Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 08.03.2019, 14:55 #461
Benutzerbild von 90.MusicForLife
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.150
Abgegebene Danke: 498
Erhielt 411 Danke für 278 Beiträge
90.MusicForLife 90.MusicForLife ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von 90.MusicForLife
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.150
Abgegebene Danke: 498
Erhielt 411 Danke für 278 Beiträge
Standard

Das mit der Löschanlage ist auf jedenfall eine sehr gute idee (siehe Wörthersee). bei manchen Teilen kann man so viel Geld ausgeben wie man will und dann passiert trotzdem was, aber gerade dir muss man das ja nicht erklären Aber daran erkennt man das es nicht nur ein Show umbau ist sondern Herzblut drin steckt
90.MusicForLife ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.03.2019, 18:45 #462
Benutzerbild von franz-werner
Forenseele
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.904
Abgegebene Danke: 515
Erhielt 948 Danke für 753 Beiträge
franz-werner franz-werner ist gerade online
Forenseele
Benutzerbild von franz-werner
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.904
Abgegebene Danke: 515
Erhielt 948 Danke für 753 Beiträge
Standard

Ich drücke dir auch die Daumen, dass du die Anlage nie gebrauchen wirst. Finde ich aber gut, dass du sie einbaust! Geiles Projekt

Muss so eine Löschanlage eigentlich auch Getüvt werden?
franz-werner ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.03.2019, 22:03 #463
Benutzerbild von Masel
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 245 Danke für 64 Beiträge
Masel Masel ist offline
Bastler
Benutzerbild von Masel
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 245 Danke für 64 Beiträge
Standard

Danke danke, freut mich das es gut bei euch ankommt.

Ja man weiß nie was passiert, ich hab nen Riesen Respekt von nem Benzin/Ölbrand. Hab schonmal nen Ölbrand in nem Jahrelang aufgebauten Golf von meinem Kumpel gelöscht. Zum Glück hatte er so einen 2kg Löscher im Auto liegen sonst wär die Karre abgefackelt und das nur weil ne teuer angefertige Ölleitung in der Hydraulikbude nicht anständig verpresst wurde...


Übers Thema TÜV hab ich mich nicht erkundigt. Für mich zählt nur das ich bei nem Unfall mit Brand evtl etwas mehr Zeit habe in einem Stück aus der Karre rauszukommen.



Sooo, da ich ne Woche flach gelegen war und dann noch Spätschicht hatte, hat sich nicht sooviel getan...


Wie ich zuhause war hab ich mal die Innenausstattung angefangen. Die GTI Recaros zerlegt und die Stoffbezüge rausgetrennt


mal schauen ob ich die selber vernähe oder es machen lasse, je nachdem ob Oma die Nähmaschine rausrückt



Nach über 10 Jahren Golfschrauberei und fast Auswendig kennen des Golfs, hab ich mir dann doch mal so ein Buch geholt, in der Hoffnung das dort Anständige Stromlaufpläne für den Lüfterkabelbaum und die 95er Motronic drin sind. Leider nur für Verteilerzündung..



Da Der Verkäufer des Catchtanks so schlau war da Gewinde reinzubohren, wo jetzt Benzin ausläuft hab ich die zugeschweißt.





Links Fake 044 Rechts Original... Kein Unterschied bis auf den Helicoil in der Saugseite. Und der Wulst hat ne andere Position...


Fürs gewissen nen Rüssel geschustert damit soweit unten wie möglich aus dem Tank gesaugt wird



Dann gings weiter am Kabelbaum, da ich immernoch zu geizig bin mir ne Crimpzange und Crimps/Dichtungen zuzulegen musste ein alter Motorkabelbaum dran glauben.

Hab in den Motorkabelbaum zusätzliche Kabel eingezogen, damit Öldruckanzeige und Abgastempsensor über den runden Zentralstecker getrennt werden können.





Spritzwand zerlegen, was für ein Drecksteil! Verschraubt, verschweißt und verklebt. Da brauchts viel Geduld um das Teil halbwegs gerade zu trennen.





Was Kabeltechnisch so passiert ist:

-Kabel für Lambdasonde verlängert und auf der Fahrerseite nach unten geführt
-Kabel für Öldruckanzeige in Zentralstecker integriert
-Kabel für Abgastemp in Zentralstecker integriert
-Kabel für Ladedruckregelventil in Motorkabelbaum integriert



Ladedruckregelventil verbaut, Luftleitungen verlegt





Weiter gehts demnächst mit der Lüfterzarge


Masel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Masel für den nützlichen Beitrag:
American-Psycho (14.03.2019), darkchester (09.03.2019), Felix_Passat (10.03.2019), GolfGTOLLI (10.03.2019), saschki84 (25.03.2019), Teletubby (10.03.2019)
Alt 09.03.2019, 22:24 #464
Schrauber
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 489
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 101 Danke für 79 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Schrauber
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 489
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 101 Danke für 79 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Masel Beitrag anzeigen

@Onkel-Howdy
Die 205er haben nur nen 81er Tragfähigkeitsindex, brauch aber mindestens nen 84er. Nur von Achilles gibts welche mit 88 aber die geben die Freigabe nur bis 7,5j
Es gibt tatsächlich 18 Zoll Felgen mit Gutachten für einen Passat 35i?
Viel zu spät gelesen...IN der Tat gibts nur 81er und auch keinen KU31 mehr. Und ja es gab ne Postert 8x18 mit Gutachten für 35i und Golf 3 mit 4x100er LK.
onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 31.03.2019, 00:09 #465
Benutzerbild von Masel
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 245 Danke für 64 Beiträge
Masel Masel ist offline
Bastler
Benutzerbild von Masel
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 245 Danke für 64 Beiträge
Standard

Abend, es ist mal wieder Zeit hier abzustauben

Am Golf hat sich wieder einiges getan in den letzten Wochen, aber es gibt auch wieder gewisse "Updates" was vergangene Arbeiten zunichte sein lässt.


Also denn mal los

Es ging weiter mitdem Lüfterblech


Blech verlängert... Weil wegen vermessen




Befestigungslöcher ausgemessen und gebohrt



Schlauch und Thermoschalterlöcher hab ich mit ner Lochsäge ausgeschnitten


Sieht dann so aus


Gut gemessen oder einfach Glück gehabt Passt




Angepunktet



An der Unterkante noch ein Stegblech als kleine Versteifung angebracht





Da ich auf die schnelle kein passendes Rohr gefunden hab, wurden die Kühlerbefestigungspunkte aus 3 Beilagscheiben gebrutzelt



Simple Idee um die Teile abzudrehen, einfach auf ne Schraube gesteckt und mit ner Beilagscheibe und Kontermuttern ein leichtes Spiel eingestellt. Den Rest macht die Rotation der Flex





Befestigungsteile angeschweißt, Lüfteraussparungen ausgeschitten und Befestigungsbolzen für die Lüfter aufgeschweißt


Da wird sich die Lochsäge freuen





Für ein paar Stellen brauch ich noch ne kleinere Lochsäge, das wird dann erledigt wenn der Kasten komplett durchgeschweißt wird



Lüfter simpel verkabelt



Passt perfekt, jeden mm ausgenutzt












Die 12 Uhr Stellung ist schon sehr gewöhnungsbedürftig. Mal schauen ob sich das mit neuen Tachiblättern und umstecken der Nadeln beheben lässt.


Alle Flüssigkeiten aufgefüllt und die Karre angeschmissen. Dann ging das Drama los. welches mich in den letzten 3 Jahren das erste mal zum grübeln brachte ob ich die Karre nicht einfach schlachte und die Scheiße sein lass.



Zuerst lief er ganz normal 30 sek dann hat er gestottert und ging aus. Danach sprang er nicht wieder an. Also Fehlersuche von oben bis unten. Nix gefunden. Kurbelwellensensor hab ich nen neuen verbaut gehabt aus Plastik (16bit) also nen alten der noch rumflog aus Metall eingebaut und schon lief er wieder. Aber die Freude hielt ebenso nicht lang an. Als er dann warmgelaufen ist hab ich mal versucht etwas gas zu geben. Gasannahme 0. Säuft sofort ab und haut Fehlzündungen zur Ansaugseite raus.... Also mal alle Sensoren und Pipapo quergetauscht. Ölwanne runter, Triggerrad vermessen obs da Unterschiede gibt, nada... Ventildeckel runter, Steuerzeiten geprüft, nada.... Kompression gemessen, top... Also bleibt nurnoch eine schlechte Software übrig...


Da ich nicht geplant hatte noch mehr Kohle in die Karre zu versenken und so angepisst war das man heutzutage keinem Schwein mehr trauen kann, war ich daraufhin ne Woche in der Überlegung alles in Einzelteilen wieder zu verkaufen. Von der Kohle dann nen Supra, Haus und ne kleine Jacht kaufen

Nachdem mich dann auch meine Frau wieder von dem Gedanken abgebracht hat, musste ich nach ner Lösung schauen wie es weitergeht. Da ich auf die Seriensteuerung früher oder später eh keine Lust mehr gehabt hätte, gabs dann halt ein "kleines" Upgrade.

Seht selbst...










Also Setup wird wie folgt geändert:
-Ecumaster EMU Black
-NGK Einzelzündspulen
-630er Siemens DEKA Einspritzventile
-Fastlane Einspritzleiste
-Aeromotive A1000 Benzindruckregler
-Golf 4 V6 DBW Drosseklappe

Alle Zusatzanzeigen und Controller fliegen wieder raus, alle Werte wie Ladedruck, EGT, AFR, wert usw lass ich dann über die die Emu auf einem Doppeldin Radio mit Android Betriebssystem anzeigen


Das "negative" an der Geschicht ist das einige Teile umsonst gebaut und angepasst wurden weil sie wieder rausfliegen.

Also Ansaugrohr wird durchgehend 102mm, Ansaugbrücke braucht andere Halter und anderes Lochbild, Leerlaufsteller fliegt raus usw...


Bevors an die Technik anpassen geht hab ich erstmal die Löschanlage verbaut


Da in dem Set nur diese aufgerollten Alurohre drinwaren, hab ich noch ein paar gerade 2meter Rohre gekauft. Sieht an geraden Stellen einfach schöner aus als diese aufgebogenen Dinger.









Halterkonsole in die Radmulde gebaut, musste den Löscher nach Oben angeschrägt einbauen um den Auslösezug möglichst ohne Knicke nach vorn zu führen




Projekt Löschanlage abgeschlossen, finde optisch hat der Motorraum dadurch keinerlei Einbußen gemacht



Dann is mir wieder ein schon fast vergessener Kamerrad in die Hände gefallen, also mal die Arscharbeit gemacht und den Ventildeckel flammgerichtet da er Krum wie ne Banane war Also ich muss sagen, hut ab vor dem Hammerrite Dosenlack, ich hab da Volle Lotte mit dem Brenner draufgehalten bis auf ein bischen Rauch und Blasenwerfen ist an dem Lack nix passiert. Ist jetzt halt Black-Crackle oder wie nennt man das?







Haltebolzen für die Servoleitungen und Linglong Wischwasserbehälter angeschweißt


Schön kompakt das Ding und der Tüv gibt Ruhe



Denn mal wieder die Ansaugbrücke auf den OP Tisch gepackt. Einspritzleistenhalter und Leerlaufstelleranschluss abgeschnitten. Dann die Einspritzleiste ausgerichtet und neue Halteblöcke gebastelt



Befestigungslöcher zuschweißen, da die E-Gas Klappe ein kleineres Lochbild hat





Fertig









Jetzt mal wieder kleinscheiß bestellen wie Dash Anschlüsse und co...

Nächste Woche muss dann noch der Benzindruckregler seinen Platz finden, Rücklaufleitung anfertigen, Ölcatchtank bauen, Ansaugrohr bauen dann sind soweit alle Anpassungsarbeiten fertig.

Denn nurnoch Türen, Kotis, Haube dran Spaltmaße anpassen und denn zerlegen und schleifen schleifen schleifen.


So das wars soweit.

Puhh wenn das nicht immer so ein Aufwand wäre die paar Bilderchen auszusuchen, konvertiern, hochladen, texten...


Geändert von Masel (31.03.2019 um 00:14 Uhr)
Masel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 14 Benutzer sagen Danke zu Masel für den nützlichen Beitrag:
American-Psycho (31.03.2019), darkchester (07.04.2019), Deltron (05.05.2019), Edi95 (10.04.2019), Felix_Passat (31.03.2019), golf4cabrio.de (31.03.2019), GolfGTOLLI (02.04.2019), mimi (31.03.2019), MirKesBre (31.03.2019), nrgracer17 (01.04.2019), Ov3rdos3d (31.03.2019), pat... (13.05.2019), saschki84 (11.04.2019), sven84 (02.04.2019)
Alt 31.03.2019, 01:02 #466
Benutzerbild von AAA-CabrioT
Golfbegeisterter
 
Registriert seit: 04.09.2011
Beiträge: 128
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge
AAA-CabrioT AAA-CabrioT ist offline
Golfbegeisterter
Benutzerbild von AAA-CabrioT
 
Registriert seit: 04.09.2011
Beiträge: 128
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge
Standard

Den selben Fehler hatte ich auch
Vermutlich der LMM

Aber echt klasse was du treibst
Ne EMU Black ist was feines
AAA-CabrioT ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 31.03.2019, 09:38 #467
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.956
Abgegebene Danke: 1.644
Erhielt 5.520 Danke für 4.043 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.956
Abgegebene Danke: 1.644
Erhielt 5.520 Danke für 4.043 Beiträge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von Masel Beitrag anzeigen
Passt perfekt, jeden mm ausgenutzt...
Ich finde den Platz zwischen dem Motor und den Kühlerlüftern sehr knapp, weil sich der Motor im Fahrbetrieb nicht wenig bewegt. Wie siehst Du das?


Zitat:
Zitat von Masel Beitrag anzeigen
Puhh wenn das nicht immer so ein Aufwand wäre die paar Bilderchen auszusuchen, konvertiern, hochladen, texten...
Ja, das kenne ich auch sehr gut. Besonders ärgerlich ist es, wenn der gesamte bisher schon fertige Text mitsamt Bildern plötzlich weg ist, weil bei nachlassender Konzentration ein falscher Mausklick passiert ist. Nachdem das bei mir mehrmals vorgekommen ist und ich immer wieder ganz von vorn anfangen musste, mache ich zwischendurch immer wieder Zwischenspeicherungen mit einem Textverarbeitungsprogramm.

Grüße Teletubby
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 31.03.2019, 13:24 #468
Benutzerbild von Felix_Passat
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 372
Abgegebene Danke: 261
Erhielt 63 Danke für 57 Beiträge
Felix_Passat Felix_Passat ist offline
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von Felix_Passat
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 372
Abgegebene Danke: 261
Erhielt 63 Danke für 57 Beiträge
Standard

Moin,

klasse was du immer alles zauberst. Den Moment wo man lieber alles los sein will kenne ich. Hab ich gerade auch erlebt. Schön das du trotzdem weiter machst und dabei noch Verbesserungen einbringst.

Viele Grüße
Felix
Felix_Passat ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 31.03.2019, 21:08 #469
Benutzerbild von Masel
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 245 Danke für 64 Beiträge
Masel Masel ist offline
Bastler
Benutzerbild von Masel
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 245 Danke für 64 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Hallo!



Ich finde den Platz zwischen dem Motor und den Kühlerlüftern sehr knapp, weil sich der Motor im Fahrbetrieb nicht wenig bewegt. Wie siehst Du das?


Der Platz zu den Kühlerlüftern ist ausreichend, sieht am Foto vielleicht eng aus aber an der engsten Stelle sinds 4cm

Am engsten ist es an der Lichtmaschine, da sind nur ca 1cm. Aber da hab ich keine Bedenken. Wenn dann kippt der Motor ja eher weiter nach hinten als nach vorne. Das er beim Lastwechsel soweit nach vorne eintaucht halte ich auch für Unwahrscheinlich da er ja komplett auf 85 Shore PU gelagert ist.

Schlimmstenfalls gibts ne Delle/Kratzer in der Kühlerzarge, das wäre zu verkraften
Masel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Masel für den nützlichen Beitrag:
Teletubby (01.04.2019)
Alt 01.04.2019, 01:23 #470
Benutzerbild von 90.MusicForLife
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.150
Abgegebene Danke: 498
Erhielt 411 Danke für 278 Beiträge
90.MusicForLife 90.MusicForLife ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von 90.MusicForLife
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.150
Abgegebene Danke: 498
Erhielt 411 Danke für 278 Beiträge
Standard

Sehr gute Frau das sie dich wieder motiviert hat.
Find die ganzen Bauteile die du selbst machst bemerkenswert, super Umbau

Hätte es nicht vielleicht geholfen einen Programmierer über das Steuergerät schauen zu lassen?
Aber das bekommst du schon hin




90.MusicForLife ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.04.2019, 08:44 #471
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.956
Abgegebene Danke: 1.644
Erhielt 5.520 Danke für 4.043 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.956
Abgegebene Danke: 1.644
Erhielt 5.520 Danke für 4.043 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Masel Beitrag anzeigen
Der Platz zu den Kühlerlüftern ist ausreichend, sieht am Foto vielleicht eng aus aber an der engsten Stelle sinds 4cm
Danke sehr! Dann liegt es wohl wirklich am Foto. Ich hätte anhand des Fotos auch beim fahrerseitigen Kühlerlüfter um die 10 mm geschätzt.
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.04.2019, 07:39 #472
Benutzerbild von darkchester
Golfumbaufertigsteller
 
Registriert seit: 26.12.2009
Beiträge: 512
Abgegebene Danke: 227
Erhielt 66 Danke für 62 Beiträge
darkchester darkchester ist offline
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von darkchester
 
Registriert seit: 26.12.2009
Beiträge: 512
Abgegebene Danke: 227
Erhielt 66 Danke für 62 Beiträge
Standard

Schicke Neuerungen, auch wenn es schöner gewesen wäre wenn der Motor direkt gelaufen wäre. Super das du weiter machst, sowas zieht immer richtig runter...

Mit dem PU sollte das passen, habe an einer Stelle auch nur 1cm Platz zum Kühler aber durch das PU Lager hält das ganz gut.

Welche Software wolltest du nochmal ursprünglich fahren? Viel Erfolg weiterhin, das Ziel ist in Reichweite 👍😊

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
darkchester ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.04.2019, 13:07 #473
Benutzerbild von Masel
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 245 Danke für 64 Beiträge
Masel Masel ist offline
Bastler
Benutzerbild von Masel
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 245 Danke für 64 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von darkchester Beitrag anzeigen
Schicke Neuerungen, auch wenn es schöner gewesen wäre wenn der Motor direkt gelaufen wäre. Super das du weiter machst, sowas zieht immer richtig runter...

Mit dem PU sollte das passen, habe an einer Stelle auch nur 1cm Platz zum Kühler aber durch das PU Lager hält das ganz gut.

Welche Software wolltest du nochmal ursprünglich fahren? Viel Erfolg weiterhin, das Ziel ist in Reichweite 👍😊

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
Es war ne Dödel Software




Hier mal wieder auf aktuellen Stand bringen


Hier ein durchgehendes 100er Ansaugrohr gebaut. Eigentlich hätte ich auch einfach nen kleinen Filter aufn den Lader fahren können aber dann wär keine Rückführung vom SUV möglich gewesen.


Stehbolzen für den BDR angebracht, die Zunge muss ich noch nachbauen etwas länger das er tiefer sitzt



Ja und dann gings an die unschöne Arbeit die Karosserieteile zusammenzusetzen und die Spaltmaße anzupassen.

Spaltmaß zur Tür zurechtgeschliffen


Spaltmaß zur Haube zurechtgeschliffen, zum Scheinwerfer musste noch was aufgespachtelt werden.


Spaltmaß zur Haube zurechtgeschliffen



Und fertig

es sieht wieder nach Auto aus, da bekommt man wieder richtig Motivation










Mittlerweile ist er wieder zerlegt und die Schleifarbeiten beginnen. Heute Abend wird der Lack bestellt und dann gehts bald los mit der Sauerei
Masel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Masel für den nützlichen Beitrag:
American-Psycho (09.04.2019), Felix_Passat (08.04.2019), mimi (08.04.2019)
Alt 08.04.2019, 13:27 #474
Benutzerbild von nrgracer17
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 1.200
Abgegebene Danke: 409
Erhielt 334 Danke für 259 Beiträge
nrgracer17 nrgracer17 ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von nrgracer17
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 1.200
Abgegebene Danke: 409
Erhielt 334 Danke für 259 Beiträge
Standard

Fuck der sieht echt böse aus!
nrgracer17 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.04.2019, 12:55 #475
Benutzerbild von yawns
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.722
Abgegebene Danke: 827
Erhielt 574 Danke für 403 Beiträge
yawns yawns ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von yawns
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.722
Abgegebene Danke: 827
Erhielt 574 Danke für 403 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von nrgracer17 Beitrag anzeigen
Fuck der sieht echt böse aus!
Findest du? Ich finde, gerade weil man nicht sieht, was unter der Haube steckt, wirkt er wie unzählige andere Gölfe auch.
Nicht hässlich, nicht verbastelt, aber er sticht nicht aus der Menge hervor und ruft "seht mich alle an". Und das ist gut so!
Vor der ganzen Arbeit ziehe ich immer wieder den Hut.

Geändert von yawns (09.04.2019 um 14:26 Uhr)
yawns ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu yawns für den nützlichen Beitrag:
Masel (09.04.2019), pat... (13.05.2019)
Alt 09.04.2019, 15:42 #476
Benutzerbild von nrgracer17
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 1.200
Abgegebene Danke: 409
Erhielt 334 Danke für 259 Beiträge
nrgracer17 nrgracer17 ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von nrgracer17
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 1.200
Abgegebene Danke: 409
Erhielt 334 Danke für 259 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von yawns Beitrag anzeigen
Findest du? Ich finde, gerade weil man nicht sieht, was unter der Haube steckt, wirkt er wie unzählige andere Gölfe auch.
Nicht hässlich, nicht verbastelt, aber er sticht nicht aus der Menge hervor und ruft "seht mich alle an". Und das ist gut so!
Vor der ganzen Arbeit ziehe ich immer wieder den Hut.
Ich seh die Bremsanlage... daher
nrgracer17 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu nrgracer17 für den nützlichen Beitrag:
yawns (10.04.2019)
Alt 09.04.2019, 16:02 #477
Benutzerbild von DaTheo
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 02.11.2006
Beiträge: 2.611
Abgegebene Danke: 306
Erhielt 542 Danke für 382 Beiträge
DaTheo DaTheo ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von DaTheo
 
Registriert seit: 02.11.2006
Beiträge: 2.611
Abgegebene Danke: 306
Erhielt 542 Danke für 382 Beiträge
Standard

für mich die schönste Front am 3er, cleane Front mit Sicke, Golf 4 Look und Grill mit Emblem
DaTheo ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.04.2019, 13:29 #478
Benutzerbild von darkchester
Golfumbaufertigsteller
 
Registriert seit: 26.12.2009
Beiträge: 512
Abgegebene Danke: 227
Erhielt 66 Danke für 62 Beiträge
darkchester darkchester ist offline
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von darkchester
 
Registriert seit: 26.12.2009
Beiträge: 512
Abgegebene Danke: 227
Erhielt 66 Danke für 62 Beiträge
Standard

Sehr saubere Arbeit! Dann gehts jetzt aber auch recht zügig voran bei dir, freut mich
Schade das die Dödelsoftware nicht lief, bei mir gibts da bislang keinerlei Probleme...
darkchester ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.05.2019, 22:26 #479
Benutzerbild von Masel
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 245 Danke für 64 Beiträge
Masel Masel ist offline
Bastler
Benutzerbild von Masel
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 245 Danke für 64 Beiträge
Standard

So hier wird mal wieder etwas abgestaubt

Am Golf wurde wieder einiges gemacht, nur diesmal war ich ein bischen Dokumentierfaul. Mit Schleifstaub neues Handy angriffeln undso ist bischen unschön.

Ich lass einfach mal Bilder sprechen

Mein Kumpel der im Kfz Teilehandel arbeitet hat mir ein paar Gläserlein zu einem unschlagbaren Preis beschafft. Heckscheibe, beide Seitenscheiben und Frontscheibe von Saint Gobain.




Original Heckklappe besorgt


Heckstoßstange besorgt, hab zufälligerweiße genau eine gefunden die zur vorderen passt! Und zwar eine teillackierte die geglättet und volllackiert wurde. So dass 2 Sicken vorhanden sind. Was ein Zufall.



Hab mir nun doch endlich mal Crimpwerkzeug zugelegt und ein kleines Starterset.



Lackierzeugs wäre auch alles da



Eurospec Zylinderkopfstehbolzen


ARP Hauptlagerstehbolzen




Heckscheibe entfernt, Heckwischerloch zugeschweißt, Rosansatz um die Nieten von der Griffleiste sandgestrahlt. Schweißstelle hab ich dann verzinnt, hat aber noch nicht so gut geklappt der Brenner den ich da hatte war zu punktuell und zu heiß. Werd das demnächst nochmal angreifen





Servorohrhalter umschweißen


Versteifungen im Frontträger einbringen




Alles Anpassungsarbeiten erledigt, Play backward...








Blinkerlöcher schließen





Schloifa schloifa schloifa







Teile Sammelstelle, alles was zu Pulvern odern Lackieren ist...


Erste Ladung fertig zum Pulvern gestrahlt


Bremssättel zerlegen fürs Pulvern. Kolben sind gottseidank noch wie neu





Letzte Woche bei nem Verwerter in Stuttgart mega günstig ein DRW Getriebe ergattert mit nachweißlichen 79.5xxkm. Das Getriebeöl sah noch aus wie neu. Top Basis um den 4ten Gang nicht gleich am ersten Tag abzureißen






Gestern dann mal meinen 3bg ordentlich tiefergelegt auf der HA und 350km nach Meißen gefahren um einige Teile bei jemandem aus dem VR6 Forum überholen zu lassen. Mir fehlt dazu leider noch der Maschinenpark



Heute hab ich mir noch nen schönen Ölcatchtank gebastelt das die Fahrerseite nicht ganz so Leer aussieht.







Man kann auch mal zeigen wenn man scheiße fabriziert Durch meinen Kack klobigen Merkle Brenner bin ich nicht im benötigten Winkel zum schweißen reingekommen. Folge: Kuhfladenoptik



Zweite "Etage"



Fertsch






Das wars soweit, jetzt werd ich mich zu ein bischen Heimarbeit begeben und alle Teile fürs Pulvern abkleben


Bis die Tage

Geändert von Masel (04.05.2019 um 23:05 Uhr)
Masel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Masel für den nützlichen Beitrag:
darkchester (04.05.2019), Felix_Passat (05.05.2019), Hansebanger (05.05.2019), MirKesBre (05.05.2019), pat... (13.05.2019), Teletubby (05.05.2019), urtyp (Gestern)
Alt 05.05.2019, 08:09 #480
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.956
Abgegebene Danke: 1.644
Erhielt 5.520 Danke für 4.043 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.956
Abgegebene Danke: 1.644
Erhielt 5.520 Danke für 4.043 Beiträge
Standard

Schöne, saubere Arbeit, die sehr professionell aussieht!






Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
gt35, motorsport, neuaufbau, turbo, vr6

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:00 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt