Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 09.10.2020, 23:03 #1
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 06.09.2020
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Gudi1983 Gudi1983 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 06.09.2020
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard Golf 2,0 Automatik Swiss topline

Hallo zusammen,

Ich fahre normalerweise mit dem Bus zur Arbeit, allerdings sitze ich im Moment an einem Ausweichstandort, der mit den Öffis schlecht erreichbar ist. So musste ein Corona Übergangsauto her, vorzugsweise Automatik weil meine Frau nix anderes fährt. Da meine Schwester einen Golf 3 GT 1,8er fährt, habe ich mir auch einen Golf geholt.
Geworden ist es ein Reimport aus der Schweiz, 2,0 (AGG) Automatik, Modelljahr 1996 mit Facelift. Gelaufen hat er 145Tkm, Scheckheft ist voll geführt bei VW, vorne schon neue Dämpfer drin, bei Kauf wurde TÜV neu gemacht, Climatronic hat er, ZV, 4x Fensterheber, Sondermodell Swiss Topline, was weitestgehend dem GL innen entspricht, außen sieht er aus wie ein GT mit den Schweller Verkleidungen und dem Heckspoiler/schwarzen Rücklichtern. Gammaparts Alus sind drauf, schwarz metallic ist er. Hat außen viele Gebrauchsspuren weil er in einer Großstadt Zuhause war (Zürich).
Sonst haben wir noch einen Seat Altea XL TDI mit DSG und seit 15 Jahren habe ich noch einen Porsche 924S aus 1987, den ich nur hobbymäßig im Sommer fahre.

Viele Grüße
Florian
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg iMarkup_20200914_184104.jpg (836,0 KB, 46x aufgerufen)
Dateityp: jpg MVIMG_20200912_143341.jpg (203,8 KB, 44x aufgerufen)
Dateityp: jpg MVIMG_20200912_143332.jpg (227,9 KB, 56x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20200916_182220.jpg (194,3 KB, 53x aufgerufen)
Dateityp: jpg MVIMG_20200912_143409.jpg (236,1 KB, 48x aufgerufen)


Gudi1983 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.10.2020, 09:24 #2
Benutzerbild von 96er GT
Sommertreffenplaner
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 953
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 192 Danke für 156 Beiträge
96er GT 96er GT ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von 96er GT
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 953
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 192 Danke für 156 Beiträge
Standard

Interessantes sondermodell hast du da, vorallem mit ner tollen Austattung und einem von den besten Motoren die es im G3 gab.

Der Lack sieht doch noch echt gut aus, da kenn ich Wagen aus der Großstadt in schlechterem zustand...
96er GT ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.10.2020, 16:34 #3
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.09.2020
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Gudi1983 Gudi1983 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 06.09.2020
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich habe ihn nach dem Kauf frisch poliert und die vielen Mängel im Lack sieht man auf den Bildern natürlich schlecht. Aber insgesamt ist das ein wirklich schönes Auto für kleines Geld. Wichtiger war mir, dass die Technik in Ordnung ist.
Ich habe es leider nicht geschafft, die Bilder zu drehen, sorry dafür.
Gudi1983 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.10.2020, 17:12 #4
Benutzerbild von Mustang80
16V
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.997
Abgegebene Danke: 433
Erhielt 1.052 Danke für 842 Beiträge
Mustang80 Mustang80 ist offline
16V
Benutzerbild von Mustang80
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.997
Abgegebene Danke: 433
Erhielt 1.052 Danke für 842 Beiträge
Standard

Auf den Bildern macht der Kleine einen sehr guten Eindruck. Interessante Kombination auf jeden Fall mit den Seitenschwellern und Dachkantenspoilern, aber ohne Radlaufverbreitungerungen und voll lackierten Seitenleisten und Stoßstangen.
Die Ausstattung und Laufleistung kann sich ja auf jeden Fall sehen lassen. Ich hoffe, er sieht unterrum nicht allzu braun aus, sodass du noch lange Freude an ihm haben kannst. Die Technik ist beim 3er eigentlich einfach und günstig instand zu halten.
Mustang80 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.10.2020, 23:52 #5
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.09.2020
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Gudi1983 Gudi1983 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 06.09.2020
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Bei Kauf hat er einen neuen Klimakompressor von Mahle und ein neues Expansionsventil bekommen, weil die Klima nicht lief. Die läuft jetzt aber einwandfrei. Außerdem ist ein neuer Endtopf drunter gekommen und hinten sind neue elektrische Fensterheber von Valeo rein gekommen, weil beide Fenster mit Keilen und Panzertape oben gehalten wurden. Außerdem ist der Zahnriemen und die Wapu noch neu gekommen. Das hat aber alles der Verkäufer erledigt, der ein guter Freund von mir ist und ausschließlich mit Schweiz Importen handelt. Ich habe noch die Zündungsteile erneuert (Kerzen, Verteiler, Läufer und Kabel) weil das nicht mehr taufrisch war. Aber man kriegt die Teile ja auch wirklich saugünstig.
Nun ist mir als es kalt wurde aufgefallen, dass das Thermostat nicht mehr optimal ist. Das kommt dann die Tage noch neu. Automatik schaltet zwar sauber, aber hier möchte ich noch das ATF wechseln und vielleicht auch spülen lassen.
Rost und Unterboden sieht soweit ich das beurteilen kann gut aus. Tankbänder nahezu rostfrei, Stopfen ebenfalls, nur die Kotflügelunterkanten vorne sind befallen, rechts etwas schlimmer als links. Wagenheberaufnahmen vorne sind noch nicht knusprig. Ich überlege, ob ich da jetzt was machen lasse um ihn zu retten oder ob der erstmal so bleibt. TÜV Vollabnahme hat er ohne Mängel neu bekommen. Ich kenne mich bei Schweiß- Entrostungs- und Versiegelungsarbeiten leider gar nicht aus, weil ich bisher nur vollverzinkte Old- und Youngtimer hatte.
Was muss ich für beide Seiten rechnen wenn es ordentlich gemacht wird?
Der AGG ist vor allem bei Autobahnfahrten hier in den Kasseler Bergen ein tolles Auto mit dem hohen Drehmoment. Der marschiert die Berge in Kombination mit der relativ hoch drehenden Automatik wirklich gut hoch. Viele monieren ja den hohen Verbrauch, da kann ich mich trotz Automatik nicht beklagen. Die ersten 600km waren es im Schnitt knapp 9 Liter.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20200914_193819.jpg (122,2 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20200914_193634.jpg (193,2 KB, 25x aufgerufen)
Gudi1983 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 23.10.2020, 07:05 #6
Benutzerbild von 96er GT
Sommertreffenplaner
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 953
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 192 Danke für 156 Beiträge
96er GT 96er GT ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von 96er GT
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 953
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 192 Danke für 156 Beiträge
Standard

Sag ich ja, AGG ist einfach ein super Motor

Du solltest den Wagen erhalten und konservieren. wenn die Substanz noch so gut ist wär es echt ein Jammer um dieses seltene Modell.

Passen die Valeo efh für hinten plug and play gegen die originalen?


96er GT ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
3-Türer Mein Golf 3 mit GTI Motor , aber ausm 5er MK3-Steve Showroom 59 17.06.2015 06:46
ist das der Blinkerhebel hary Werkstatt 12 03.04.2011 15:52
Golf 3 automatik pezi Externe Angebote 0 21.11.2010 13:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:56 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt