VW und Audi Forum für die VAG Gruppe

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 08.01.2017, 01:03 #41
Benutzerbild von BassBaby
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 263
Abgegebene Danke: 88
Erhielt 15 Danke für 14 Beiträge
BassBaby BassBaby ist offline
Bastler
Benutzerbild von BassBaby
 
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 263
Abgegebene Danke: 88
Erhielt 15 Danke für 14 Beiträge
Standard

Ich hab noch keine Erfahrung damit gesammelt da dies mein 1. Motor ist den wir aufbauen.
Was ist denn mit der planflaeche nicht stimmig?


BassBaby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 13:19 #42
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.162
Abgegebene Danke: 365
Erhielt 547 Danke für 494 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.162
Abgegebene Danke: 365
Erhielt 547 Danke für 494 Beiträge
Standard

Die sieht nicht so richtig gut aus. Jens hat da jedoch mehr Erfahrung mit.
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 20:53 #43
Benutzerbild von Naumstar
Cruiser
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 605
Abgegebene Danke: 30
Erhielt 377 Danke für 209 Beiträge
Naumstar Naumstar ist gerade online
Cruiser
Benutzerbild von Naumstar
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 605
Abgegebene Danke: 30
Erhielt 377 Danke für 209 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von BassBaby Beitrag anzeigen
Ich hab noch keine Erfahrung damit gesammelt da dies mein 1. Motor ist den wir aufbauen.
Was ist denn mit der planflaeche nicht stimmig?
Will jetzt nicht den Oberlehrer Spielen aber:
Also ich hätte da schon noch einen 1/10mm abgenommen, bis wenigstens die Fressspuren an den Wasserkanälen weg gewesen wären. Zudem hätte der Kollege auch darauf hinweisen sollen dass die Ventilsitze nachgeschnitten gehören.
Also nicht mit Passte ein bischen reiben, sondern richtig nachgefräßt.
Dann sollte man auch die Quetschkante wo die Einschläge drauf zu sehen sind unbedingt entgraten, und am besten Perlstrahlen, sonst gibt es später böse Überraschungen in Form von Klingelnestern.
Und zu guter letzt, der Passung am Hydrokanal mit dem Dreikantschaber zuleibe rücken, kann man machen, wird aber dann Kacke. Die Geometrie der Passung sollte da in jedem Fall überprüft werden, am besten mit einem Originalen Hydro und Tuschierpaste.
Darf man Fragen bei welchem Motorenbauer ihr da seid?
Naumstar ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Naumstar für den nützlichen Beitrag:
American-Psycho (12.01.2017), Ben_RGBG (12.01.2017), yawns (11.01.2017)
Alt 06.09.2017, 14:29 #44
Benutzerbild von BassBaby
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 263
Abgegebene Danke: 88
Erhielt 15 Danke für 14 Beiträge
BassBaby BassBaby ist offline
Bastler
Benutzerbild von BassBaby
 
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 263
Abgegebene Danke: 88
Erhielt 15 Danke für 14 Beiträge
Standard

Hey Leute ,ich hab leider nichts mehr von mir hören lassen...
Aber heute schaffe ich es nun doch endlich mal wieder
Ich habe den Kopf später noch 1/10 abtragen lassen.
Ich weiß nicht ob ich es bereits erwähnt hatte, aber nach dem Aufbau des Motors wurden die ein und auslass Kanäle auch noch bearbeitet.
Nach dem der Motor wieder eingebaut wurde gab es arge Probleme mit dem Mengenteiler.
Der Wagen wollte einfach nicht laufen.
Bis hinterher ein schlauch sowie der Drucksteller sich als Ursache des Problems erwiesen haben .
Die Bastuck Komplettanlage wurde auch verbaut , ein Satz neue Brembo und Zimmermann rundherum und der Tüv wurde mängelfrei überstanden.
Ich fahre den Wagen nun seit ca 4000km und bin bisher bis auf 1-2 Kleinigkeiten sehr zufrieden gewesen.
(Verbrauchen tut er übrigens ca 8,7-10 l je nach Fahrweise.)
Er wird leider gerne mal "heiß" im stand (Wassertemp. ca 105 grad und Öl 92)
Heute waren wir auf dem Prüfstand um zu schauen wo der Wagen leistungstechnisch steht.






Leider war das Ergebnis nicht erfreulich.
Er schafft gerade mal knapp die Serienleistung weil er, egal in welchem Drehzahlbereich , viel zu Mager läuft.
Mir wurde angeraten den Corri definitv nicht mehr unter volllast zu fahren da er viel zu heiß verbrennt .
Schaut euch mal die Lambda Werte auf dem Leistungsdiagramm an .
Jetzt muss es auf Fehlersuche gehen......

BassBaby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.09.2017, 21:09 #45
Benutzerbild von Naumstar
Cruiser
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 605
Abgegebene Danke: 30
Erhielt 377 Danke für 209 Beiträge
Naumstar Naumstar ist gerade online
Cruiser
Benutzerbild von Naumstar
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 605
Abgegebene Danke: 30
Erhielt 377 Danke für 209 Beiträge
Standard

Problem wird weiterhin am Drucksteller Liegen, du kannst mal noch einen neuen Versuchen, aus sicherer Herkunft, oder versuchen deinen Drucksteller auf dem Prüfstand oder besser mit Breitbandsonde auf der Straße einzustellen.
Naumstar ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 00:14 #46
Benutzerbild von JK3
JK3 JK3 ist offline
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 13.09.2012
Beiträge: 1.125
Abgegebene Danke: 564
Erhielt 155 Danke für 136 Beiträge
JK3 JK3 ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von JK3
 
Registriert seit: 13.09.2012
Beiträge: 1.125
Abgegebene Danke: 564
Erhielt 155 Danke für 136 Beiträge
Standard

Gibt in den USA auch eine Firma, welche einen Dichtungssatz für die KE z.B. für Mercedes Modelle anbietet.

Evtl. auch für den 16V?


JK3 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Low...Budget 16V Jubi GTI 96,6% Original - zu verkaufen! Andy966 Showroom 347 02.11.2017 21:20
Erfahrungswerte Scirocco 2 GTX & Corrado 2.0 16V Tankdeckel VW und Audi 8 04.06.2011 19:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:47 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Kontakt