Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 20.01.2020, 22:02 #21
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 29.11.2019
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
CyberCrash CyberCrash ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 29.11.2019
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von 93MKIII Beitrag anzeigen
Du hast leider nicht richtig gelesen was das eigentliche Problem ist, vielleicht hab ich mich auch nicht verständlich genug ausgedrückt, however...
Der Motor stirbt mir während der Fahrt ab sobald er warm ist, er springt direkt danach mit viel Glück irgendwann nach 5- 10 Minuten wieder an geht aber nach kurzer Zeit wieder aus und will erst wieder wenn er kalt ist.
DK Einheit hab ich wie gesagt gereinigt !
Leerlaufprobleme hab ich keine , der Motor läuft 1 a wenn er denn läuft.

Das Problem hatte ich unter anderem auch. Seitdem ich die komplette Drosselklappe tauschte und neu anlernte, trat der Fehler nicht mehr auf.
Ich fuhr z.B. durch die Stadt konstant mit 50km/h und plötzlich fehlt die Leistung, er stottert und geht vollständig aus. Er ließ sich aber stets sofort wieder starten. Dachte wer weiß was das ist, aber es war die Drosselklappe.
Ich denke der Sensor für den Öffnungswinkel war defekt und die Spritmenge stimmte nicht mehr.
Das ganze "Reinigen" der Drosselklappe brauchte keine Veränderung.

Das "solange er warm ist springt er nicht mehr an" klingt nach Zündspule, was ich in exakt dieser Form auch schon als Problem hatte. Vielleicht hast du auch beide Probleme gleichzeitig.



Geändert von CyberCrash (20.01.2020 um 22:03 Uhr)
CyberCrash ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 21.01.2020, 00:00 #22
Benutzerbild von 93MKIII
Beginner
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.01.2018
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge
93MKIII 93MKIII ist offline
Beginner
Benutzerbild von 93MKIII
 
Registriert seit: 27.01.2018
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von CyberCrash Beitrag anzeigen
Das Problem hatte ich unter anderem auch. Seitdem ich die komplette Drosselklappe tauschte und neu anlernte, trat der Fehler nicht mehr auf.
Ich fuhr z.B. durch die Stadt konstant mit 50km/h und plötzlich fehlt die Leistung, er stottert und geht vollständig aus. Er ließ sich aber stets sofort wieder starten. Dachte wer weiß was das ist, aber es war die Drosselklappe.
Ich denke der Sensor für den Öffnungswinkel war defekt und die Spritmenge stimmte nicht mehr.
Das ganze "Reinigen" der Drosselklappe brauchte keine Veränderung.

Das "solange er warm ist springt er nicht mehr an" klingt nach Zündspule, was ich in exakt dieser Form auch schon als Problem hatte. Vielleicht hast du auch beide Probleme gleichzeitig.
Fehler besteht seit Gestern Abend wieder, es hat mit dem kalten und Nassen Wetter zu tun,solange es mild war lief er 1a jetzt wo es wieder arschkalt ist spackt er wieder rum wie zuvor, ich komm da nicht dahinter und hab auch keine Lust mehr. Ich kümmer mich jetzt erstmal um den Vento

Geändert von 93MKIII (22.01.2020 um 01:07 Uhr)
93MKIII ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.02.2020, 23:08 #23
Benutzerbild von 93MKIII
Beginner
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.01.2018
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge
93MKIII 93MKIII ist offline
Beginner
Benutzerbild von 93MKIII
 
Registriert seit: 27.01.2018
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge
Standard

Nachdem mich der Golf wieder geärgert hat und ich mal wieder mitten in der Pampa stehen geblieben bin, hab ich mich vor 2 Wochen von der Kiste getrennt. Hatte keine Lust mehr weiter Geld da reinzustecken, zumals vorm nächsten TÜV im Oktober noch so manches an der Karosse hätte gemacht werden müssen. Ich hatte in den letzten 4 Monaten über 600 Euro in den Haufen gesteckt, irgendwann reichts !
Bei aller Liebhaberei, am Ende wars nur ne 75 PS Möhre also weg damit und hab noch echt gutes Geld dafür bekommen.
Hab mir jetzt günstig ne 92er BMW E36 318i Limo gekauftSo sehr ich die 3er Golfs und Ventos auch mag, der E36 ist das deutlich bessere Auto und die Karosse von dem Wagen ist top.

Geändert von 93MKIII (06.02.2020 um 23:17 Uhr)
93MKIII ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.02.2020, 08:44 #24
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.111
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 228 Danke für 183 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.111
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 228 Danke für 183 Beiträge
Standard

Schade, hätte dir ggf gerade noch n guten Tip gehabt

Fürs Protokoll und falls jemand die Suche benutzt: GENAU das Problem hatte ich an meinem 2er auch! Kein Problem wen er kalt ist und sobald er warm war ging er nicht mehr an.

Die Lösung die mich auch fast 1 Jahr Fehlersuche gekostet hat und das Benzin und das Feuerzeug schon bereit standen war durchaus seltsam...Ich hatte ein Masse Problem. Dazu muss man sagen das immer wen die Batterie NEU war ging es ne Weile. Diesen Fakt hatte ich nicht wirklich berücksichtig. Den bei mir waren es eben die Masseverbindungen Batterie/Karosse/Motor. Diese hatten einen so grossen Übergangswiderstand der eben mit warmen Motor gestiegen ist das die Zündanlage zwar einen Funken erzeugte, dieser aber zu "gering" war um das Gemisch zu zünden. Eine Starthilfe wo man den Minuspol an der Batterie angeklemmt hat brachte keinen Erfolg, erst wen man den Minus direkt an den Motorblock geklemmt hat ist der Eimer wieder angelaufen. Das erneuern aller dicken Masseverbindungen plus das legen eines 2. 16² Kabels an den Motorblock falls das Problem wieder kommt haben eine Dauerhafte Lösung geschaffen. Das war auch eins DER Probleme wo ich mir die Zähne (und auch eine normal sehr fitte Werkstatt) ausgebissen haben, UND es nur durch einen dummen Zufall gefunden wurde.

Viel Spass mit dem Bimmer.


onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu onkel-howdy für den nützlichen Beitrag:
93MKIII (07.02.2020)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Motor] AEE Motor spinnt rum, keine Gasannahme, Motor geht aus d3vio Werkstatt 242 07.03.2012 15:19
[Motor] Keilriemenabdeckung (Spritzschutz) AEE? Colbinator Werkstatt 2 25.06.2011 19:08
Abgaskrümmer AEE helferlein Werkstatt 15 11.11.2010 09:02
AEE hallgeber def.? BlackNeo Werkstatt 21 16.10.2010 02:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:49 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt