Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 17.11.2017, 09:49 #1
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 739
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 50 Danke für 34 Beiträge
Logarithmus Logarithmus ist offline
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 739
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 50 Danke für 34 Beiträge
Standard Frage zu Achszapfen hinten

Hi,

bin gerade dabei meine Radlager hinten zu wechseln. Soweit ist auch alles zerlegt. Mich macht jetzt folgende Zeichnung etwas stutzig





Und zwar der Abdeckring Punkt 5 sitzt bei mir direkt auf dem Achszapfen. Und zwar so, dass er die vier Schrauben leicht verdeckt und auf dem Ankerblech anliegt. Also der Breite Teil nach außen.



Der Dichtring Punkt 7 fehlt bei mir irgendwie?!?

Meine Frage wäre jetzt wie genau wird der Achszapfen hinten bei Scheibenbremsen zusammengebaut?
Sitzt der Abdeckring bei mir richtig auf dem Achszapfen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Logarithmus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.11.2017, 10:09 #2
Benutzerbild von zubrovka
Show&Shine-Sieger
 
Registriert seit: 20.09.2009
Beiträge: 1.876
Abgegebene Danke: 189
Erhielt 615 Danke für 410 Beiträge
zubrovka zubrovka ist offline
Show&Shine-Sieger

Benutzerbild von zubrovka
 
Registriert seit: 20.09.2009
Beiträge: 1.876
Abgegebene Danke: 189
Erhielt 615 Danke für 410 Beiträge
Standard

Teil 7 ist meines Wissens entfallen und war ein Blechteil zur Abgrenzung von Radlager und den Schrauben am Achszapfen. Deine Dichtung ist dafür da, dass das Fett nicht ausm dem Radlager austreten kann und muss mit der Schrift nach außen.
zubrovka ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.11.2017, 10:24 #3
Golf-Liebhaber
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 739
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 50 Danke für 34 Beiträge
Logarithmus Logarithmus ist offline
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 739
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 50 Danke für 34 Beiträge
Standard

Ok.
Und wie ist die richtige Einbaurichtung von dem Abdeckring Punkt 5? "Dünne" Seite Richtung Ankerblech und "breite" Seite Richtung Bremsscheibe?
Logarithmus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.11.2017, 10:57 #4
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.644
Abgegebene Danke: 1.778
Erhielt 5.901 Danke für 4.274 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.644
Abgegebene Danke: 1.778
Erhielt 5.901 Danke für 4.274 Beiträge
Standard

Hallo!

Nach meinem Kenntnisstand soll der Abdeckring den Wellendichtring in der Bremstrommel / -scheibe vor starker Verschmutzung durch Bremsstaub schützen. Er gehört so eingebaut, dass er mit seinem kleinen Außendurchmesser zuerst auf den Achszapfen gesteckt wird, so dass dann der große Außendurchmesser zum Wellendichtring zeigt. Es gibt ein genaues Maß, das beim Aufdrücken des Abdeckringes zu beachten ist.

Nach meiner Erinnerung gibt es diese Abdeckringe in drei verschiedenen Ausführungen, die baujahr- und bremsenabhängig verbaut sind. Ich glaube, zwei dieser drei Ausführungen sind noch erhältlich, eine nicht mehr.

Freundliche Grüße
Teletubby
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.11.2017, 10:58 #5
Golf-Liebhaber
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 739
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 50 Danke für 34 Beiträge
Logarithmus Logarithmus ist offline
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 739
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 50 Danke für 34 Beiträge
Standard

Also gibt es den zweiten Wellendichtring Punkt 7 doch noch?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Logarithmus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.11.2017, 11:30 #6
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.644
Abgegebene Danke: 1.778
Erhielt 5.901 Danke für 4.274 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.644
Abgegebene Danke: 1.778
Erhielt 5.901 Danke für 4.274 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Logarithmus Beitrag anzeigen
Also gibt es den zweiten Wellendichtring Punkt 7 doch noch?
Ja, den gibt es unter der Teilenummer 357 501 641 B völlig problemlos für EUR 16,96 UVP.

Ich kann mir aber absolut nicht vorstellen, dass dieser Wellendichtring bei Dir nicht vorhanden gewesen sein soll. Er ist in die rückwärtige Öffnung der Bresmtrommel / -scheibe eingedrückt. Zum Tausch des inneren Radlagers muss er vorher ausgebaut werden. Ein ausgebauter Wellendichtring wird im Normalfall nicht wiederverwendet.

Der Vollständigkeit halber möchte ich hier noch erwähnen, dass es beim Tausch von Radlagern unbedingt nötig ist, die zu den Lagern gehörenden in die Bremstrommel bzw. -scheibe eingepressten Außenlaufringe mitzutauschen.

Angaben aus der Teileliste wie immer ohne Gewähr!

Freundliche Grüße
Teletubby
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.11.2017, 12:02 #7
Golf-Liebhaber
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 739
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 50 Danke für 34 Beiträge
Logarithmus Logarithmus ist offline
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 739
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 50 Danke für 34 Beiträge
Standard

Da muss ich nochmal genau nachsehen. Ich hatte Bremsscheiben mit bereits integriertem Radlager montiert. Kann sein dass ich den Ring übersehen habe.

Wenn man sich jetzt z.B. so ein Set bestellt, welcher Dichtring ist das jetzt der dabei ist? Punkt 5 oder Punkt 7?






Und hat jemand die Teilenummer des Abdeckrings Punkt 5?

Geändert von Logarithmus (17.11.2017 um 12:25 Uhr)
Logarithmus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.11.2017, 12:43 #8
Golf-Liebhaber
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 739
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 50 Danke für 34 Beiträge
Logarithmus Logarithmus ist offline
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 739
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 50 Danke für 34 Beiträge
Standard

Ich glaube auf der obigen Abbildung ist der Wellendichtring Punkt 7 abgebildet und auf diesem Bild der Abdeckring für das Ankerblech Punkt 5



Punkt 5 bleibt also immer montiert beim Wechsel der Bremsscheiben und / oder Radlager und Punkt 7 wird immer getauscht.

Kann das so jemand bestätigen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Logarithmus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.11.2017, 12:59 #9
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.644
Abgegebene Danke: 1.778
Erhielt 5.901 Danke für 4.274 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.644
Abgegebene Danke: 1.778
Erhielt 5.901 Danke für 4.274 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Logarithmus Beitrag anzeigen
Ich glaube auf der obigen Abbildung ist der Wellendichtring Punkt 7 abgebildet...
Auf dem Bild des Radlagersatzes unten links: Stimmt.


Zitat:
Zitat von Logarithmus Beitrag anzeigen
...und auf diesem Bild der Abdeckring für das Ankerblech Punkt 5


Stimmt auch.


Zitat:
Zitat von Logarithmus Beitrag anzeigen
Punkt 5 bleibt also immer montiert beim Wechsel der Bremsscheiben und / oder Radlager und Punkt 7 wird immer getauscht.
Stimmt ebenfalls.
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.11.2017, 13:02 #10
Golf-Liebhaber
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 739
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 50 Danke für 34 Beiträge
Logarithmus Logarithmus ist offline
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 739
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 50 Danke für 34 Beiträge
Standard

Super vielen Dank. Dann habe ich jetzt den Überblick

Bei mir hat dann der Vorbesitzer den Wellendichtring als Abdeckring misbraucht. Deswegen habe ich den auch nicht am Radlager gefunden ... voll ärgerlich :-(




Logarithmus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 27.09.2020, 14:53 #11
Benutzerbild von Marc ABF
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 13.09.2020
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marc ABF Marc ABF ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von Marc ABF
 
Registriert seit: 13.09.2020
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Gibt es jetzt den abdeckring
191 501 639 B noch zu kaufe ? Lg
Marc ABF ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 27.09.2020, 17:20 #12
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.902
Abgegebene Danke: 522
Erhielt 1.128 Danke für 854 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.902
Abgegebene Danke: 522
Erhielt 1.128 Danke für 854 Beiträge
Standard

Der ist seit einigen Jahren entfallen.
Macht auch nix, kannste weglassen.

Oder du probierst es mit 3A0501639. Sollte auch passen. Er ist nicht so tief wie der 191..., aber die Durchmesser sind identisch.

Die Tellerfedern unter den Schrauben gibt es bspw. auch nicht mehr, es werden Kombischrauben genutzt.



Geändert von GTFahrer (27.09.2020 um 17:27 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Hinterachse Logarithmus Golf Allgemein 2 26.12.2014 20:08
Frage zu Sportlenkräder Prallschutz Acid3urn Golf Allgemein 3 03.12.2014 16:46
Frage zu Frequenzweiche Furzmulle HiFi Forum 7 06.11.2014 21:28
Frage zu Lackfarbe (keine VW Farbe) XkAr Pimp my Golf 3 04.11.2014 21:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:59 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt