Tuning Felgen & Reifen, Motortuning, Fahrwerke und mehr

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 06.11.2021, 22:24 #1
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.417
Abgegebene Danke: 605
Erhielt 1.286 Danke für 978 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.417
Abgegebene Danke: 605
Erhielt 1.286 Danke für 978 Beiträge
Standard PU am hinteren Federbein: (Un)sinnig?

Hallo,

leider lösen sich die Anschlagpuffer an den hinteren Federbeinen auf.

OK Ersetzen ist keine Kunst.
Nun sehe ich, dass es die auch aus PU gibt. Macht das Sinn? Das Ding fungiert doch auch als eine Art Zusatzfeder, sofern das Auto soweit einfedert.

Ebenso habe ich die "Domlager" aus PU gefunden. Glaub 80 und 90 Shore.
Ich meine diese Gummiringe, welche ober- & unterhalb der Federbeinaufnahme/Dom der Karosse gesteckt werden.

Die ärgern mich sowieso, weil der untere Teil sich immer so zerdrückt/schrumpft und das Heck durchhängt.

Habt ihr damit Erfahrungen gemacht? Sinnvoll umzusteigen (Welche Bauteile), merkt man Verbesserungen in Haltbarkeit, Fahrverhalten?

Fahrzeug ist mit einem 40/30 Fahrwerk tiefergelegt.


GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.11.2021, 20:02 #2
Benutzerbild von 96er GT
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 1.178
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 242 Danke für 201 Beiträge
96er GT 96er GT ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von 96er GT
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 1.178
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 242 Danke für 201 Beiträge
Standard

Erfahrungen hab ich keine, nur Vermutungen:

Bei den Anschlagpuffern könnts ganz schön einen ins Kreuz geben, wenn der mal richtig durchfedert.

Bei den Stützlagern könnt ich mir aber vorstellen, das die taugen. Haben ja keinen Einfluss auf die Härte von Feder/Dämpfer
96er GT ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.11.2021, 09:57 #3
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.417
Abgegebene Danke: 605
Erhielt 1.286 Danke für 978 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.417
Abgegebene Danke: 605
Erhielt 1.286 Danke für 978 Beiträge
Standard

Hab nun die Teile da.

Anschlagpuffer sind normale Serienteile, habe nicht die PU-Ausführung gekauft. Sind aber für die werkseitige Tieferlegung (Die Puffer sind etwas kürzer & härter als die normalen).

Die Domlager/Stützlager habe ich nun aus PU da, in 82 Shore. Im Vergleich zum Serienteil wirken die wie aus Kunststoff, richtig hart (Ich weiß, eine banale Feststellung). Mir gehts vor allem darum, dass die nicht so schnell zusammensacken und damit wieder das Heck etwas runterhängt.

Ich vermute aber auch einen Einfluss auf (Geräusch)komfort, da die ja unter anderem auch dämpfen und sich wie eine "Feder" verhalten. Aber wie groß der Einfluss ist? Wird sich zeigen, wenn die Farbe am (oberen) Federteller trocken ist, bau ich alles zusammen. (Die neuen Teller kamen total zerkratzt an...).


GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Teletubby´s Doppelgarage - Teletubby geht es nicht gut Teletubby Showroom 1645 24.08.2021 11:12
Reifen schleift am Federbein Kluten Tuning 11 20.05.2011 23:40
Felge schleift am Federbein LaCry-US Tuning 9 23.03.2011 19:17
Gummipuffer am federbein Morsch Evo2k6 Werkstatt 4 04.03.2011 20:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:23 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt