golf3.de
Golf 3 Golf 3 Portal Golf 3 Forum Golf 3 Forum Ebay besuchen  Ebay Frequently Asked Questions Hilfe Registrieren
Zurück   > >

Werkstatt

Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 04.11.2017, 19:18   Direktlink zum Beitrag 1 Zum Anfang der Seite springen
Hilfebietender
 
Benutzerbild von FK20150

Name: Felix
Registriert seit: 02.10.2016
Beiträge: 109
Motor: 2,0GTI16V ABF 110KW/150PS
Baujahr: 1994
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 


Habe mir einen AKS für die Wintermonate zugelegt. Lief bis vorige Woche noch einwandfrei. Dann als ich vom Media Marktparplatz aus nach Hause wollte, sprang er an lief kurz und ging wieder aus er nahm kein Gas mehr an. Nach mehreren Startversuchen lief er dann Gott sei dank wieder. Einige Meter weiter ging er wieder aus. Nach mehrmaligen orgeln lief er wieder und Ich konnte nach Hause fahren. Am nächsten Tag das gleiche Spiel wieder nur das er jetzt gar nicht mehr ansprang. Im Fehlerspeicher stand nichts drinn. Ich habe getauscht ZAS, Spritpumpenrelais, zum Test das Relais 30 aus meinem 16v genommen, Zündspule. Dann viel mir ein das der Golf ab einem bestimmten Bauahr eine WFS bekommen hat. Der Fehlerspeicher war auch hier leer.

Jetzt meine Frage. Hatt das WFS Steuergerät einen defekt ohne das ein Fehler im Speicher abgelegt wird? Habe das Steuergerät mal auf kalte Lötstellen untersucht. Konnte aber nichts finden. Eine Lesespule die ich noch liegen hatte habe Ich zum Test mal dranghängt, keine Besserung.

Hier nochmal was getauscht wurde:
ZAS
Relais 30
Relais 167
Zündspule
Lesespule



Geändert von FK20150 (04.11.2017 um 19:20 Uhr)
FK20150 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 19:28   Direktlink zum Beitrag 2 Zum Anfang der Seite springen
Akzent-Setzer
 
Benutzerbild von ruebe

Name: micha
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 1.503
Motor: 2Limos 1Vari 2AKS 1AFT
Baujahr: 1997
Bewertung (1)
Abgegebene Danke: 409
Erhielt 294 Danke für 266 Beiträge
Ort: Spandau
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Hört sich stark Nach dem KW-sensor an der sitzt hinter dem Ölfilter

bei der WFS springt er kurz an und geht sofort wieder aus , wenn der KW.sensor defekt ist
Bekommt dein Steuergerät keine Info vom OT des ersten Zylinder

Geändert von ruebe (04.11.2017 um 19:34 Uhr)
ruebe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ruebe für den nützlichen Beitrag:
FK20150 (06.11.2017)
Alt 04.11.2017, 19:32   Direktlink zum Beitrag 3 Zum Anfang der Seite springen
Hilfebietender
 
Benutzerbild von FK20150

Name: Felix
Registriert seit: 02.10.2016
Beiträge: 109
Motor: 2,0GTI16V ABF 110KW/150PS
Baujahr: 1994
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Müsste dann die Drezahl im Ki nicht wegbleiben beim Anlassen? Der Drehzahlmesser bewegt sich oder habe Ich da einen Denkfehler?
FK20150 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 19:42   Direktlink zum Beitrag 4 Zum Anfang der Seite springen
Akzent-Setzer
 
Benutzerbild von ruebe

Name: micha
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 1.503
Motor: 2Limos 1Vari 2AKS 1AFT
Baujahr: 1997
Bewertung (1)
Abgegebene Danke: 409
Erhielt 294 Danke für 266 Beiträge
Ort: Spandau
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Zitat:
Zitat von FK20150 Beitrag anzeigen
Müsste dann die Drezahl im Ki nicht wegbleiben beim Anlassen? Der Drehzahlmesser bewegt sich oder habe Ich da einen Denkfehler?
kann ich dir nicht sagen habe ich nicht drauf geachtet ich weiß nur das ich dein problem
schon 2x hatte ich habe 3 von den Motoren und beide male war es der sensor 1-2 Tage
hab ich ihn immer wieder an bekommen mal nach ein paar Sekunden bis zu ein paar
Minuten bis er dann wieder bei der fahrt ausging und dann ging gar nichts mehr.

Das letzte mal war es ein Billig sensor von Metzger der hat nur 13 Monate gehalten
aber es war auch kein anderer auf die schnelle zu bekommen

Geändert von ruebe (04.11.2017 um 19:45 Uhr)
ruebe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 19:47   Direktlink zum Beitrag 5 Zum Anfang der Seite springen
Hilfebietender
 
Benutzerbild von FK20150

Name: Felix
Registriert seit: 02.10.2016
Beiträge: 109
Motor: 2,0GTI16V ABF 110KW/150PS
Baujahr: 1994
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Ok. Danke für den Rat werd mir einen Sensor besorgen.
FK20150 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 23:00   Direktlink zum Beitrag 6 Zum Anfang der Seite springen
Forenheiliger
 
Benutzerbild von Teletubby

Name: Manfred
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 11.183
Motor: AEX´95 AAM´97 AFT´98
Baujahr: 1995
Bewertung (10)
Abgegebene Danke: 1.371
Erhielt 4.623 Danke für 3.479 Beiträge
Ort: Ratingen, NRW
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von FK20150 Beitrag anzeigen
Müsste dann die Drezahl im Ki nicht wegbleiben beim Anlassen? Der Drehzahlmesser bewegt sich oder habe Ich da einen Denkfehler?
Eigentlich hast Du keinen Dankfehler. Im Klartext: Wenn der Drehzahlmesser sich beim vergeblichen Startversuch bewegt, ist das eher ein Zeichen dafür, dass Impulse vom Kurbelwellensensor kommen. Endgültig festlegen möchte ich mich damit aber nicht.


Zitat:
Zitat von ruebe Beitrag anzeigen
...wenn der KW.sensor defekt ist Bekommt dein Steuergerät keine Info vom OT des ersten Zylinder
Es ist der Hallgeber im Zündverteiler, der dem Motorsteuergerät den Kompressionshub des 1. Zylinders mitteilt. Der Kurbelwellengeber (VW-Ausdruck: "Geber für Motordrehzahl") schickt bei jeder Motorumdrehung einen Impuls. Deshalb kann allein daraus nicht ersehen werden, ob es sich gerade um Zylinder 1 oder 4 handelt.

Freundliche Grüße
Teletubby
Teletubby ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Teletubby für den nützlichen Beitrag:
ruebe (13.11.2017)
Alt 05.11.2017, 14:33   Direktlink zum Beitrag 7 Zum Anfang der Seite springen
Helfersyndrom
 
Benutzerbild von wolfi71

Name: Wolfgang
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 20.991
Motor: 1,6 ABU 55KW/75PS
Baujahr: 1993
Bewertung (1)
Abgegebene Danke: 833
Erhielt 2.570 Danke für 2.157 Beiträge
Ort: Sindelfingen
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Zeigt alle eBay-Auktionen des Users an
Standard

Ich würde bei der derzeitigen Witterung die Zündspule nicht ausschließen. Das was der TE hat, deutet verdächtig auf dieses Verschleißteil hin.
wolfi71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2017, 19:42   Direktlink zum Beitrag 8 Zum Anfang der Seite springen
Hilfebietender
 
Benutzerbild von FK20150

Name: Felix
Registriert seit: 02.10.2016
Beiträge: 109
Motor: 2,0GTI16V ABF 110KW/150PS
Baujahr: 1994
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Zündspule wurde schon getauscht. Die war es nicht, habe sie zum Test an meinen 16v gehängt. Test bestanden läuft. Hab auch den Stecker durchgemesssen es liegen 12,17Volt an. Jetzt teste ich noch ob der Funken auch bei den Kerzen ankommt.
FK20150 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2017, 19:18   Direktlink zum Beitrag 9 Zum Anfang der Seite springen
Hilfebietender
 
Benutzerbild von FK20150

Name: Felix
Registriert seit: 02.10.2016
Beiträge: 109
Motor: 2,0GTI16V ABF 110KW/150PS
Baujahr: 1994
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Wollte heute den KW- Sensor bestellen bei VW ersatzlos entfallen. Nur noch über Classic Parts verfübar. Bestellt ist er jetzt, müsste die Tage ankommen. Bin gespannt ob er dann wieder läuft.
FK20150 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2017, 22:52   Direktlink zum Beitrag 10 Zum Anfang der Seite springen
Forenheiliger
 
Benutzerbild von Teletubby

Name: Manfred
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 11.183
Motor: AEX´95 AAM´97 AFT´98
Baujahr: 1995
Bewertung (10)
Abgegebene Danke: 1.371
Erhielt 4.623 Danke für 3.479 Beiträge
Ort: Ratingen, NRW
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von FK20150 Beitrag anzeigen
Wollte heute den KW- Sensor bestellen bei VW ersatzlos entfallen. Nur noch über Classic Parts verfübar.
Das muss kein Nachteil sein, weil viele Teile im Preis reduziert werden, wenn sie vom normalen VW Teileprogramm zu VW Classic Parts übertragen werden.

Im Fall Deines Gebers (037 906 433 B) ist das auch so. Der letzte Preis im normalen Teileprogramm zum Zeitpunkt des Entfalls (01.06.2016) betrug EUR 96,03. Weil es seitdem mehrere Preiserhöhungen gegeben hat, würde er dort heute über 100 Euro kosten. Bei VW Classic Parts gibt es ihn für EUR 73,95. Das bedeutet: Auch mit Versandkosten bekommst Du ihn so deutlich preisgünstiger.

Freundliche Grüße
Teletubby
Teletubby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2017, 17:47   Direktlink zum Beitrag 11 Zum Anfang der Seite springen
Hilfebietender
 
Benutzerbild von FK20150

Name: Felix
Registriert seit: 02.10.2016
Beiträge: 109
Motor: 2,0GTI16V ABF 110KW/150PS
Baujahr: 1994
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Heute habe Ich den KW Sensor getauscht. Leider springt der Wagen immernoch nicht an.
FK20150 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2017, 22:20   Direktlink zum Beitrag 12 Zum Anfang der Seite springen
Beginner

Registriert seit: 27.09.2017
Beiträge: 30
Motor: 1,6 AKS 74KW/100PS
Baujahr: 1998
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Mein Variant im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Bei der WFS würde er kurzzeitig anspringen, kurz Orgeln und dann absterben uns im Tacho sollte die Öldruck Lampe blinken. Wenn ich es richtig lese dann springt dein AKS aber garnicht mehr an?

Und über ODB sagt er nix? Welches Diagnose System nutzt du denn?
Karotte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 04:53   Direktlink zum Beitrag 13 Zum Anfang der Seite springen
Hilfebietender
 
Benutzerbild von FK20150

Name: Felix
Registriert seit: 02.10.2016
Beiträge: 109
Motor: 2,0GTI16V ABF 110KW/150PS
Baujahr: 1994
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Ich nutze hauptsächlich VCDS. Auch wenn Ich VAG1551 oder Car Port nehme kommt immer dasselbe bei raus, kein Fehler im Stuergerät und im WFS Steuergerät.
FK20150 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 11:51   Direktlink zum Beitrag 14 Zum Anfang der Seite springen
Forenheiliger
 
Benutzerbild von Teletubby

Name: Manfred
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 11.183
Motor: AEX´95 AAM´97 AFT´98
Baujahr: 1995
Bewertung (10)
Abgegebene Danke: 1.371
Erhielt 4.623 Danke für 3.479 Beiträge
Ort: Ratingen, NRW
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von FK20150 Beitrag anzeigen
Jetzt teste ich noch ob der Funken auch bei den Kerzen ankommt.
Gibt es dazu schon ein Ergebnis?

Freundliche Grüße
Teletubby
Teletubby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2017, 19:02   Direktlink zum Beitrag 15 Zum Anfang der Seite springen
Hilfebietender
 
Benutzerbild von FK20150

Name: Felix
Registriert seit: 02.10.2016
Beiträge: 109
Motor: 2,0GTI16V ABF 110KW/150PS
Baujahr: 1994
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Bin noch nicht dazu gekommen. Nehme Ich dieses Wochenende in Angriff.
FK20150 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2017, 18:59   Direktlink zum Beitrag 16 Zum Anfang der Seite springen
Hilfebietender
 
Benutzerbild von FK20150

Name: Felix
Registriert seit: 02.10.2016
Beiträge: 109
Motor: 2,0GTI16V ABF 110KW/150PS
Baujahr: 1994
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Heute hab ich mit einem Kumpel alles durchgesehen und gemessen. Funke war da, Spannung brach nicht zusammen. Dann haben wir es mit einer Starthilfe versucht er lief kurz und ging wieder aus. Ende vom Lied die Tankanzeige hatt gesponnen der Tanlk war leer. Jetzt läuft er wieder.
FK20150 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2017, 19:40   Direktlink zum Beitrag 17 Zum Anfang der Seite springen
Beginner

Registriert seit: 27.09.2017
Beiträge: 30
Motor: 1,6 AKS 74KW/100PS
Baujahr: 1998
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Mein Variant im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Prima, ich erinnere mich so vage an korp der bei der Fehlersuche drauf verwies, so banal es auch klinge, erst mal zu prüfen ob Benzin drin ist :-D

Aber auf so simples kommt man dann doch nicht
Karotte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2017, 23:10   Direktlink zum Beitrag 18 Zum Anfang der Seite springen
Forenheiliger
 
Benutzerbild von Teletubby

Name: Manfred
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 11.183
Motor: AEX´95 AAM´97 AFT´98
Baujahr: 1995
Bewertung (10)
Abgegebene Danke: 1.371
Erhielt 4.623 Danke für 3.479 Beiträge
Ort: Ratingen, NRW
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von FK20150 Beitrag anzeigen
...der Tanlk war leer. Jetzt läuft er wieder.
Das ist ja sensationell! Scheib doch mal ein TUT!

Grüße Teletubby
Teletubby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2017, 09:08   Direktlink zum Beitrag 19 Zum Anfang der Seite springen
Beginner

Registriert seit: 27.09.2017
Beiträge: 30
Motor: 1,6 AKS 74KW/100PS
Baujahr: 1998
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Mein Variant im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Ein TUT zum Befüllen eines leeren Tanks? Stimmt das fehlt.


Danke teletubby mir ist vor lachen die Kaffeetasse runtergefallen.


Karotte ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chr17514n Werkstatt 18 23.02.2017 17:05
3-Türer Dr.Gramot Showroom 389 14.01.2017 22:27
tomtillmann Werkstatt 2 28.09.2015 16:01
[Motor] seggro Werkstatt 15 31.03.2014 22:45
XK11 Werkstatt 18 02.01.2014 22:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:34 Uhr.


Powered by vBulletin®