Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 23.09.2018, 02:16 #1
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 22.09.2018
Beitrge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke fr 0 Beitrge
Pasztelyi Pasztelyi ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 22.09.2018
Beitrge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke fr 0 Beitrge
Standard Waschdüse vorne rechts ausbauen - aber wie ?

Erst mal ein freundliches "Hallo" in die Runde.
Folgendes Problem: die Waschdüse vorne rechts funktioniert nicht, allerdings kommt bei Betätigen des Hebels genügend Wischwasser aus dem Schlauch - also wohl Düse dicht. Weder Durchpusten mit Druckluft noch vorsichtiges Einführen einer Nadel in die Düsen haben irgendetwas bewirkt. Also möchte ich die Düse gerne ausbauen, um sie evtl. zu entkalken. Das Problem ist, dass die im Werkstattbuch beschriebene Ausbauweise "nach vorne schieben und herausdrücken" nicht klappt, ebenso wenig die immer wieder kursierenden Tipps, die Düse zu erwärmen (Heissluftfön), damit sie leichter raus geht.
Eine kurze, funktionierende Anleitung (mit Bildern ?) wäre sicher sehr hilfreich. Es handelt sich um eine BEHEIZTE Waschdüse !
Vielen Dank schon mal im Voraus.


Pasztelyi ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 00:13 #2
Benutzerbild von COITUS
Beginner
 
Registriert seit: 04.02.2017
Beitrge: 46
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 10 Danke fr 8 Beitrge
COITUS COITUS ist offline
Beginner
Benutzerbild von COITUS
 
Registriert seit: 04.02.2017
Beitrge: 46
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 10 Danke fr 8 Beitrge
Standard

Hi, das mit dem Warmmachen, macht man glaub ich nur damit die etwas flexibler werden, bzw. heile bleiben. Ich mach es immer so:



Haube auf
Schlauch von der Dse ab
Stecker vom Kabelbaum ab
Mit einem flachen Schraubendreher die rot eingekreiste Nase zusammendrcken und gleichzeitig die Dse Krftig nach oben rausdrcken. Fertig.
Gru Flo

Gendert von COITUS (10.10.2018 um 00:15 Uhr)
COITUS ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 11:24 #3
Benutzerbild von aam 90
Forenbibel
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beitrge: 4.116
Abgegebene Danke: 119
Erhielt 498 Danke fr 416 Beitrge
aam 90 aam 90 ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von aam 90
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beitrge: 4.116
Abgegebene Danke: 119
Erhielt 498 Danke fr 416 Beitrge
Standard

Aber wenn du richtig Pech hast geht das nicht mit einer beheizten Dse. Eine hat auch kein Wasser mehr durchgelassen und ging nicht zerstrungsfrei auszubauen. Die war unten Aufgequollen und ging nicht durch das Loch.
aam 90 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 20:33 #4
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beitrge: 12.381
Abgegebene Danke: 1.542
Erhielt 5.162 Danke fr 3.853 Beitrge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beitrge: 12.381
Abgegebene Danke: 1.542
Erhielt 5.162 Danke fr 3.853 Beitrge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von aam 90 Beitrag anzeigen
Aber wenn du richtig Pech hast geht das nicht mit einer beheizten Dse.
Das macht bei beheizten Waschdsen aber meistens nichts, weil sie elektrisch sowieso im Eimer sind. Die elektrischen Teile liegen in der Scheibenwaschflssigkeit, was relativ schnell zu Korrosion und hohen berganswiderstnden fhrt. Die Dsen heizen dann nicht mehr bzw. kaum noch. Das wird dadurch begnstigt, dass die Dsen stndig bestomt werden, wenn die Zndung eingeschaltet ist, weil sie an Klemme X (elektrisch hnlich wie Klemme 15) angeschlossen sind.

Eine Stromaufnahmemessung sorgt fr Klarheit ber ihren elektrischen Zustand.

Freundliche Gre
Teletubby

Gendert von Teletubby (10.10.2018 um 20:43 Uhr)
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 22:53 #5
Benutzerbild von aam 90
Forenbibel
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beitrge: 4.116
Abgegebene Danke: 119
Erhielt 498 Danke fr 416 Beitrge
aam 90 aam 90 ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von aam 90
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beitrge: 4.116
Abgegebene Danke: 119
Erhielt 498 Danke fr 416 Beitrge
Standard

Manfred ich meinte den Ausbau der Dseneinheit. Bei mir hatte diese sich nicht mehr bewegt, da die Dse breiter wie das Loch geworden ist. Somit msste diese Bndig angeschnitten werden.
aam 90 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 22:35 #6
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beitrge: 12.381
Abgegebene Danke: 1.542
Erhielt 5.162 Danke fr 3.853 Beitrge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beitrge: 12.381
Abgegebene Danke: 1.542
Erhielt 5.162 Danke fr 3.853 Beitrge
Standard

Zitat:
Zitat von aam 90 Beitrag anzeigen
Manfred ich meinte den Ausbau der Dseneinheit. Bei mir hatte diese sich nicht mehr bewegt, da die Dse breiter wie das Loch geworden ist. Somit msste diese Bndig angeschnitten werden.
O.K., verstehe ich. Ich wollte ja auch nur sagen, dass es bei den beheizten Dsen nicht schade ist, wenn sie beim Ausbau beschdigt werden, weil sie elektrisch gewhnlich sowieso im Eimer sind.

Ich empfehle zwei Sachen: 1. Vor dem Einbau gebrauchter Dsen durch eine Stromaufnahmemessung testen, ob sie elektrisch o.k. sind. 2. Die Schaltung so zu ndern, dass die Dsen nicht stndig an 12 Volt liegen, wenn die Zndung eingeschaltet ist. Z.B. sie ber einen zustzlichen Schalter anzuschlieen.

Freundliche Gre
Teletubby


Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitrge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhnge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitrge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


hnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Golf 3 Innenradksten ausbauen vorne lowstyle Golf Allgemein 4 19.03.2017 11:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:25 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt