VW und Audi Forum für die VAG Gruppe

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 21.01.2019, 18:57 #41
Benutzerbild von Norner
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge
Norner Norner ist offline
Bastler
Benutzerbild von Norner
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Felix_Passat Beitrag anzeigen
Das Kilometerfressen kann deiner besser als meiner, der hat aktuell 263tkm. T5 Bulli ist ein toller Plan, welcher ist geplant, der freundliche (T5a) oder der neue (T5b)?
T5

Mir völlig wurscht ob Facelift oder nicht. Ich mag beide Fronten. Selbst die Farbe interessiert mich nicht die Bohne, wobei ich da langsam ein Silber bevorzugen würde, denn das ist meine bevorzugte Fahrzeuglackierung und selber hatte ich noch kein silbernes Auto, weil sich nie eins in dieser Farbe fand.

@Kilosfuttern: Ja, das können alle meine Autos. Ganz schlimm war seinerzeit der dunkelrote SaugdieselVento. In etwa 200-220km gingen JEDEN Tag ins Land, am Wochenende. Schön mit Döl, Pöl, Möl, Göl und allerlei Resten... fiel mit 392tkm leider, leider, leider einem Unfall zum Opfer, heule der Kiste heute noch hinterher.

Habe 33km Arbeitsweg. Bringe vorher meine jüngere Tochter 19km in die andere Richtung zur Tagesmutter und habe 2x in der Woche auswärtige Mandantentermine wobei ich da jeweils 42km Arbeitsweg habe. Mindestens 85km am Tag; drunter geht nichts.

@Ben: Firma dankt.

MfG


Norner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 21.01.2019, 23:08 #42
Benutzerbild von Felix_Passat
Geselle
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 433
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 95 Danke für 84 Beiträge
Felix_Passat Felix_Passat ist offline
Geselle
Benutzerbild von Felix_Passat
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 433
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 95 Danke für 84 Beiträge
Standard

Moin,

Ich fahr im Durchschnitt die Hälfte pro Tag zu dir, also kaum verwunderlich dass deiner schnelle Kliomter sammelt
Ich muss erlich sagen für mich gibt es nur 3 schöne Bullis, den T1, am liebsten T1a, den T3 (ich hasse die Projekt 2 Variante mit den eckigen Scheinwerfern davon) und halt den T5a. Mit dem T5b kann ich nichts anfangen, er wirkt irgendwie so halb böse mit seinen Scheinwerfern, dass past für mich nicht, die Bullis sind für mich immer freundliche Autos. Geht mir mit dem T6 aber genau so. Der T2 ist mir zu langeweilig, da fehlen Fenster, der T4 naja der T4 halt... Der erste falschrum gebaute.

Schön das dir dein Passat so gut gefällt.

Viele Grüße
Felix

PS.: Falls du interesse hast, meine 15 Zoll Winterräder stehen zum April zum Verkauf, natürlich mit originalen Raddeckeln.
Felix_Passat ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.03.2019, 22:36 #43
Benutzerbild von Norner
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge
Norner Norner ist offline
Bastler
Benutzerbild von Norner
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge
Standard

Moin,

ja was gibt es zu sagen? 284tkm stehen Ende der Woche auf der Agenda. Unauffällig wie eh und je. Fahre allerdings kein E10 mehr, sondern bin auf E5 der benachbarten freien Tankstelle (60m Luftlinie von meinem Wohnort) umgestiegen.
Lokal ist immer besser wie ich finde und selber habe ich da mal ein paar Monate ausgeholfen - Jahre her.

Subjektiv läuft er ruhiger. In naher Zukunft werden auch noch mehr berufliche Auswärtstätigkeiten bzw. Kilometer folgen, da fallen die 2ct pro Liter noch weniger ins Gewicht.

Ölwechsel ist mal wieder überfällig, bisher habe ich aber auch 11,5L Öl nachgekippt. Also kann ich guten Gewissens noch ein bis zwei Monate damit warten. Komme eh derzeit nicht in den Westen von Hannover.

Anbei Bilder aus wärmeren Tagen. Ich bin dieses kalte, nasse, windige Wetter langsam Leid. Wer noch?

MfG
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180708_163713.jpg (235,6 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180802_131351.jpg (119,2 KB, 28x aufgerufen)
Norner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.03.2019, 23:44 #44
Benutzerbild von Oliver Gritzke
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 22.12.2014
Beiträge: 791
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 107 Danke für 83 Beiträge
Oliver Gritzke Oliver Gritzke ist offline
Golf-Liebhaber
Benutzerbild von Oliver Gritzke
 
Registriert seit: 22.12.2014
Beiträge: 791
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 107 Danke für 83 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Norner Beitrag anzeigen
Anbei Bilder aus wärmeren Tagen. Ich bin dieses kalte, nasse, windige Wetter langsam Leid. Wer noch?
MfG
Oh jaaaa.... da sagst Du was, ich mag auch endlich wieder Poolwetter

BTW:

Wir haben auch noch nen 3B Variant, so nen 1.6er Kampfwagen (mit dem Sixcro hab ich den gleichen Verbrauch bei mehr Spaß, erstaunlich), der is aber meiner Frau Ihrer.

Cabrio kann auch mal wieder bewegt werden, aber bei dem Sturm zur Zeit, lieber nich.
Oliver Gritzke ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.03.2019, 06:24 #45
Benutzerbild von Felix_Passat
Geselle
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 433
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 95 Danke für 84 Beiträge
Felix_Passat Felix_Passat ist offline
Geselle
Benutzerbild von Felix_Passat
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 433
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 95 Danke für 84 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Norner Beitrag anzeigen
Ölwechsel ist mal wieder überfällig, bisher habe ich aber auch 11,5L Öl nachgekippt. Also kann ich guten Gewissens noch ein bis zwei Monate damit warten. Komme eh derzeit nicht in den Westen von Hannover.
Da ist deiner ja richtig sparsam beim Ölverbrauch. Ich muss pro Jahr etwa 20-25 Liter nachkippen und das ist ohne Ölwechsel Das Schöne ist, der frisst so konstant Öl, dass man sich erst sorgen machen muss wenn er es nicht mehr tut.


Zitat:
Zitat von Norner Beitrag anzeigen
Anbei Bilder aus wärmeren Tagen. Ich bin dieses kalte, nasse, windige Wetter langsam Leid. Wer noch?
Sommer würde mir auch echt gut gefallen. Da kann man endlich wieder Autowaschen ohne dass es 3 Stunden später wieder aussieht wie sau. Und ganz wichtig es ist lange hell und man kann wieder draußen schrauben, hab keine Halle

Viele Grüße
Felix
Felix_Passat ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.03.2019, 07:53 #46
Benutzerbild von franz-werner
Forenseele
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.960
Abgegebene Danke: 526
Erhielt 957 Danke für 761 Beiträge
franz-werner franz-werner ist offline
Forenseele
Benutzerbild von franz-werner
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.960
Abgegebene Danke: 526
Erhielt 957 Danke für 761 Beiträge
Standard

Ich bin so froh, dass ich bei meinem Diesel kein Öl nachgießen muss... Das würde mich so ärgern. XD
franz-werner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.03.2019, 10:54 #47
Cruiser
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 600
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 120 Danke für 94 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Cruiser
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 600
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 120 Danke für 94 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Felix_Passat Beitrag anzeigen
Da ist deiner ja richtig sparsam beim Ölverbrauch. Ich muss pro Jahr etwa 20-25 Liter nachkippen und das ist ohne Ölwechsel Das Schöne ist, der frisst so konstant Öl, dass man sich erst sorgen machen muss wenn er es nicht mehr tut.
Öl Volltanken, Benzin kontrollieren bitte.
onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu onkel-howdy für den nützlichen Beitrag:
Felix_Passat (05.03.2019)
Alt 05.03.2019, 11:16 #48
Benutzerbild von Felix_Passat
Geselle
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 433
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 95 Danke für 84 Beiträge
Felix_Passat Felix_Passat ist offline
Geselle
Benutzerbild von Felix_Passat
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 433
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 95 Danke für 84 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von onkel-howdy Beitrag anzeigen
Öl Volltanken, Benzin kontrollieren bitte.
Genau so sieht es aus
Felix_Passat ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.03.2019, 11:11 #49
Benutzerbild von Norner
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge
Norner Norner ist offline
Bastler
Benutzerbild von Norner
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Felix_Passat Beitrag anzeigen
Da ist deiner ja richtig sparsam beim Ölverbrauch. Ich muss pro Jahr etwa 20-25 Liter nachkippen und das ist ohne Ölwechsel Das Schöne ist, der frisst so konstant Öl, dass man sich erst sorgen machen muss wenn er es nicht mehr tut.
Naja, die 11,5L sind seit letztem Ölwechsel nachgekippt... Seit Ende September 2018..

Seit März 2018 hab ich bisher knapp 20-21L nachgeschüttet... wenn ich mich nicht verzählt habe. Habe aber auch bald 36tkm mit dem Dicken runter.

VW-Typisch 2.0L-Maschinen ab 2000 herum...

Allerdings sind bei mir wohl die Ventilschaftdichtungen fertig. Im Stau oder längerem Leerlauf gibt es eine typische Wolke, die ich von einem 7er-BMW her kannte. Selbe Farbe, gleicher Geruch. Auch bei Volllast gibt es schon mal eine im Licht sichtbare Wolke.

Auf Langstrecke verbraucht er sonst eigentlich nichts.

Mal sehen woran es genau liegt. TÜV fällig ist 06-2019, hab also noch genug Zeit. Ist ja auch nicht mehr der jüngste.

MfG
Norner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Norner für den nützlichen Beitrag:
Felix_Passat (06.03.2019)
Alt 06.03.2019, 13:14 #50
Benutzerbild von Felix_Passat
Geselle
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 433
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 95 Danke für 84 Beiträge
Felix_Passat Felix_Passat ist offline
Geselle
Benutzerbild von Felix_Passat
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 433
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 95 Danke für 84 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Norner Beitrag anzeigen
Naja, die 11,5L sind seit letztem Ölwechsel nachgekippt... Seit Ende September 2018..

Seit März 2018 hab ich bisher knapp 20-21L nachgeschüttet... wenn ich mich nicht verzählt habe. Habe aber auch bald 36tkm mit dem Dicken runter.

VW-Typisch 2.0L-Maschinen ab 2000 herum...

Allerdings sind bei mir wohl die Ventilschaftdichtungen fertig. Im Stau oder längerem Leerlauf gibt es eine typische Wolke, die ich von einem 7er-BMW her kannte. Selbe Farbe, gleicher Geruch. Auch bei Volllast gibt es schon mal eine im Licht sichtbare Wolke.

Auf Langstrecke verbraucht er sonst eigentlich nichts.

Mal sehen woran es genau liegt. TÜV fällig ist 06-2019, hab also noch genug Zeit. Ist ja auch nicht mehr der jüngste.

MfG
Moin,

Ventilschaftdichtungen kaputt sind unschön. Du hast ja den kleinen 2.0 da sind es wenigstens nur 8 und nicht 20 wie bei mir. Meine scheinen noch okay zu sein, die blaue Wolke hat meiner nicht. Was ich zu den 20V Motoren herausgefunden habe ist, dass sie wohl ab Werk zu kleine Ölabstreifringe haben. Mir aber um erlich zu sein egal, fährt wunderbar und funktioniert. Warum sollte ich also was ändern.
Der Ölverbauch ist bei dir also nur minimal weniger als bei mir, meiner mag nen Liter auf 1000km. Ich muss 09.2019 zum TÜV, bis dahin gibt es aber noch einiges zu tun.

Viele Grüße
Felix




Felix_Passat ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.03.2019, 13:36 #51
Benutzerbild von Polofahrer
Sommertreffenplaner
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 993
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge
Polofahrer Polofahrer ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von Polofahrer
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 993
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge
Standard

Ich darf meine beim V6 TDI auch neu machen, und ich hab 24
Polofahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 29.03.2019, 10:30 #52
Benutzerbild von Norner
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge
Norner Norner ist offline
Bastler
Benutzerbild von Norner
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge
Standard

Moin,

gestern hatte ich Jubiläum mit dem Dicken Grauwal.

Gestern Abend war Tagesendkilometerstand bei exakt 286.142km, bin also 38.302km in den letzten 12 Monaten gefahren.

Etwas weniger als erwartet, aber im Schnitt unter 105km täglich.
Fast genau 20L Öl habe ich vertankt, das geht insgesamt in Ordnung.
Die für mich magische Grenze von 12ct pro Kilometer habe ich bereits im Laufe des letzten Monats geknackt.

Wenn ich in Berlin war, gibt es eine größere Inspektion mit Filter, Scheibenwischer, Zündkerzen, Ölwechsel, Bremsflüssigkeitswechsel etc.

Man merkt zwar die Abnutzung an sich, denn Bremsen gehören in den nächsten 10.000km erneuert, Kupplung ist schon gut runter und die Schaltung wird gefühlt immer knochiger, aber ich bin rundum zufrieden. Sein Geld hat er bereits verdient.

Auf die nächsten Jahre!

Im Anhang schlimme Handy-Fotos wie eh und je.

MfG
Nick
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20190329_090856.jpg (181,9 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190320_175543.jpg (182,3 KB, 18x aufgerufen)
Norner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.04.2019, 13:28 #53
Benutzerbild von Norner
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge
Norner Norner ist offline
Bastler
Benutzerbild von Norner
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge
Standard

Soooooo,

ereignisreiche Woche gehabt.
Unter anderem die 288tkm vollgemacht, in Berlin bei KFZTeile24 den Steffen2701 am Teileschalter getroffen, eine weitere Ausstattung für Umme abgestaubt und einen Satz Alufelgen mit akkuraten Sommerreifen aus Celle abgeholt.

Aber alles der Reihe nach.

Anfang der Woche wurde ich durch meinen Schwager auf eine kostenlose Stoffausstattung aus einem 2003er TDI aufmerksam gemacht. Anthrazit und etwas abgenutzt, da der Wagen bereits 370tkm auf der Uhr hatte, aber mit 5 feinen Besonderheiten im Vergleich zur originalen, die es für uns interessant werden ließen.
Kurzerhand Familie ins Auto gestopft und 1 Stunde gen Norden gefahren.

Das Ergebnis ist noch nicht ganz eingebaut, aber meine Frau ist dran, da die vorderen Sitze etwas Liebe brauchen.
- Sitzheizung vorne (funktioniert und fehlte uns noch auf der Wunschliste)
- Integrierte Kindersitze (1 Kindersitz weniger mitzuführen, da meine Große bereits auf diesen sitzen kann und darf)
- Taschen in den vorderen Sitzen
- 3-Punkt-Gurt auf dem hinteren mittleren Sitz, dazu ebenfalls eine 3. Kopfstütze
- Relative lange/hohe Kopfstützen vorne. Im Vergleich kommen Sie mir sehr groß vor, gab es da evtl. mal eine Sonderausstattung für große Leute?

Farbe passt perfekt zum Lack. Leider gab es keine Türpappen, aber das stört mich weiter nicht. Auch fehlten 2 Kopfstützen, aber die übernehme ich von der Ausstattung, die ich mal aus Wilsche bei Gifhorn geholt habe. Diese ist ferner nun überflüssig und wird teilweise entsorgt.

Sind zwar im Grunde 3 Stoffe verbaut, aber das ist okay für uns. Der Wagen ist ja eh ein Mischmasch und nicht ganz perfekt.

Freitag war ich mit besagtem Schwager unterwegs. Wir mussten diverse Bauteile für seine neue Küche beim Baumarkt organisieren.
Gesagt, getan und durch Celle gegondelt, alle Baumärkte abgeklappert.

Bei Kilometerstand 287131 fängt der Haufen beim Anfahren das Stottern an. MKL blinkt, ABS- und ESP-Lampe gingen an. Wir so: WTF??? und fuhren rechts ran.
Ein paar Ideen später telefonierte ich mit der Hotline vom ADAC und bestellte mir einen Helfer. Nach knapp 45min kam der gute Herr vorbei, es war bereits schon spät abends, aber ich war so unendlich dankbar, dass jemand kam.

Fazit: Zündkerze vom hintersten Zylinder fertig, aber so richtig. Ohne Ende Ablagerungen, dadurch gab es einen Kurzschluss und der besagte Zylinder wollte nimmer so richtig. Sauber gemacht, eingebaut, loift.
Kurze Kompressionsmessung ergab etwas über 9 Bar, das soll ich demnächst nochmal prüfen lassen. Zündkerzen am besten so schnell neu wie es geht.
Klasse,... nach 8 hat in Celle nichts mehr auf, wo man die bekommen könnte.

Okay, nichtsdestoweniger: Kiste rennt wieder also ging es weiter.

Danach, also noch später am Abend, das erste Mal seit September den Haufen gewaschen, ausgesagt und dank meiner Frau heißgewachst, damit der Wagen mal ein wenig Liebe bekommt.

Ende vom Lied: Der Wagen hat mich nach fast 40tkm im Stich gelassen. Der Vorbesitzer hat die Zündkerzen wohl doch nicht erneuert, somit müssen diese Zündkerzen in etwa 106tkm runter gehabt haben.
Bin schon Autos mit älteren Zündkerzen gefahren, also erst mal aufgeschoben.

Am Samstag war der Trip nach Berlin geplant. Wäre die Kiste nicht gelaufen, wäre ich wohl Flixbus oder Bahn gefahren.

"Zündkerzen bekommste zur Not auch in Berlin", dachte ich mir und fuhr morgens gegen 6 Uhr los. 2 Staus und 5 Stunden später kam ich an und was war? Kurz vorm Ziel stotterte die Kiste wieder...
ADAC Plus regelt, also war das Ganze nicht so schlimm, wenn es was Schlimmes gewesen wäre.
Nach dem ich mit der Arbeit durch war, wurde die Kiste ausgelesen und mal alle Zündkerzen von unten angeschaut.
Heftig... die sahen alle so aus.

Gegen 18:30 Uhr trafen wir darauf hin bei Kfzteile 24 direkt in Berlin ein und da ist mir der Sohnemann von Frank22 aufgefallen, der mich ja noch nicht kennt.
Fix 4 Zündkerzen geordert, ein wenig gelabert und schön Gruß an den Vater ausgerichtet und so weiter und so fort.

Nun joar... Zündkerzen getauscht, Fehlerspeicher gelöscht und die Kiste läuft wieder wie Butter. Blau-Weiße Wolke gab es seitdem nicht mehr, Kiste riecht bedeutend besser und dreht williger hoch.
Ölverbrauch noch im Blick behalten und die anderen Fehler nach und nach abarbeiten. Sporadisch waren da noch Nockenwellensensor und Drehzahlgeber drin.
Aber System mager Lambda Bank 1 oder so war dauerhaft drin.

Ich denke mit ein bisschen neuer Sensorik sollte die AU kein Problem werden.

Puh... Ich dachte das war's, aber der Graue will weiter machen. Ist mir auch bereits echt ans Herz gewachsen.

Während dessen konnte mein Kumpel nicht begreifen, wie ich, so'n x-beliebiger Typ aus der Pampa bei Hannover irgendwo in Berlin jemanden kenne.
Ist ja auch egal, man kommt halt viel rum.

Auf der Rückfahrt, die ansonsten vollkommen ereignislos von statten ging, habe ich ein wenig auf Geräusche oder Ähnliches geachtet. Aber alles gut.

Läuft ruhig und rund und spult ohne Probleme 3 Stunden fast dauerhaft 160km/h ab.

Am gestrigen Sonntag fiel mir dann noch ein Satz nicht gesuchter, aber von mir gefundener Passat 3B-Schmiedealus in 15" in die Hände. Goooott, sind die leicht.
Bekommt der Wagen nun doch erstemal Sommer-Alus. Reifen sind sogar noch okay und reichen wohl ein paar Monate.
Ist mittlerweile der 6. Satz Räder für den Kahn. Hab alle immer wieder schnell verkauft.

Sieht echt nicht verkehrt aus, aber kommen erst in den nächsten Tagen rauf. Einen Reifen will ich vorher nochmal neu aufziehen lassen, denn der war ohne Luft. Die anderen sind einsatzbereit.

Ferner habe ich seinerzeit (irgendwann Sommer 2018) mal einen Satz Audi A4 B6-Alufelgen in 15" bekommen, die ich mal auf den Passat fahren wollte. Noch vor der Anprobe konnte ich sie verkaufen.
Dabei waren auch rostfreie Radschrauben, die nunmehr zum Einsatz kommen, weil die Stifte von meinem Passat zum Teil so verrottet sind, dass ich die nicht weiter verwenden möchte.
"Nicht verschwenden, wiederverwenden" Zitat Rocky von der Paw Patrol... ich kenne die mittlerweile auswendig.

Fotos sind wie üblich mies. Ich gelobe aber Besserung und poste hoffentlich bald mal gestellte Bilder und nichts aus dem Alltag.

Für Fragen stehe ich jederzeit gern zur Verfügung. Ich liebe diesen Haufen einfach.
Die Kilometer werden trotz der Laufleistung souverän abgespult.
Die 300tkm werden wohl in 3 Monaten fallen. Ich bin gespannt.

MfG vom Verbrauchtauto-Fahrer
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20190405_184050.jpg (111,6 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190407_225115.jpg (90,0 KB, 32x aufgerufen)
Norner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.04.2019, 19:13 #54
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.084
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 406 Danke für 291 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.084
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 406 Danke für 291 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Norner Beitrag anzeigen
Soooooo,


Gegen 18:30 Uhr trafen wir darauf hin bei Kfzteile 24 direkt in Berlin ein und da ist mir der Sohnemann von Frank22 aufgefallen, der mich ja noch nicht kennt.
Fix 4 Zündkerzen geordert, ein wenig gelabert und schön Gruß an den Vater ausgerichtet und so weiter und so fort.
oh, davon hatte mir ja noch nüscht erzählt der Junior bin ich ja mal gespannt, wann es ihm wieder einfällt

schön das der Schrubber wieder gut rennt.

Die Felgen gefallen mir ja auch ganz gut, nur könnten sie ein Zoll größer sein Tochter hatte die damals auf ihren Variant
Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Frank22 für den nützlichen Beitrag:
Norner (10.04.2019)
Alt 08.04.2019, 19:29 #55
Benutzerbild von Felix_Passat
Geselle
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 433
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 95 Danke für 84 Beiträge
Felix_Passat Felix_Passat ist offline
Geselle
Benutzerbild von Felix_Passat
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 433
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 95 Danke für 84 Beiträge
Standard

Moin,

das war ja wirklich ne aufregende Woche. Was ich nicht verstehe sind die Zündkerzen, ich hab hier schon wieder neue liegen, die alten sind jetzt knapp 15tkm drin. Ist bei mir zwar wegen dem Gas aber okay. Vor der Gasanlage bin ich auch max. 45tkm mit gefahren auch wenn 60tkm erlaubt wären.
Die Felgen sehen doch gut aus und als Bonus, du musst sie obwohl sie vom 3b stammen nicht eintragen, die 6j15 et45 steht bei meinem in den COC-Papieren drinne, sollte also bei dir genau so sein.

Viele Grüße
Felix
Felix_Passat ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.04.2019, 10:21 #56
Benutzerbild von Norner
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge
Norner Norner ist offline
Bastler
Benutzerbild von Norner
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Felix_Passat Beitrag anzeigen

das war ja wirklich ne aufregende Woche. Was ich nicht verstehe sind die Zündkerzen, ich hab hier schon wieder neue liegen, die alten sind jetzt knapp 15tkm drin. Ist bei mir zwar wegen dem Gas aber okay. Vor der Gasanlage bin ich auch max. 45tkm mit gefahren auch wenn 60tkm erlaubt wären.
Ich bin stumpf davon ausgegangen, dass die noch in Ordnung sind. Wären ja eh dieses Wochenende erneuert worden, aber der ADAC wollte es ein wenig früher.
Ich werde die jetzt wohl im Jahresrhythmus erneuern. Also alle 40tkm circa.

Zitat:
Zitat von Felix_Passat Beitrag anzeigen

Die Felgen sehen doch gut aus und als Bonus, du musst sie obwohl sie vom 3b stammen nicht eintragen, die 6j15 et45 steht bei meinem in den COC-Papieren drinne, sollte also bei dir genau so sein.
Si. Die Größe steht in den CoC-Papieren.
Ich habe diese Felgen eigentlich nicht gesucht, da Sie so gut wie nie angeboten werden.
Durch einen dummen Zufall habe ich Sie dann doch gefunden und für weniger als den Schrottwert abgestaubt. Dass die Reifen noch über 6mm Restprofil haben, ist da halt der Bonus.

Ich werde die erstmal fahren. Wenn ich kein Bock mehr drauf habe, kommen se wieder weg.

MfG
Norner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Norner für den nützlichen Beitrag:
Felix_Passat (10.04.2019)
Alt 03.06.2019, 10:22 #57
Benutzerbild von Norner
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge
Norner Norner ist offline
Bastler
Benutzerbild von Norner
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge
Standard

Moin,

sollte wohl mal wieder 'n Update bringen, auch wenn sich im Grunde nichts getan hat.
Bin einfach gefahren, so zuverlässig wie er nun mal ist.

Hab heute die 295.000km-Marke erreicht. Letzten Freitag gab es einen überfälligen Ölwechsel mit frischem 10W40 von Shell. Läuft nun auch wieder ruhiger.

Ferner ist kostentechnisch die 11ct/km-Marke erreicht. Mein Buchhalter-Herz ist entzückt.

Nach der Geburt meines Sohnes finde ich hoffentlich Zeit für Fahrwerk umbauen und sonstiges Zeugs.

MfG
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG-20190515-WA0046.jpg (116,7 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20190515-WA0045.jpg (100,4 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20190515-WA0043.jpg (81,1 KB, 21x aufgerufen)
Norner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 13:52 #58
Benutzerbild von Norner
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge
Norner Norner ist offline
Bastler
Benutzerbild von Norner
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Norner Beitrag anzeigen
Moin,

sollte wohl mal wieder 'n Update bringen, auch wenn sich im Grunde nichts getan hat.
Bin einfach gefahren, so zuverlässig wie er nun mal ist.

[...]

Nach der Geburt meines Sohnes finde ich hoffentlich Zeit für Fahrwerk umbauen und sonstiges Zeugs.

MfG
Moin.

Kurz: Mein Sohn ist seit 2 Monaten da, hab aber keine Zeit gehabt.

Mittlerweile stehen fast 303tkm auf der Uhr und der Dicke rennt einfach weiter.

Bisschen inkontinent isser geworden, joa. Weiß auch ungefähr woher es kommt, aber Zeit den ganzen Mist auseinanderzurupfen war bisher nicht...

Hier und da 'n bisschen was gemacht, vieles dient nur der Erhaltung und nicht zur Schaustellung. Dafür läuft das Ding prima.

Ich hoffe noch auf viele weitere Kilometer.

MfG
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20190719_060246.jpg (169,9 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190628_080402.jpg (193,6 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190705_192001.jpg (130,0 KB, 19x aufgerufen)


Norner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Norner für den nützlichen Beitrag:
Felix_Passat (12.08.2019)
Antwort

Stichworte
passat, variant

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Low...Budget 16V Jubi GTI 96,6% Original - zu verkaufen! Andy966 Showroom 347 02.11.2017 20:20
MirKesBre - VW Passat Variant 2.0 16V Classic Line MirKesBre VW und Audi 25 03.04.2016 12:39
Totals Alltagswagen - Golf IV Variant 2.0 Sport Edition Total Showroom 18 08.04.2015 12:43
Große Hallenräumung auf ebay - viel Chrom-Zeugs EternaX Externe Angebote 0 28.04.2014 12:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:10 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt