Tuning Felgen & Reifen, Motortuning, Fahrwerke und mehr

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 12.04.2016, 10:21 #21
Benutzerbild von DaTheo
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 02.11.2006
Beiträge: 2.569
Abgegebene Danke: 302
Erhielt 520 Danke für 370 Beiträge
DaTheo DaTheo ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von DaTheo
 
Registriert seit: 02.11.2006
Beiträge: 2.569
Abgegebene Danke: 302
Erhielt 520 Danke für 370 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von ChrisCabrio Beitrag anzeigen
das ist der Punkt!
ob man das fahren kann, jedem das seine. auf ner 7ner Felge wird das auch noch gut sein.
Aber die Leute möchten den ja auf 7.5 und 8 fahren.

Problem ist halt, wenn dann wirklich mal was dummes passiert dann bei Begutachtung festgestellt wird, das da Reifen drauf sind, die nicht "legal" sind, hat man die Arschkarte.gleiches wie immer in Sachen nicht eingetragen, lasierte Rückleuchten und und und.

Am Ende ist man halt der Dumme und das muss man ja nicht fokussieren.

btw ist das hier das Gutachten?

185 35R17 82V NS-2 XL.pdf - directupload.net ?
die Versicherungen zahlen IMMER, sie sind dazu verpflichtet. SOLLTE es darauf hinauslaufen, dass ein nicht zugelassenes Teil für den Unfall verantwortlich war, dann kann die Versicherung in Regress gehen. Das sind 5000€ im extremfall bei schweren Fällen kann sich dieser Wert verdoppeln auf 10000€.

Aber solch ein nicht zugelassenes Teil am Fahrzeug zu haben, reicht nicht aus um eine Teilschuld oder sonst was zu bekommen.


DaTheo ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.04.2016, 10:37 #22
Benutzerbild von ChrisCabrio
Tuning-Freak
 
Registriert seit: 09.11.2013
Beiträge: 894
Abgegebene Danke: 127
Erhielt 181 Danke für 133 Beiträge
ChrisCabrio ChrisCabrio ist offline
Tuning-Freak
Benutzerbild von ChrisCabrio
 
Registriert seit: 09.11.2013
Beiträge: 894
Abgegebene Danke: 127
Erhielt 181 Danke für 133 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von DaTheo Beitrag anzeigen
die Versicherungen zahlen IMMER, sie sind dazu verpflichtet. SOLLTE es darauf hinauslaufen, dass ein nicht zugelassenes Teil für den Unfall verantwortlich war, dann kann die Versicherung in Regress gehen. Das sind 5000€ im extremfall bei schweren Fällen kann sich dieser Wert verdoppeln auf 10000€.
habe nichts dagegen gesagt, das die Versicherung den Schaden nicht zahlt, ne?
besonders den beim Unfallgegner.

Nunja. aber die Dikussion ist ja dank des einen Gutachtens da nun ja auch hinfällig, ne?
ChrisCabrio ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.04.2016, 19:27 #23
Beginner
 
Registriert seit: 08.03.2010
Beiträge: 35
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Cabby Bene Cabby Bene ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 08.03.2010
Beiträge: 35
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Standard

Jetzt ist die Diskussion hinfällig? War sie doch von Anfang an.

Und wie man sieht, darf der Reifen sogar auf ne 7,5er Felge gezogen werden, LEGAL wohlgemerkt!
Und nein, gefälscht ist die von LuckyStriker hochgeladene Freigabe bestimmt nicht. Ich selbst habe sie so von Nankang erhalten und ins Forum gestellt!

Mortiferus hat von mir noch die Mailadresse des Absenders bei Nankang erhalten, vielleicht meldet er sich ja und läd seine auch noch hoch, wenn er sie erhalten hat.

Und das mit der Versicherung wurde ja sehr gut aufgenommen und sofort von DaTheo widerlegt. Wollte ich zwar selbst schreiben, aber so ist es auch OK.

Was stellt man nun fest? Richtig, nicht allem, was im Netz steht sollte man Glauben schenken. Die Leute erzälen auch viel Müll, da sie es nicht besser wissen oder auch nur nachplappern, was sie gelesen oder gehört haben.

Hierzu empfehle ich noch die Videos von "Ichiban Moto", aber Achtung, es werden Englischkenntnisse benötigt. Wer den Spaß später noch nachmacht ist selbst Schuld

Gruß
Bene
Cabby Bene ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Cabby Bene für den nützlichen Beitrag:
DaTheo (13.04.2016)
Alt 13.04.2016, 09:59 #24
Benutzerbild von DaTheo
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 02.11.2006
Beiträge: 2.569
Abgegebene Danke: 302
Erhielt 520 Danke für 370 Beiträge
DaTheo DaTheo ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von DaTheo
 
Registriert seit: 02.11.2006
Beiträge: 2.569
Abgegebene Danke: 302
Erhielt 520 Danke für 370 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Cabby Bene Beitrag anzeigen

Was stellt man nun fest? Richtig, nicht allem, was im Netz steht sollte man Glauben schenken. Die Leute erzälen auch viel Müll, da sie es nicht besser wissen oder auch nur nachplappern, was sie gelesen oder gehört haben.

Hierzu empfehle ich noch die Videos von "Ichiban Moto", aber Achtung, es werden Englischkenntnisse benötigt. Wer den Spaß später noch nachmacht ist selbst Schuld

Gruß
Bene
ich liebe Ichiban Moto.
I need those stickers!
DaTheo ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.04.2016, 19:45 #25
Benutzerbild von xXAGXx
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.04.2016
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
xXAGXx xXAGXx ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von xXAGXx
 
Registriert seit: 08.04.2016
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Jungs, ich weiß bei den Thema mit den Nankangs trennen sich hier in Forum die Geister.
Zu denen die mir weiterhelfen konnten möchte ich ein großes Dankeschön aussprechen.
Für die, die gegen das Thema sind, sei gesagt das halt jeder wissen muss was er da macht. Ich selber bin KFZ-Mechatroniker und weiß was ich an meinem Auto veränder und wo bei solchen alten Autos die Grenze ist. Dennoch gibt es bestimmt auf Deutschlands Straßen weitaus schlimmere Fahrzeuge die extremer umgebaut sind als ein paar "zu kleine" Reifen. Es gibt genug die auf Leistung umbauen weil es cool is, aber mit ner Trommelbremse von 260 auf 0 Bremsen wollen. Dennoch liebe Forumgemeinde bedanke ich mich trotzdem für die vielen Kommentare.
xXAGXx ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.04.2016, 21:32 #26
Benutzerbild von DerSchwabe
Golfumbaufertigsteller
 
Registriert seit: 23.01.2011
Beiträge: 527
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 96 Danke für 45 Beiträge
DerSchwabe DerSchwabe ist offline
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von DerSchwabe
 
Registriert seit: 23.01.2011
Beiträge: 527
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 96 Danke für 45 Beiträge
Standard

Ich fahre auch die Nankang auf meinen 7.5x17 und bin vom Fahrverhalten positiv überrascht.
Hatten heute eine halbe Nahtoderfahrung, hab mich innerlich schon auf einen Aufprall vorbereitet und wenn es bei dieser Situation nicht den Reifen von der Felge zieht dann passiert das nie^^
DerSchwabe ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu DerSchwabe für den nützlichen Beitrag:
Gti95 (16.04.2016)
Alt 09.11.2018, 17:24 #27
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 09.11.2018
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
vr6 golf1 cabrio vr6 golf1 cabrio ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 09.11.2018
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard reifen

moin moin mal ne frage habe bbs rs und fahr den 185 35r 17 .... kann ike das gutachten da für nutzen ... bin neu und weissssss leider nicht so bescheid
vr6 golf1 cabrio ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 18:50 #28
Benutzerbild von COITUS
Frischling
 
Registriert seit: 04.02.2017
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge
COITUS COITUS ist offline
Frischling
Benutzerbild von COITUS
 
Registriert seit: 04.02.2017
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge
Standard

Kommt drau an...
Wie breit sind denn deine Felgen?
COITUS ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 21:15 #29
Golfumbauinteressierter
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 156
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 31 Danke für 20 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Golfumbauinteressierter
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 156
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 31 Danke für 20 Beiträge
Standard

Um das ganze ggf aufzuklähren....es MUSS kein "Verbot" ausgesprochen werden oder ein Gutachten zurück zu ziehen.

Das Problem ist das es eben die ETRTO Norm. Da steht die max Breite der Felgen/Reifen Kombination drin. Entspricht der Reifen der Norm brauchst du garnix! Der Reifenhersteller KANN diese Norm auch um ein 1/2" "erweitern". Sprich er kann sagen "past auch bei einem 1/2" breiter oder kleiner. Die Betonung liegt auf einem 1/2". Darum ist die Freigabe bis 7,5" für die Katz. Da der Hersteller dir zwar n Zettel ausfüllen kann, das geschriebene allerdings nicht das Papier wert ist. Wen dir die Deutsche Bundesbank auf einem Zettel einen 5000€ Schein malt ist das nunmal kein Zahlungsmittel.

So und zur Frage: Ja auf einer Felge bis 7" Breite und auf einem Auto das nicht schneller als 240 eingetragen ist und nicht schwerer als 900KG auf den Achsen ist kannst den Reifen fahren.

Ich persönlich finde den Reifen aber ziemlich grottig weil er auf feuchten und nassen Strassen einfach grausam ist. Wer nur bei trockenem Wetter fährt. Jo kann man machen.
onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 21:29 #30
Benutzerbild von dubsport
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 21.01.2009
Beiträge: 1.216
Abgegebene Danke: 526
Erhielt 221 Danke für 191 Beiträge
dubsport dubsport ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von dubsport
 
Registriert seit: 21.01.2009
Beiträge: 1.216
Abgegebene Danke: 526
Erhielt 221 Danke für 191 Beiträge
Standard

Mal ganz ehrlich in der heutigen Zeit wo jeder Sociale Netzwerke hat wird das Thema JEDEN Tag durchgekaut.Verstehe das in einem Forum nicht !. Der Reifen hat ein be verhaltnis zur Strasse .Das zweie schutz von der Felge es sei denn du fährst Baumarkt-Dinger.Wenn man den Google anwerft sieht man was ei 185 ist oder wie er aussieht(www.tyrestretch,com ) Wir leben in Deutschland und da gibt es Tüv,d.H. es muss begutachtet werden und abgenommen sein von den bestättigt.Es sei den Polizei hält und sieht das als zweifelt-haft an.mfg







Geändert von dubsport (09.11.2018 um 21:31 Uhr)
dubsport ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
17 Zoll Felgen auf 3er - Eintragung? CanYouBeat Tuning 7 28.05.2015 15:26
Suche 195/40R17 auf 7,5x17 TÜV Eintragung VR628 TÜV-Board 13 20.04.2015 14:44
Eintragung Mercedes Gullideckel Felgen auf Golf 3 caddykahle TÜV-Board 2 01.10.2014 19:54
185/35 R17 auf 7,5 Golferbbg TÜV-Board 33 24.02.2013 20:59
185/35 r17 auf 7,5j auf vr6? kurtie Tuning 35 24.02.2012 00:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:11 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt