Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich. Ansicht
Alt 01.01.2013, 19:53 #41
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Standard

Ich bin aus dem Nordostkreis. Aber ja, einer der Rücksichtslosen Bauern

Wieso?


Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.01.2013, 13:55 #42
Benutzerbild von BROMANCE.
Forenbibel
 
Registriert seit: 20.07.2010
Beiträge: 4.388
Abgegebene Danke: 315
Erhielt 273 Danke für 238 Beiträge
BROMANCE. BROMANCE. ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von BROMANCE.
 
Registriert seit: 20.07.2010
Beiträge: 4.388
Abgegebene Danke: 315
Erhielt 273 Danke für 238 Beiträge
Standard

Ja, genauer?
Komme selber aus Rhede
BROMANCE. ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.01.2013, 20:58 #43
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Standard

Seit dem die Scheibenbremsanlage generalüberholt ist, zieht das Auto endlich mal einigermaßen. Gut, es ist immernoch nur ein 55-60kw 1.8l mit uuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuunheimlich langem Getriebe (für meinen Geschmack fehlt da trotzdem noch der lange 6. Gang ), aber man kann endlich mal gemütlich überholen.

Dann war die Bremse vorn definitiv etwas fest...

Der Ölwechsel hat auch schon erste Positivmerkmale: Springt auf Gas sofort ohne zu Mucken an, wenn warm ist das Klackern und zirpen auch weg. (Nein, lag nicht am Ölstand, genug war da schon drin...) und es sind nurnoch die Riementriebe oder Lima oder Wapu oder wasweißichnichtnochalles am quieken...
Der Motor läuft also so, wie es sich für einen Motor seines alters gehört.

Montag mal mit der Zulassungsstelle telefonieren... Ob ich im Kreis Borken wohl neue superkurze DIN-Schilder mit "AH" gestempelt kriegen würde?
Weil so ein 280*110mm Schild wäre durchaus ja mal ein Blickfänger.. Und ein Magnet "D" kostet auch nicht die Welt... Für die, die es nicht wissen: Borken gibt wohl ab Februar neue Kennzeichen raus, um Flagge zu zeigen, woher man kommt. BOR (wie immer), BOH (Bochholt) und AH (Ahaus) sind dann (wieder) möglich. AH gab es hier eine ganze Zeit.

Martin, Du hast Post, wenn Du es nicht schon gesehen hast.
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.01.2013, 21:38 #44
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Standard

derzeit will mir ja keiner die §19.3 Eintragung machen, nur weil das Schriftstück "BKR ist eingestellt" fehlt... Davon steht nichtmal was im gutachten, da ist "ggf. einstellen" und nichts von "muss schriftlich bestätigt sein"...

Aber ich hab das Wetter mal genutzt, um mal ein wenig im Schnee zu spielen.

Ein paar Fotos habe ich auch gemacht, so ganz zufrieden bin ich noch nicht, muss mich nochmal reinlesen - irgendwas stimmt wohl noch nicht. Aber durchaus ein deutlicher Schritt nach vorn!

Bild: dsc_0004ttura.jpg - abload.de

Bild: dsc_0009k4u2u.jpg - abload.de

Bild: dsc_0017obu2m.jpg - abload.de

Bild: dsc_0025osucs.jpg - abload.de

Bild: dsc_0027oouw0.jpg - abload.de

Bild: dsc_0032mzuyv.jpg - abload.de

Bild: dsc_00348nuag.jpg - abload.de

Hoffentlich bleibt es so Schneereich, dann schaffe ich es vielleicht auch noch, bei Tageslicht Bilder zu machen.

Geändert von Dr.Gramot (25.05.2015 um 13:07 Uhr)
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 21.01.2013, 14:30 #45
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Standard

Ach, die Eintragung hat beim Tüv dann doch geklappt. Geht doch!

Aber tiefer is nicht. Als der beim Tüv auf der Bühne stand, habe ich schon etwas sparsam geguckt... in den 2500km TA-Gewinde hat die Ölwanne vorn jetzt Schleifspuren, hinten kante ich die ja schon... Die GTI-Lippe und Ölwanne sind ja auch fast in der selben Höhe...

Aber der Prüfer meinte auch, der ist aber ganz schön tief... Es geht, absolut alltagstauglich. Höher geht laut Gutachten ja auch nicht.
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 21.01.2013, 15:26 #46
User entfernt
 
Registriert seit: 04.06.2010
Beiträge: 3.535
Abgegebene Danke: 2.277
Erhielt 1.346 Danke für 1.244 Beiträge
Wolf247 Wolf247 ist offline
User entfernt
 
Registriert seit: 04.06.2010
Beiträge: 3.535
Abgegebene Danke: 2.277
Erhielt 1.346 Danke für 1.244 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Dr.Gramot Beitrag anzeigen
in den 2500km TA-Gewinde hat die Ölwanne vorn jetzt Schleifspuren,
Wie geht das den?

Zitat:
Zitat von Dr.Gramot Beitrag anzeigen
Aber der Prüfer meinte auch, der ist aber ganz schön tief...
Ich glaub der hat noch keinen Variant wie unser cerebellum einen hat gesehen. Da sagte unser TÜVi in KL wortwörtlich "der ist schön tief".
Wolf247 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 21.01.2013, 15:33 #47
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Standard

Ich bezweifele generell mal, dass der oft tiefe Autos sieht... ich kenne in ST auch nur 7 tiefergelegte Autos und nur einer ist tiefer als meiner...

Na, wie das geht? Ganz einfach: Bodenfreiheit fehlt in den ausgefahrenen Fahrspuren... Unsere "Speedbumps" sind ja nicht ganz ohne und diesen Winter auch nochmal gut versackt...
Natürlich nicht an der vorderen Frontseite sondern unten im vorderen Bereich.
An Ralfs halle ist das ja schon etwas mit der Spurrillenbildung, hier ist das an 3 der 6 "Speedbumps" ca 2-3mal so tief...
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 21.01.2013, 15:36 #48
User entfernt
 
Registriert seit: 04.06.2010
Beiträge: 3.535
Abgegebene Danke: 2.277
Erhielt 1.346 Danke für 1.244 Beiträge
Wolf247 Wolf247 ist offline
User entfernt
 
Registriert seit: 04.06.2010
Beiträge: 3.535
Abgegebene Danke: 2.277
Erhielt 1.346 Danke für 1.244 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Dr.Gramot Beitrag anzeigen
ch bezweifele generell mal, dass der oft tiefe Autos sieht..
Das bezweifel ich auch. Irgendwie kommt mir der TÜVi ein wenig suspekt vor.

Zitat:
Zitat von Dr.Gramot Beitrag anzeigen
An Ralfs halle ist das ja schon etwas mit der Spurrillenbildung,
Etwas ist gut gesagt. Das sind die reinsten Abwassergräben. Okay das ist bisserl übertrieben.
Wolf247 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 21.01.2013, 16:35 #49
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Standard

Suspekt ist mir eher der Mann von dem GTÜ, wo ich erst war... Der wollte ja das Einstellblatt haben des BKR...

Aber Abwassergräben? Es geht noch schlimmer, viel schlimmer
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 21.01.2013, 19:03 #50
User entfernt
 
Registriert seit: 04.06.2010
Beiträge: 3.535
Abgegebene Danke: 2.277
Erhielt 1.346 Danke für 1.244 Beiträge
Wolf247 Wolf247 ist offline
User entfernt
 
Registriert seit: 04.06.2010
Beiträge: 3.535
Abgegebene Danke: 2.277
Erhielt 1.346 Danke für 1.244 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Dr.Gramot Beitrag anzeigen
Suspekt ist mir eher der Mann von dem GTÜ, wo ich erst war... Der wollte ja das Einstellblatt haben des BKR...
Der war auch nicht ganz fix im Kopf.




Wolf247 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 30.03.2013, 23:15 #51
Benutzerbild von max
max max ist offline
Praktikant :)
 
Registriert seit: 05.05.2009
Beiträge: 8.489
Abgegebene Danke: 404
Erhielt 1.291 Danke für 1.021 Beiträge
max max ist offline
Praktikant :)
Benutzerbild von max
 
Registriert seit: 05.05.2009
Beiträge: 8.489
Abgegebene Danke: 404
Erhielt 1.291 Danke für 1.021 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Dr.Gramot Beitrag anzeigen
Der Ölwechsel hat auch schon erste Positivmerkmale: Springt auf Gas sofort ohne zu Mucken an, wenn warm ist das Klackern und zirpen auch weg. (Nein, lag nicht am Ölstand, genug war da schon drin...) und es sind nurnoch die Riementriebe oder Lima oder Wapu oder wasweißichnichtnochalles am quieken...
Der Motor läuft also so, wie es sich für einen Motor seines alters gehört.
So hört sich also ein gesunder Motor an ! LOL
max ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.04.2013, 02:02 #52
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Standard

ich will mal deinen motor mit der laufleistung hören. ich habe keine ahnung, wie alt die riementriebe so alle sind und es wäre nicht untypisch, wenn die Lima oder Wapu hörbar wäre.
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.05.2013, 01:43 #53
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Standard

Letztens kam mal ein Clio-Fahrer (Generation 1, also auch Monomotronik) vorbei, weil wir an einem Schraubten und der konnte kaum glauben, wie sauber der läuft... Dabei läuft der AAM derzeit alles andere als gut... Der Gasanlage sei dank..

Naja, aber es gibt ja auch mal positives. Durch zufall bin ich an 2 Yachting Dachkantenspoiler gekommen, einmal in Wagenfarbe, also LC6P, einmal in schwarz. Der schwarze muss noch geflickt werden und kann dann an den TDI (nach Farbdusche in Tornadorot).
Schwarze Ventoscheinwerfer von DJ Auto, Borbet BS in 7,5x16 und meine alte Spoilerlippe ist wieder dran, nachdem ich meine schöne GTI im Winter verloren habe... Ausserdem gabs noch original schwarze Nebelscheinwerfer. Fehlen also noch kurze schwarze Blenden und schwarze Blinker.

Dieses Jahr wird es dann wohl eine Motorüberarbeitung geben, Kubelwelle neu lagern, Lagerschalen erneuern, Kopf planen (10:1), schärfere Nockenwelle und komplette Abgasanlage vom ADZ/ABS, anschließend abstimmen. Zusätzlich nochmal zwei neue Kotflügel vorn und an diversen Stellen Lack (u.a. Türen).
Ganz vielleicht dann noch CT-Umbau
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.05.2013, 08:50 #54
Benutzerbild von Martin87
Forenseele
 
Registriert seit: 14.05.2012
Beiträge: 3.111
Abgegebene Danke: 2.038
Erhielt 442 Danke für 384 Beiträge
Martin87 Martin87 ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Martin87
 
Registriert seit: 14.05.2012
Beiträge: 3.111
Abgegebene Danke: 2.038
Erhielt 442 Danke für 384 Beiträge
Standard

Man man man...da hat aber jemand ne lange Liste...werde das mal gespannt beobachten (nachdem ich jetzt ja den anderen Vari auch gefunden habe )
Martin87 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 19.05.2013, 05:45 #55
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Standard

Irgendwie will mich mein Kombi wohl ärgern, seit heute abend geht der Fahrerseitige FH nicht mehr. Egal, ob Komfortschließen oder Schalter, da passiert nix.
Nur geht der Beifahrerfensterheber runter, oder stock, stock, stock runter, egal, was man drückt, nur an der beifahrerseite selbst normal rauf und runter... Was ein scheiß
Naja, sobald der TDI angemeldet ist, kriegt der eh erstmal pause und dann wird sich um die Baustellen gekümmert.
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 28.08.2013, 20:09 #56
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Standard

Kabelbaum Tür defekt. Naja, gibt schlimmeres.

Seit gestern wieder mit intaktem Radlager hinten rechts, das hatte nach 5tkm schon aufgegeben.

10.000tkm TA-Technix, wüsste nicht, wo ich mich beklagen soll, ausser: Die Feder hinten hat lackabplatzer, sie rostet. Stört ja nicht, wenn es nicht da wäre, wo eigentlich die Typenbezeichnung sein sollte...

An sonsten alles bestens, demnächst geht's mal zum Lackierer.
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 11.09.2013, 12:48 #57
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Standard



Er lebt noch!

Ich werde ihn vermissen über den Winter...
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Dr.Gramot für den nützlichen Beitrag:
heeler95 (17.10.2013)
Alt 06.11.2013, 03:24 #58
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Standard

Bremse wieder in Fit gemacht, sah auch nicht schlecht aus. Bremst wieder einwandfrei.

Vorhin mal mit VAG-Com in den Fehlerspeicher geguckt, steht da mal wieder die Lambdasonde drin... "Kurzschluss nach Masse - Sporadisch"... Fehler gelöscht, kam nicht wieder.
Testfahrt Benzinbetrieb - alles Tutti. Messwerkblöcke angesehen, naja, etwas grenzwertig sind die Werte doch: 0.990-1.010.
Hoffentlich reicht das für die AU... Sonst muss die (gerade erst 1.25 Jahre alte) Lambdasonde mal wieder getauscht werden.
Dann mal auf Gas umgeschaltet, Messwertblöcke weiter beobachtet, siehe da: Lambda wandert bis auf 1.244 rauf, bleibt auf dem Peak einen Moment und geht dann runter auf 1.1xx und dort schaltet die LPG dann in den Notlauf ("Notabschaltung", geht dann im Benzinbetrieb weiter, zurückschalten nicht mehr möglich)... Also wieder Fehlerspeicher ausgelesen, gelöscht und nochmal wiederholt...
Ja, es muss etwas mit der Gasanlage zu tun haben, tritt ja prompt wieder auf.
Es scheint auch etwas mit der Verkabelung der Gasanlage zu tun zu haben und erster ansatzpunkt sind damit dann mal die Lambdasignal-an-Steuergerät-Stromdieb-Leitung sowie die Lötstellen dort.

Erklärt auch, wieso sich nach Motorneustart weiter im Gasbetrieb fahren lässt. Jetzt muss nur noch meine Theorie mit der Lambdasondenkabelführung aufgehen..

Tüv ist jetzt leider abgelaufen, beim Bremse machen hab ich dann Rost entdeckt... Zufall, möchte ich behaupten. Ich hab ein Loch im Schweller, womit ich ganz und garnicht gerechnet habe, der selbe Stopfen, den auch der Prüfer am TDI bemängelt hat, hats bei dem jetzt auch hinter sich (ich vermute aber, ich weiß, was daran Schuld ist)...
Diese Saison (ende April bis gestern) habe ich wahnsinnige 27l Benzin verbraucht, eigentlich ganz ordentlich.

Also:
to do vorm Einwintern:

- Schweller schweißen lassen
- Unterbodenstopfen schweißen lassen
- Handbremsseil HR tauschen (11 Monate alt )
- Hitzeschutzblech am ESD fest machen
- Kantenschutz & Keramikklebeband wieder zurecht rücken
- NSL umstecken
- Lenkrad & Reifen eintragen
- Mängelliste abholen (das kann im Grunde nurnoch defekter Kat, falsch eingestelltes Licht, ggf Korrosion Bremsleitung & Loch in der AGA sein... Alles andere ist ja nicht alt oder erneuert...)
- Mängel abarbeiten
- Waschen
- bis zum Frühjahr/Sommeranfang wegstellen.
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.11.2013, 22:33 #59
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.293
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 564 Danke für 509 Beiträge
Standard

Plan für heute war:

Teppich raus.

Geschafft habe ich:

- Teppich hinten raus
- alle Sitze raus
- Schadstelle (Loch) freigelegt
- grob von Innen den Unterboden beguckt und für "ist doch ok" befunden.
- Gasanlage eingestellt (sag ich mal nix zu, sollte für die AU wohl reichen)

Jetzt schweißen, zusammenbauen, Räder und Lenkrad abnehmen lassen, HU bestehen (hoffentlich), AU bestehen (hoffentlich), Winterpause!



... so ruhig wie derzeit lief der schon lange nicht mehr, selbst bei Leerlaufdrehzahlen um die 500 Umdrehungen... Ist ja bei Massivmagerlauf auch echt nicht zu verübeln.

Bild von neulich:

©heeler95

Geändert von Dr.Gramot (13.11.2013 um 22:38 Uhr)
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.11.2013, 10:13 #60
Benutzerbild von heeler95
Sommertreffenplaner
 
Registriert seit: 23.02.2013
Beiträge: 893
Abgegebene Danke: 242
Erhielt 172 Danke für 157 Beiträge
heeler95 heeler95 ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von heeler95
 
Registriert seit: 23.02.2013
Beiträge: 893
Abgegebene Danke: 242
Erhielt 172 Danke für 157 Beiträge
Standard

Ich freu mich schon wieder den nächsten Sommer wieder zu sehen! Und wenn es nur die Stopfen und eben das Loch im Schweller ist.. Ist doch alles noch verkraftbar!






heeler95 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:09 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt