Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 24.04.2019, 18:55 #1
Benutzerbild von EricMK3
Geselle
 
Registriert seit: 30.09.2013
Beiträge: 436
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 192 Danke für 144 Beiträge
EricMK3 EricMK3 ist offline
Geselle
Benutzerbild von EricMK3
 
Registriert seit: 30.09.2013
Beiträge: 436
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 192 Danke für 144 Beiträge
Standard Eric´s LC5L-CL

Hallo und herzlich Willkommen in meinem neuen Showroom.

Hier geht es um meinen insgesamt nun schon dritten Golf 3:



CL Ausführung
Farbe: LC5L Mysticblue
1.4l 60PS ABD
146.xxx KM
stand die letzten 5 Jahre trocken abgemeldet in einer Garage.

Frank schickte mir vor einiger Zeit den Link der Verkaufsanzeige, ich war erstmal nicht sonderlich interessiert, hatte ich doch kurz zuvor erst eine neue Seitenwand für meinen grünen CC gekauft.



Nach einem Telefonat und einer Woche Bedenkzeit (und Erklärungen gegenüber meiner besseren Hälfte ) war doch recht schnell der Entschluss gefasst: Neuanfang.

Erstmal ein paar Fotos von dem guten Auto:













Was er hat und was er kann:
- neuen TÜV direkt nach Kauf
- Schiebedach
- eine super Karosse

Was er nicht hat:
- alles andere (kein gescheiter Motor, Ausstattung etc.)

Dies ist die einzige wirklich größere Roststelle die wir gefunden haben:



Der Plan: alles an Technik aus meinen CC kommt in die gute Karosse.

Also Motor raus:



Den Motor habe ich samt Getriebe an einen netten Mann verkauft, der extra an einem Samstag aus Bayern angereist kam

Mein alter ADY kommt nun rein, dort wurden ja bereits diverse Sachen erneuert.

An einem Tag hatte ich mit Frank den gesamten Innenraum zerlegt und alle Kabel rausgezogen:



Auch im Innenraum keinerlei Durchrostungen etc gefunden.

Die alte CC Ausstattung kommt natürlich nicht in den Wagen, diese werde ich demnächst zum Verkauf anbieten.
Was dafür für eine Ausstattung kommt steht noch nicht ganz fest, entweder ich finde ich der nächsten Zeit etwas schönes oder es bleibt erstmal die drin, die drin war.
Was ich aber schon sagen kann: es wird kein Leder.
Ich habe bereits zwei genauere Vorstellungen, dazu aber mehr wenn es soweit ist.

Der Innenraumkabelbaum kommt von meinem CC, die Anschlüsse für Sitzheizung, elektr. Spiegel und Fensterheber werden erstmal vorverlegt und ggf. später angeschlossen. Vorerst bleibt die gute alte Kurbel in Betrieb.

Das einzige optische Manko (außer ein paar kleinen Beulen) war die Heckklappe:





Diese hat mir Kevin bereits samt meinem Dachkantenspoiler vom Grünen neu lackiert







Dazu habe ich in den letzten 1,5 Jahren diverse Teile gekauft die eigentlich für den grünen bestimmt waren und jetzt in den blauen kommen.
Infos zu Fahrwerk, Bremsen, Felgen werden dann kommen wenn es Neuigkeiten dazu gibt.

Leider habe ich gerade aufgrund von Arbeit und anstehender Hochzeit nur begrenzt Zeit, das wird sich aber demnächst ändern.


An dieser Stelle auch nochmal einen besonderen Dank an Frank ohne den ich das alles niemals gepackt hätte und natürlich auch an alle anderen Helfer


EricMK3 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.04.2019, 20:06 #2
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.104
Abgegebene Danke: 203
Erhielt 415 Danke für 298 Beiträge
Frank22 Frank22 ist gerade online
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.104
Abgegebene Danke: 203
Erhielt 415 Danke für 298 Beiträge
Standard

ja, nun kann ich endlich an passender Stelle berichten

Eines Sonntags Vormittag- ich telefonierte gerade mit Snipergolf und wir diskutierten über den Grünen, hin und her, ich stöberte nebenbei im Netz und fand den Golf Standort Frankfurt/Oder , sprich gut 65 km von mir weg, nebenher schrieb ich den Verkäufer an und erhielt kurze Zeit später eine Antwort, er sei noch bis 15 Uhr in seiner Garage.

Frauchen hatte sich gerade zum Mittagsschlummerstündchen hin gelegt, sie jetzt zu wecken wäre tödlich

Also ab ins Auto und nach FFO, ein paar Bilder geschossen, den frischen Unterbodenschutz Misstrauisch begutachtet und gefragt was er verstecken will. Der Verkäufer gab mir einne Schraubenzieher und meinte nur, kannst überall reinpieken wo immer du magst- Du wirst nix finden.

Er hatte Recht und erzählte mir das der Wagen seit fast 5 Jahren in der kleinen Halle steht, das erklärt den wirklich gute Zustand.

Vor Ort noch etwas verhandelt, der Preis war ja als VHB angesetzt - wir wurden uns schnell einig.
Auf dem Weg nach Hause klingelte dann mein Telefon und Frauchen fragte wo ich denn sei ? Öhmmm, bin gleich zu Hause ….

Wie ich schon an anderer Stelle schrieb, diese Erklärung und ewiger Diskussion hinten dran …

Ich schätze mal Eric ging es ähnlich …..

An einem trockenem Tag hab ich dann den Wagen aus Frankfurt geholt und bei einem Bekannten abgegeben zwecks HU, ich war mir zwar nicht zu 100 % sicher ob es was wird, aber probieren kann ich's ja mal. Der Prüfer hat auch akribisch gesucht - weil frischer U Schutz ja gerne zum vertuschen genutzt wird, a bissl klimperkram zu nörgeln hat er ja gefunden, aber HU bestanden, nur das zählt .



Climatronik umgebaut



Damit kommen wir mal zum brandaktuellem Stand der Dinge

ABS Mark20 hielt Einzug, erneut Löcher fräsen und gut konservieren. Langsam komm ich gut in Übung damit







die neuen Bremsleitungen



darauf freu ich mich schon ganz besonders



aber die rennen ja nicht weg, also erst einmal weiter mit der "Hardware"

Tank runter



nach der Behandlung



zwischendurch mal den Himmel gereinigt, der Stoff war schon sehr weit lose



beim bekleben



und meine Werkstatt wird langsam wieder begehbar



hab mir mal was gegönnt, jedoch liegt hier irgendwie ein kleiner Konstruktionsfehler vor - mit dem "Entwickler" steh ich noch im engen Kontakt um das ganze zum funktionieren zu bringen -- wer findet den Fehler ?





für heute dann mal Feierabend


Geändert von Frank22 (24.04.2019 um 20:31 Uhr)
Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.04.2019, 20:50 #3
Benutzerbild von Felix_Passat
Schrauber
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 461
Abgegebene Danke: 360
Erhielt 109 Danke für 93 Beiträge
Felix_Passat Felix_Passat ist offline
Schrauber
Benutzerbild von Felix_Passat
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 461
Abgegebene Danke: 360
Erhielt 109 Danke für 93 Beiträge
Standard

Moin,

schön das es hier voran geht. Sonderausstattungen nachzurüsten macht mir immer den meisten Spaß

Dein Werkzeug sieht so aus als ob es die Lagerbuchse zerquetschen wollte, der obere Rand der Innenseite sollte nicht auf dem Werkzeug anliegen, da es ja zu der Seite hinausgezogen werden soll.

Viele Grüße
Felix
Felix_Passat ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 17:27 #4
Benutzerbild von Chopper
Golf-Tieferleger
 
Registriert seit: 21.12.2012
Beiträge: 211
Abgegebene Danke: 423
Erhielt 104 Danke für 78 Beiträge
Chopper Chopper ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von Chopper
 
Registriert seit: 21.12.2012
Beiträge: 211
Abgegebene Danke: 423
Erhielt 104 Danke für 78 Beiträge
Standard

Sehr schöne Lack Farbe, geht ja ordentlich voran hier, mein Respekt.
Wünsche dir allzeit Knitterfreie Fahrt mit deinem neuen Gefährt, und eine wunderschöne Hochzeit.

Schade das du die Ledersitze nicht einfach umfärbst bin jedoch gespannt, was Einzug halten wird, kann dich ja verstehen Leder ist gerade im Sommer nicht immer das angenehmste.

Bezieht ihr den Himmel mit normalen Dachhimmelstoff, oder kommt was anderes zum Einsatz?

lg
Chopper ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.06.2019, 09:39 #5
Benutzerbild von EricMK3
Geselle
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.09.2013
Beiträge: 436
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 192 Danke für 144 Beiträge
EricMK3 EricMK3 ist offline
Geselle
Benutzerbild von EricMK3
 
Registriert seit: 30.09.2013
Beiträge: 436
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 192 Danke für 144 Beiträge
Standard

Gestern nach Arbeit bin ich mal "kurz" 500km gefahren um endlich die künftigen Sitze zu holen.
Geworden ist es eine sehr gut erhaltene GT Spezial Ausstattung, ohne Risse und Löcher. Werden noch mal ordentlich sauber gemacht und dann sollte das erstmal passen.



Die Rückbank gab's natürlich auch dazu, habe nur kein Foto davon gemacht.

Im Endeffekt hatte ich 2 Überlegungen für den Innenraum: komplett Beige oder eben die GT Spezial Ausstattung. Aber finde mal eine komplette beige Ausstattung in gutem Zustand, komplett und zu einem vernünftigen Preis für die Limo..

Manche werden jetzt sicher denken dass es ja ein ziemlicher "Rückschritt" ist von meinen alten Recaros aus dem CC. Dazu sei gesagt: für den Winter habe ich für die neue Ausstattung noch ein, zwei nette Sachen überlegt, mehr dazu wenn es soweit ist

Außerdem habe ich noch eine volllackierte vordere Stoßstange und einen Satz lackierte Seitenleisten besorgt, fehlt noch eine volllackierte hintere Stoßstange.

Gesendet von meinem GM1913 mit Tapatalk
EricMK3 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.06.2019, 11:52 #6
Frischling
 
Registriert seit: 12.06.2017
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 22 Danke für 13 Beiträge
Rufus Rufus ist offline
Frischling
 
Registriert seit: 12.06.2017
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 22 Danke für 13 Beiträge
Standard

Ich finde die Sitze gut
Ist mal was anderes als Leder oder die GTI Recaros.

Auch der rest macht einen guten eindruck.
Rufus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 19.07.2019, 13:42 #7
Benutzerbild von nrgracer17
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 1.265
Abgegebene Danke: 468
Erhielt 373 Danke für 281 Beiträge
nrgracer17 nrgracer17 ist offline
Forenabhängiger
Benutzerbild von nrgracer17
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 1.265
Abgegebene Danke: 468
Erhielt 373 Danke für 281 Beiträge
Standard

Gibt's hier Neuigkeiten?
nrgracer17 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 16:58 #8
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.104
Abgegebene Danke: 203
Erhielt 415 Danke für 298 Beiträge
Frank22 Frank22 ist gerade online
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.104
Abgegebene Danke: 203
Erhielt 415 Danke für 298 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von nrgracer17 Beitrag anzeigen
Gibt's hier Neuigkeiten?
hier wächst langsam alles zusammen was zusammen gehört

ich schreib mal ne kurze Zusammenfassung

Schiebedach macht jetzt das was es soll, habe ich ausgetauscht, mit dem originalen beschäftige ich mich später

da das Dach funktioniert, konnte endlich der Himmel rein - wir haben hier "normalen" grauen Himmelstoff genommen, den hatte ich noch zu Hause liegen



im Motorraum bin ich auch fast fertig, Motor läuft, das Kupplungsseil muss noch eingehangen werden und die letzten Teile für die Schaltung müssen noch eingeklippst werden



im Innenraum ist der Kabelsalat auch sortiert, um den Rest fertig zu machen, muss der Wagen auf eigenen Füßen stehen können, muss noch die Kabel an der A Säule einstecken, macht sich gerade auf der Bühne stehend schlecht



am Fahrwerk muss noch eine gesunde Höhe gefunden werden, dazu muss ich erst
einmal das Gutachten verstehen



die Hinterachse ist auch wieder drin, mit den PU Buchsen haben wir uns schwer getan die Achse wieder rein zu bekommen, nach ewigen Gewürge haben Junior und ich sie irgendwann wieder in die Böcke bekommen - mein Bedarf an PU Buchsen ist damit auf ewig gedeckt



auch hier muss das FW noch auf Höhe gebracht werden

unterm Strich sind alles nur noch Kleinigkeiten bis er wieder komplett ist, halt nur die Zeit dafür zu finden ist im Moment nicht so einfach.

Geändert von Frank22 (21.07.2019 um 17:15 Uhr)
Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Frank22 für den nützlichen Beitrag:
Felix_Passat (21.07.2019), nrgracer17 (21.07.2019)
Alt 21.07.2019, 20:42 #9
Benutzerbild von 90.MusicForLife
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.210
Abgegebene Danke: 522
Erhielt 446 Danke für 297 Beiträge
90.MusicForLife 90.MusicForLife ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von 90.MusicForLife
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.210
Abgegebene Danke: 522
Erhielt 446 Danke für 297 Beiträge
Standard

Ich verstehe nicht warum man daraus nicht den neuen Grünen macht, die sind ja jetzt wirklich nicht so häufig auf der Straße unterwegs...
90.MusicForLife ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 21:02 #10
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.104
Abgegebene Danke: 203
Erhielt 415 Danke für 298 Beiträge
Frank22 Frank22 ist gerade online
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.104
Abgegebene Danke: 203
Erhielt 415 Danke für 298 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von 90.MusicForLife Beitrag anzeigen
Ich verstehe nicht warum man daraus nicht den neuen Grünen macht, die sind ja jetzt wirklich nicht so häufig auf der Straße unterwegs...
Als ich den Wagen kaufte, hatte ich ja Eric im Hinterkopf er wußte nur noch nix davon. Meine persönlicher Gedanke, Super Basis - neuer Lack in grün und fertig. Das war mein Gedanke - aber nicht der von Eric

Ja, ich finde es auch schade um das Grüne CC Modell, aber ich kann auch Eric seine Entscheidung verstehen und akzeptiere diese.

und abschließend dazu, der Lack gut aufbereitet oder Neu sieht auch ganz gut aus - hatte ich so noch nie aufm Schirm




Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 16:28 #11
Benutzerbild von EricMK3
Geselle
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.09.2013
Beiträge: 436
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 192 Danke für 144 Beiträge
EricMK3 EricMK3 ist offline
Geselle
Benutzerbild von EricMK3
 
Registriert seit: 30.09.2013
Beiträge: 436
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 192 Danke für 144 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von 90.MusicForLife Beitrag anzeigen
Ich verstehe nicht warum man daraus nicht den neuen Grünen macht, die sind ja jetzt wirklich nicht so häufig auf der Straße unterwegs...
ganz einfach: weil es kein CC ist. Natürlich könnte man es so aussehen lassen, man könnte sogar so weit gehen und die Fahrgestellnummer übernehmen und dann würde es vielleicht auch nie jemand bemerken, ich wüsste es aber immernoch. Muss man nicht unbedingt verstehen, ich will es aber nicht.

Ich hatte ja vor einiger Zeit ATE54 Sättel gebraucht gekauft, Alex(Zubrovka) hat mir diese überholt und zusammen mit der neuen, originalen Bremse für die HA in Wagenfarbe lackiert. Es wird dann mit Hilfe der bekannten Adapter eine 312er Bremse an der Vorderachse, mit schwarzen Stahlflexleitungen vorne und hinten.



Gesendet von meinem GM1913 mit Tapatalk
EricMK3 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 17:21 #12
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 2.747
Abgegebene Danke: 1.055
Erhielt 584 Danke für 457 Beiträge
MirKesBre MirKesBre ist offline
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 2.747
Abgegebene Danke: 1.055
Erhielt 584 Danke für 457 Beiträge
Standard

Die Bremssättel sehen sehr schön aus.
MirKesBre ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 19:15 #13
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.104
Abgegebene Danke: 203
Erhielt 415 Danke für 298 Beiträge
Frank22 Frank22 ist gerade online
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.104
Abgegebene Danke: 203
Erhielt 415 Danke für 298 Beiträge
Standard

so sieht es hinten am Fahrzeug aus

Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Frank22 für den nützlichen Beitrag:
nrgracer17 (23.07.2019)
Alt 23.07.2019, 21:17 #14
Benutzerbild von Gti95
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 18.02.2012
Beiträge: 1.337
Abgegebene Danke: 704
Erhielt 459 Danke für 315 Beiträge
Gti95 Gti95 ist offline
Forenabhängiger
Benutzerbild von Gti95
 
Registriert seit: 18.02.2012
Beiträge: 1.337
Abgegebene Danke: 704
Erhielt 459 Danke für 315 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von EricMK3 Beitrag anzeigen
ganz einfach: weil es kein CC ist. Natürlich könnte man es so aussehen lassen, man könnte sogar so weit gehen und die Fahrgestellnummer übernehmen und dann würde es vielleicht auch nie jemand bemerken, ich wüsste es aber immernoch. Muss man nicht unbedingt verstehen, ich will es aber nicht.

Ich hatte ja vor einiger Zeit ATE54 Sättel gebraucht gekauft, Alex(Zubrovka) hat mir diese überholt und zusammen mit der neuen, originalen Bremse für die HA in Wagenfarbe lackiert. Es wird dann mit Hilfe der bekannten Adapter eine 312er Bremse an der Vorderachse, mit schwarzen Stahlflexleitungen vorne und hinten.



Gesendet von meinem GM1913 mit Tapatalk


Ich kann das mit dem CC verstehen. Entweder es ist ein Originaler CC oder man lässt es.

Die Bremssättel sehen super aus. 👍🏻
Gti95 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 11:54 #15
Benutzerbild von Markus_89
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 06.06.2013
Beiträge: 397
Abgegebene Danke: 101
Erhielt 89 Danke für 66 Beiträge
Markus_89 Markus_89 ist offline
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von Markus_89
 
Registriert seit: 06.06.2013
Beiträge: 397
Abgegebene Danke: 101
Erhielt 89 Danke für 66 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Gti95 Beitrag anzeigen
Ich kann das mit dem CC verstehen. Entweder es ist ein Originaler CC oder man lässt es.

Die Bremssättel sehen super aus. 👍🏻


Der Meinung bin ich auch, wenn etwas da ist und man es weiß es, nervt es...

Wie ich Frank schon geschrieben habe, die Bremssättel sehen super aus 🙂
Markus_89 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 28.07.2019, 19:51 #16
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.104
Abgegebene Danke: 203
Erhielt 415 Danke für 298 Beiträge
Frank22 Frank22 ist gerade online
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.104
Abgegebene Danke: 203
Erhielt 415 Danke für 298 Beiträge
Standard

Sonntags heißt es ja immer, basteln mit Junior

aber fangen wir mal mit Samstag an

meine liebste Beschäftigung - Bremsleitungen biegen. zumindest hat alles gut geklappt, beide Leitungen der Hinterachse beim ersten Versuch geglückt



irgendwann kam die Post



die Adapterstücken kamen pünktlichst an

aber erst einmal die Hinterachse fertig machen, letzter Check bevor der Abdeckring aufgeschlagen wird, ist ja schon ein paar Tage her



passt, also den Abdeckring montiert, zum Glück gibt's den noch bei CP





Leitung eingebaut



Stahlflexleitung Hinterachse



Sonntag früh die letzten Teile die noch fehlten für die Bremsanlage



nein, Junior schläft nicht






sieht etwas verloren aus



vorne Rechts fertig



man kann erkennen wo die Reise hingehen wird



hinten Links ist auch fertig, sieht genau so aus wie Rechts hab leider kein Beweisfoto geschossen

vorn Links - fast fertig



von den gefühlten 1000 Kleinigkeiten ca 185 abgearbeitet

Edit : Nein, die Felgen bleiben nicht - sind die Winterfelgen vom Orangenem Jubi meiner Frau

Geändert von Frank22 (28.07.2019 um 19:57 Uhr)
Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Frank22 für den nützlichen Beitrag:
nrgracer17 (28.07.2019), Teletubby (29.07.2019)
Alt 04.08.2019, 21:28 #17
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.104
Abgegebene Danke: 203
Erhielt 415 Danke für 298 Beiträge
Frank22 Frank22 ist gerade online
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.104
Abgegebene Danke: 203
Erhielt 415 Danke für 298 Beiträge
Standard

Neues Wochenende, wieder ging es Voran

am Samstag schon die ersten Vorbereitungen getroffen für den "großen Einsatz" heute .





Endlich mal das Kupplungsseil eingehangen

auf dem Zettel stand : Fahrwerk einstellen ganz oben, dazu musste ich aber erst noch das Gutachten verstehen - ich bin nicht so gut bewandert mit den ganzen Gewinde Fahrwerken und dem Mega-Low bin ich zum ersten mal begegnet

nachdem ich das nun auch endlich verstanden habe, haben Steven und meine Wenigkeit mit der Hinterachse angefangen eine brauchbare Höhe zu finden - leider stehen mir Eric seine Felgen noch nicht zur Verfügung, daher musste ich erst einmal was finden was groß genug ist um vorne über die Bremse zu gehen

Also erst mal Frauchens Winterfelgen geborgt, Dämpfer nochmal raus, gemessen, wieder rein abgelassen, gemessen, wieder raus - ein mühsames Spiel





hinten haben wir jetzt knapp 30 cm Radmitte zur Kante



und das ganze Spiel vorne auch noch einmal



auf eigenen Füßen - so mehr oder weniger



Front komplettiert



und noch die letzten Kabel eingestöpselt, ging nicht eher da er ja auf der Bühne stand und die Tür nicht aufging



bevor der Innenraum weiter zusammengebaut wird, muß erst einmal das kleine Rostloch vom Türgummi geschlossen werden, dann geht's innen weiter



so könnte mir das gefallen



Vielen Dank nochmal an Steven ( der_Editon ) für die Tatkräftige Hilfe
Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Frank22 für den nützlichen Beitrag:
Felix_Passat (05.08.2019)
Alt 04.08.2019, 21:51 #18
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.339
Abgegebene Danke: 771
Erhielt 1.862 Danke für 1.364 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.339
Abgegebene Danke: 771
Erhielt 1.862 Danke für 1.364 Beiträge
Standard

Hallo Frank,

ich finde das klasse, was ihr da baut. Hat alles Hand und Fuß und ich liebe solche Berichte.

Warum habt ihr die Federbeine zum einstellen immer ein- und ausgebaut? Geht das nicht im eingebauten Zustand?
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.08.2019, 22:04 #19
Benutzerbild von franz-werner
Forenseele
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.975
Abgegebene Danke: 530
Erhielt 962 Danke für 766 Beiträge
franz-werner franz-werner ist offline
Forenseele
Benutzerbild von franz-werner
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.975
Abgegebene Danke: 530
Erhielt 962 Danke für 766 Beiträge
Standard

Auch wenn ich für die Aussage mit Sicherheit wieder gesteinigt werde, aber ich finde die Felgen ja bis heute genial!
franz-werner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu franz-werner für den nützlichen Beitrag:
Frank22 (04.08.2019), nrgracer17 (05.08.2019)
Alt 04.08.2019, 22:07 #20
Benutzerbild von nrgracer17
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 1.265
Abgegebene Danke: 468
Erhielt 373 Danke für 281 Beiträge
nrgracer17 nrgracer17 ist offline
Forenabhängiger
Benutzerbild von nrgracer17
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 1.265
Abgegebene Danke: 468
Erhielt 373 Danke für 281 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen

so könnte mir das gefallen
Mir auch






nrgracer17 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu nrgracer17 für den nützlichen Beitrag:
Frank22 (04.08.2019)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vom Golf 3 CL zum GTI VR6 TrafiX Showroom 0 28.05.2018 05:18
Daily CL TDI roterFeger Showroom 38 30.11.2016 14:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:20 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt