Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 16.09.2014, 09:13 #1
Benutzerbild von Raven761
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 07.03.2010
Beiträge: 2.611
Abgegebene Danke: 324
Erhielt 555 Danke für 414 Beiträge
Raven761 Raven761 ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von Raven761
 
Registriert seit: 07.03.2010
Beiträge: 2.611
Abgegebene Danke: 324
Erhielt 555 Danke für 414 Beiträge
Standard Stromlaufplan Lüftersteuergerät

Hallo,

ich suche nach einem Stromlaufplan des Lüftersteuergeräts, wenn man einen 4 Zylinder + Klimaanlage hat. Ich habe beide Reparaturbücher, jedoch ist diese Konfiguration nicht aufgelistet. Es gibt nur den Stromlaufplan für den VR6, der die Nachlaufsteuerung des Lüfters und die Ansteuerung der 2. Wasserpumpe beinhaltet.

Nun würde ich gerne wissen, wie die Klimaanlage den Lüfter anschaltet. Denn dieser läuft schließlich dauerhaft sobald ich die Klimaanlage anschalte. Ich schätze, der Klimaanlagenschalter läuft zum Steuergerät und aktiviert dort das Relais für die 1. Lüfterstufe.

1. Frage: Hat jemand einen Stromlaufplan für diese Konstellation? Wie sieht der 6 pinnige Stecker dann aus? Welche Kabel laufen rein? Welche Geber werden abgefragt?

2. Frage: Ist das Steuergerät gleich für den VR6 und für Fahrzeuge mit Klimaanlage? Sprich ist es möglich zum Beispiel die bis zu 12minütige Nachlaufsteuerung selbst anzusteuern, wenn man einen Temperatursensor nachträglich einbaut?

Mein Ziel: Ich überlege nach Abstellen des Autos den Lüfter eine Weile laufen zu lassen. Derzeit ist mein Thermoschalter defekt und daher läuft der Lüfter nie an (nur wenn Klimaanlage anläuft). Dadurch passiert es, dass der Motor nicht mehr anspringt wenn ich ihn an der Ampel abstelle, weil sich zuviel warme Stauluft im Motor angesammelt hat und dadurch Dampfblasen in der Benzinleitung entstehen (meine Vermutung). Nach dem 3. Mal orgeln springt er immer an. Zündspule schließe ich aus, die sieht noch gut aus und sonst habe ich keine Aussetzer (springt im kalten hervorragend an).


Raven761 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 09:48 #2
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.135
Abgegebene Danke: 1.682
Erhielt 5.616 Danke für 4.109 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.135
Abgegebene Danke: 1.682
Erhielt 5.616 Danke für 4.109 Beiträge
Standard

Hallo Pascal,

wenn Du mit per PN eine E-Mail-Adresse schickst, dann schicke ich Dir den Schaltplan der Klimaanlage für die Motoren AAM und ADZ ab 1995 als PDF-Datei. Einen speziell für den Motor ABS habe ich nicht, aber der genannte, den ich habe, ist weitgehend identisch.

Die Lüftersteuergeräte gibt es für einstufige, zweistufige und dreistufige Kühlerlüfter. Bei Vierzylindermotoren ist meistens eins für zweistufige (VW Teilenummer 357 919 506 B) verbaut. Ein derartiges Steuergerät habe ich aus Interesse mal geöffnet; es enthält sehr viel Elektronik. Ich glaube kaum, dass es ohne Weiteres möglich ist, einen Schaltplan für dessen Innenleben zu bekommen. Ich weiß auch nicht, wer der Hersteller dieser Steuergeräte ist; das VW-interne Hersteller-Kurzzeichen ist SHO, was immer das heißen mag.

Grüße Manfred
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 10:03 #3
Benutzerbild von golf3gt94
Akzent-Setzer
 
Registriert seit: 03.10.2005
Beiträge: 1.556
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 359 Danke für 309 Beiträge
golf3gt94 golf3gt94 ist offline
Akzent-Setzer
Benutzerbild von golf3gt94
 
Registriert seit: 03.10.2005
Beiträge: 1.556
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 359 Danke für 309 Beiträge
Standard

Ich habe in meinem AFN den 3-stufigen Lüfter und das passende Lüfter STG aus dem VR6 drin.
Die Sachen die man nicht braucht, wie z.B. der Ausgang für die elektr. WaPu lässt man einfach weg. Das STG hat einen Eingang für Lüfternachlauf. Sobald dieser Pin auf Masse liegt, läuft der Lüfter auch bei ausgeschalteter Zündung weiter. Beim AFN kommt dieses Signal vom MSTG und wird durch die anliegende Last und Temperatur vor Motorstopp berechnet. Die 2l Benziner z.B. haben einen kleinen Bimetall Schalter an der ASB, der bei hohen Temperaturen im Motorraum schaltet und solange ein Massesignal liefert, bis der Motorraum abgekühlt ist.
golf3gt94 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 11:24 #4
Benutzerbild von Jay Pee
Golfumbauinteressierter
 
Registriert seit: 17.06.2012
Beiträge: 156
Abgegebene Danke: 123
Erhielt 58 Danke für 37 Beiträge
Jay Pee Jay Pee ist offline
Golfumbauinteressierter
Benutzerbild von Jay Pee
 
Registriert seit: 17.06.2012
Beiträge: 156
Abgegebene Danke: 123
Erhielt 58 Danke für 37 Beiträge
Standard

Weiß jemand, ob die Lüfter, eingeschaltet durch das Lüftersteuergerät, IMMER laufen wenn die Klima an ist? Also auch zB. bei schnellerer Fahrt >100km/h? Macht ja natürlich Sinn wenn die im Stand und bei geringer Geschwindigkeit laufen, damit die Klima funktioniert - aber bei höheren Geschwindigkeiten ist ja genug Fahrtwind da. Bei der Climatronic weiß ich, dass die das Geschwindigkeitssignal erhält. Daher "weiß" die ja wie schnell man gerade fährt. Allerdings wird es meines Wissens nach auch benötigt um die Innentemperatur Geschwindigkeitsabhängig besser regulieren zu können.

Geändert von Jay Pee (28.05.2019 um 11:27 Uhr)
Jay Pee ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 17:00 #5
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.135
Abgegebene Danke: 1.682
Erhielt 5.616 Danke für 4.109 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.135
Abgegebene Danke: 1.682
Erhielt 5.616 Danke für 4.109 Beiträge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von Jay Pee Beitrag anzeigen
Weiß jemand, ob die Lüfter, eingeschaltet durch das Lüftersteuergerät, IMMER laufen wenn die Klima an ist? Also auch zB. bei schnellerer Fahrt >100km/h? Macht ja natürlich Sinn wenn die im Stand und bei geringer Geschwindigkeit laufen, damit die Klima funktioniert - aber bei höheren Geschwindigkeiten ist ja genug Fahrtwind da.
Die manuelle Klimaanlage bekommt kein Geschwindigkeitssignal. Deshalb weiß sie nicht, wie schnell das Auto gerade fährt. Der Kühlerlüfter läuft bei hoher Geschwindigkeit genau so wie im Stand.


Zitat:
Zitat von Jay Pee Beitrag anzeigen
Bei der Climatronic weiß ich, dass die das Geschwindigkeitssignal erhält. Daher "weiß" die ja wie schnell man gerade fährt. Allerdings wird es meines Wissens nach auch benötigt um die Innentemperatur Geschwindigkeitsabhängig besser regulieren zu können.
Das Geschwindigkeitssignal wird bei der Climatronic nach meinem Kenntnisstand nur für die Steuerung der Staudruckklappe verwendet. Sie soll durch teilweises Schließen dafür sorgen, dass es bei höheren Fahrgeschwindigkeiten durch den dann höheren Luftdurchsatz im Auto zieht. Ich halte es für wenig wahrscheinlich, dass es irgendwie Einfluss auf die Kühlerlüfter hat. Denn dazu dürfte das Geschwindigkeitssignal nicht nur zum Climatronic-Steuergerät gehen, sondern müsste auch eine Verbindung zum Lüftersteuergerät haben. Die hat es aber definitiv nicht.

Freundliche Grüße
Teletubby


Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Teletubby für den nützlichen Beitrag:
Jay Pee (28.05.2019)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abs Mark20 Stromlaufplan derk Werkstatt 1 11.09.2013 19:51
Stromlaufplan Abf Spl1tter Elektronik 1 19.07.2010 21:38
Stromlaufplan Funk Zentrallverriegelung tuning3er Elektronik 1 25.11.2009 22:04
Elektrischen Fensterheber Stromlaufplan neumannmartin Elektronik 7 15.12.2008 21:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:09 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt