elektronik 1 12.05.2016 00:13
90er Lima gegen 120er tauschen. Buddha Elektronik 4 13.01.2011 19:26
[Motor] Richtiger lima halter colourconcept3 Werkstatt 22 17.12.2010 18:27
LIMA am A....? Praddel Werkstatt 5 07.07.2009 23:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:41 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt