Tuning Felgen & Reifen, Motortuning, Fahrwerke und mehr

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 07.03.2015, 19:53 #1
Benutzerbild von vwcult33
Golf Junkie
 
Registriert seit: 12.01.2007
Beiträge: 7.521
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 281 Danke für 262 Beiträge
vwcult33 vwcult33 ist offline
Golf Junkie
Benutzerbild von vwcult33
 
Registriert seit: 12.01.2007
Beiträge: 7.521
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 281 Danke für 262 Beiträge
Beitrag KW V2 Verstellschrauben für druckstufe?

Weiß einer ob man die Verstellschrauben für die Druckstufe beim KW V2 extra kaufen kann? Bei KW konnte ich nichts finden.

Hier fehlen sie:

[IMG][/IMG]

[IMG][/IMG]


Wobei ich gerade bei KW gesehn habe das es 3 Verschiedene Verstellmöglichkeiten gibt. Hier wohl nur innensechskant.
Wobei ich mich da frage wie erkennt man auf welche Stellung es ist? (Beim Innensechskant)
Beim Verstellen klickt es aber sonst?


KW automotive GmbH - Gewindefahrwerke, Rennsportfahrwerke, Sportfedern - Gewindefahrwerke


vwcult33 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.03.2015, 20:20 #2
User entfernt
 
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 935
Abgegebene Danke: 180
Erhielt 153 Danke für 145 Beiträge
danielr5952 danielr5952 ist offline
User entfernt
 
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 935
Abgegebene Danke: 180
Erhielt 153 Danke für 145 Beiträge
Standard

Durch Klicks merkst du das! Da ist ein Produktbilder auf der kw Seite!
danielr5952 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.03.2015, 18:28 #3
Benutzerbild von vwcult33
Golf Junkie
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.01.2007
Beiträge: 7.521
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 281 Danke für 262 Beiträge
vwcult33 vwcult33 ist offline
Golf Junkie
Benutzerbild von vwcult33
 
Registriert seit: 12.01.2007
Beiträge: 7.521
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 281 Danke für 262 Beiträge
Standard

So habe nun ein KW V2 Gewindefahrwerk.
Die Druckstufe kann ich via Imbus einstellen.
Angeblich sollte man ein Spübares klicken merken je nach einstellung.


Ich kann die Schraube zwar drehn hoch und runter merke aber sonst nichts.
Oder hat das damit zu tun das das Fahrwerk noch nicht verbaut ist und somit die Spannung/belastung fehlt?

Und welche einstellung habt ihr gewählt?
Wie viel Umdrehungen etc. ist die beste?
Linksrum ist ja weicher und rechtsrum härter.
vwcult33 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.03.2015, 20:11 #4
User entfernt
 
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 935
Abgegebene Danke: 180
Erhielt 153 Danke für 145 Beiträge
danielr5952 danielr5952 ist offline
User entfernt
 
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 935
Abgegebene Danke: 180
Erhielt 153 Danke für 145 Beiträge
Standard

Ist das fahrwerk gebraucht? Weil wenn es neu ist ist immer eine Beschreibung dabei! Hatte damals mal ein kw im Opel da könnte man es im ausgebauten Zustand schon das klicken merken! Auf der kw Seite sind auch Produkt videos zur härteverstellung drin schau da mal oder rufe an!
danielr5952 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.03.2015, 20:22 #5
Benutzerbild von vwcult33
Golf Junkie
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.01.2007
Beiträge: 7.521
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 281 Danke für 262 Beiträge
vwcult33 vwcult33 ist offline
Golf Junkie
Benutzerbild von vwcult33
 
Registriert seit: 12.01.2007
Beiträge: 7.521
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 281 Danke für 262 Beiträge
Standard

Ja ist Gebraucht.
Diese Video kenn ich schon ja, da sieht man es aber nur mit dem KW Werkzeuk/Verstellschlüssel und nicht mit nem normalen imbus.
vwcult33 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.03.2015, 20:28 #6
User entfernt
 
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 935
Abgegebene Danke: 180
Erhielt 153 Danke für 145 Beiträge
danielr5952 danielr5952 ist offline
User entfernt
 
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 935
Abgegebene Danke: 180
Erhielt 153 Danke für 145 Beiträge
Standard

Dann ruf dich mal bei kw an aber einstellbare Fahrwerke gebraucht kaufen ist immer so Ring Sache weil der Vorbesitzer es schnell mal kaputt gedreht haben könnte die verstelleinheit ist nämlich sehr empfindlich!
danielr5952 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 20.03.2015, 21:24 #7
Benutzerbild von vwcult33
Golf Junkie
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.01.2007
Beiträge: 7.521
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 281 Danke für 262 Beiträge
vwcult33 vwcult33 ist offline
Golf Junkie
Benutzerbild von vwcult33
 
Registriert seit: 12.01.2007
Beiträge: 7.521
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 281 Danke für 262 Beiträge
Standard

Und wie ist das mit der Einstellung.
Sollte man Vorne wie hinten die gleiche einstellung nehmen?
Oder doch eine unterschiedliche anzahl an Umdrehungen?
(Härter Weicher)
vwcult33 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 20.03.2015, 21:37 #8
User entfernt
 
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 935
Abgegebene Danke: 180
Erhielt 153 Danke für 145 Beiträge
danielr5952 danielr5952 ist offline
User entfernt
 
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 935
Abgegebene Danke: 180
Erhielt 153 Danke für 145 Beiträge
Standard

Die Hinterachse würde ich nicht zu hart machen sonst bricht er sehr schnell hinten aus!
danielr5952 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 20.03.2015, 22:18 #9
Benutzerbild von Sceals
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 1.121
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 292 Danke für 254 Beiträge
Sceals Sceals ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Sceals
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 1.121
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 292 Danke für 254 Beiträge
Standard

Die HA darf nicht härter eingestellt werden, als die VA.

Hab mein KW V2 auf komplett "weich" gestellt und reicht völlig aus. An der HA ist überings die Verstellung in die andere Richtung, als vorne. Dachte anfangs auch, dass man vorne wie hinten in die gleiche Richtung drehen muss. Im Endeffekt hatte ich vorne ganz weich und hinten ganz hart.. alles andere als angenehm.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf KW Var2 Einstellanleitung.pdf (271,2 KB, 12x aufgerufen)
Sceals ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 25.03.2015, 11:46 #10
Benutzerbild von vwcult33
Golf Junkie
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.01.2007
Beiträge: 7.521
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 281 Danke für 262 Beiträge
vwcult33 vwcult33 ist offline
Golf Junkie
Benutzerbild von vwcult33
 
Registriert seit: 12.01.2007
Beiträge: 7.521
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 281 Danke für 262 Beiträge
Standard

Stimmt ja hinten muss man anders rum drehn.
Wobei wenn man VA und HA die gleichen Umdrehungen nimmt, sollte das auch kein Problem sein.
Weil die Dämpfer Vorne von haus aus Straffer abgestimmt seien sollten wie die Hinten.




vwcult33 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 29.03.2015, 16:44 #11
Benutzerbild von vwcult33
Golf Junkie
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.01.2007
Beiträge: 7.521
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 281 Danke für 262 Beiträge
vwcult33 vwcult33 ist offline
Golf Junkie
Benutzerbild von vwcult33
 
Registriert seit: 12.01.2007
Beiträge: 7.521
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 281 Danke für 262 Beiträge
Standard

Diese hülse die drauf geschraubt ist wird die benötigt? Drunter befindet sich noch das Kugellager für die Domlager.
Der Vorgänger hatte das alte Modell der Domlager verbaut ich das neue.

[IMG][/IMG]

Bei der neuen Version der Domlager kommt das Kugellager unten rein und nicht so dazwischengeklemmt.
vwcult33 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 31.03.2015, 09:00 #12
Benutzerbild von sven84
Gutachten Guru
 
Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 7.767
Abgegebene Danke: 1.017
Erhielt 1.216 Danke für 962 Beiträge
sven84 sven84 ist gerade online
Gutachten Guru
Benutzerbild von sven84
 
Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 7.767
Abgegebene Danke: 1.017
Erhielt 1.216 Danke für 962 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von vwcult33 Beitrag anzeigen
Diese hülse die drauf geschraubt ist wird die benötigt? Drunter befindet sich noch das Kugellager für die Domlager.
Der Vorgänger hatte das alte Modell der Domlager verbaut ich das neue.

[IMG][/IMG]

Bei der neuen Version der Domlager kommt das Kugellager unten rein und nicht so dazwischengeklemmt.
Nö. Die Hülse wird bei den "neueren" Domlagern nicht benötigt.

Mfg
Sven
sven84 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 31.03.2015, 16:45 #13
Benutzerbild von vwcult33
Golf Junkie
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.01.2007
Beiträge: 7.521
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 281 Danke für 262 Beiträge
vwcult33 vwcult33 ist offline
Golf Junkie
Benutzerbild von vwcult33
 
Registriert seit: 12.01.2007
Beiträge: 7.521
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 281 Danke für 262 Beiträge
Standard

Okay wie bekomme ich die am besten runter? Und ist die nicht unter Spannung? (Federn etc)
vwcult33 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 31.03.2015, 18:26 #14
Benutzerbild von American-Psycho
Forenbibel
 
Registriert seit: 30.07.2009
Beiträge: 4.674
Abgegebene Danke: 1.970
Erhielt 1.014 Danke für 853 Beiträge
American-Psycho American-Psycho ist offline
Forenbibel

Benutzerbild von American-Psycho
 
Registriert seit: 30.07.2009
Beiträge: 4.674
Abgegebene Danke: 1.970
Erhielt 1.014 Danke für 853 Beiträge
Standard

Da brauchste so eine Nuss...oder du schleifst eine Nuss passend.
Ebay Auktion

Glaube diese hier passt eher
Ebay Auktion

Geändert von American-Psycho (31.03.2015 um 18:28 Uhr)
American-Psycho ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.04.2015, 08:20 #15
Benutzerbild von sven84
Gutachten Guru
 
Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 7.767
Abgegebene Danke: 1.017
Erhielt 1.216 Danke für 962 Beiträge
sven84 sven84 ist gerade online
Gutachten Guru
Benutzerbild von sven84
 
Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 7.767
Abgegebene Danke: 1.017
Erhielt 1.216 Danke für 962 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von vwcult33 Beitrag anzeigen
Okay wie bekomme ich die am besten runter? Und ist die nicht unter Spannung? (Federn etc)
Zur Not kannst du die Nutmutter auch mit dem Schlitzschraubendreher lösen, die Federn stehen nicht unter Spannung, wenn du das Fahrwerk ein wenig runter drehst.

Mfg
Sven
sven84 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 11.04.2015, 13:19 #16
Benutzerbild von vwcult33
Golf Junkie
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.01.2007
Beiträge: 7.521
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 281 Danke für 262 Beiträge
vwcult33 vwcult33 ist offline
Golf Junkie
Benutzerbild von vwcult33
 
Registriert seit: 12.01.2007
Beiträge: 7.521
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 281 Danke für 262 Beiträge
Standard

Kann mir einer sagen was für ein Gabelschlüssel (Größe) ich für dieses kleine teil an denn hinteren Dämpfern brauche?
Um gegenzuhalten.

vwcult33 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.04.2015, 12:09 #17
Benutzerbild von sven84
Gutachten Guru
 
Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 7.767
Abgegebene Danke: 1.017
Erhielt 1.216 Danke für 962 Beiträge
sven84 sven84 ist gerade online
Gutachten Guru
Benutzerbild von sven84
 
Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 7.767
Abgegebene Danke: 1.017
Erhielt 1.216 Danke für 962 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von vwcult33 Beitrag anzeigen
Kann mir einer sagen was für ein Gabelschlüssel (Größe) ich für dieses kleine teil an denn hinteren Dämpfern brauche?
Um gegenzuhalten.

Ich glaube das ist SW 10, wird aber schnell rund beim Anheben.

Mfg
Sven
sven84 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.04.2015, 15:32 #18
Benutzerbild von vwcult33
Golf Junkie
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.01.2007
Beiträge: 7.521
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 281 Danke für 262 Beiträge
vwcult33 vwcult33 ist offline
Golf Junkie
Benutzerbild von vwcult33
 
Registriert seit: 12.01.2007
Beiträge: 7.521
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 281 Danke für 262 Beiträge
Standard

Nun musste nochmal etwas nachstellen.
Nun ist es aber so nach das an der VA ein Unterschiedliches Kontrollmaß gibt.

Rechts 30cm bis Radmitte links 29,5cm obwohl das gleiche Restgewinde eingestellt ist.

Kann es sein das es auch daran liegt das der Kotflügel rechts etwas mehr raus geht als der Links? Und somit sich die messung um 5mm unterscheidet?


Hinten wollte ich noch Federwegsbegrenzer reinbauen, aber im Verbauten Zustand kaum möglich da ist die Abdeckung im weg

vwcult33 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 20.04.2015, 12:03 #19
Benutzerbild von sven84
Gutachten Guru
 
Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 7.767
Abgegebene Danke: 1.017
Erhielt 1.216 Danke für 962 Beiträge
sven84 sven84 ist gerade online
Gutachten Guru
Benutzerbild von sven84
 
Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 7.767
Abgegebene Danke: 1.017
Erhielt 1.216 Danke für 962 Beiträge
Standard

Also wegen den 5mm würde ich mir keine Kopf machen... die Federwegbegrenzer solltest doch rein bekommen wenn du den Wagen aufbockst... oder ist er halt zu tief eingestellt

Mfg
Sven
sven84 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 20.04.2015, 12:25 #20
Benutzerbild von vwcult33
Golf Junkie
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.01.2007
Beiträge: 7.521
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 281 Danke für 262 Beiträge
vwcult33 vwcult33 ist offline
Golf Junkie
Benutzerbild von vwcult33
 
Registriert seit: 12.01.2007
Beiträge: 7.521
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 281 Danke für 262 Beiträge
Standard

Ne zu tief ist er bestimmt nicht, habe einiges an Restgewinde.
Aber schwarze Hüle bekomm ich nicht hochgedrückt.






vwcult33 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KW v2 Chrisi-91 Tuning 8 20.11.2014 17:57
KW V2 Härteverstellung.... poisenchef86 Tuning 7 09.08.2011 08:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:01 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt