Tuning Felgen & Reifen, Motortuning, Fahrwerke und mehr

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 16.04.2019, 19:16 #1
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 16.04.2019
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
GolfGL1.6 GolfGL1.6 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 16.04.2019
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard Tuningberatung Golf 3 1.6 GL

Hallo zusammen,
Ich bin neu hier, deswegen wollte ich mich erstmal vorstellen. Ich bin 16 und kaufe mir in 1 Woche einen Golf 3 GL 1.6 BJ 94 mit 75 PS in der Farbe schwarz.

Ich möchte ihn dezent tunen, habe aber keine praktische Erfahrung oder richtig fachliches Wissen, weshalb ich lieber frage.

Bezüglich folgender Komponenten:


Felgen
Da die Jubi Felgen nicht passen, dachte ich an die 16“ BBS vom Golf 4. Gibt es Probleme mit Eintragung o.Ä?
Kennt jemand noch schöne günstige Felgen für den Golf 3?

Fahrwerk
Ich möchte nur dezent tieferlegen und so viel Komfort wie möglich beibehalten.
Deswegen dachte ich an das Eibach Pro Kit und Ersatzteildämfper für den GTI.
Klappt das und bringt den gewünschten Effekt?

Kotflügelverbreiterung
Ich möchte die normale vom GTI anbringen. Bei vielen bei eBay sehe ich 65mm als Breite angegeben. Ist das die normale Breite? Was muss ich beachten? Spurplatten?

Frontlippe
Ich möchte die Frontlippe von GTI anbauen und würde eine günstige von eBay nehmen. Hat jemand Erfahrung damit?

NSW und Blinker
Ist ein NSW Standard bei einem GL? Wenn ja würde ich auf Hella Optik umbauen (NSW und Blinker). Wenn keine vorhanden wären, würde ich ein Air intake an die Stelle setzen.

Sound
Ich habe zu Hause noch JVC CJS 16cm liegen für vorne und hinten.
Hat jemand diese eingebaut und Erfahrung damit? Passen die überhaupt?

Kennt jemand die komplette Grundausstattung des GL oder hat einen Link dazu?

Viele dank schonmal
Tim


GolfGL1.6 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.04.2019, 19:48 #2
Benutzerbild von Polofahrer
Sommertreffenplaner
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 991
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge
Polofahrer Polofahrer ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von Polofahrer
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 991
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge
Standard

Moin, erstmal willkommen im Forum.

Wenn du schreibst, dass du keine praktische Erfahrung hast, würde ich dir raten, dir das Buch "Jetzt helfe ich mir selbst" o.ä zuzulegen. Dort steht meist gut beschrieben, was wofür zu tun ist. Kostet nicht die Welt, und ist in den meisten Fällen sehr hilfreich

Bezüglich den Felgen: da du einen 1.6er hast, und dementsprechend einen Lochkreis von 4x100, passen WEDER die Jubi NOCH die Golf 4 Felgen, da beide 5x100er LK haben.

Fahrwerk. Wenn du wert auf Komfort legst und ihn nur dezent runter haben möchtest, nimm nur Federn. 35 oder 40mm so den dreh. Sieht schon deutlich besser aus als Serie und wird nur etwas straffer.

Bei der Lippe kann ich dir (auch aus eigener Erfahrung) sagen, die passen zwar und kosten auch nicht die Welt, aber aufsetzen oder mal gegen einen Bordstein fahren verzeihen die in der Regel nicht. Brechen sehr schnell die Teile.
Polofahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.04.2019, 19:50 #3
Benutzerbild von nrgracer17
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 1.240
Abgegebene Danke: 443
Erhielt 354 Danke für 270 Beiträge
nrgracer17 nrgracer17 ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von nrgracer17
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 1.240
Abgegebene Danke: 443
Erhielt 354 Danke für 270 Beiträge
Standard

Ich bin mal so frei und beantworte nen Teil:
Fahrwerk:
Federn allein würde ich nie machen. Wenn dann inkl. dazugehöriger Dämpfer.
Frontlippe:
Ebay... größter Dreck. Die brechen schon beim Anschauen.
NSW und Blinker
Meines Wissens nach nicht. Aber sofern du das willst, lässt sich sowas leicht nachrüsten.
Sound
16er dürften passen. Bringen dir aber nur bedingt guten Sound. Die Stichworte, die du dir merken solltest heißen Dämmung und Lautsprecherhalter. Wenn das gemacht ist, dann bringt dir jede Box Sound.

Zu Felgen und Verbreiterung bin ich raus.
nrgracer17 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.04.2019, 19:53 #4
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.308
Abgegebene Danke: 763
Erhielt 1.849 Danke für 1.355 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.308
Abgegebene Danke: 763
Erhielt 1.849 Danke für 1.355 Beiträge
Standard

Moin Tim und willkommen,

es gibt bzgl. den Felgen eine Alternative - die BSS RS764 - sie war auf dem Golf 4 Cabrio und hat den passenden Lochkreis von 4x100 den du für dein Auto benötigst.

Fahrwerk, wie Hobbes schreibt - Tieferlegungsfedern, am besten kombiniert mit neuen Dämpfern. (Bietet sich an, wenn man eh alles zerlegt). Bei den Dämpfern könnte zb Bilstein B4 Stoßdämpfer verwenden. Diese entsprechen von der Abstimmung her dem Seriendämpfer, erfüllen also deinen Anspruch an Komfort.
Auf jeden Fall bei der Gelegenheit auch neue Domlager verbauen sowie immer bei Fahrwerksteilen neue Schrauben und Muttern zur Befestigung verwenden.

Von den billigen Ebay GTI Lippen habe ich eigentlich eher positives zu berichten. Die Lippe an meinem VR leidet schon relativ viel, aber gebrochen ist sie bisher nicht. Dürfte auch schon 3 Jahre verbaut sein. Und da die nicht die Welt kosten, machts ja auch nix wenn wirklich mal eine bricht.
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.04.2019, 19:56 #5
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.04.2019
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
GolfGL1.6 GolfGL1.6 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 16.04.2019
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Danke für eure Antworten : D

Das mit dem LK beim Golf 4 habe ich ganz vergessen *facepalm*.
Sowas hier könnte gehen: https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-an...75545-223-5036

Wenn die Lippe schnell bricht, sollte ich vorsichtig fahren .

Geht das mit dem GTI Dämpfer und den Federn 30/30?

Sonst wäre ein Bilstein B4 und Eibach Pro Kit auch nicht soo teuer. Ich denke nur das dann nicht mehr so viel Komfort wie bei der anderen Variante wäre

LG Tim
GolfGL1.6 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.04.2019, 19:58 #6
Benutzerbild von nrgracer17
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 1.240
Abgegebene Danke: 443
Erhielt 354 Danke für 270 Beiträge
nrgracer17 nrgracer17 ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von nrgracer17
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 1.240
Abgegebene Danke: 443
Erhielt 354 Danke für 270 Beiträge
Standard

Kannst natürlich auch ein Gewinde für wenig Geld holen...
nrgracer17 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.04.2019, 20:00 #7
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.04.2019
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
GolfGL1.6 GolfGL1.6 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 16.04.2019
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Ben_RGBG Beitrag anzeigen
Moin Tim und willkommen,

es gibt bzgl. den Felgen eine Alternative - die BSS RS764 - sie war auf dem Golf 4 Cabrio und hat den passenden Lochkreis von 4x100 den du für dein Auto benötigst.

Fahrwerk, wie Hobbes schreibt - Tieferlegungsfedern, am besten kombiniert mit neuen Dämpfern. (Bietet sich an, wenn man eh alles zerlegt). Bei den Dämpfern könnte zb Bilstein B4 Stoßdämpfer verwenden. Diese entsprechen von der Abstimmung her dem Seriendämpfer, erfüllen also deinen Anspruch an Komfort.
Auf jeden Fall bei der Gelegenheit auch neue Domlager verbauen sowie immer bei Fahrwerksteilen neue Schrauben und Muttern zur Befestigung verwenden.

Von den billigen Ebay GTI Lippen habe ich eigentlich eher positives zu berichten. Die Lippe an meinem VR leidet schon relativ viel, aber gebrochen ist sie bisher nicht. Dürfte auch schon 3 Jahre verbaut sein. Und da die nicht die Welt kosten, machts ja auch nix wenn wirklich mal eine bricht.
Danke für deine Antwort
Die habe ich glaube ich gerade verlinkt . ( Verkäufer nennt sie Rs2?
Wenn du sagst die B4 passen ganz gut, dann muss ich mir ja in Sachen Komfort keine Gedanken machen
Lg
GolfGL1.6 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.04.2019, 20:01 #8
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.04.2019
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
GolfGL1.6 GolfGL1.6 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 16.04.2019
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von nrgracer17 Beitrag anzeigen
Kannst natürlich auch ein Gewinde für wenig Geld holen...
Danke schonmal
Über ein Gewinde habe ich mir auch schon Gedanken gemacht.
Ta technix oder DTS SX. Aber sind die nicht schlecht, wenn man nur auf der höchsten Stufe fährt?
Lg
GolfGL1.6 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.04.2019, 20:04 #9
Benutzerbild von nrgracer17
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 1.240
Abgegebene Danke: 443
Erhielt 354 Danke für 270 Beiträge
nrgracer17 nrgracer17 ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von nrgracer17
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 1.240
Abgegebene Danke: 443
Erhielt 354 Danke für 270 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von GolfGL1.6 Beitrag anzeigen
Danke schonmal
Über ein Gewinde habe ich mir auch schon Gedanken gemacht.
Ta technix oder DTS SX. Aber sind die nicht schlecht, wenn man nur auf der höchsten Stufe fährt?
Lg
Ich gehe nicht davon aus, dass du das auf dauer machst.
nrgracer17 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.04.2019, 20:24 #10
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.04.2019
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
GolfGL1.6 GolfGL1.6 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 16.04.2019
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Könnte passieren
Sind denn TA Technix oder DTS von der Härte ok?
Ich dachte die wären sehr hart
Lg




GolfGL1.6 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.04.2019, 21:15 #11
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.308
Abgegebene Danke: 763
Erhielt 1.849 Danke für 1.355 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.308
Abgegebene Danke: 763
Erhielt 1.849 Danke für 1.355 Beiträge
Standard

Sind sie. Wenn du wert auf Komfort legst, lass die Finger von einem TA oder einem DTS.

Kann natürlich sein, dass dir 35er Federn nach einiger Zeit zu hoch sind und du die Einbußen an Komfort hinnimmst um tiefer zu fahren.

Und ja, die Felgen die du verlinkt hast, sind die, die ich meine!
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.04.2019, 10:39 #12
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.04.2019
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
GolfGL1.6 GolfGL1.6 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 16.04.2019
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Guten Morgen,
Kennt denn jemand Federn VA 35 HA 25?
Wäre so ungefähr die Tiefe die ich anpeilen würde

Lg Tim
GolfGL1.6 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.04.2019, 12:46 #13
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.308
Abgegebene Danke: 763
Erhielt 1.849 Danke für 1.355 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.308
Abgegebene Danke: 763
Erhielt 1.849 Danke für 1.355 Beiträge
Standard

Auswendig nicht, aber such mal auf ebay nach federn für den Golf 3. H&R, Eibach, Vogtland, KW einer dieser Hersteller sollte was im Angebot haben.
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.04.2019, 15:22 #14
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 2.693
Abgegebene Danke: 1.033
Erhielt 565 Danke für 442 Beiträge
MirKesBre MirKesBre ist offline
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 2.693
Abgegebene Danke: 1.033
Erhielt 565 Danke für 442 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von GolfGL1.6 Beitrag anzeigen
Felgen:
Da die Jubi Felgen nicht passen, dachte ich an die 16“ BBS vom Golf 4. Gibt es Probleme mit Eintragung o.Ä.?
Kennt jemand noch schöne günstige Felgen für den Golf 3?
Einige haben es bereits gesagt, die "Jubi"-Felgen vom Golf 4 passen wegen deren Lochkreis von 5*100 leider nicht Plug & Play an deinen Golf, es gibt sie aber auch mit Lochkreis 4*100, also passend zu deinem Auto, das sowohl in 15, als auch in 16 Zoll.

Es gibt aber auch noch viele andere, schöne Original-Felgensätze von Golf 3 Modellen, welche man günstig bekommt. Oder eben Zubehör-Felgen. Da würde ich einfach immer wieder mal in eBay bzw. in eBay Kleinanzeigen schauen.

Viele Original-Felgen, sofern sie vom Golf 3 stammen, sind eintragungsfrei. VW kann dir dazu auch eine Übersicht mit allen Felgen schicken, einfach mal den Kunden-Support kontaktieren.

Fremdfelgen gibt es mit ABE (=> auch eintragungsfrei) und mit Teile-Gutachten (=> muss eingetragen werden), mit anderen Bescheinigungen (=> eventuell über Einzelabnahme eintragbar) und auch ohne Gutachten (=> dann legal nahezu nicht eintragbar).

Zitat:
Zitat von GolfGL1.6 Beitrag anzeigen
Fahrwerk:
Ich möchte nur dezent tieferlegen und so viel Komfort wie möglich beibehalten.
Deswegen dachte ich an das Eibach Pro Kit und Ersatzteildämfper für den GTI.
Klappt das und bringt den gewünschten Effekt?
Ich würde immer zu einem Sportfahrwerk mit passend aufeinander abgestimmten und kürzeren Dämpfern und Federn raten. Nur mit Federn wirst du nicht viel/lange Spaß haben. Es gibt ja gute Sportfahrwerke schon ab 150 oder 200 Euro. Alternativ ein günstiges Gewinde-Fahrwerk in der Preisspanne kaufen, dann hat man die Möglichkeit, es genau nach den eigenen Wünschen einzustellen.

Zitat:
Zitat von GolfGL1.6 Beitrag anzeigen
Kotflügelverbreiterung:
Ich möchte die normale vom GTI anbringen. Bei vielen bei eBay sehe ich 65mm als Breite angegeben. Ist das die normale Breite? Was muss ich beachten? Spurplatten?
Die Kotflügelverbreiterungen aus Kunststoff werden an die Radläufen genietet, die Schwellerverkleidungen aus Kunststoff werden durch eine geklebte Leiste und durch Schrauben gehalten. Das kann man sich alles zusammenkaufen, entweder neu oder eben gebraucht.

Zitat:
Zitat von GolfGL1.6 Beitrag anzeigen
Frontlippe:
Ich möchte die Frontlippe von GTI anbauen und würde eine günstige von eBay nehmen. Hat jemand Erfahrung damit?
Die günstigen Nachbauten aus dem Netz kann man ruhig verbauen. Natürlich passen sie nicht so gut wie die Originalen und sind auch nicht so stabil, kosten dafür aber nur ca. 10 € pro Satz. Ein originaler Satz kostet neu mittlerweile bestimmt über 100 €.

Zitat:
Zitat von GolfGL1.6 Beitrag anzeigen
NSW und Blinker
Ist ein NSW Standard bei einem GL? Wenn ja würde ich auf Hella Optik umbauen (NSW und Blinker). Wenn keine vorhanden wären, würde ich ein Air intake an die Stelle setzen.
Ob jeder GL ab Werk Nebelscheinwerfer hat, weiß ich nicht. Man kann sie aber binnen einer Stunde nachrüsten, man benötigt den passenden Lichtschalter, den Kabelbaum ab dem runden Zentral-Stecker vorne mittig Schloßträger bzw. am Lüfter und eben die Nebelscheinwerfer selbst mit kürzeren Blenden.

Zitat:
Zitat von GolfGL1.6 Beitrag anzeigen
Sound
Ich habe zu Hause noch JVC CJS 16cm liegen für vorne und hinten.
Hat jemand diese eingebaut und Erfahrung damit? Passen die überhaupt?
Man kann in die Türen 165 mm Lautsprecher einbauen. Auch im Armaturenbrett kann man andere Lautsprecher verbauen (in 130 mm wenn ich mich nicht irre?!).

Ggf. müssen noch Kabel in die Türen gelegt werden, falls ab Werk nicht vorhanden.

Der Radio-Kabelbaum selbst (Stromversorgung) und die Lautsprecher-Kabel an die Lautsprecher im Armaturenbrett sind aber soviel ich weiß in jedem Golf 3 ab Werk vorhanden.

Geändert von MirKesBre (17.04.2019 um 15:23 Uhr)
MirKesBre ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 21.04.2019, 09:36 #15
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.078
Abgegebene Danke: 1.674
Erhielt 5.584 Danke für 4.083 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.078
Abgegebene Danke: 1.674
Erhielt 5.584 Danke für 4.083 Beiträge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von MirKesBre Beitrag anzeigen
Ob jeder GL ab Werk Nebelscheinwerfer hat, weiß ich nicht.
Die Nebelscheinwerfer gehörten bei keiner Ausstattungslinie zum Serienumfang, sondern waren immer ein separates aufpreispflichtiges Extra. Am Anfang des Modelljahres 1996 betrug der Aufpreis DM 285,-.


Zitat:
Zitat von MirKesBre Beitrag anzeigen
Der Radio-Kabelbaum selbst (Stromversorgung) und die Lautsprecher-Kabel an die Lautsprecher im Armaturenbrett sind aber soviel ich weiß in jedem Golf 3 ab Werk vorhanden.
Die Stromversorgungsleitungen für das Radio gibt es in jedem Golf 3. Lautsprecherleitungen nur zugehörig zu ab Werk verbauten Lautsprechern. Wenn das Auto ab Werk gar kein Radio hatte, was die absolute Ausnahme war, dann gab es auch keine Lautsprecherleitungen zu den Armaturenbrettlautsprechern.

Freundliche Grüße
Teletubby


Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Volkswagen Golf 1.8 GL DortmunderVW Externe Angebote 0 19.02.2012 10:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:19 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt