Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 08.02.2018, 19:55 #1
Benutzerbild von Samy
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 24.01.2018
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Samy Samy ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von Samy
 
Registriert seit: 24.01.2018
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard Leistungsverlust beim rechts lenken

Hallo Zusammen,

bin mal gespannt ob ihr mir bei folgenden Problem weiterhelfen könnt
Wenn ich eine rechts kurve Fahre bzw. rechts lenke nimmt urplötzlich die Leistung ab, wie als ob man Gas weg nehmen würde. Er fällt dann in ein richtiges Loch und wird schlagartig langsam. Sobald ich aus der Kurve raus komme, ruckelt es kurz und er nimmt wieder Gas an. Vor allem bei der Autobahneinfahrt vorher war es richtig gefährlich weil er kein Gas mehr annahm, erst als er wieder geradeaus fuhr, konnte ich beschleunigen.
Dies passiert nur in rechts Kurven, nicht in links Kurven oder beim geradeaus fahren !

Vielen Dank für eure Hilfe (2.0 16V ABF)

Gruß Samy


Samy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.02.2018, 20:20 #2
Benutzerbild von ManeT4
Geselle
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 412
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 68 Danke für 52 Beiträge
ManeT4 ManeT4 ist offline
Geselle
Benutzerbild von ManeT4
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 412
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 68 Danke für 52 Beiträge
Standard

Na da bin ich mal auf die Lösung des Problemes gespannt.
ManeT4 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.02.2018, 23:47 #3
Benutzerbild von Masel
Golf-Tieferleger
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 212
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 164 Danke für 38 Beiträge
Masel Masel ist gerade online
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von Masel
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 212
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 164 Danke für 38 Beiträge
Standard

Macht es einene Unterschied wie ruckartig du einlenkst?

Sprich wenn du "sanft" lenkst und eine langezogene kurve fährst das gleiche Problem, wie wenn du ruckartig ne 90° Kurve fährst?

Evtl ein Kabelbruch, sind deine Motorlager noch in Ordnung?
Masel ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.02.2018, 15:07 #4
Benutzerbild von Schreibtisch
Tuning-Freak
 
Registriert seit: 22.05.2014
Beiträge: 892
Abgegebene Danke: 86
Erhielt 299 Danke für 206 Beiträge
Schreibtisch Schreibtisch ist offline
Tuning-Freak
Benutzerbild von Schreibtisch
 
Registriert seit: 22.05.2014
Beiträge: 892
Abgegebene Danke: 86
Erhielt 299 Danke für 206 Beiträge
Standard

Solche Fehler sind meistens ein ziemlich eindeutiger Hinweis auf einen defekt am Motorkabelbaum: Bei Kurvenfahrten verändert sich die Geometrie im Motorraum, der Motor kippt, Kabel wackeln.

Je nach Defekt, sodann vorhanden, wird dieser dann getriggert: Kontakt bricht ab oder es entstehen Kurzschlüsse (oder der Motor zieht Luft weil ein Riss sich auftut). ...usw.
Schreibtisch ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 11.02.2018, 20:42 #5
Benutzerbild von Samy
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.01.2018
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Samy Samy ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von Samy
 
Registriert seit: 24.01.2018
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Masel Beitrag anzeigen
Macht es einene Unterschied wie ruckartig du einlenkst?

Sprich wenn du "sanft" lenkst und eine langezogene kurve fährst das gleiche Problem, wie wenn du ruckartig ne 90° Kurve fährst?

Evtl ein Kabelbruch, sind deine Motorlager noch in Ordnung?
Nein es macht kein Unterschied wie stark oder schwach ich einlenke. Motorlager hab ich erst vor einer Woche gewechselt.

Hm dann muss ich ihn wohl auslesen lassen, weil Kabel am Motorbaum alle durch prüfen ist ziemlich aufwendig.

Hat jemand schonmal Erfahrung mit so einem Problem gehabt, im Internet kursieren Gerüchte das es am Kat liegen könnte und die Keramik quer liegt, dadurch ein Leistungsverlust entsteht ?
Samy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 11.02.2018, 21:42 #6
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 21.07.2014
Beiträge: 91
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge
dc3km dc3km ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 21.07.2014
Beiträge: 91
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge
Standard

siehe z.B. :http://www.golf3.de/werkstatt/51255-...kurve-aus.html

Gruss
dc3km ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.02.2018, 11:22 #7
Benutzerbild von ManeT4
Geselle
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 412
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 68 Danke für 52 Beiträge
ManeT4 ManeT4 ist offline
Geselle
Benutzerbild von ManeT4
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 412
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 68 Danke für 52 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Samy Beitrag anzeigen
im Internet kursieren Gerüchte das es am Kat liegen könnte und die Keramik quer liegt, dadurch ein Leistungsverlust entsteht ?
Glaube ich nicht, hatte damals bei meinem Jetta 16 V das Problem das er immer mal wieder keine Leistung hatte, egal ob Kurve oder Gerade.
Der Keramikkörper im KAT hatte sich auf Tennisball Größe zusammmengeschrumpelt, je nach Lage kamen noch Abgase durch oder nicht.
In meinem Fall hat es beim gegen schlagen im KAT auch nett gescheppert.
ManeT4 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.02.2018, 12:07 #8
Frischling
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 68
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge
Jones1989 Jones1989 ist offline
Frischling
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 68
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge
Standard

Könnte es denn ein Problem mit der Benzinpumpe sein. In Rechtskurven bewegt sich das Benzin im Tank nach links und die Benzinpumpe, die ja rechts verbaut ist, liegt im trockenen. So wäre zumindest meine Vermutung. Weiß nicht, ob das tatsächlich so ist.
Jones1989 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.02.2018, 17:09 #9
Benutzerbild von Samy
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.01.2018
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Samy Samy ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von Samy
 
Registriert seit: 24.01.2018
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von dc3km Beitrag anzeigen
Okay dann schau ich mal nach den Dingen aus dem Thread, aber Schlingertopf(Benzinpumpe) kann ich eig ausschließen, da erst ne neue letztes Jahr rein kam weil meiner auf der Autobahn plötzlich ausging -.-
Samy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.04.2018, 20:02 #10
Benutzerbild von Samy
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.01.2018
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Samy Samy ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von Samy
 
Registriert seit: 24.01.2018
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

So zusammen, endlich habe ich nach Ewigkeiten mich mal um das Problem kümmern können und auch tatsächlich gelöst. Nachdem ich die Benzinpumpe ausgebaut hatte, merkte ich erstmal das sie im Tank herum schwamm.
Doch das eigentlich Problem war damit nicht behoben, erst als ich bemerkte dass das Sieb an der Benzinpumpe fehlte und es dazu noch gebrochen war, fand ich den Übeltäter endlich.

Also falls euch mal so etwas passieren sollte, prüft ob das Sieb nicht im Tank rum schwimmt oder gerissen ist!






Samy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Samy für den nützlichen Beitrag:
Teletubby (10.04.2018)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Golf Quietscht beim nach rechts lenken sascha19374 Werkstatt 4 23.05.2011 11:58
Golf ziht nach Links UND Rechts Hilfeee!!! playbozz Werkstatt 16 19.06.2008 13:34
Knarren beim lenken und Federn..... der Variant Werkstatt 3 01.06.2008 11:10
lenkrad schleift beim rechts lenken.... der Variant Werkstatt 10 29.06.2007 11:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:22 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt