Werkstatt Golf kaputt? Fragen und Antworten zum Thema Reparatur

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 10.12.2012, 15:30 #1
1H9
Gast
 
Beiträge: n/a
1H9
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard feedback knacken in der lenkung

man hört ja oft sehr regelmäßig hier, das leute ein knacken inder lenkung haben bei volleinschlag, als würde die feder überspringen.

mal ist es da, mal nicht.

mit breiten reifen öfter als mit kleinen.

dies hatte ich auch, ab dem tag wo bei mir die 35mm federn rein gekommen sind. da eigentlich alles immer neu gekommen und mehrmals und nie weg war. war immer die frage was ist es.

man spürte auch immer im auto als würde es von unten kommen.

naja bei mir war es das lenkgetriebe.

normal kann man das an der spurstange rein drücken oder rausziehen, wenn es auf dem boden liegt. das ganze ohne viel kraft. bei meinem neuen gebrauchten ging es auch so. beim alten, leider nicht.

es ging schwer und kurz vor dem ende hat es blockiert und ging auf einen schlag zum anschlag.

das mal für alle die dieses problem haben, tauscht das lenkgetriebe.

nehmt gleich bei der trw version das von der plusachse. müßt nur eure spurstangen fahren.


  Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.05.2014, 19:13 #2
Beginner
 
Registriert seit: 10.05.2012
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Chriscross Chriscross ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 10.05.2012
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Moin Moin

Hab mich mal um die Suche bemüht und auch etwas gefunden :-)

Meine frage hierzu bezieht sich auch auf das "Knacken". Ich habe einen Golf 3 Jubi GTI Bj. 97
Das "Knacken ist bei mir auch nur sporadisch und nur beim kompletten Einlenken nach rechts bei langsamen Rollen auf eine Auffahrt oder erhöhung.
Wird es in meinem Fall auch das Lenkgetriebe sein oder doch etwas anderes, wie sind eure erfahrungen.
Kann ich mit dem Phenomen problemlos weiter fahren oder muss es instand gesetzt werden?

Gruß Chris
Chriscross ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 17:52 #3
Beginner
 
Registriert seit: 10.05.2012
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Chriscross Chriscross ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 10.05.2012
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hat denn hier keiner Ahnung davon?
Chriscross ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 21:32 #4
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.644
Abgegebene Danke: 1.778
Erhielt 5.902 Danke für 4.275 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.644
Abgegebene Danke: 1.778
Erhielt 5.902 Danke für 4.275 Beiträge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von Chriscross Beitrag anzeigen
Moin Moin

Hab mich mal um die Suche bemüht und auch etwas gefunden :-)

Meine frage hierzu bezieht sich auch auf das "Knacken". Ich habe einen Golf 3 Jubi GTI Bj. 97
Das "Knacken ist bei mir auch nur sporadisch und nur beim kompletten Einlenken nach rechts bei langsamen Rollen auf eine Auffahrt oder erhöhung.
Wird es in meinem Fall auch das Lenkgetriebe sein oder doch etwas anderes, wie sind eure erfahrungen.
Kann ich mit dem Phenomen problemlos weiter fahren oder muss es instand gesetzt werden?

Gruß Chris
mein Golf 3 macht das vom ersten Tag an. Ich vermute, es sind Spannungen. die sich bei starkem Einlenken innerhalb der vorderen Federn aufbauen und sich irgendwann mit einem Knackgeräusch entspannen.

Ich sehe da keinen Handlungsbedarf, solange es keine sonstigen Auffälligkeiten im Bereich der Vorderachse auftun.

Freundliche Grüße
Teletubby
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.05.2014, 15:14 #5
Beginner
 
Registriert seit: 10.05.2012
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Chriscross Chriscross ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 10.05.2012
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Das Problem ist, das die Lenkung recht Schwammig ist und das Lenkrad ab 120 anfängt zu wackeln. Darum vermute ich halt etwas an der Lenkgeometrie.


Chriscross ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:53 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt