Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 08.01.2020, 20:53 #1
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 30.12.2019
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
GolfEinsSechs GolfEinsSechs ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 30.12.2019
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard ABS funktioniert nicht , Leuchte seit neustem auch nicht mehr

Hallo Forum

Ich hab da ein Problem, ich fahre einen 97er 1.6er (AEE) mit ABS. Zu beginn ist mir nichts verdächtiges Aufgefallen. Die ABS Leuchte ging so wie es sein soll, das sie nach 5 Sekunden ausgeht halt.

Dann wollte ich es im Regen mal testen. Und habe mal voll reingetreten. Man spürte kurz setzte die Bremsung "aus" also das Rad Blockierte kurz dann wieder nicht doch dann regelte das ABS gar nichts mehr und die Räder blockierten komplett.

Habe ich dann erstmal so hingenommen. ABS Leuchte hat aber nicht geleuchtet(So Störungsmäßig). Neuerdings leuchtet jedoch selbst die nicht mehr(Also gar nicht, tot , nada). Vor ner Woche im Regen wegen einer roten Ampel mal eine Vollbremsung bei starken Regen gemacht. Joa mit regeln war da nichts^^. Jetzt meine Frage an euch, woran kann das liegen? Eine Sicherung? Villeicht beim Reifenwechsel die Drehzahlsensoren "abgerissen/rausgezogen"?

Zum Thema Sicherung muss ich kurz ausholen: Als ich den Wagen gekauft habe waren im Handschuhfach ein Kästchen mit locker 10 Sicherungen. Ist mir natürlich erst nach dem Kauf aufgefallen. Aber sonst fährt der Wagen top. Außer der Türschalter der hat nen Wackler heißt das Innenraumlicht geht trotz Verschlossener Tür an und wieder aus, und an, und aus, daher hab ich einfach das Licht ausgemacht.

Vielen Dank im Vorraus für eure Hilfe


GolfEinsSechs ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 21:10 #2
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.389
Abgegebene Danke: 428
Erhielt 949 Danke für 732 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.389
Abgegebene Danke: 428
Erhielt 949 Danke für 732 Beiträge
Standard

1) Glühlampe in der Kontrolleuchte ersetzen, so dass sie wieder geht
2) Versuchen das ABS-Steuergerät auszulesen.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 21:39 #3
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.12.2019
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
GolfEinsSechs GolfEinsSechs ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 30.12.2019
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hi danke für deine schnelle Antwort!

Kann sowas echt kaputt gehen? Dann werde ich wohl nach einer neuen Birne schauen müssen.

Das ABS Steuergerät lese ich über den OBD (1?) Port aus? Das Steuergerät selber ist doch unter der Beifahrer Fußmatte oder nicht?
GolfEinsSechs ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 21:55 #4
Tuning-Freak
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 828
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 156 Danke für 124 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Tuning-Freak
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 828
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 156 Danke für 124 Beiträge
Standard

Klaro kann ne Birne durchbrennen.

Auslesen? OBD Adapter rein (gescheiten halt sonst gehts ABS net zum auslesen) und auslesen.
onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 23:12 #5
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.12.2019
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
GolfEinsSechs GolfEinsSechs ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 30.12.2019
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hab sowas noch nie gemacht, und hab davon auch absolut keine Ahnung, ein Kollege hat seinen A3 8L / 8P der Eltern mit seinem Carly Adapter versucht auszulesen das ging so semi gut. (Den hat der aber nicht mehr)

Reicht dafür sowas?

https://www.amazon.de/Diagnoseger%C3...a-424464221748


oder sowas?

https://www.amazon.de/Autel-Diagnose...omotive&sr=1-4


Blick da echt nicht durch sorry wenn ich mich hier dumm anstelle
GolfEinsSechs ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.01.2020, 10:55 #6
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.387
Abgegebene Danke: 1.716
Erhielt 5.737 Danke für 4.194 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.387
Abgegebene Danke: 1.716
Erhielt 5.737 Danke für 4.194 Beiträge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von GolfEinsSechs Beitrag anzeigen
Das Steuergerät selber ist doch unter der Beifahrer Fußmatte oder nicht?
Das Steuergerät für das Antiblockiersystem des ABS Mark20, das im Golf 3 ab ca. 1996 verbaut wurde, ist direkt unter dem Hydraulikblock im Motorraum. Quasi mit vier Schrauben zu einer Einheit zusammengeschraubt.


Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
2) Versuchen das ABS-Steuergerät auszulesen.
Ja, das würde ich auch als erstes machen. Interessant ist schon die Frage, ob es überhaupt möglich ist, mit einem Diagnosegerät Kontakt mit dem Steuergerät aufzunehmen.

Freundliche Grüße
Teletubby
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.01.2020, 20:11 #7
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.12.2019
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
GolfEinsSechs GolfEinsSechs ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 30.12.2019
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

So ich habe zum Glück den OBD Scanner von nem Kollegen nutzen können dabei kam raus:

Bremse (ABS)

DTC 01276

Beschreibung:

-ABS Hydraulikpumpe
-Signal fehlerhaft
-permanent


Werde jetzt mal alle Sensoren überprüfen mal schauen ob da einfach ein Kabel lose ist.
GolfEinsSechs ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.01.2020, 23:03 #8
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.389
Abgegebene Danke: 428
Erhielt 949 Danke für 732 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.389
Abgegebene Danke: 428
Erhielt 949 Danke für 732 Beiträge
Standard

Altbekanntes Problem am Mark 20. Da brauchst du keine Kabel prüfen.
Im Steuergerät/Pumpeneinheit ist der Defekt, kleine Ursache, reparierbar, aber auch nicht "mal eben".
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 11.01.2020, 18:06 #9
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.12.2019
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
GolfEinsSechs GolfEinsSechs ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 30.12.2019
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Altbekanntes Problem am Mark 20. Da brauchst du keine Kabel prüfen.
Im Steuergerät/Pumpeneinheit ist der Defekt, kleine Ursache, reparierbar, aber auch nicht "mal eben".
Also ist nun der Steuergerät oder direkt die ganze Hydraulikeinheit defekt?
Muss man da was neu löten oder wie sieht das aus?

Weil so ne neue Hydraulikpumpe kostet ja schon ein ganzes Stück.
GolfEinsSechs ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 11.01.2020, 18:35 #10
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.387
Abgegebene Danke: 1.716
Erhielt 5.737 Danke für 4.194 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.387
Abgegebene Danke: 1.716
Erhielt 5.737 Danke für 4.194 Beiträge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von GolfEinsSechs Beitrag anzeigen
Also ist nun der Steuergerät oder direkt die ganze Hydraulikeinheit defekt?
Muss man da was neu löten oder wie sieht das aus?
An den Steckerpins für den Pumpenstecker gibt es im ABS-Steuergerät nicht selten kalte Lötstellen. Man kann das im Normalfall durch Nachlöten reparieren. Dazu muss das Steuergerät aber geöffnet werden, was aber nicht gaz einfach ist, da innen vergossen.


Zitat:
Zitat von GolfEinsSechs Beitrag anzeigen
Weil so ne neue Hydraulikpumpe kostet ja schon ein ganzes Stück.
Die Pumpe gibt es nicht einzeln, sondern nur zusammen mit der gesamten Hydraulikeinheit. Das Steuergerät kann einzeln getauscht werden, aber dazu ist oft Anpassarbeit mit einem Diagnosegerät o.ä. nötig.

Freundliche Grüße
Teletubby






Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ABS Leuchte an, ABS reagiert nicht ?! need help! Amazing Werkstatt 14 12.06.2007 23:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:54 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt