Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 7 Stimmen, 4,43 durchschnittlich. Ansicht
Alt 10.01.2022, 10:59 #661
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.737
Abgegebene Danke: 937
Erhielt 2.008 Danke für 1.483 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.737
Abgegebene Danke: 937
Erhielt 2.008 Danke für 1.483 Beiträge
Standard

Ah Mensch, das mit dem ABS Ring bei den Golf 2 Antriebsgelenken habe ich vergessen.
Wo dus geschrieben hast, ist mir wieder eingefallen, dass wir die damals mit Gewalt draufprügeln mussten..

Ansonsten schöner Fortschritt, wie immer!
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.01.2022, 12:28 #662
Benutzerbild von g3FreAK
Frischling
 
Registriert seit: 14.05.2020
Beiträge: 71
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge
g3FreAK g3FreAK ist offline
Frischling
Benutzerbild von g3FreAK
 
Registriert seit: 14.05.2020
Beiträge: 71
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge
Standard

Könnte man die Gelenke nicht auch abdrehen, an der Stelle wo der ABS Ring drauf kommt?
g3FreAK ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.01.2022, 19:45 #663
Benutzerbild von Masel
Golfumbaufertigsteller
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 516
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 510 Danke für 154 Beiträge
Masel Masel ist gerade online
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von Masel
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 516
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 510 Danke für 154 Beiträge
Standard

Kenn mich in der Zerspanung nicht so aus aber die Dinger sind ja gehärtet kann mir also schlecht vorstellen das es gut funktioniert.

Und so ein großes fass aufmachen wollt ich jetzt wegen den Gelenken auch nicht, da ich ja noch 3 Sätze vr6 syncro Gelenke auf Lager hab die funktionieren.

Is halt nur ne Sache des "man weiß es is neu aber funktioniert deswegen auch nicht besser" "

Wenns aber so sein sollte das die Syncro Gelenke auf Dauer die Belastung nicht aushalten ( wovon ich nicht ausgehe) werde ich auf die von Airride angesprochene Variante mit den abgedrehten großen Vorderachsgelenken und Radnaben umbauen.

Die zwei Gelenke verkauft ja jemand auf Kleinanzeigen seit einiger Zeit.


Achja ne rechte 2er Syncro Welle is auf dem weg, hoffe die hat die 400mm

Geändert von Masel (10.01.2022 um 19:47 Uhr)
Masel ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.01.2022, 19:54 #664
Benutzerbild von g3FreAK
Frischling
 
Registriert seit: 14.05.2020
Beiträge: 71
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge
g3FreAK g3FreAK ist offline
Frischling
Benutzerbild von g3FreAK
 
Registriert seit: 14.05.2020
Beiträge: 71
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge
Standard

Ein Hartmetall Plättchen würde die Gelenke ohne Probleme abdrehen können. Nur so zur Info.
g3FreAK ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu g3FreAK für den nützlichen Beitrag:
Masel (11.01.2022)
Alt 10.01.2022, 22:22 #665
Bastler
 
Registriert seit: 30.05.2009
Beiträge: 250
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 75 Danke für 48 Beiträge
Airride24V Airride24V ist offline
Bastler
 
Registriert seit: 30.05.2009
Beiträge: 250
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 75 Danke für 48 Beiträge
Standard

Ja also wenn die keine 400mm hat dann weiss ich es auch nicht. Ich hatte mal weil sie günstig im Netz waren auch noch einen Satz Syncro Wellen nachgekauft, also ein Satz aus meinem Schlacht 2er damals und ein Satz von ebay, beide 400mm.

Achja und übrigens noch Glückwunsch zu den Rückleuchten, die suche ich auch
Airride24V ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Airride24V für den nützlichen Beitrag:
Masel (11.01.2022)
Alt 12.01.2022, 00:21 #666
Benutzerbild von Masel
Golfumbaufertigsteller
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 516
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 510 Danke für 154 Beiträge
Masel Masel ist gerade online
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von Masel
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 516
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 510 Danke für 154 Beiträge
Standard

Abend zam,

Gestern hab ich angefangen den Bremssattel zusammenzubauen, die Dichtungen haben mich aber nicht so überzeugt, ich werd jetzt nochmal welche bei VW kaufen. Diese Zubehör dinger haben keinen so stabilen Metallring drin wie die Brembos, dadurch flutschen die Staubmanschetten schon fast von allein wieder raus. Mal wieder Lehrgeld War zum glück nicht teuer des Geraffel (Autofren und Frenkit)

Da ich die Verbindungsleitung und Entlüfter auch noch jeweils auf die andere Seite setzen muss, bestell ich die Leitungen auch gleich neu (hätt ich vorm Pulvern mitdenken sollen und die Leitungen entfernen...)





Dann hab ich noch geschaut wieso die Bremsleitung nicht passt. Also erstmal im Teilekatalog geschaut wie lang der Original Gummischlauch is. Komisch soll 160mm haben, aber meine Stahlflex hat doch 170mm... Wieso ist die dann 4cm zu kurz?!

Also nochmal genau die Achse angeschaut, die Haltelasche war auf der Seite der Achse verbogen Natürlich musst ich natürlich zufällig genau an der verbogenen Seite die Bremsleitung ausprobiern... Also zurückgebogen das Ding und schon passt alles. War eigentlich total offensichtlich an der "Klammer" für die ABS Leitung




Und heute noch die Bremssättel fertig lackiert, passt. Gut zugegebn hab ich bei der zweiten Schicht doch nochmal ganz schön dick draufgerotzt was nen fette "Läuferwelle" an der Unterkante mit sich gezogen hat, aber was solls is immernoch ein Bremssattel



Gut nacht
Masel ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Masel für den nützlichen Beitrag:
Airride24V (12.01.2022), Ben_RGBG (12.01.2022), Felix_Passat (12.01.2022)
Alt 12.01.2022, 07:20 #667
Bastler
 
Registriert seit: 30.05.2009
Beiträge: 250
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 75 Danke für 48 Beiträge
Airride24V Airride24V ist offline
Bastler
 
Registriert seit: 30.05.2009
Beiträge: 250
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 75 Danke für 48 Beiträge
Standard

Du fährst hinten ja R32 Sättel mit zusätzlichen 4 Kolben Sätteln. Sind die 4 Kolben vom Touareg / Cayenne ? Hat das wirklich Vorteile oder nur Optik ? Habe einen Satz 4 Kolben für hinten auch noch liegen, hatte aber eigentlich genauso wie beim Corrado für hinten "nur" eine 280er Scheibe mit den R32 Sätteln geplant.
Wenn man doppel Sättel hinten fährt, bekommt der R32 Sattel dann überhaupt eine Bremsleitung oder nur das Seil von der Handbremse, sorry habe mich damit nie beschäftigt.
Gruss
Airride24V ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.01.2022, 10:42 #668
Benutzerbild von Masel
Golfumbaufertigsteller
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 516
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 510 Danke für 154 Beiträge
Masel Masel ist gerade online
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von Masel
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 516
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 510 Danke für 154 Beiträge
Standard

Ja der Sattel ist auch vom Cayenne

Ich denke die dienen nur zur Optik, für die Bremsleistung hinten würde auch die Serien VR6 Bremse reichen

Der Sattel vom R32 ist blind und wird nur mit dem Bremsseil für die Handbremse betätigt
Masel ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.01.2022, 17:11 #669
Benutzerbild von Masel
Golfumbaufertigsteller
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 516
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 510 Danke für 154 Beiträge
Masel Masel ist gerade online
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von Masel
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 516
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 510 Danke für 154 Beiträge
Ausrufezeichen

Heute bei VW gewesen ich werd wohl doch die Dichtungen von mir verwenden und die Staubmanschetten mit 3 Klebepunkten sichern.

Die Verbindungsleiungen bau ich aus Stangenmaterial nach....

4 Dichtsätze (ohne Kolben) 205€ + Steuer
4 Verbindungsleitungen 180€ + Steuer...

Bei Brembo im Zubehör kostet eine! Staubmanschette 24€... x 22...


Im Vergleich die vorderen Sättel komplett neu kosten bei VW 735€ das Paar... sehr komische Preispolitik
Masel ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.01.2022, 23:36 #670
Benutzerbild von Berndus
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 08.08.2011
Beiträge: 1.038
Abgegebene Danke: 352
Erhielt 1.074 Danke für 416 Beiträge
Berndus Berndus ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Berndus
 
Registriert seit: 08.08.2011
Beiträge: 1.038
Abgegebene Danke: 352
Erhielt 1.074 Danke für 416 Beiträge
Standard

Getreu nach dem Motto: „Was nichts kostet ist nichts wert.“ 😜

Bin aber voll bei dir, die OEM Preise sind Jahr für Jahr weiter durch die Decke gegangen, mach ich auch nicht mehr mit. Selber bauen ist am Ende auch schöner. 😉

Mit freundlichen Grüßen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk




Berndus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.01.2022, 15:55 #671
Benutzerbild von Masel
Golfumbaufertigsteller
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 516
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 510 Danke für 154 Beiträge
Masel Masel ist gerade online
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von Masel
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 516
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 510 Danke für 154 Beiträge
Standard

Nächste pleite die 2er Syncro Welle hat 410mm. Werde wohl nächste eine lange Welle kürzen müssen.


Morgen werd ich wahrscheinlich das Getriebe aufhübschen und das Heißfett in die Hohlräume einbringen. Da kann erstmal nix schief gehn hoff ich
Masel ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Masel für den nützlichen Beitrag:
Deltron (14.01.2022), Felix_Passat (14.01.2022)
Alt 16.01.2022, 15:05 #672
Benutzerbild von Masel
Golfumbaufertigsteller
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 516
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 510 Danke für 154 Beiträge
Masel Masel ist gerade online
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von Masel
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 516
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 510 Danke für 154 Beiträge
Standard

Mahlzeit,

Ich war wieder produktiv am Golf die Tage

Zuerst hab ich mal meine Inpro Sammlung mal wieder erweitert, mal schauen was ich damit anstell


Dann wollte ich die Bremssättel zusammenbauen, aber nachdem der erste Handbremssattel fertig war bin ich doch wieder zu was anderem abgeschweift





Da ich die vorderen Manschetten ja mit Hitzefesten kleber etwas sichern will, hab ich mir ne ne kleine Hilfe zum einpressen überlegt, mal schauen was die Praxis zeigt




Gestern gings dann ans Mike Sanders Heißfett. Mein fazit dazu es funktioniert sehr gut, auf die 120° Temperatur muss aber penibel geachtet werden. Am besten würde es zu zweit gehen wenn einer Sprüht und einer Hält immer 120° Grad fett bereit.

Hat das Fett im Top 105° verklumpt es beim Sprühen nur, über 130° bleibt es zu lang flüssig und verläuft zu stark.

Der 4KG hat genau gereicht für alle Hohlräume der Karosserie (aber halt ordentlich reingebuttert das Zeug) Werd mir nochmal nen Eimer holen da ich die Türen, Motorhaube und Heckklappe auch konservieren will.


Mit Herdplatte erhitzt. Auf Stufe 4 erwärmte sich das Fett optimal auf 120°.


Richtig richtig Zähes zeug



Zum Glück hab ich mir ein Grillthermometer besorgt, das ist bei der Arbeit eigentlich unerlässlich



Nur kurz 2 Stunden abgeklebt, und die Transportachsen konnten endlich Adieu sagen



Nachdem der erste Becher Einwandfrei eingespritzt wurde hat mich meine Glückssträhne natürlich wieder einholen müssen, die Messingdüse ist einfach zerfallen beim sprühen. Natürlich muss die Düse mit Materialfehler wieder ich abbekommen. Bei der Suche nach Ersatz in meiner Werkstatt ist die ganze Suppe und Pistole natürlich wieder abgekühlt... Also wieder von vorn als Ersatz gefunden war. Die Düse mit Löchern hat aber zum Glück sogar besser funktioniert als diese geschlitzte 360° Düse









Alles weggebuttert





Ups da war also noch ein Schlitz frei








Und nun fertig konserviert, die letzten Bilder als Rohkarosse






Vorderachse hat schon ihren Platz gefunden, für die Hinterachse war ich leider zu schwach auf der Brust



Denke morgen wird er wieder auf Rädern stehen


Schönen Sonntag noch
Masel ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Masel für den nützlichen Beitrag:
Airride24V (17.01.2022), Berndus (16.01.2022), Deltron (16.01.2022), Felix_Passat (17.01.2022), Gti95 (16.01.2022), MirKesBre (17.01.2022), Nostinator (18.01.2022), nrgracer17 (17.01.2022)
Alt 16.01.2022, 18:24 #673
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.737
Abgegebene Danke: 937
Erhielt 2.008 Danke für 1.483 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.737
Abgegebene Danke: 937
Erhielt 2.008 Danke für 1.483 Beiträge
Standard

Der dürfte ALLES überleben.

Ich liebe deine Berichte. Immer her damit. Freu mich auch schon auf die ersten Bilder vom zusammenbau.
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.01.2022, 22:44 #674
Benutzerbild von Chopper
Bastler
 
Registriert seit: 21.12.2012
Beiträge: 289
Abgegebene Danke: 756
Erhielt 155 Danke für 108 Beiträge
Chopper Chopper ist offline
Bastler
Benutzerbild von Chopper
 
Registriert seit: 21.12.2012
Beiträge: 289
Abgegebene Danke: 756
Erhielt 155 Danke für 108 Beiträge
Standard

Ich habe meinen Wagen auch mit Mike Sanders konserviert. Ich habe mir so einen Glühweinkocher geholt mit Zapfhahn damit ging es wunderbar. Der Kocher hatte aber ordentlich zu kämpfen bis er das Fett komplett erwärmt hatte. Mein Wagen tropft im Sommer immer noch nach

Ich hole mir auch nochmal einen Eimer für die Türen und Co. Das Zeug ist wirklich Genial,

Die Bremssättel sehen wirklich schön aus.
Chopper ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.01.2022, 08:45 #675
Benutzerbild von Masel
Golfumbaufertigsteller
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 516
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 510 Danke für 154 Beiträge
Masel Masel ist gerade online
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von Masel
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 516
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 510 Danke für 154 Beiträge
Rotes Gesicht

Danke

Ja nen Glühweinkocher wollte ich eigentlich auch verwenden hab aber keinen gebrauchten in der nähe gefunden und 70€ für nen neuen wäre für einmal verwenden auch Quatsch gewesen.

Im Nachhinein hab ich ihn nicht so sehr vermisst, die Platte hat das ganzen in 4-5min auf 120grad gehabt und gehalten
Masel ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Masel für den nützlichen Beitrag:
Chopper (20.01.2022)
Alt 17.01.2022, 13:24 #676
Forenseele
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 3.038
Abgegebene Danke: 1.221
Erhielt 664 Danke für 529 Beiträge
MirKesBre MirKesBre ist offline
Forenseele
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 3.038
Abgegebene Danke: 1.221
Erhielt 664 Danke für 529 Beiträge
Standard

Wie immer sehr tolle Arbeit und Dokumentation
MirKesBre ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.01.2022, 00:17 #677
Benutzerbild von Deltron
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 28.04.2010
Beiträge: 1.287
Abgegebene Danke: 548
Erhielt 318 Danke für 276 Beiträge
Deltron Deltron ist offline
Forenabhängiger
Benutzerbild von Deltron
 
Registriert seit: 28.04.2010
Beiträge: 1.287
Abgegebene Danke: 548
Erhielt 318 Danke für 276 Beiträge
Standard

Wahnsinn wie schön das wird

Ist wirklich jedesmal ein vergnügen hier reinzustolpern und mit zu lesen...





Deltron ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
gt35, motorsport, neuaufbau, turbo, vr6

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:30 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt