Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 01.12.2021, 02:53 #41
Benutzerbild von Worschtel
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Worschtel Worschtel ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von Worschtel
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von ruebe Beitrag anzeigen
Mein roter Pink Floyd hatte die silbern war einer ohne WFS und Airbags mein zweiter der Grüne hatte die dunkeln der hatte WFS und beide Airbags
Die silbernen habe ich sogar noch
Oh ja - oder hab ich das schon geschrieben? Glaube nicht - ich hatte ja mal nach der TeilNr geschaut.

Auf der Innenseite ...
IMG_20211126_124633.jpg
... steht die "1HM 601 147 A" - und darunter finde ich für den 1994er bei den "AutoFans" die Angabe "Pink Floyd"
Darunter steht die "1HM 601 147 A B7U - titangrau-metallic" - aber nicht für welche Ausführung genau.

Demnach gab's wohl "G3 - PF" mit silbern- und titanfarbenen Deckeln.

Aber gut wenn man weiß wo ggf noch welche sind.
Entweder wenn sie mal weg sind oder total im Eimer.
Bisher sehen sie noch aktzeptabel für ihr Alter aus.



Geändert von Worschtel (05.12.2021 um 14:01 Uhr)
Worschtel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.12.2021, 18:14 #42
Benutzerbild von Worschtel
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Worschtel Worschtel ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von Worschtel
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Standard

Heute wurde der Gute mal gewaschen und ich habe Radio und FSE angeschlossen.

Sieht zumindest von außen schon mal besser aus.

Beim Anschließen der FSE habe ich festgestellt, dass meine Gedanken zum Relais-Anschluss richtig waren und sie funzt.

Nur das mit dem Lautsprecher war dann noch so ne Sache.
Der rechte "stottert" was wohl an defekten Lötstellen im Radio an einem der PIN's in Kammer-II liegt.
IMG_20211201_161525.jpg IMG_20211201_161604.jpg IMG_20211201_161609.jpg
Da kommt man leider zum nachlöten nicht wirklich gut dran.
Also Blende wieder getauscht und das Schlacht-Radio rein - Schwups, es geht.
IMG_20211201_163129.jpg

Dann die FSE getestet. Läuft, Relais schaltet, anrufen geht, der andere hört mich ... nur ich höre nigges!
Also alles mal mit dem Multimeter geprüft, Kabelumwicklungen nochmal ab ...
IMG_20211201_142547.jpg
und da haben wir es doch.
Habe ich doch glatt die beiden (gleichen) Adern von "Stecker-Kammer-III - zu den LSpr" sowie "Kupplung-Kammer-III - zum Radio" vertauscht.

Umgeklemmt und es läuft alles wie es soll. Ob und wie ich nun noch die "Fernbedienung" der FSE nutzen kann, werde ich auch noch raus finden.
Jetzt muß der ganze Klumpatsch erst mal in das Armaturenbrett ...
IMG_20211201_151459.jpg
... und das wird richtig spassig!
Worschtel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.12.2021, 18:28 #43
Benutzerbild von Mustang80
16V
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 5.095
Abgegebene Danke: 482
Erhielt 1.085 Danke für 872 Beiträge
Mustang80 Mustang80 ist offline
16V
Benutzerbild von Mustang80
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 5.095
Abgegebene Danke: 482
Erhielt 1.085 Danke für 872 Beiträge
Standard

Einfach das Handschuhfach ausbauen und schon kommst du wunderbar von hinten ans Radio und kannst die Kabel sortieren, ohne es "stopfen" zu müssen
Mustang80 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mustang80 für den nützlichen Beitrag:
Worschtel (01.12.2021)
Alt 01.12.2021, 18:48 #44
Benutzerbild von Worschtel
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Worschtel Worschtel ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von Worschtel
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Mustang80 Beitrag anzeigen
Einfach das Handschuhfach ausbauen und schon kommst du wunderbar von hinten ans Radio und kannst die Kabel sortieren, ohne es "stopfen" zu müssen
Ich liebe es wenn man zügig wertvolle Tips bekommt!

Ich werde dann weiter mit meiner "Bildergeschichte" berichten.
Worschtel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.12.2021, 00:02 #45
Benutzerbild von Worschtel
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Worschtel Worschtel ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von Worschtel
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Standard

So, der Tip mit dem Handschuhfach war Gold wert
IMG_20211203_121328.jpg
... dann kann man sich ja zum Anschließen vom "eingebauten" Radio direkt reinsetzen.

Habe nicht nur Handschuhfach demontiert (dazu muß ja noch unten die Ablage raus, um an die SW-8er-Schrauben zu kommen) ...
IMG_20211203_115859.jpg IMG_20211203_120456.jpg
... sondern noch die Verkleidung unterhalb vom Lenkrad
IMG_20211203_124921.jpg

Aber da mach ich mal eine komplette Beschreibung draus, sind doch ein paar mehr Bilder geworden.

BT-Kiste liegt vorerst mal auf dem Luftkanal,
IMG_20211203_124958.jpg
aber der Rest passt alles gut rein.
IMG_20211203_125257.jpg

Später noch Mikro und Bedienung befestigt ...
IMG_20211203_152543.jpg IMG_20211203_153233.jpg
... und die Kiste sieht wieder brauchbar aus.
Worschtel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.12.2021, 22:34 #46
Benutzerbild von Worschtel
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Worschtel Worschtel ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von Worschtel
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Standard

Wenn man Infos bekommt, gibt man auch welche zurück.

So habe ich mal ein wenig was zusammen gestellt:

Anleitung_Beta4_Aus-und-Einbau-mit-CODE

Anleitung_Beta4_Display tauschen

Anleitung_Beta4_BT-FSE CK-7W anschließen - incl. Schaltplan

Golf3-1994 - Anleitung_Handschuhfach und untere Verkleidungen ausbauen

Hoffe das paßt alles soweit und hilft anderen.

Geändert von Worschtel (07.12.2021 um 22:37 Uhr)
Worschtel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Worschtel für den nützlichen Beitrag:
Felix_Passat (11.12.2021), MirKesBre (08.12.2021), Norner (08.12.2021)
Alt 16.12.2021, 22:54 #47
Benutzerbild von Worschtel
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Worschtel Worschtel ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von Worschtel
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Standard

Am letzten Wochenende hab ich dann mal das Lenkrad gewechselt und für alle "Bildgeilen" auch ein paar Bilder gemacht.

Wo sie sind? Na in der entsprechenden Anleitung natürlich ...
http://www.golf3.de/anleitungen-tuto...-wechseln.html

Hoffe ich hab nicht zuviel Fehler drinnen.
Worschtel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 29.12.2021, 14:44 #48
Benutzerbild von Worschtel
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Worschtel Worschtel ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von Worschtel
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Standard

Nachdem ich vor einigen Wochen nach der Übernahme vom "Rosa Floyd" bereits mal Wasser aufgefüllt hatte, kam nun keine warme Luft mehr.
Habe schon an schlimmeres gedacht und mal hier gepostet ...
https://www.golf3.de/werkstatt/46785...ml#post1874030

Aber nachdem ich gut nen 3/4l dest. Wasser aufgefüllt habe, wurde es drinnen auch wieder warm.

Die ToDo-Liste hab ich dort ja auch bereits eingestellt ...
Zitat:
Zitat von Worschtel Beitrag anzeigen
...
Für mich heißt das nun:
- was wurde im letzten Jahr repariert/ersetzt?
- welches Kühlmittel wurde aufgefüllt? (G11 oder G12x - auf dem Deckel ist zumindest G11 angegeben, und manches G12er gibt blöde Flocken )
- wo verliere ich nun genau das Wasser?
- ist der Ausgl-Beh. ggf undicht?
...
... was ich nun zu machen habe.

Sollte jemand dafür gute Links zu passenden Themen/Hilfen haben, dann her damit - kenne das Forum leider noch nicht so auswendig.
Und selbst mit der "Alternativ-Suche" (einfach mit dem Zusatz "site:golf3.de" in Google suchen) bekommt man oft Beiträge aus 2006-2010 mit-ohne Bildern oder gar keiner Lösungsbeschreibung.

Achso: Bitte vorerst mal im anderen Beitrag antworten, das Ergebnis kann ich dann ja hier einstellen.
Sonst blicke ich dann wohl auch nicht mehr durch und andere brauchen nicht immer hin-und-her zu springen, um den Verlauf zu verstehen.

Geändert von Worschtel (29.12.2021 um 14:47 Uhr)
Worschtel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 29.12.2021, 20:13 #49
Benutzerbild von Worschtel
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Worschtel Worschtel ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von Worschtel
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Standard

Heizung muß ich die Tage mal weiter beobachten, aber das mit dem wohl "nachgerüsteten KLR" wird wohl passen.

Habe da nochmal genau geschaut und einen defekt an einem Schlauch gefunden.
IMG_20211229_155505.jpg

Abgeschnitten, nachgezogen (durch die Kabelbinder) und wieder aufgesteckt.
IMG_20211229_155847.jpg IMG_20211229_155937.jpg

Mal sehen ob sich da was beim Schwanken im Leerlauf verändert.

Habe ja noch "sporadisch" einen Fehler der Lambdasonde, entweder hängt der mit dem defekten Schlauch zusammen oder er kommt noch hinzu.

Schau mer mal ...

Sieht ja bei mir aus wie hier bei @golf.1994 ...
http://www.golf3.de/werkstatt/48797-...tml#post514551

Was ich aber in den Unterlagen nicht gefunden habe, eine Anleitung, Einbaubeschreibung oder ABE o.ä.
Falls mir da jemand was zukommen lassen kann ..
(Muß mal in den Papieren schauen, ob der überhaupt eingetragen ist )

Geändert von Worschtel (29.12.2021 um 20:24 Uhr)
Worschtel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 29.12.2021, 20:17 #50
Benutzerbild von Mustang80
16V
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 5.095
Abgegebene Danke: 482
Erhielt 1.085 Danke für 872 Beiträge
Mustang80 Mustang80 ist offline
16V
Benutzerbild von Mustang80
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 5.095
Abgegebene Danke: 482
Erhielt 1.085 Danke für 872 Beiträge
Standard

Deine Bilder gehen leider nicht.

Und dein oben grün markiertes Teil ist der Kaltlaufregler. Schau, ob er in die Papiere eingetragen ist und du somit Euro 2 oder D3 als Abgasnorm hast.




Mustang80 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 29.12.2021, 20:30 #51
Benutzerbild von Worschtel
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Worschtel Worschtel ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von Worschtel
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Mustang80 Beitrag anzeigen
Deine Bilder gehen leider nicht.

Und dein oben grün markiertes Teil ist der Kaltlaufregler. Schau, ob er in die Papiere eingetragen ist und du somit Euro 2 oder D3 als Abgasnorm hast.
Danke für den Hinweis - habe die Bilder neu hochgeladen. Sollten jetzt da sein.

Und auf dem KLR bin ich ja über deinen Hinweis gekommen.

Ist der ggf eingetragen ...
IMG_20201115_142551_D3.jpg
... da da was von "Schadstoffarm D3" steht?
Worschtel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 30.12.2021, 20:50 #52
Benutzerbild von Worschtel
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Worschtel Worschtel ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von Worschtel
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Worschtel Beitrag anzeigen
.... Was ich aber in den Unterlagen nicht gefunden habe, eine Anleitung, Einbaubeschreibung oder ABE o.ä.
Falls mir da jemand was zukommen lassen kann ..
(Muß mal in den Papieren schauen, ob der überhaupt eingetragen ist )
Tja, "Ordnung muß sein" - auch wenn die Unterlagen noch bei der Schwester im Ordner sind

Also, der KLR wurde 2006 in Stockstadt eingebaut und bescheinigt.
Umrüstbescheinigung, Einbauanleitung, Hinweise und ABE liegen mir nun vor.

IMG_20211230_193502.jpg

Was von "Copywriting" kann ich auf der Anleitung und der ABE nicht lesen, aber sollte jemand was haben wollen, dann bitte per PN!

Nur komisch dass da wieder ein anderer Vorname als auf der Zulassung vom Erstbesitzer steht.
Ich vermute da mal, das Fahrzeug wurde "vom Vater an die Tochter" weiter gegeben, die es dann bis zum Verkauf gefahren hat, jedoch keinen Service mehr im Heft eintragen hat lassen, egal wo sie den hat machen lassen.
Daher auch die fehlenden einträge im Service-Heft.
Worschtel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 03.01.2022, 19:59 #53
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.488
Abgegebene Danke: 615
Erhielt 1.323 Danke für 999 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.488
Abgegebene Danke: 615
Erhielt 1.323 Danke für 999 Beiträge
Standard

Drück das Kühlsystem ab, umwickle verdächtige Stelle mit Küchenpapier & etwas Kreppband. Dann siehst Du gleich, wos sifft.
Ich vermute aber dein Thermostatgehäuse, aber eben nur Vermutung.

WT schonmal entgegen der Flussrichtung gespült?
Meist ist aber ne sich zerbröselnde Klappenbeschichtung im Gebläsekasten schuld an der schlechten Heizerei.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 03.01.2022, 21:31 #54
Benutzerbild von franz-werner
Forenbibel
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 4.279
Abgegebene Danke: 592
Erhielt 1.070 Danke für 829 Beiträge
franz-werner franz-werner ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von franz-werner
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 4.279
Abgegebene Danke: 592
Erhielt 1.070 Danke für 829 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Meist ist aber ne sich zerbröselnde Klappenbeschichtung im Gebläsekasten schuld an der schlechten Heizerei.
Und das mittlerweile sogar mit größter Wahrscheinlichkeit. Die Gebläseklappen haben bei den MK3 ja schon gefusselt, als ich 2007 meinen ersten Vento bekommen habe.

Mittlerweile sind ja sogar die meisten MK4 ausgefusselt. Die MK5, die noch nicht komplett weg gefault sind, dürften auch langsam aber sicher anfangen.
franz-werner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.01.2022, 21:10 #55
Benutzerbild von Worschtel
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Worschtel Worschtel ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von Worschtel
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Drück das Kühlsystem ab, umwickle verdächtige Stelle mit Küchenpapier & etwas Kreppband. Dann siehst Du gleich, wos sifft.
Ich vermute aber dein Thermostatgehäuse, aber eben nur Vermutung.

WT schonmal entgegen der Flussrichtung gespült?
Meist ist aber ne sich zerbröselnde Klappenbeschichtung im Gebläsekasten schuld an der schlechten Heizerei.
Gut das mit dem "abdrücken" sollte sicher was zeigen.

Aber das mit dem "schlechten Heizen" war aus meiner Sicht ja eher durch den fehlenden Flüssigkeitsstand.
Nach dem Auffüllen wurde es ja direkt wieder warm.

Also muß ich mich um den Wasserverlust kümmern, rischdisch?

Achso - N' Frohes Neues noch
Worschtel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.01.2022, 11:46 #56
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.488
Abgegebene Danke: 615
Erhielt 1.323 Danke für 999 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.488
Abgegebene Danke: 615
Erhielt 1.323 Danke für 999 Beiträge
Standard

Kannst ja mal kurz testen:
Alle Düsen zu, bis auf die mittleren überm Radio.
Luftverteilung auf Gesicht.
Gebläse auf Stufe 4.
Und währenddessen mal die Temperatur von Kalt auf Warm und zurück drehen, ebenso mal die Luftverteilung komplett durchschalten.

Siehst du so Schaumstofffetzen im Ausströmer? Dann haste auch die sich zerlegenden Dichtungen/Beschichtungen.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.01.2022, 19:27 #57
Benutzerbild von Worschtel
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Worschtel Worschtel ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von Worschtel
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Kannst ja mal kurz testen:
Alle Düsen zu, bis auf die mittleren überm Radio.
Luftverteilung auf Gesicht.
Gebläse auf Stufe 4.
Und währenddessen mal die Temperatur von Kalt auf Warm und zurück drehen, ebenso mal die Luftverteilung komplett durchschalten.

Siehst du so Schaumstofffetzen im Ausströmer? Dann haste auch die sich zerlegenden Dichtungen/Beschichtungen.
Glaube mal, den Test kann ich mir sparen.
Linker Ausströmer: IMG_20220107_180919.jpg
Mitte rechts: IMG_20220107_181000.jpg IMG_20220107_181103.jpg
Mitte links: IMG_20220107_181303.jpg
(hoffe man kann es erkennen)



Mit Google hab ich darüber "temperaturklappe Dichtung" zumindest schon mal 9 Ergebnisse gefunden.
Worschtel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.01.2022, 19:41 #58
Benutzerbild von derbenni
Golfumbauinteressierter
 
Registriert seit: 12.03.2020
Beiträge: 172
Abgegebene Danke: 76
Erhielt 53 Danke für 48 Beiträge
derbenni derbenni ist offline
Golfumbauinteressierter
Benutzerbild von derbenni
 
Registriert seit: 12.03.2020
Beiträge: 172
Abgegebene Danke: 76
Erhielt 53 Danke für 48 Beiträge
Standard

Das haben doch alle Golf 3. Wundert mich das in meinem Vento überhaupt noch die Luft geregelt werden kann, bei dem ganzen Schaumstoff der schon aus den Ausströmern geflogen ist.
Am liebsten würde ich ja auf eine Klimaautomatik umbauen, wenn schon der Gebläsekasten raus muss.
derbenni ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.01.2022, 20:18 #59
Benutzerbild von Worschtel
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Worschtel Worschtel ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von Worschtel
 
Registriert seit: 23.11.2021
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
Standard

Bohr, wieder ne neue Baustelle.

Und ich suche mir nen Bären nach SSP's oder anderen Anleitungen/Beschreibungen, um den Floyd mal noch besser kennen zu lernen.

Die 8,- Euro beim Erwin haben bisher nicht für alles gereicht. Da muß ich ggf nochmal einen ruhigen Tag abwarten und weiteres laden.

Sonst kommt man hier wohl an keine Unterlagen.


Edith meint: .... und dieses "GonZy-Dingsbums" oder wie auch immer das heißt, gibt's auch nirgends mehr zu finden.

Geändert von Worschtel (07.01.2022 um 20:19 Uhr)
Worschtel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.01.2022, 20:50 #60
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.488
Abgegebene Danke: 615
Erhielt 1.323 Danke für 999 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.488
Abgegebene Danke: 615
Erhielt 1.323 Danke für 999 Beiträge
Standard

Dafür muss einmal das Amaturenbrett raus inkl Querträger.
Dann kommt man an den Gebläsekasten und kann diesen in der Stube zerlegen und neu bekleben.

Wie das geht habe ich z.B. hier bebildert:
https://www.motor-talk.de/forum/anle...-t3433891.html

Auch die Querträgerdemontage.






GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:17 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt