Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 31.07.2020, 14:48 #1
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 31.07.2020
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
tomitom2020 tomitom2020 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 31.07.2020
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Frage Golf 3 Automatik geht aus/spring nicht an ...

Folgende Situation:

Golf 3 Automatik (106 PS) sprang nicht an und ging auch während der Fahrt aus.

Kraftstoffpumpe im Kofferraum wurde gewechselt (Verdacht auf Verstopfung).

Erst ging er dann wieder und kurze Zeit später wieder dasselbe Problem.

Danach Verdacht auf Problem mit Relais 53 . Rein und Raus, danach ging es i. d. R. wieder. Zum Schluss nicht mehr, danach gegen Ersatzrelais 53 ausgetauscht (Verdacht > defektes Relais, da wackelig war).

Danach liefer er wieder ohne Probleme aber nur für ca. 200km. Dann fing er kurz vorher an nicht mehr hochzuschalten (Verdacht > Im Schalthebel klemmt etwas). Aus und wieder angemacht, danach schaltete er wieder normal (war schon mal nach dem Tausch der Kraftstoffpumpe, aber nur einmalig.). Kurze Zeit später auf einem Parkplatz gehalten und danach sprang er nicht mehr an.
Also Relais 53 wieder rein und raus, sprang aber nicht an. Dann den Schalthebel von P auf N gestellt und er sprang wieder an (Zufall?).

Danach kaum 1km gefahren und er ging im Fahren aus (die Öllampe leuchtete kurz auf und dann war der Motor aus). Gerade noch auf den Seitenstreifen ausrollen können. Wollte wieder nicht anspringen. Dann wieder Schalthebel von P auf N und dann sprang er zufälligerweise wieder an und 5km nachhause gefahren und jetzt steht er.


Irgendeine Idee was da im Argen sein könnte?


Gruß
Thomas


tomitom2020 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 31.07.2020, 15:32 #2
Benutzerbild von aam 90
Forenbibel
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 4.351
Abgegebene Danke: 122
Erhielt 561 Danke für 468 Beiträge
aam 90 aam 90 ist gerade online
Forenbibel
Benutzerbild von aam 90
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 4.351
Abgegebene Danke: 122
Erhielt 561 Danke für 468 Beiträge
Standard

Fehlerspeicher auslesen!
Dort dürfte schon mal viel drin stehen.
aam 90 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 31.07.2020, 23:45 #3
Benutzerbild von Markus_89
Geselle
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 433
Abgegebene Danke: 110
Erhielt 106 Danke für 73 Beiträge
Markus_89 Markus_89 ist offline
Geselle
Benutzerbild von Markus_89
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 433
Abgegebene Danke: 110
Erhielt 106 Danke für 73 Beiträge
Standard

Wenn wir schon beim Thema Relais sind... ich würde mal die Relais für die Benzinpumpe und ggf. das für die Spannungsversorgung für das Motorsteuergerät prüfen...

Beim Thema Automatik ist Auslesen die erste Maßnahme... ein Fullscan wird helfen.
Markus_89 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 02:46 #4
Benutzerbild von aam 90
Forenbibel
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 4.351
Abgegebene Danke: 122
Erhielt 561 Danke für 468 Beiträge
aam 90 aam 90 ist gerade online
Forenbibel
Benutzerbild von aam 90
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 4.351
Abgegebene Danke: 122
Erhielt 561 Danke für 468 Beiträge
Standard

Am besten nicht nur Fehlerspeicher auslesen, sondern auch eine Probefahrt mit Messwertblock Anzeige und Aufzeichnung. Dort findet man auch spezielle Sachen und Zustände, welche leider nicht in den Fehlerspeicher geschrieben werden.
aam 90 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 06:42 #5
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.07.2020
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
tomitom2020 tomitom2020 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 31.07.2020
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Super Danke für die Mühe. Leider steht mir selbst kein Auslesegerät zur Verfügung und habe auch keine Erfahrungen damit und die Zeit dazu. Ich denke, da werde ich mir versuchen mir eine brauchbare Werkstatt zu suchen. Automatik ist so eine Sache für sich, niemand den ich kenne hat Erfahrung damit. Damals war das Angebot zu verlockend. Ein Golf 3 mit ca. 50.000km drauf und noch in der Nähe abholbereit, dann der erste Automatik.

Der nochmalige Verweis auf die Relais (Motorsteuerung, Benzinpumpe ...) ist ein guter Ansatz, da die Probleme eigentlich erst anfingen nachdem mal die Scheibe gewechselt wurde und seitdem die elendige Sucherei nach der Undichten Stelle (ohne Sonnendach), die bisher nicht von Erfolg gekrönt war (Das Wasser kommt an der Fahrerseite links oben runter gelaufen). Gegenwärtig, denke ich dass diesbezüglich die ausgetauschte Scheibe für die undichte Stelle verantwortlich ist und nochmal rundherum mit schwarzer Pampe nachhelfen werde. Ein Ausbau würde sicher die Scheibe zerstören ...

So gesehen könnte die Feuchtigkeit die Elektronik beeinträchtigt haben und damit auch die Probleme. Allerdings ist er im Moment trocken und daher eher keine/weniger Probleme in den Zusammenhang zu erwarten sind und dennoch ...

Ggf. werde ich alle 3 Golf 3 verkaufen, da Alle im Moment Probleme mit dem Starten haben.
Die Nr. 1 (1,8L 75PS Version) summt nur noch (Anlasser defekt), Nr. 2 (1,8l 90PS Version) der Zündschalter und dieser ...)

Und gleichzeitig wieder gerade bemerkt das dieses Detail ich nicht hätte vergessen sollen.

Gruß und Danke

Thomas
tomitom2020 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 10:06 #6
Benutzerbild von aam 90
Forenbibel
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 4.351
Abgegebene Danke: 122
Erhielt 561 Danke für 468 Beiträge
aam 90 aam 90 ist gerade online
Forenbibel
Benutzerbild von aam 90
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 4.351
Abgegebene Danke: 122
Erhielt 561 Danke für 468 Beiträge
Standard

Wenn man noch wüsste in welcher Gegend du Wohnst, ist eventuell ein Mitglied dieses Forums in der Nähe mit Erfahrung und einem Tester
aam 90 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu aam 90 für den nützlichen Beitrag:
tomitom2020 (02.08.2020)
Alt 01.08.2020, 11:07 #7
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.793
Abgegebene Danke: 511
Erhielt 1.087 Danke für 827 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.793
Abgegebene Danke: 511
Erhielt 1.087 Danke für 827 Beiträge
Standard

Fürs Auslesen eines Golf 3 reicht ein 10 € Interface & ein Laptop mit Windoof XP oder auch 7, selbst da lief die uralte VAG-COM 2.x irgendwas. Das reicht aus, damit kann man arbeiten bei den Autos. Sinnvoller Invest, gerade wenn man mehrere dieser Autos hat. Ansonsten eben Fremdhilfe.

Geändert von GTFahrer (01.08.2020 um 11:50 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu GTFahrer für den nützlichen Beitrag:
tomitom2020 (02.08.2020)
Alt 01.08.2020, 11:48 #8
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.110
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 228 Danke für 183 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.110
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 228 Danke für 183 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von tomitom2020 Beitrag anzeigen
Super Danke für die Mühe. Leider steht mir selbst kein Auslesegerät zur Verfügung und habe auch keine Erfahrungen damit und die Zeit dazu.
Das is jetzt net bös gemeint, aber wen kein Werkzeug hast brauchst net Anfangen zu schrauben.
onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu onkel-howdy für den nützlichen Beitrag:
franz-werner (01.08.2020)
Alt 01.08.2020, 15:52 #9
Benutzerbild von cfh
cfh cfh ist offline
Golf-Tieferleger
 
Registriert seit: 27.05.2015
Beiträge: 214
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
cfh cfh ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von cfh
 
Registriert seit: 27.05.2015
Beiträge: 214
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
Standard

Das Problem hatte wir auch mit unseren(Automatic).
Morgens sprang er an dann abgestellt danach sprang er auch nicht mehr an.
Haben dann den Schalter amBremspedal gewechselt und bis jetzt keine
Probleme mehr.🔧
cfh ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.08.2020, 09:05 #10
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.07.2020
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
tomitom2020 tomitom2020 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 31.07.2020
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Danke nochmal für die Anregungen. Werkzeug habe ich eher zu viel herumfliegen

Bisher war mir nicht bekannt, das die Möglichkeit der Auslesung inzwischen nicht mehr nur auf teure Geräte der Werkstätten vorbehalten ist. Ich meine mal gelesen zu haben, das es nicht viele Geräte zum Auslesen für den Golf 3 mehr gibt und nicht jede Werkstatt ... Irgendwie hatte sich dieser Unsinn festgesetzt.

Nach Recherche, gibt es tatsächlich inzwischen viel mehr Möglichkeiten als ich es geahnt habe.

Dongels mit Wifi/Bluetooth oder über Kabel und entsprechender Software bzw. Apps.
Die Universaladapter von Carly bzw. Odbeleven dürften eher zu viel des Guten reduziert auf Golf 3 Auslesung sein.

Ich denke, ich werde mir mal so ein Dongel zulegen und dann eine Auslesung machen und sehen was bei herauskommt, da ich ohnehin zeitlich bis zum Oktober nicht viel machen kann.

Irgendwelche Tipps für eine günstige drahtlose Variante mit App für das Smartphone oder Tablet, die nur für reine Golf 2 bzw. 3 Anwendungen zum Auslesen ausreicht?
(Mal abgesehen von der Kabelvariante)


Gruß

Thomas





Geändert von tomitom2020 (02.08.2020 um 09:08 Uhr)
tomitom2020 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.08.2020, 09:43 #11
Benutzerbild von aam 90
Forenbibel
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 4.351
Abgegebene Danke: 122
Erhielt 561 Danke für 468 Beiträge
aam 90 aam 90 ist gerade online
Forenbibel
Benutzerbild von aam 90
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 4.351
Abgegebene Danke: 122
Erhielt 561 Danke für 468 Beiträge
Standard

Finger weg von iCarly und sonstigen Schrott!

Einen OBD-USB Adapter und so machen wie GTFahrer es vorgeschlagen hat oder in VCDS mit dem passenden Zubehör investieren.
aam 90 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.08.2020, 13:13 #12
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.793
Abgegebene Danke: 511
Erhielt 1.087 Danke für 827 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.793
Abgegebene Danke: 511
Erhielt 1.087 Danke für 827 Beiträge
Standard

https://www.ebay.de/itm/OBD-2-II-Int...8AAOSwFYley49s

Achtung: Bis so Modelljahr 1994 wurde noch die 2x2 Buchse verbaut, nicht die gewohnte 16-pol Buchse. Dann musste noch einen Adapter erwerben. Oder umbauen auf nen neuen Heizungsrahmen, das ist auch möglich. Mit dem Kabel kann man auch das alte Mark IV ABS auslesen, nur die Baudrate erheblich reduzieren.

http://www.golf3.de/elektronik/12041...ml#post1699701

Da siehste zum einen den alten Anschluss, im folgenden Beitrag den neuen.

Geändert von GTFahrer (02.08.2020 um 13:18 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.08.2020, 15:14 #13
Benutzerbild von Markus_89
Geselle
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 433
Abgegebene Danke: 110
Erhielt 106 Danke für 73 Beiträge
Markus_89 Markus_89 ist offline
Geselle
Benutzerbild von Markus_89
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 433
Abgegebene Danke: 110
Erhielt 106 Danke für 73 Beiträge
Standard

Wegen der Undichtigkeit solltest du auch mal unter den schwarzen Dachleisten nachsehen, ob es darunter eine schadhafte Stelle gibt


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Markus_89 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.08.2020, 16:20 #14
Geselle
 
Registriert seit: 29.05.2015
Beiträge: 436
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 88 Danke für 74 Beiträge
herr jaegermeister herr jaegermeister ist offline
Geselle
 
Registriert seit: 29.05.2015
Beiträge: 436
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 88 Danke für 74 Beiträge
Standard

Hab hier zig Adapter und Dongles mit Software für zig verschiedene Fahrzeuge rumliegen - fürn 3er nehm ich nur noch:
-20 Jahre alten Laptop mit winXP
-12,99€ Ebay-Adapter auf USB: sowas hier
-Netzteil fürn Zigarettenanzünder, das 10€ Chinateil reicht dicke, wenn man die Ausgangsspannung einstellen kann und vorsichtshalber nachmisst
-und VAGcom 311.2., wahlweise kann vcds oder auch wbh-diag verwendet werden.
Von den ganzen Bluetooth-Handygeräten, Handhelds und so hab ich bislang bei keinem ne zuverlässige Verbindung mit dem 3er herstellen können, und wenn, ließen sich keine MWB anzeigen oder irgendwas anderes passte nicht. Für Unterwegs ein altes Autel Maxscan 405 zum reinen Fehlercode auslesen. Treiber fürs KKL Interface gibts im Netz zuhauf.

Carly und ELM327-Adapter hab ich ehrlichgesagt irgendwann die Schnauze voll von gehabt, viele unterstützen das Protokoll auch nicht (KWP1281), wenn du dazu mehr Erfahren willst, oder dich tiefer einlesen möchtest, da die Materie doch recht interessant ist, hier:
https://www.blafusel.de/obd/obd2_kw1281.html gibts dazu EINIGES zu lesen

EDIT: Ausserdem hier: http://www.stryder-it.de/vagcom eine wie ich finde recht gute Anleitung, um VCDS oder VAGCOM mit China-Billo-Adaptern ans laufen zu bekommen.



Geändert von herr jaegermeister (02.08.2020 um 16:34 Uhr)
herr jaegermeister ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Golf III Automatik 1.6L mit Problemen -manipuliert? Toka Werkstatt 1 10.04.2020 09:38
Golf 3 Automatik Benzinverbrauch Despistado Golf Allgemein 85 23.07.2019 22:34
3-Türer Mein flashroter Golf 3 TDI ...tritt an zum "Winterdienst" marko1983 Showroom 482 24.11.2013 23:18
Golf 3 Automatik Fahrwerk >green_fish< Golf Allgemein 1 14.08.2010 01:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:35 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt