Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 18.07.2020, 00:42 #1
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 29.11.2019
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
CyberCrash CyberCrash ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 29.11.2019
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Standard Golf3 verliert Kühlwasser, es tropt. Was kann ich tun?

Hi Leute,
ich hatte meinen Golf3 gerade erst die Tage in der Werkstatt, weil er massiv Kühlwasser verlor und dies -laut der Werkstatt- am oberen Kühlwasserschlauch lag. Leider war ich im Job so eingespannt, dass ich einfach nicht die Zeit fand selber wirklich mal zu suchen.

Nun tropft es an einer tieferen Stelle, was die Werkstatt wohl ignoriert hat.

Ein Foto hänge ich an.
Es tropft aus dem "Verschluss"? rechts von dem Stecker mit dem gelben Ring heraus.

Ist das eine Art Schraube, die vielleicht nur locker ist?
PS: Draußen ist es total dunkel, mehr als das Tropfen konnte ich nicht erkennen.

Mein Wagen:
Golf3, 1,6L, 1997, 75PS

Gruß
Kai
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Wasserverlust.jpg (103,1 KB, 31x aufgerufen)


CyberCrash ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.07.2020, 00:46 #2
Benutzerbild von 3erGtiEdition
Beginner
 
Registriert seit: 28.03.2019
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
3erGtiEdition 3erGtiEdition ist offline
Beginner
Benutzerbild von 3erGtiEdition
 
Registriert seit: 28.03.2019
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Nabend, das ist ein freier Platz für einen Temperaturfühler. Ist keine Schraube sondern eine Art Stopfen.

Würde ich sagen machst einen neuen rein.

Lg yannik
3erGtiEdition ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.07.2020, 00:54 #3
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.11.2019
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
CyberCrash CyberCrash ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 29.11.2019
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Standard

Danke für deine Antwort.

Nur ein Stopfen? Also gesteckt? Kennst du den Namen?
CyberCrash ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.07.2020, 01:01 #4
Benutzerbild von Betageuze
Hilfebietender
 
Registriert seit: 10.03.2020
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 30
Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge
Betageuze Betageuze ist gerade online
Hilfebietender
Benutzerbild von Betageuze
 
Registriert seit: 10.03.2020
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 30
Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge
Standard

Das ist der Blindstopfen vom Wasserflansch...;-))
Betageuze ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.07.2020, 01:03 #5
Benutzerbild von 3erGtiEdition
Beginner
 
Registriert seit: 28.03.2019
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
3erGtiEdition 3erGtiEdition ist offline
Beginner
Benutzerbild von 3erGtiEdition
 
Registriert seit: 28.03.2019
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Da ist ein Klemmring den du abziehen musst. Dann kannst ihn rausziehen.

Würde dann die Dichtfläche reinigen und den neuen rein.

Natürlich kommt da kühlwasser raus... also danach wieder auffüllen und am Besten vor dem Tausch den Druck etwas wegnehmen.

Das Teil heißt: Verschlussstopfen Kühlmittelflansch.
Findest du über die Suchmaschine recht einfach
3erGtiEdition ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.07.2020, 01:06 #6
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.11.2019
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
CyberCrash CyberCrash ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 29.11.2019
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Standard

Wäre das als Beispiel auf dem Bild hier dieser Plastikstopfen rechtsseitig?



Verschlussstopfen Kühlmittelflansch

Geändert von CyberCrash (18.07.2020 um 01:08 Uhr)
CyberCrash ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.07.2020, 01:08 #7
Benutzerbild von 3erGtiEdition
Beginner
 
Registriert seit: 28.03.2019
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
3erGtiEdition 3erGtiEdition ist offline
Beginner
Benutzerbild von 3erGtiEdition
 
Registriert seit: 28.03.2019
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ja genau! ☺️
3erGtiEdition ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.07.2020, 01:15 #8
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.11.2019
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
CyberCrash CyberCrash ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 29.11.2019
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Standard

Mensch, danke.

Also kurz zusammengefasst: Klemme zur Seite weg, Stopfen raus und schnell neuen rein. wieder festklemmen. Solle es dann gewesen sein.
CyberCrash ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.07.2020, 03:08 #9
Geselle
 
Registriert seit: 29.05.2015
Beiträge: 436
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 88 Danke für 74 Beiträge
herr jaegermeister herr jaegermeister ist offline
Geselle
 
Registriert seit: 29.05.2015
Beiträge: 436
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 88 Danke für 74 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von 3erGtiEdition Beitrag anzeigen
Würde dann die Dichtfläche reinigen und den neuen rein.
Glaube mit "schnell neuen rein" ists da nicht getan
herr jaegermeister ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.07.2020, 11:10 #10
Benutzerbild von 3erGtiEdition
Beginner
 
Registriert seit: 28.03.2019
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
3erGtiEdition 3erGtiEdition ist offline
Beginner
Benutzerbild von 3erGtiEdition
 
Registriert seit: 28.03.2019
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Es wird wahrscheinlich eher drauf rauslaufen, dass du dein Kühlwasser komplett ablassen musst. Was ja auch nicht so wild ist.
Dann schön in Ruhe und richtig machen.

Ansonsten so wie du gesagt hast.

Mit Bestem Gruß😎




3erGtiEdition ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.07.2020, 16:46 #11
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.11.2019
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
CyberCrash CyberCrash ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 29.11.2019
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Standard

Update:

Stopfen für etwas über 7€ direkt bei VW gekauft und kurz getauscht. Es lief aber sehr viel Kühlwasser dabei aus, das ich ersetzte. Jetzt ist alles dicht.

Danke für die Hilfe.


CyberCrash ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"NRW" Treffen Golf3NewOrleans Treffen und Termine 294 20.05.2015 19:52
[Motor] Kühlwasser racerwhv Werkstatt 7 06.05.2012 16:58
Golf3 GT verliert Öl leojango Werkstatt 12 03.12.2011 13:01
Schlagartig MEHR kühlwasser? nullchar Golf Allgemein 1 10.03.2010 17:20
Hilfe!!! Kühlwasser kocht über .... Maddinfh Werkstatt 0 28.08.2009 20:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:43 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt