Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 05.05.2018, 11:38 #21
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
*micha* *micha* ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Standard

Was soll man dazu sagen. Wie man im Thema schon sieht spielt Geld nicht die große Rolle... hab bewusst die Meyle teile gekauft und werde ja sehen ob die länger als 1-2 Jahre halten.


*micha* ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.05.2018, 12:44 #22
Benutzerbild von Frank22
Sommertreffenplaner
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 973
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 342 Danke für 246 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 973
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 342 Danke für 246 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Hallo!
..........
Es gibt von Meyle eine Produktlinie, die "Meyle HD" heißt. Diese Teile sollen ganz gut sein und manchmal sogar besser als originale. Aber sie sind auch deutlich teurer. Das würde die Firma Meyle nicht machen, wenn sie von der Qualität ihrer "normalen" Produktlinie so übermäßig überzeugt wäre. Die "normalen" Meyle-Teile richten sich eher an Leute, für die der Preis wichtiger ist als die Qualität.


Da trennt sich die Spreu vom Weizen.

Freundliche Grüße
Teletubby
auch wenn wir hier ein wenig in die Qualitätsdiskussion abdriften will ich nur kurz was zu Meyle HD loswerden, an meinem Passat 3B5 habe ich die Mehrlenker Achse wechseln müssen, Lemförder war mir zu der Zeit definitiv zu teuer und nach langem hin und her, stundenlanger "Recherche" entschied ich mich für Meyle HD, Fazit nach 4 Jahren : Porös und Rissig. Ich bin enttäuscht

aber vielleicht hat er hier ja mehr "Glück"
Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.05.2018, 13:15 #23
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
*micha* *micha* ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Standard

Die Bremsschläuche sind von Semperit. Da sollte es keine Probleme geben.



Wenn die querlenker nach 4 Jahren fertig sind kommen für 75€ neue rein.

Geändert von *micha* (05.05.2018 um 22:41 Uhr)
*micha* ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.05.2018, 17:09 #24
Benutzerbild von Tribalwolf
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 04.05.2018
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Tribalwolf Tribalwolf ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von Tribalwolf
 
Registriert seit: 04.05.2018
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Was aber noch zum beachten ist das die Lager westlich schneller verschleißen bei Tieferlegungen.

Ich habe die Vollgummilager vom S3 genommen
Tribalwolf ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.05.2018, 22:42 #25
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
*micha* *micha* ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Standard

Genau das kommt noch dazu mit der Tieferlegung.

Heute sind die Schrauben für die HA gekommen und die Achse konnte wieder rein. Die Felgen hab ich auch mal rangesteckt. Sobald wieder Bremsdruck da ist mal verschränken und schauen ob die hinten ohne bördeln passen.



*micha* ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.05.2018, 01:48 #26
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 2.603
Abgegebene Danke: 978
Erhielt 539 Danke für 421 Beiträge
MirKesBre MirKesBre ist offline
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 2.603
Abgegebene Danke: 978
Erhielt 539 Danke für 421 Beiträge
Standard

Schöne Dokumentation und tolle Arbeit.

Von welchem Hersteller ist das Gewinde-Fahrwerk?

Wird ein wirklich schönes Auto.

Geändert von MirKesBre (06.05.2018 um 01:49 Uhr)
MirKesBre ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.05.2018, 01:58 #27
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
*micha* *micha* ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Standard

Fahrwerk ist nur ein DTS Line.Hatte in einem meiner Civics ein AP Gewinde und das war relativ gut zu fahren bei extremer Tiefe.

Das DTS war ja früher mal ähnlich dem AP. Es war preiswert und wenn es garnicht taugt kommt es für 150€ wieder auf Kleinanzeigen weg Probiere da immer lieber selbst mal rum und mache mir ein Bild. Wenn es nicht taugt kommt ein ST XTA mit Uniball Domlagern vorne


Felgen sind Artec PA in 17x8 +25 (sind vom E30 mit 35mm Platten, der Golf/ VAG hatte nur 30mm Platten bei diesen Felgen damals)

Reifen sind 195/40 17, will damit noch normal fahren und die 185er wären mir da zu krass auf den 8 Zoll breiten Felgen.

Vorne ist es ja easy mit den Bördeln aber hinten soll es orignal bleiben. Mal schauen wie es sich hinten ausgeht. Zur Not wird mehr Sturz gefahren oder eben die 25er Platten gekauft damit ich auf ET30 komme.

Geändert von *micha* (06.05.2018 um 02:01 Uhr)
*micha* ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu *micha* für den nützlichen Beitrag:
MirKesBre (06.05.2018)
Alt 06.05.2018, 02:38 #28
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 2.603
Abgegebene Danke: 978
Erhielt 539 Danke für 421 Beiträge
MirKesBre MirKesBre ist offline
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 2.603
Abgegebene Danke: 978
Erhielt 539 Danke für 421 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von *micha* Beitrag anzeigen

Fahrwerk ist nur ein DTS Line.Hatte in einem meiner Civics ein AP Gewinde und das war relativ gut zu fahren bei extremer Tiefe.

Das DTS war ja früher mal ähnlich dem AP. Es war preiswert und wenn es garnicht taugt kommt es für 150€ wieder auf Kleinanzeigen weg Probiere da immer lieber selbst mal rum und mache mir ein Bild. Wenn es nicht taugt kommt ein ST XTA mit Uniball Domlagern vorne

...
Ich hatte in meinem Golf 3 GTI Edition auch ein AP Gewinde. Mit den 7,5x17 Zoll und 195/40/17 war es schon recht hart. Mit 7x16 Zoll und 215/40/16 bei gleicher Höhe relativ angenehm.

Jedoch war recht schnell keine Vorspannung mehr vorhanden. Du kannst ja mal in meinem Showroom schauen. Mit der auf den Bildern zu sehenden Tiefe war noch gerade so etwas Vorspannung vorhanden.

Als ich das AP kaufte, hörte bzw. las ich im Nachhinein immer wieder, dass das DTS gleich sei, also nur andersfarbige Federn und ansonsten vom gleichen Hersteller/Zulieferer, eben nur einmal mit dem Namen AP vertrieben und einmal eben mit dem Namen DTS.

Aber es hieß auch, das AP gleich KW Variante 1 sei

Naja, egal, weiterhin viel Erfolg und bitte immer fleißig berichten
MirKesBre ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.05.2018, 02:42 #29
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
*micha* *micha* ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Standard

Die tiefe wird auf 30cm Radmitte - Bördelkante rauslaufen.

Tiefer wäre zwar super aber ist mir mittlereweile zu blöd einfach immer Angst zu haben bei einer Kontrolle.
*micha* ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.05.2018, 02:46 #30
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 2.603
Abgegebene Danke: 978
Erhielt 539 Danke für 421 Beiträge
MirKesBre MirKesBre ist offline
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 2.603
Abgegebene Danke: 978
Erhielt 539 Danke für 421 Beiträge
Standard

Ja, mein Golf war ebenfalls nicht so enorm tief, da ich ihn mehr oder weniger oft auch im Alltag fahren musste (Saison-Kennzeichen von 04 bis 10). Dennoch war leider schon fast keine Vorspannung mehr da. Die Kolbenstangen hätten vorne und hinten einfach noch zwei, drei cm kürzer sein müssen.

Was am DTS aber besser ist, es hat zwei Federteller, das AP hatte nur einen Federteller mit einer popliger Madenschraube.




MirKesBre ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.05.2018, 02:57 #31
Benutzerbild von Tribalwolf
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 04.05.2018
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Tribalwolf Tribalwolf ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von Tribalwolf
 
Registriert seit: 04.05.2018
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

DTS Line hatte ich im 4er. Hat nix mit DTS zum tun. Das Teil hatte fast null Federweg. Wenn du extrem Tief willst und nix schleifen soll, ja. Für mehr Komfort empfehle ich ein TA Taugtnix. Hab ich im 3er drin und ist sehr bequem für ein gewinde
Tribalwolf ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.05.2018, 03:03 #32
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
*micha* *micha* ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Tribalwolf Beitrag anzeigen
DTS Line hatte ich im 4er. Hat nix mit DTS zum tun. Das Teil hatte fast null Federweg. Wenn du extrem Tief willst und nix schleifen soll, ja. Für mehr Komfort empfehle ich ein TA Taugtnix. Hab ich im 3er drin und ist sehr bequem für ein gewinde

Man muss einfach mal drüber nachdenken warum es sowenig Federweg hat. Ein Blick unter die Staubschutzmanschette und man sieht den Übeltäter ; D

Extrem tief geht das FW nicht, bin jetzt Radmitte-Bördelkante auf 30cm bei minimal Vorspannung.

Der eine sagt TA Technix ist knüppel hart, der andere sagt es ist bequem. Dewegen mache ich mir selbst ein Bild.
*micha* ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.05.2018, 03:19 #33
Benutzerbild von Tribalwolf
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 04.05.2018
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Tribalwolf Tribalwolf ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von Tribalwolf
 
Registriert seit: 04.05.2018
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Begrenzer waren keine mehr drin. Hätte genug Federweg gehabt aber es wollte nicht.

Probieren geht über studieren, hast Recht.

Wird auch einiges mit den achslasten zum tun haben.
ZB das die billigen 3er Fw eigentlich fürn 2er entwickelt wurden ... keine Ahnung was im Kopf der Hersteller abgeht
Tribalwolf ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.05.2018, 13:27 #34
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenbibel
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.996
Abgegebene Danke: 711
Erhielt 1.711 Danke für 1.262 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist gerade online
Forenbibel
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.996
Abgegebene Danke: 711
Erhielt 1.711 Danke für 1.262 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Tribalwolf Beitrag anzeigen
Begrenzer waren keine mehr drin. Hätte genug Federweg gehabt aber es wollte nicht.

Probieren geht über studieren, hast Recht.

Wird auch einiges mit den achslasten zum tun haben.
ZB das die billigen 3er Fw eigentlich fürn 2er entwickelt wurden ... keine Ahnung was im Kopf der Hersteller abgeht
Was im Kopf der hersteller abgeht? Dass die Kunden ein günstiges Gewinde wollen.. Da wirds natürlich billiger wenn man ein Fahrwerk für mehrere Fahrzeuge anbietet.
Ben_RGBG ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.05.2018, 21:52 #35
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
*micha* *micha* ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Standard

So der neue Auspuff ist auch drunter



Hinten geht das DTS Line auf 29cm Radmitte- Bördelkante (Tank komplett leer)
Vorne sind es 27cm Radmitte-Bördelkante

Jeweils mit noch minimal Vorspannung. Federn tut das FW auch noch. Wenn ich mich hinten in Kofferraum setze geht er noch gute 2-3cm runter.




Geändert von *micha* (07.05.2018 um 23:47 Uhr)
*micha* ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.05.2018, 23:38 #36
Benutzerbild von GTFahrer
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 2.761
Abgegebene Danke: 368
Erhielt 751 Danke für 565 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 2.761
Abgegebene Danke: 368
Erhielt 751 Danke für 565 Beiträge
Standard

Felgen passen, das Styling ist klasse.
Bin mal gespannt wie sich die Polmostrow-Anlage machen wird, bin vom schnellen Verrotten des ESDs (Innerlich) enttäuscht, dadurch dröhnt der nun auch.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.05.2018, 21:53 #37
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
*micha* *micha* ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Standard

Ja das wird sich zeigen wielange die Anlage hält.

Heut noch die Heckstoßstange demontiert und das Hinterteil inkl. der Radkästen gründlich vom Dreck befreit.



Vorne hab ich die Radhäuser und den Schloßträger auch gleich mit gereinigt wenn einmal alles ab ist




Eine Frage zu Kupplung, die kommt erst ganz spät. Hab gelesen das relativ normal beim Golf III. Stimmt das? Bin heute auf dem Hof das erste mal gefahren und dachte ich bin wieder Fahranfänger : D
*micha* ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.05.2018, 21:56 #38
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenbibel
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.996
Abgegebene Danke: 711
Erhielt 1.711 Danke für 1.262 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist gerade online
Forenbibel
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.996
Abgegebene Danke: 711
Erhielt 1.711 Danke für 1.262 Beiträge
Standard

Ich habe bei allen Golf 3 tatsächlich das Gefühl, dass die Kupplung sehr spät kommt.
Ich hatte bei meinem VR auch eine vermeintlich kaputte Kupplung gehabt - als ich sie ausgebaut hab, war da aber noch genug Belag drauf.

Bin gespannt, wie es sich jetzt mit der neuen anfühlt.

Grundsätzlich würde ich also sagen ja, nach diversen Golf 3: Ja, ist normal.
Ben_RGBG ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.05.2018, 23:55 #39
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
*micha* *micha* ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Standard

Was noch ganz interessant für mich war ...

Bei 27cm Radmitte-Bördelkante vorn hatte ich am Schweller vorne genau 4,5cm Bodenfreiheit.

Bin zwar extrem tiefes fahren gewohnt

->





Aber 4,5cm am Schweller geht einfach nicht.

Hab ihn jetzt auf 29cm Rundum eingestellt und bin mal gespannt was der Tüv sagt.

Lichtaustrittskante von 50cm war bei 27cm übrigens noch ok .. war bei 51cm

Geändert von *micha* (09.05.2018 um 23:57 Uhr)
*micha* ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.05.2018, 00:12 #40
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenbibel
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.996
Abgegebene Danke: 711
Erhielt 1.711 Danke für 1.262 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist gerade online
Forenbibel
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.996
Abgegebene Danke: 711
Erhielt 1.711 Danke für 1.262 Beiträge
Standard

Kommst du aus Straubing?

Ja, der Cabrio Schweller ist deutlich tiefer als bei Golf 3 Limos.. Das begrenzt am meisten.






Ben_RGBG ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Golf III Cabrio startet nach Kurzschluss nicht mehr Schokooo Golf Allgemein 16 10.07.2011 21:05
Welcher Nr. hat das Blinkerrelais? cyanide Golf Allgemein 2 06.04.2011 14:32
Rat bei Ersatzteilkauf GOLF III cabrio wanderameisae Golf Allgemein 0 18.10.2009 11:25
Golf III Cabrio Color Concept - Preisvorstellung Saires Golf Allgemein 5 05.02.2008 09:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:05 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt