Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 25.02.2019, 16:39 #1
Benutzerbild von G2G3
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 17.10.2015
Beiträge: 93
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
G2G3 G2G3 ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von G2G3
 
Registriert seit: 17.10.2015
Beiträge: 93
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Standard Schleif/quitschgeräusch nicht definierbar?

Habe seit ca 6 Monaten das sehr nervige problem das mein motor im kalten zustand von der rechten seite her, also da wo zahn und Keilriemen sitzen so schleif/quieschgeräusche macht und ich den fehler nicht finde? habe ne neue lima, die kleine spannrolle womit man auch den riemen entspannen kann ist neu, hatte zwischenzeitlich nen anderen klimakompressor drin da war das geräusc zwar etwas leiser aber trotzdem noch da wastun? ich vermute nun wapu oder servopumpe? wobei auf wapu hab ich null bock weil grad keine kohle und ich brauch ja des auto jede tag zum fahrn danke ecuh schonmal vorab, habe davon ein kleines video gemacht stelle ich hier online oder auf YouTube und mach hier den link rein... https://youtu.be/jiRbeb7rgsQ



Geändert von G2G3 (25.02.2019 um 16:41 Uhr)
G2G3 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 25.02.2019, 16:46 #2
Benutzerbild von GTFahrer
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 2.933
Abgegebene Danke: 391
Erhielt 803 Danke für 605 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 2.933
Abgegebene Danke: 391
Erhielt 803 Danke für 605 Beiträge
Standard

Tja, wie soll man dir da helfen? Ich würde mal den Keilrippenriemen runternehmen und den Motor kurz (!) ohne laufen lassen. Ist das Geräusch weg? Wenn ja, dann wird man sich alles im Riemenverlauf ansehen müssen. Wenn Nein, auch gut, wieder auflegen und sich mal um den Zahnriemen und alles seitens Keilriemen kümmern. Beim Keilriemen kann man das gleiche Spiel betreiben.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 25.02.2019, 16:55 #3
Benutzerbild von G2G3
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.10.2015
Beiträge: 93
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
G2G3 G2G3 ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von G2G3
 
Registriert seit: 17.10.2015
Beiträge: 93
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Standard

hab ich mir zwar auch schon überlegt aber wenn ich den breiten riemen runter machen will muss ich den kleinen auch runterfummeln, und des war schon ein akt den drauf zu bekommen als ich die mal neu gemacht habe..zahnriemen bin ich raus da rühr ich keinen finger, ist mir zu heiß
G2G3 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 25.02.2019, 19:49 #4
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.957
Abgegebene Danke: 1.645
Erhielt 5.520 Danke für 4.043 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.957
Abgegebene Danke: 1.645
Erhielt 5.520 Danke für 4.043 Beiträge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von G2G3 Beitrag anzeigen
hab ich mir zwar auch schon überlegt aber wenn ich den breiten riemen runter machen will muss ich den kleinen auch runterfummeln, und des war schon ein akt den drauf zu bekommen als ich die mal neu gemacht habe..zahnriemen bin ich raus da rühr ich keinen finger, ist mir zu heiß
Nur für einen kurzen Probelauf ohne Keilrippenriemen brauchst Du den kleinen Keilriemen nicht abzunehmen, weil es dazu ausreicht, den Keilrippenriemen von den Riemenscheiben abzunehmen und ihn so hängen zu lassen, dass er an keine rotierenden Teile kommt. Nur wenn man ihn ganz wegnehmen will, muss der kleine Keilriemen vorher demontiert werden.

Servopumpe und Kühlmittelpumpe kommen auch als Verursacher von Geräuschen in Frage. Für einen kurzen Testlauf muss der kleine Keilriemen ab. Zu stark gespannte Zahnriemen machen auch schonmal Geräusche.

Freundliche Grüße
Teletubby
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Teletubby für den nützlichen Beitrag:
GTFahrer (25.02.2019)
Alt 25.02.2019, 21:17 #5
Benutzerbild von G2G3
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.10.2015
Beiträge: 93
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
G2G3 G2G3 ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von G2G3
 
Registriert seit: 17.10.2015
Beiträge: 93
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Standard

ok interessant, wobei der doch über einen riemenspanner verfügt? die sind doch ab werk eingestellt und können nicht verändert werden oder? so klassisch wie man das von den alten limas/Keilriemen aus den 80ern kennt
G2G3 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 26.02.2019, 07:35 #6
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.957
Abgegebene Danke: 1.645
Erhielt 5.520 Danke für 4.043 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.957
Abgegebene Danke: 1.645
Erhielt 5.520 Danke für 4.043 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von G2G3 Beitrag anzeigen
ok interessant, wobei der doch über einen riemenspanner verfügt? die sind doch ab werk eingestellt und können nicht verändert werden oder? so klassisch wie man das von den alten limas/Keilriemen aus den 80ern kennt
Der Keilrippenriemen wird bei Golf 3 mit Klimaanlage über den Riemenspanndämpfer mit Spannrolle gespannt. Wenn ich das hier alles richtig verstanden habe, ist diese Spannrolle bereits neu. Der kleine Keilriemen wird über die Verstellung der Servopumpe gespannt. Dazu müssen ein paar Schrauben gelockert werden. Übermäßig kompliziert ist das nicht.

Was ist eigentlich aus Deiner GRA geworden? Ich warte auf Neuigkeiten.

Geändert von Teletubby (26.02.2019 um 07:36 Uhr)
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 26.02.2019, 16:56 #7
Benutzerbild von G2G3
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.10.2015
Beiträge: 93
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
G2G3 G2G3 ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von G2G3
 
Registriert seit: 17.10.2015
Beiträge: 93
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Standard

ja ich muss es mal machen wenn der motor kalt ist und ich an der garage bin, samstags oder sonntags, mit der gra bin ich noch nicht weiter, siehst ja wie die scheiß karre rumzickt und mucken macht ….nerv


G2G3 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:12 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt