VW und Audi Forum für die VAG Gruppe

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 07.11.2018, 19:43 #101
Benutzerbild von Felix_Passat
Golfumbauinteressierter
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 169
Abgegebene Danke: 90
Erhielt 26 Danke für 25 Beiträge
Felix_Passat Felix_Passat ist offline
Golfumbauinteressierter
Benutzerbild von Felix_Passat
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 169
Abgegebene Danke: 90
Erhielt 26 Danke für 25 Beiträge
Standard

Moin,
Update zur Gasanlage:
Er bockt immer noch manchmal rum, oder seltenst geht einfach beim Anfahren aus.
Am Dienstag hatte ich dann wieder Besuch von der Abgas Warnlampe, ausgelesen... ZU FETT Ich weiß jetzt gar nicht mehr was ich glauben soll. Ich weiß aber so kann das nicht Weisheits letzter Schluss sein. Morgen werde ich also meinen Autogaser mal anrufen und einen Termin zum Nachbessern machen.
Weil die Verkleidung am Servoölbehälter an einem Schlauch der Gasanlage scheuert fliegt die Raus und wird durch die vom V5 ersetzt. Die hab ich schon länger im Lager, muss sie aber noch zu Ende anpassen

Viele Grüße
Felix
Felix_Passat ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 21:22 #102
Benutzerbild von COITUS
Beginner
 
Registriert seit: 04.02.2017
Beiträge: 46
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge
COITUS COITUS ist offline
Beginner
Benutzerbild von COITUS
 
Registriert seit: 04.02.2017
Beiträge: 46
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge
Standard

Hi, toller Passat und noch besserer Umbau. Gut Schreiben kannst du auch noch.

Wie viel wiegen denn alle Komponenten der Gasanlage zusammen?
Weil hinten hängt er ja ein bisschen.
Gruß Flo
COITUS ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu COITUS für den nützlichen Beitrag:
Felix_Passat (08.11.2018)
Alt 07.11.2018, 23:58 #103
Benutzerbild von Felix_Passat
Golfumbauinteressierter
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 169
Abgegebene Danke: 90
Erhielt 26 Danke für 25 Beiträge
Felix_Passat Felix_Passat ist offline
Golfumbauinteressierter
Benutzerbild von Felix_Passat
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 169
Abgegebene Danke: 90
Erhielt 26 Danke für 25 Beiträge
Standard

Danke für die Lorbeeren

wie viel der Kram wiegt weiß ich leider nicht. Ich gehe aber mal von ca. 100kg bei vollem Tank aus. Im Kofferaum, besser gesagt der Reserveradwanne wohnt der Gastank. Dieser besteht aus 3mm starkem Stahlblech und hat ein maximales Fassungsvermögen von 75l wenn ich mich recht entsinne. LPG wiegt denke ich etwa so viel wie Wasser also etwa 75kg Sprit plus den Tank der auch so seine paar Kilo hat.
Genau das hängen stört mich. Für den Winter werde ich wohl damit noch rumfahren, dann kommt irgendeine Fahrwerkslösung rein. Tendenz geht zu einem Gewindefahrwerk. Heißt aber nicht, dass der Passat jetzt deswegen bis auf Anschlag runter kommt. Ich schau mal was in Verbindung mit den Madras Felgen gut ausschaut.

Viele Grüße
Felix
Felix_Passat ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 07:48 #104
Benutzerbild von franz-werner
Forenseele
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.792
Abgegebene Danke: 495
Erhielt 896 Danke für 720 Beiträge
franz-werner franz-werner ist offline
Forenseele
Benutzerbild von franz-werner
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.792
Abgegebene Danke: 495
Erhielt 896 Danke für 720 Beiträge
Standard

Ich kann dir nur eine Bilstein B12 Pro Kit empfehlen. Das fährt ein sehr guter Freund in seinem AVF 3BG - Das Fahrwerk ist ein echter Traum!
franz-werner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 09:52 #105
Benutzerbild von golf3gt94
Akzent-Setzer
 
Registriert seit: 04.10.2005
Beiträge: 1.544
Abgegebene Danke: 91
Erhielt 354 Danke für 304 Beiträge
golf3gt94 golf3gt94 ist offline
Akzent-Setzer
Benutzerbild von golf3gt94
 
Registriert seit: 04.10.2005
Beiträge: 1.544
Abgegebene Danke: 91
Erhielt 354 Danke für 304 Beiträge
Standard

Der Tank wiegt ca. 30kg, plus max. 60l LPG bei 0,6kg/l also sind das gerade mal um die 65kg zusätzlich. Ich hab letztes Jahr nen 3BG Variant mit dem 2,8l Motor umgerüstet, der hängt hinten kein bisschen.

Du solltest auf jeden Fall auf die Abstellung der Mängel bestehen! Wenn die Gasanlage so schlecht eingestellt ist, kann das ein Problem für deinen Motor werden.
Falls es sich aber abzeichnet, dass dein Umrüster die Geschichte auch nach mehrmaligem nachbessern nicht in den Griff bekommt, würde ich die Reißleine ziehen und ihn da weg holen.
Die 100€ für die Einstellung bei einem Umrüster, der wirklich weiß was er macht, sind dann gut angelegtes Geld! Ich könnte dir im Raum Köln/Bonn einen fähigen Umrüster vermitteln.
golf3gt94 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 10:08 #106
Benutzerbild von Felix_Passat
Golfumbauinteressierter
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 169
Abgegebene Danke: 90
Erhielt 26 Danke für 25 Beiträge
Felix_Passat Felix_Passat ist offline
Golfumbauinteressierter
Benutzerbild von Felix_Passat
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 169
Abgegebene Danke: 90
Erhielt 26 Danke für 25 Beiträge
Standard

Danke für den Tipp, ich bin aktuell am überlegen ein Supersport Blackline zu verbauen. Aber halt erst im Frühjahr mit den neuen Felgen. Der Hauprgrund für das Fahrwerk ist zum einen das meins ziemlich platt ist, zum anderen, dass ich ja dank Gasanlage ein erhöhtes Leergewicht habe und das konzentriert hinten. Darum hängt er hinten ja auch so stark durch. Darum solls was verstellbares werden, damit ich das ausgleichen kann.
Da mein Passat eine AHK hat darf ich sowieso nicht super tief. Der Kugelkopf muss min. 350mm über dem Boden sein.

Vielen Dank für dein Angebot, zur Nachbesserung geht's auf jeden Fall! Da er noch nicht dran war will ich erstmal schauen was er so hinbekommt. Nach 3000km möchte er sowieso ein Checkup machen, sieht also kleine Problem schon irgendwie vor.
Ich weiß nicht warum meiner so stark hängt, es liegen wahrscheinlich am Fahrwerk. Ich bin der 5. Besitzer, einer von den Vorgängern hat den als Baustellenlaster missbraucht. Was da jetzt für Federn drin sind weiß ich nicht, nur dass es so nicht gut ist.
Edit: Der V6 hat größere Achslasten, folglich auch steifere Federn. Auf der Suche nach Fahrwerken ist mir aufgefallen, dass es meist 3 Kategorien gibt: 1,6l - 2l; V5 und V6; W8.
Viele Grüße
Felix



Geändert von Felix_Passat (08.11.2018 um 11:39 Uhr)
Felix_Passat ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
autogas, bbs, erstes auto, oem+, passat 3bg

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vento Variant - Schritt 2: Zusammenbau Dr.Gramot Showroom 346 Gestern 00:14
3-Türer Fitzner´s ***Stichtag 01.04.2014*** fitzner36 Showroom 375 08.01.2015 13:33
1,8er auf dem Weg zum VR6 2,9 Turbo DN-SB-317 Showroom 10 27.02.2008 19:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:27 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt