Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 2 Stimmen, 3,00 durchschnittlich. Ansicht
Alt 29.08.2021, 00:23 #41
Benutzerbild von Micki_23
Geselle
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 406
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 60 Danke für 50 Beiträge
Micki_23 Micki_23 ist offline
Geselle
Benutzerbild von Micki_23
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 406
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 60 Danke für 50 Beiträge
Standard

Ach das ist wie Motoröl jeder nimmt das, was er für richtig hält und das ist auch gut so. 2k Lacke sind super, ist mir aber immer zu aufwendig für ne kleinere Stelle was anzumixen.
3in1 ist auch ne Seuche oder ein Segen, je nachdem für was man es einsetzt. Hatte das 2x auf die AHK beim Variant gestrichen, selbst nach einer halben Woche Trockung immer noch schön die Stellen zu sehen, an denen ich sie in Position gedrückt habe ...
Nitrofest trocknet dagegen viel schneller, bleibt aber nicht so elastisch, daher verwende ich das gerne als Grundierung.
Der Dom ist nun neu versiegelt und mit Nachtabdichtung von Petec abgedichtet, die Vorderachse 2x mit Nitrofest gepinselt. Man sieht trotz absolutem Mistwetter, es geht voran. Vielleicht werfen wir die Hinterachse doch noch gleich rein, wo der Wagen noch so schön im Zelt steht (4x5m groß).
Der 90Psler und ich feiern nächstes Jahr unser 20 Jähriges ^^ der steht aber seit 3 Jahren in der Scheune und wartet auf sein neues Getriebe, da die aktuelle Saison aber so gut wie gelaufen ist, verschieben wir das auf 2022 und kümmern uns um den restlichen Fuhrpark.

Heute war ich mit meinem 60PS "Daily" bei der HU und hab mir die ge-owatrolte-Achse genau angeschaut, die ich letztes Jahr dort eingebaut habe (gesandstrahlt, Owatrol, 2x Nitrofest) - alles tacko kein Rost zu sehen.
Aber 2 Stellen habe ich entdeckt, die müssen vor dem Winter noch behandelt werden (Dichtmasse am Dach zum Kpfferraum hin ist rissig und ne Stelle am Außenschweller kurz vor der Hinterachse, sonst war nix zu bemängeln und wieder 2 Jahre Ruhe.
Werde mich in nächster Zeit mit dem umfärben von CC Sitzen beschäftigen. Das Lederzentrum hat nun alles geliefert und es kann losgehen, aber das gehört eigentlich nicht in dieses Thema. Vielleicht sollte ich mal einen, "was habe ich heute an meinem Fuhrpark alles getan Thread eröffnen" .


Micki_23 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 29.08.2021, 03:47 #42
Benutzerbild von 90.MusicForLife
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.347
Abgegebene Danke: 596
Erhielt 542 Danke für 341 Beiträge
90.MusicForLife 90.MusicForLife ist offline
Forenabhängiger
Benutzerbild von 90.MusicForLife
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.347
Abgegebene Danke: 596
Erhielt 542 Danke für 341 Beiträge
Standard

Ich nutze nur 3in1 und nitrofest, bin top zufrieden
allerdings muss ich sagen das ich auch ne Vollrestauration betreibe, und die Zeit habe 3in1 mal 2 Wochen trocknen zu lassen.
Und weil ich eben ne Restauration betreibe und dahingehend auch Langzeittests gemacht habe was von den Wundermittlchen am besten hält, mein Rat an dich das mit Owatrol sein zu lassen.
Owatrol ist nicht schlecht, versteh mich nicht falsch es ist sehr gut, ich nutze es auch, allerdings musst du die Herstellerangaben beachten.
im Endefekt ist es mir egal ob dein Lack abplatzt. aber die Mühe die du dir gibst, da ist es zu schade drum.
Wie beim Golf 1 der Unterbodenschutz schwimmt auch das Owatrol bei blanken Metall nur an der Oberfläche. NATÜRLICH funktioniert das wie beim Golf 1 damals am Anfang. Aber der Tag wird kommen an dem die alles anfängt zu rosten weil sich Owatrol ausschließlich mit Rost verbindet und niemals mit Blanken metall (auch nicht angeschliffen)
Die Jungs vom Korrosionsschutz Depot wissen schon nach etlichen Jahren Berufserfahrung was sie da so teilen.
90.MusicForLife ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 29.08.2021, 10:51 #43
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.339
Abgegebene Danke: 593
Erhielt 1.256 Danke für 956 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.339
Abgegebene Danke: 593
Erhielt 1.256 Danke für 956 Beiträge
Standard

Dafür gibt es das Owatrol C.I.P. - das kann man auch auf blanke Stellen auftragen und man kann es mit - fast - allem überarbeiten.

Geändert von GTFahrer (29.08.2021 um 11:07 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 30.08.2021, 15:55 #44
Benutzerbild von Micki_23
Geselle
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 406
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 60 Danke für 50 Beiträge
Micki_23 Micki_23 ist offline
Geselle
Benutzerbild von Micki_23
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 406
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 60 Danke für 50 Beiträge
Standard

Hab die Vorderdachse einmal geduscht, Rückseite folgt die Tage. Hatte hier eben auch einen längeren Text zu der Owatrolgeschichte abschließend geschrieben, aber auftrund eines Security Tokens bla ist der nun weg, dann halt nicht.
Hinterachse ist fast raus, da wehrt sich noch eine Verschraubung einer Bremsleitung.


Unter den Achsaufnahmen war (fast) kein Rost zu finden,


natürlich aber wiedermal unter den ABS Durchführungen - damit hab ich auch echt kein Glück da hat bisher fast jeder was gehabt.


Die beiden Stopfen hinten im Radhaus raus gefriemelt, aber auch dort auf beiden Seiten kein Rost,

nur am Radlauf war eine kleine Blase, die hörte aber noch vor der sichtbaren Kante auf - Glück gehabt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg WhatsApp Image 2021-08-30 at 15.16.17.jpeg (163,0 KB, 167x aufgerufen)
Dateityp: jpg wa1.jpg (121,3 KB, 145x aufgerufen)
Dateityp: jpg wa2.jpg (76,9 KB, 142x aufgerufen)
Dateityp: jpg wa3.jpg (110,1 KB, 140x aufgerufen)
Dateityp: jpg wa4.jpg (117,5 KB, 145x aufgerufen)
Dateityp: jpg wa5.jpg (157,6 KB, 144x aufgerufen)

Geändert von Micki_23 (30.08.2021 um 21:10 Uhr)
Micki_23 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.09.2021, 10:12 #45
Benutzerbild von Micki_23
Geselle
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 406
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 60 Danke für 50 Beiträge
Micki_23 Micki_23 ist offline
Geselle
Benutzerbild von Micki_23
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 406
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 60 Danke für 50 Beiträge
Standard

Gestern hatte ich nicht so viel Zeit, aber die Handbremsseile von TRW (sollen ja nicht so gut sein, hatte ich aber noch rumliegen) sind reingeflogen, dabei muss ich sagen, ich habe noch nie so einfach Seile getauscht. Nicht eine Führung war festgegammelt. Toll! 2. Schicht Farbe ist auf die bearbeiteten Stellen nun auch drauf gekommen.

Schraubenköpfe der Achsschrauben (ich meine die sind sogar entfallen) mit Zitronensäure aufgehübscht und mit Aluspray versiegelt.

Das bisschen am Gewinde macht gar nix. Zum Einschrauben die Schraubenköpfe (das Gewinde mit Antisize oder wie man das nun schreibt) mit etwas Fett einreiben, dann bleibt der "Look" auch erhalten.

Anbei noch ein Foto von meinem 2. aktuellen Projekt. Nagelneue ZKW Blinker in gelb mit schwarzen ZKW Neblern.


Ganz in schwarz war es mir zu eintönig. Gefällt mir recht gut so.


Und noch ein Ausblick auf die kommenden Felgen, wenn der Motorumbau denn vollzogen ist.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg wa1.jpg (145,0 KB, 132x aufgerufen)
Dateityp: jpg wa2.jpg (107,7 KB, 130x aufgerufen)
Dateityp: jpg Screenshot 2021-09-01 at 10-09-51 (JPEG-Grafik, 1080 × 1920 Pixel) - Skaliert (58%).jpg (15,7 KB, 130x aufgerufen)
Dateityp: jpg f1.JPG (113,8 KB, 109x aufgerufen)

Geändert von Micki_23 (01.09.2021 um 21:21 Uhr)
Micki_23 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.09.2021, 06:40 #46
Benutzerbild von Micki_23
Geselle
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 406
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 60 Danke für 50 Beiträge
Micki_23 Micki_23 ist offline
Geselle
Benutzerbild von Micki_23
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 406
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 60 Danke für 50 Beiträge
Standard

Die Hinterachse ist nun fertig. Sieht schon echt gut aus. Eigentlich zu schade, dass es wieder dreckig wird
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg WhatsApp Image 2021-09-07 at 06.57.39.jpg (94,2 KB, 19x aufgerufen)
Micki_23 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 11.09.2021, 21:14 #47
Benutzerbild von Micki_23
Geselle
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 406
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 60 Danke für 50 Beiträge
Micki_23 Micki_23 ist offline
Geselle
Benutzerbild von Micki_23
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 406
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 60 Danke für 50 Beiträge
Standard

2 der 4 Felgen von 2 Posts über diesem haben sich als etwas unrund heraus gestellt nun streite ich mich mit dem Verkäufer (gewerblich rum) Angeblich hätte sein Reifenfuzzi gesagt, die wären so ok auch wenn sie wohl etwas unrund laufen... ja ne ist klar.

Hab heute 2 neue Mapco Sättel, mit etwas Felgensilber garniert, vorne montiert und siehe da das nervige ich drücke 1/3 des Pedalwegs und es passt mal gar nix ist nun weg.
Nun spricht die Bremse bei einer kleinen Berühung des Pedals auch an, da war wohl ein Sattel oder sogar beide nicht mehr ganz gängig, obwohl sie sich beim Belagwechsel leicht zurück drücken ließen.
Ich hatte schon mehrfach entlüftet, Bremsschlauch erneuert, HBZ und Rückschlagventil zum BKV getauscht und eben die Trommeln hinten rausgeworfen - gebracht hat es alles nichts. Naja nun ist es ok, wieder was abgehakt.

Die neuen HA Lager müssen wir morgen noch vorspannen, dann ist das auch fertig.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg WhatsApp Image 2021-09-10 at 16.30.07.jpeg (354,1 KB, 11x aufgerufen)
Micki_23 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.09.2021, 21:16 #48
Benutzerbild von Micki_23
Geselle
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 406
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 60 Danke für 50 Beiträge
Micki_23 Micki_23 ist offline
Geselle
Benutzerbild von Micki_23
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 406
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 60 Danke für 50 Beiträge
Standard

Hab mich heute mit dem Umfärber einer blauen CC Ausstattung gekümmert. So schwer war es nun gar nicht, die Vorarbeit hat wie immer am längsten gedauert.

Mit Seifenlauge gereinigt, sah schon gut aus:


Dann entfettet, bis das Tuch sauber bliebt, dann mit dem Lederpad angeschliffen, den Staub weggepustet und so gut es ging abgeklebt:







Dann folgte eine Schicht Grundierung, danach 2 Schichten Schwarz und "Klarlack":




Mit dem Ergebnis bin ich ziemlich zufrieden, ich konnte keinen großen Unterschied zwischen alter und neuer Farbe feststellen. Es folgt noch die Bearbeitung mit Lederversiegelung und Uv Schutz. Alles beim Lederzentrum Göttingen gekauft. Gesprüht mit einer kleinen BGS hvlp Druckluftpistole. Als nächstes dann Türpappen und die Sitze.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg g111.jpg (99,0 KB, 66x aufgerufen)
Dateityp: jpg g12.jpg (85,5 KB, 64x aufgerufen)
Dateityp: jpg g133.jpg (105,3 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg g15.jpg (87,1 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg g13.jpg (75,6 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg g33.jpg (61,7 KB, 66x aufgerufen)
Micki_23 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.09.2021, 12:24 #49
Forenseele
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 3.014
Abgegebene Danke: 1.185
Erhielt 657 Danke für 523 Beiträge
MirKesBre MirKesBre ist offline
Forenseele
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 3.014
Abgegebene Danke: 1.185
Erhielt 657 Danke für 523 Beiträge
Standard

Das Ergebnis schaut echt gut aus
MirKesBre ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.09.2021, 12:26 #50
Benutzerbild von Red Hornet
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 24.02.2011
Beiträge: 2.734
Abgegebene Danke: 910
Erhielt 542 Danke für 513 Beiträge
Red Hornet Red Hornet ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von Red Hornet
 
Registriert seit: 24.02.2011
Beiträge: 2.734
Abgegebene Danke: 910
Erhielt 542 Danke für 513 Beiträge
Standard

Sieht wirklich gut aus. Passt es denn farblich zum Rest deiner Ausstattung oder hast du eine komplette Ausstattung umgefärbt?




Red Hornet ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.09.2021, 15:10 #51
Benutzerbild von Micki_23
Geselle
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 406
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 60 Danke für 50 Beiträge
Micki_23 Micki_23 ist offline
Geselle
Benutzerbild von Micki_23
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 406
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 60 Danke für 50 Beiträge
Standard

ich habe nur den blauen Teil umgefärbt. Das Schwarz habe ich nicht angefasst und ich sehe keinen Unterschied zwischen beiden Bereichen. Den Rest der Ausstattung muss ich noch machen, da es doch recht viel Arbeit ist, kann man das gar nicht alles in einem Rutsch machen.
Micki_23 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt Gestern, 21:12 #52
Benutzerbild von Micki_23
Geselle
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 406
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 60 Danke für 50 Beiträge
Micki_23 Micki_23 ist offline
Geselle
Benutzerbild von Micki_23
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 406
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 60 Danke für 50 Beiträge
Standard

Die Bremse macht nun wirklich Spaß der Druckpunkt ist bei minimalem Pedalweg schon da - so muss das sein. Was so ein paar neue Sättel vorne ausmachen können, ich hätte es nicht erwartet. Hab die hintere Reihe nun fertig und hab sie in den Vari mal reinfliegen lassen, vorher den Teppich mit der Tornador schön gereinigt - echt unglaublich was das Gerät aus dem Teppich nach oben befördert.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg g33rr.jpg (59,4 KB, 20x aufgerufen)


Micki_23 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:26 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt