Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 05.10.2018, 17:00 #1
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 15.03.2011
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
xenia4711 xenia4711 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 15.03.2011
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard Gas setzt immer wieder aus

Hallo Leute,

ich habe ein Problem mit meinem 3er,bj 94, Motor ABS 1.8 66kw. Automatic 92tkm

Seit heute wie aus heiterem Himmel fängt er an mir im unteren drehzahlbereich das Gas wegzunehmen. Das sieht folgendermaßen aus. Ich starte den Motor (startet einwandfrei), Motor läuft ruhig bei 800 u/min, ich fahre los und versuche auf 50km/h zu bleiben, jetzt fängt er: Gas kommt ,Gas weg,Gas kommt... usw. Beim beschleunigen funktioniert alles ganz normal, bis ich das Pedal wieder zurück nehme um die Geschwindigkeit zu halten.

Kann mir Jemand sagen woran es liegen könnte, und ein paar Tips geben was ich vieleicht selbst mal versuchen könnte? Ist ja mal wieder Wochenende

Vielen Dank im Voraus
xenia4711


xenia4711 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.10.2018, 17:47 #2
Golfbegeisterter
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 132
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 27 Danke für 16 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Golfbegeisterter
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 132
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 27 Danke für 16 Beiträge
Standard

Falschluft is so n Klassiker. Mal den Motor mit Bremsenreiniger beim laufen mal absprühen, zieht der irgendwo Falschluft dann dreht er kurzfristig hoch und du hast die Stelle gefunden.

Oder Lamda Werte mal messen. Kann halt vieles sein.
onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.10.2018, 21:40 #3
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 23.08.2018
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
SaschaS SaschaS ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 23.08.2018
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hatte sowas ähnliches auch erst vor kurzem bei mir war es aber der Kühlmittelsensor.
Kostet um.die 8euro und seit dem läuft er wieder ist allerdings ein 2e motor
SaschaS ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 15:02 #4
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.03.2011
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
xenia4711 xenia4711 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 15.03.2011
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Habe mal Fehler ausgelesen, heraus kamen folgende 2 Fehler.

00516 0204 Leerlaufschalter-F60

00282 011A Drosselklappensteller-V60

Habe den Ansteller gewechselt, lief bis er warm war und dann fing es wieder an, Drehzahl geht im Leerlauf hoch runter hoch runter. Könnte es trotz der angezeigten Fehler der Kühlmitteltemperatursensor sein? Das Problem tritt immer im warmen Zustand auf.
xenia4711 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 15:28 #5
Golfbegeisterter
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 132
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 27 Danke für 16 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Golfbegeisterter
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 132
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 27 Danke für 16 Beiträge
Standard

Ein defekter KM Sensor MUSS nicht im Fehlerspeicher stehen!

Der Sensor mist die Temperatur des Kühwassers. Wen der nun so kaputt ist das er kein Signal bringt -> Fehlerspeicher. Wen er aber sagen wir immer -40 Grad mist dann steht der nicht im Fehlerspeicher weil das kann ja ggf normal sein.

Zieh den Sensor halt mal ab. Dann geht der Motor ggf in den Leerlauf und fährt mit einer fixen Kruve, aber ggf Falschmessungen des Sensors werden nicht berücksichtigt.

Aber WAS hast du getauscht? Die Drosselklappe? Die sollte angelernt werden...
onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 15:32 #6
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.03.2011
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
xenia4711 xenia4711 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 15.03.2011
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Danke für die schnelle Antwort, ich habe den Drosselklappen Ansteller getauscht. Habe aber auch so einen KLR von HJS drin.


xenia4711 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Motor] golf gibt von alleine gas Shaqq Werkstatt 7 03.12.2015 17:56
[Motor] überfettet, setzt aus, nimmt gas nicht an mavadd9567 Werkstatt 13 06.07.2013 13:29
Motor nimmt kein Gas an und geht aus tomb Werkstatt 5 03.11.2010 08:50
motor ruckelt, geht aus und nimmt kein gas an... goody Werkstatt 12 11.10.2009 12:44
Problem mit dem Gas geben Golf3aber0Ahnung Werkstatt 10 14.10.2006 11:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:30 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt