Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 15.05.2020, 15:50 #1
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 18.02.2016
Beiträge: 359
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 52 Danke für 42 Beiträge
golfper golfper ist offline
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 18.02.2016
Beiträge: 359
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 52 Danke für 42 Beiträge
Frage Probleme mit dem zweiten Gang

Also seit einiger Zeit habe ich etwas Probleme, den 2. Gang rein zu bekommen. Man hat das Gefühl, die Schaltkulisse hat nicht genügend Weg nach hinten. Wenn man hinten anstößt, muss man nochmal richtig gegendrücken, damit er rein geht.
Ich habe hier in der Suchfunktion nur Probleme mit dem 1. und 3. oder 5. Gang gefunden.
Kann das an der Kupplung liegen? Oder ist es doch wieder nur die Kugel am Schaltgestänge (die sieht eigentlich noch ganz gut aus...)?


golfper ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.05.2020, 16:10 #2
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 2.834
Abgegebene Danke: 1.100
Erhielt 605 Danke für 476 Beiträge
MirKesBre MirKesBre ist offline
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 2.834
Abgegebene Danke: 1.100
Erhielt 605 Danke für 476 Beiträge
Standard

Vermutlich ist die gesamte Schaltbetätigung ausgeschlagen oder man kann es ggf. durch Einstellen/Nachstellen mit dieser kleinen Einstell-Lehre ausgleichen.

Googel mal nach "Einstell-Lehre Schaltgestänge Golf 3" o.ä.
MirKesBre ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.05.2020, 17:02 #3
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.021
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 196 Danke für 161 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.021
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 196 Danke für 161 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von MirKesBre Beitrag anzeigen
Vermutlich ist die gesamte Schaltbetätigung ausgeschlagen oder man kann es ggf. durch Einstellen/Nachstellen mit dieser kleinen Einstell-Lehre ausgleichen.

Googel mal nach "Einstell-Lehre Schaltgestänge Golf 3" o.ä.
Nö. Daran "verstellt" sich am wenigsten.

Ich nehme an das der Schaltknauf auch sonst ziemlich unpräzise ist? Leg mal einen Gang ein (Motor aus) und wackel mal links/rechts/vorne/hinten. Wird viel Spiel haben?

Dann schaust mal in den Motorraum, da kommt auf der Fahrerseite hinten an Motor das gestänge raus. Da is ne Kunststoffkugel. Die ist zu 100% fast IMMER im Sack. Sprich diese Kugel betätigt das Getriebe. Wen da net mehr viel da ist wirds unpräzise.

Das war meiner:



Neu sieht das so aus:

https://www.ebay.de/itm/UMLENKWELLE-....c100005.m1851


onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Motor] Probleme bei dem Tausch des Abgaskrümmers (ABU) winner Werkstatt 12 17.04.2017 21:07
Wieviel PS habt ihr?? GIII Golf Allgemein 463 06.03.2012 14:52
Probleme mit dem Standgas Darkscore Werkstatt 11 07.02.2009 12:20
Probleme mit dem Einbau von der Sitzheizung Monkeyklauer Werkstatt 1 11.01.2009 17:05
...komische Probleme mit dem eFH schorschi20021988 Elektronik 13 16.05.2007 18:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:05 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt