Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 06.06.2020, 10:24 #1
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 17.07.2017
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
peter-lustig peter-lustig ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 17.07.2017
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Beitrag Anzugswerte Querlenker

Gefunden hab ich diese Antwort:

http://www.golf3.de/werkstatt/64188-...uerlenker.html

Im dem Buch:
So.wirds.gemacht.Band.079.VW.GOLF.III.VW.VENTO

steht auf Seite 129 etwas anderes:

Schraube von vorne 50Nm + 90 Grad Abb. 17
Schraube von unten nur 65Nm Abb. 9
So erkenn ich das auf dem Bild
Es könnte aber auch 70Nm + 90 Grad bei der unteren Schraube sein.

Überall im Netz steht etwas anderes .
Angefangen bei 50Nm bis zu 130Nm




Ich will da jetzt nichts falsch machen.

Welche Werte sind jetzt richtig ?

Obwohl der Querlenker erst vor 5000Km neu gekommen ist, sind die Schrauben saufest...waren auch neu rein gekommen.

Danke für einen Hinweis



Geändert von peter-lustig (06.06.2020 um 10:47 Uhr) Grund: Text verändert hinzugefügt
peter-lustig ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.06.2020, 11:47 #2
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 29.05.2015
Beiträge: 391
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 70 Danke für 59 Beiträge
herr jaegermeister herr jaegermeister ist offline
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 29.05.2015
Beiträge: 391
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 70 Danke für 59 Beiträge
Standard

Die 130Nm aus dem anderen Link sind aus nem anderen Buch, ich habe mich an die Werte ausm "So wirds gemacht" gehalten. Die Schrauben können auf 65 resp. 70Nm bei angehobenem Fahrzeug vorgespannt werden, das Nachziehen mit 90° erfolgt dann bei belastetem Fahrwerk ohne Wagenheber, dadurch wird der Achsträger an die inneren Buchsen der Lager gepresst. Achte auf unterschiedliche Schraubenlängen!
herr jaegermeister ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.06.2020, 12:20 #3
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.716
Abgegebene Danke: 502
Erhielt 1.062 Danke für 807 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.716
Abgegebene Danke: 502
Erhielt 1.062 Danke für 807 Beiträge
Standard

130 Nm usw gilt für den 2er Golf (Der hat auch andere Schraubenlängen), beim Polo 6N/Lupo sind bspw. teilweise M10 Schrauben verbaut, die haben ebenso andere Anzugsmomente usw..

Hier ist es ein Golf 3/Vento und da gilt:
  • Die vordere 50 Nm (Horizontal)
  • Die hintere 70 Nm (Vertikal)

Beide bekommen dann eine zusätzliche 1/4tel Drehung!

Gewinde vorher säubern (Gewindebohrer), idealerweise neue Schrauben verwenden. Wenn nicht griffbereit, dann eben auch die gut säubern und einfetten. Die sind gammelwütig!

Geändert von GTFahrer (06.06.2020 um 14:28 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.06.2020, 16:07 #4
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.07.2017
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
peter-lustig peter-lustig ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 17.07.2017
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard Danke

Dann sind die Angaben im Buch ja richtig.


Leider hat sich die Postbotin heute mal wieder geweigert mir die Teile zu bringen.
Morgens eingeladen und angeblich als nicht erreichbar mitgeteilt und das alles bevor Sie die Runde angefangen hat.
Habe ich über die DHL-App mitgeteilt bekommen.

Jetzt kann ich am Montag im Supermarkt meine Ersatzteile abholen.

Die war nicht mal an der Tür und hat eine Karte in den Briefkasten getan
bzw. ich habe extra gewartet aber wenn die Runde erst um 10:00 losgeht ich aber schon um 08:45 eine Mitteilung über Nichterreichbarkeit bekomme.

Beschwerden bei DHL bringen überhaupt nix.
Es wird Zeit das diese einzelne Paketbotin endlich mal eine Abmahnung bekommt.
Das geht schon seit Jahren so

Mit viel Glück wird die Post mal von oben runter vor die Tür geschmissen.

So etwas kotzt mich total an.

Die anderen schaffen ja auch die 10 Stufen bis zur Tür.
peter-lustig ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.06.2020, 17:21 #5
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.636
Abgegebene Danke: 1.774
Erhielt 5.886 Danke für 4.271 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.636
Abgegebene Danke: 1.774
Erhielt 5.886 Danke für 4.271 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von coffeeholic Beitrag anzeigen
Zu dem Anzugsdrehmoment: Die drei kleinen Schrauben zum Achsgelenk hin bekommen 25 Nm.
Das stimmt auch nicht, tatsächlich sind es 35 Nm. Hier empfielt es sich sehr, originale Schrauben und Gewindeplatten zu nehmen. weil 35 Nm für eine M8-Schraube recht viel ist. Bei Teilen aus dem freien Teilehandel ist es schon merhfach vorgekommen, dass die Gewinde beim Festdrehversuch mit 35 Nm ausgerissen sind. Bei Originalteilen passiert das nicht.
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.06.2020, 20:30 #6
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.716
Abgegebene Danke: 502
Erhielt 1.062 Danke für 807 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.716
Abgegebene Danke: 502
Erhielt 1.062 Danke für 807 Beiträge
Standard

Wie viele Packstationen hast du in der Nähe?
Wenn deine Gegend einigermaßen "gut versorgt" ist, so kann ich nur empfehlen sich die DHL-Karte zu holen und die Packstation zu nutzen. Das kostet dich kein Pfennig Geld, es ist umsonst!

Damit hören dann solche Spiele wie "Klingelschild nicht leserlich", "Adresse nicht gefunden", "Nobody at home", "Tour abgebrochen" usw. auf. Denn da fährt der/die hin und füllt den ganzen "Schrank = Packstation". Wenn sie voll ist, weichen die auf die nächste aus bzw. bringens zur Filiale (Schreck lass nach... da aber bei mir verdammt viele Packstationen sind, war das bisher nie nötig). Bin absolut zufrieden damit und lasse nur noch an die liefern. Sieben Tage kannst dort dein Zeug "liegen lassen", dann fliegts raus (Geht zurück an den Absender).

Allgemein ist schlechter Service in der Branche keine Seltenheit, da die Arbeitsbedingungen, von A wie Arbeitszeiten, über B wie Bezahlung bis Z wie Zufriedenheit; einfach... das letzte sind. Mich wundert eher, dass die überhaupt noch Leute haben. Aber keine Sorge... der Herr Zuwinkel wird es nie nötig haben mit nem Iveco Päckchen auszufahren...



Geändert von GTFahrer (06.06.2020 um 20:46 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Passhülsen Querlenker wohin damit ? peter-lustig Werkstatt 1 02.06.2020 11:42
Querlenker Lager wechseln nach 240t km gti_vr6_fan Werkstatt 3 09.10.2012 14:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:31 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt