Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 05.01.2018, 22:51 #1
Benutzerbild von Frank22
Sommertreffenplaner
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 319 Danke für 234 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 319 Danke für 234 Beiträge
Standard Frank's 3er Cabrio

ja, ich habe es getan und mir noch nen Golf gekauft, könnten ja mal knapp werden die Dinger

Da in der Zwischenzeit meine Frau und Junior im Sommer schön im Cabrio durch die Gegend düsen und ich selten bei schönem Wetter selber mit einem der beiden Cabrio's fahren kann/darf - musste was her ohne Dach - ich will auch ein, mich hat das Cabrio Fieber gepackt.

Wie es das Leben so will, spielte hier Kollege Zufall eine große Rolle.

Ich hatte letzte Woche den Honda meiner Nachbarin zur reperatur bei mir und ich brauchte neue Radbolzen, schwer zu beschaffen Samstag kurz nach Mittag - ich schickte Junior schnell zu einem Honda Hädler bei uns im Ort das er mal die LAge checkt, ob so etwas auf Lager liegt, wenige Minuten später der Anruf das noch jemand da ist, und die das gewünschte Erastzteil da haben. Ich ins Auto und hinterher, da Junior kein Geld bei hatte, und ich erblickte da was silbernes ....

lange Rede, kurzer Sinn - nach ein paar Tagen grübeln mal Frauchen geschnappt und ihr gezeigt, verhandelt - mit Frau und Verkäufer - die Verhandlung mit der Frau war das schwierigste kurzum heute geholt

beim Verkäufer - der schraubt bei Honda, konnte ich es mir auf der Bühne sehr genau anschauen - hab genügend Lehrgeld bezahlt
















Die Daten,

Highline

AAM Motor mit 123 TKM

EZ 9/96

Ausstattung

schwarzesLeder im sehr guten Zustand, funktionierender Sitzheizung

CD Wechsler

4 eFH, e Spiegel

und dann endet schon die Liste der Zubehörausstattung

Mängel gibt's auch, der Klassiker - die letzte Verdecknaht ist offen, der Verkäufer hat die Klebereste vom Klebeband entfernen können, daher werd ich die Aussenhaut zum Sattler bringen und neu vernähen lassen

dann ein paar belanglose Kleinigkeiten, wie z.B, das Paddel am Beifahrertürschloß

alles im großen und ganzen ein guter Fang und mit wenig Aufwand reperabel

was ich jedoch jetzt schon vermisse, die Klimaanlage




letzte Woche hab ich angefangen den VR zu revidieren, da stand das Auto noch nicht zur Debatte - mal schauen - würde doch ganz gut reinpassen .....

abwarten - ich halt euch auf den laufenden


Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 22:54 #2
Benutzerbild von franz-werner
Forenseele
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.695
Abgegebene Danke: 487
Erhielt 871 Danke für 700 Beiträge
franz-werner franz-werner ist gerade online
Forenseele
Benutzerbild von franz-werner
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.695
Abgegebene Danke: 487
Erhielt 871 Danke für 700 Beiträge
Standard

Da werden Frau und Sohn aber schauen, wenn du dir da ein VR6 Cabrio baust. Ich denke, dann baust du bald einen zweiten... In Orange

Glückwunsch zu Nummer "n"
franz-werner ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 23:13 #3
Benutzerbild von Mustang80
16V
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.764
Abgegebene Danke: 367
Erhielt 991 Danke für 794 Beiträge
Mustang80 Mustang80 ist offline
16V
Benutzerbild von Mustang80
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.764
Abgegebene Danke: 367
Erhielt 991 Danke für 794 Beiträge
Standard

Genau wegen Verrückten wie dir werden noch ein paar 3er der Presse entgehen.
Gefällt mir Auch wenn ich kein Cabrio Fan bin....

Hat der Highline eigentlich eine Scheibenbremse hinten?
Ich hoffe mal, der Rost ist noch nicht so weit fortgeschritten.

Viel Spaß mit dem Obdachlosen
Mustang80 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mustang80 für den nützlichen Beitrag:
Frank22 (26.01.2018)
Alt 05.01.2018, 23:35 #4
Benutzerbild von Frank22
Sommertreffenplaner
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 319 Danke für 234 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 319 Danke für 234 Beiträge
Standard

Die Trommelbremse kommt mit dem AAM wunderbar klar

Rost hat er wenig, der linke Kotflügel wurde schon mal ersetzt rechts ist ein Loch von der Grösse eines 2 € Stück, hier werde ich ein Flicken einsetzen oder die Spitze ersetzen - je nachdem wie schlimm der Rest vom Rost befallen ist, die vordere Schwellerspitze ist auch leicht angegammelt, aber noch nix dramatisches.
Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 08:24 #5
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.098
Abgegebene Danke: 1.510
Erhielt 5.037 Danke für 3.762 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.098
Abgegebene Danke: 1.510
Erhielt 5.037 Danke für 3.762 Beiträge
Standard

Hallo Frank!

Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
ja, ich habe es getan und mir noch nen Golf gekauft...
Herzlichen Glückwunsch zum Neuzugang!


Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
...könnten ja mal knapp werden die Dinger
Ja, der Tag wird kommen.


Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
Highline
Was bedeutet das beim Cabrio, d.h. welche Ausstattung umfasst die Highline-Linie?


Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
AAM Motor mit 123 TKM
Der ist ja gerade mal eingelaufen.


Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
schwarzesLeder im sehr guten Zustand
Lederausstattungen sind geschmacklich überhaupt nicht mein Fall. Solange sie neu und matt sind, ist das o.k.. Aber wenn sie älter und glänzend werden, finde ich sie scheußlich.


Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
funktionierender Sitzheizung
Hoffentlich bleibt das so, speziell beim Fahrersitz. Ich bin gerade dabei, mich intensiv mit allen möglichen Sitzheizungsfragen zu beschäftigen. Heizmatten für die Sportsitze sind ultimative Mangelware. Das gilt sowohl für welche für Stoffbezüge als auch für solche aus Leder / Kunstleder.


Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
CD Wechsler
Funktionsfähig? Mit Radioanlage Gamma und vielleicht sogar Nokia DSP? Und: Ist der CD-Wechsler nachgerüstet? Ich frage deshalb, weil der Halter auf Deinem Foto nicht original aussieht bzw. ich kenne ihn beim Cabrio nur anders.


Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
was ich jedoch jetzt schon vermisse, die Klimaanlage
Die kann man nachrüsten. Bei diesem Thema kann ich auch mitreden.

Grüße Manfred

Geändert von Teletubby (06.01.2018 um 08:37 Uhr)
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 09:46 #6
Benutzerbild von Frank22
Sommertreffenplaner
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 319 Danke für 234 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 319 Danke für 234 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Funktionsfähig? Mit Radioanlage Gamma und vielleicht sogar Nokia DSP? Und: Ist der CD-Wechsler nachgerüstet? Ich frage deshalb, weil der Halter auf Deinem Foto nicht original aussieht bzw. ich kenne ihn beim Cabrio nur anders.
Kann ich noch nicht sagen, da das originale Radio ersetzt wurde und verschollen ist, ich sollte den aber an meinem Blauen CC mal testen können



Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
vielleicht sogar Nokia DSP?
zumindest finde ich keine spuren vom DSP System, der Wagen ist unverbastelt, daher würde ich sagen, das es nicht verbaut war - aber die ersten Teile eines DSP sind schon bei mir, den Rest dazu bekomme ich noch

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Hoffentlich bleibt das so, speziell beim Fahrersitz. Ich bin gerade dabei, mich intensiv mit allen möglichen Sitzheizungsfragen zu beschäftigen. Heizmatten für die Sportsitze sind ultimative Mangelware. Das gilt sowohl für welche für Stoffbezüge als auch für solche aus Leder / Kunstleder.
Das die Matten Mangelware sind, hab ich damals gemerkt als ich den blauen CC kaufte, dort war eine Matte kaputt und nicht so leicht zu bekommen. Auf das sie ewig hält

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Was bedeutet das beim Cabrio, d.h. welche Ausstattung umfasst die Highline-Linie?
Holzschaltknauf, verstellbare Lenksäule, voll lackierte Stoßstangen ... sind die ersten Sachen die mir einfallen


Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Klimaanlage, Bei diesem Thema kann ich auch mitreden
ja, das habe ich verfolgt - mein größtes Manko ist und bleibt die Elektrik, vor dem mechanischen hab ich keine Angst, das ist keine Raketenwissenschaft, aber halt die Kabel - für mich zumindest
Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Frank22 für den nützlichen Beitrag:
Teletubby (06.01.2018)
Alt 06.01.2018, 12:36 #7
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.098
Abgegebene Danke: 1.510
Erhielt 5.037 Danke für 3.762 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.098
Abgegebene Danke: 1.510
Erhielt 5.037 Danke für 3.762 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
Kann ich noch nicht sagen, da das originale Radio ersetzt wurde und verschollen ist, ich sollte den aber an meinem Blauen CC mal testen können
Gibt es denn hinten originale Lautsprecher? Wenn nicht, dann hatte dieses Cabrio ab Werk auch nicht die Radioanlage Gamma und damit auch keinen CD-Wechlser.

Im Normalfall müsste es aber hinter dem Radio einen roten 10-poligen Stecker geben, der in den oberen Anschluss das Radios gehört.


Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
zumindest finde ich keine spuren vom DSP System, der Wagen ist unverbastelt, daher würde ich sagen, das es nicht verbaut war - aber die ersten Teile eines DSP sind schon bei mir, den Rest dazu bekomme ich noch
Ich persönlich halte das Nokia DSP beim Cabrio für nicht sehr erstrebenswert, weil es im Gegensatz zur Limousine keinen Subwoofer gibt. Wobei doch ein schöner Klang der Bässe eins der Haupt-Features des DSP sein soll. Deshalb habe ich mich bei meinem Cabrio dagegen entschieden, obwohl ich schon einige Teile dafür hatte. Stattdessen wird es dieselbe Lösung geben wie bei meinem Variant: Eine komplette Radioanalge Gamma mit einem zusätzlichen Subwoofer von Auna unter dem Beifahrersitz. Das ist erprobt und ohne irreversibele Änderungen machbar und klingt ganz gut, funktioniert aber nur bei Beifahrersitzen ohne Höhenverstellung.


Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
Das die Matten Mangelware sind, hab ich damals gemerkt als ich den blauen CC kaufte, dort war eine Matte kaputt und nicht so leicht zu bekommen. Auf das sie ewig hält
Derzeit beschäftige ich mich auch mit der Frage, ob es möglich ist, Universal-Sitzheizmatten mit Modifizierung mit der ansonsten originalen Sitzheizung zu kombinieren. Das wäre eine sehr gute und preiswerte und immer verfügbare Lösung. Endgültiges kann ich jetzt noch nicht sagen, sehe aber Aussichten.


Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
ja, das habe ich verfolgt - mein größtes Manko ist und bleibt die Elektrik, vor dem mechanischen hab ich keine Angst, das ist keine Raketenwissenschaft, aber halt die Kabel - für mich zumindest
Die Elektrik hält sich bei der Nachrüstung einer manuellen Klimaanalge im Gegensatz zur Climatronic eigentlich in Grenzen. Dafür biete ich Dir gerne meine Hilfe an. Für mein Cabrio habe ich mir die Erweiterung des Motorraum-Kabelstrangs extra für den Winter aufgehoben; in einem ansonsten leeren Zimmer liegt schon alles bereit. Am letzten Sonntag (Sylvester) war Jens (Mustang80) morgens bei mir; der hat´s gesehen. Ich rechne bei sehr gemütlicher Arbeit (ca. drei bis vier Stunden täglich mit freien Tagen) und einem qualitativ hervorragenden Ergebnis mit einem Zeitbedarf von etwa zwei Wochen. Da ist aber auch die Einbindung der Leitungen für die Multifunktionsanzeige (MFA) mit enthalten. Übernächste Woche soll es losgehen. Ich werde viele Fotos machen.

Grüße Manfred

Geändert von Teletubby (06.01.2018 um 12:42 Uhr)
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 13:37 #8
Benutzerbild von Frank22
Sommertreffenplaner
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 319 Danke für 234 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 319 Danke für 234 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Ich persönlich halte das Nokia DSP beim Cabrio für nicht sehr erstrebenswert, weil es im Gegensatz zur Limousine keinen Subwoofer gibt.
jetzt wo Du es so erwähnst, das könnte schwierig werden im Cabrio - aber ich hab ja noch ein paar Limo's wo es zum Einsatz kommen könnte

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Gibt es denn hinten originale Lautsprecher? Wenn nicht, dann hatte dieses Cabrio ab Werk auch nicht die Radioanlage Gamma und damit auch keinen CD-Wechlser.
hab ich jetzt erst gemerkt das da was fehlt, viel mir nicht gleich auf. Mich stört es aber auch nicht - ich kann stundenlang auch ohne Radio fahren

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
erzeit beschäftige ich mich auch mit der Frage, ob es möglich ist, Universal-Sitzheizmatten mit Modifizierung mit der ansonsten originalen Sitzheizung zu kombinieren. Das wäre eine sehr gute und preiswerte und immer verfügbare Lösung. Endgültiges kann ich jetzt noch nicht sagen, sehe aber Aussichten
irgendwo hatte ich mal ein TUT gesehen, wo jemand die Universalmatten mit den originalen Sitzheizungsschalter kombiniert hat - soll wohl funktionieren - aber in Sachen Elektrik halt ich mich dezent zurück, da bin ich definitiv der falsche Ansprechpartner

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Die Elektrik hält sich bei der Nachrüstung einer manuellen Klimaanalge im Gegensatz zur Climatronic eigentlich in Grenzen. Dafür biete ich Dir gerne meine Hilfe an.
das merk ich mir, Danke schon mal für das Angebot - ich hätte mich nicht getraut zu fragen, da ich Deine Garage zwar nicht persönlich kenne, aber ich grob weiß was da vor sich geht und Du noch reichlich zu tun hast

Da fällt mir gerade ein, Junior sein erstes Auto - den ich zerlegt habe - der hatte doch ne manuelle Klima und den gesamten Kabelbaum hab ich noch zu liegen - das sollte doch 1:1 passen ? zumal ja auch ein ADZ verbaut war .... ?
Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 16:11 #9
Benutzerbild von GTFahrer
Golftreffenplaner
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 2.493
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 702 Danke für 526 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Golftreffenplaner
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 2.493
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 702 Danke für 526 Beiträge
Standard

Ist möglich, entweder den originalen NTC nehmen oder einen herkömmlichen nehmen.
Den in die universelle Matte verbauen. Wichtig, die Reihenschaltung der Matten in eine Parallels. ändern.
Funktioniert dann wie bisher, d.h. abhängig vom Wert des NTC (Temp der Heizmatte) und der gewünschten Temp (Schalter, Poti) wird die Heizdauer bestimmt.

Was mich bei der Sache ärgert, das ist der Verzicht auf die Seitenwangenheizung. Darum habe ich die sauteuren neuen Matten gekauft.

Die Highlines haben auch andere Bezüge mit mehr Absteppungen. Wurde so auch im ClassicLine verbaut.

Geändert von GTFahrer (06.01.2018 um 16:18 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu GTFahrer für den nützlichen Beitrag:
Frank22 (06.01.2018)
Alt 06.01.2018, 16:49 #10
Benutzerbild von Frank22
Sommertreffenplaner
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 319 Danke für 234 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 319 Danke für 234 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von franz-werner Beitrag anzeigen
Da werden Frau und Sohn aber schauen, wenn du dir da ein VR6 Cabrio baust
komisch, als der Motor noch in der Ecke stand, hat sich nur Junior für interessiert, mein -Einwand, ich bau nicht nochmal um - jetzt, wo das Cabrio bei mir auf der Bühne steht und der Motor parallel in Behandlung ist - schreit alles nach dem Motor - selbst Frauchen meldet auf einmal Ansprüche an

zur Zeit schon recht lustig hier
Irgendwas läuft da irgendwie aus dem Ruder




Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Frank22 für den nützlichen Beitrag:
franz-werner (06.01.2018), nrgracer17 (06.01.2018)
Alt 06.01.2018, 17:03 #11
Benutzerbild von franz-werner
Forenseele
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.695
Abgegebene Danke: 487
Erhielt 871 Danke für 700 Beiträge
franz-werner franz-werner ist gerade online
Forenseele
Benutzerbild von franz-werner
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.695
Abgegebene Danke: 487
Erhielt 871 Danke für 700 Beiträge
Standard

Drei VR6 Cabrio für den Sommer? Easy! Ich glaube, du solltest zwei 2.8er und einen 2.9er bauen - Einfach als Statement
franz-werner ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu franz-werner für den nützlichen Beitrag:
Frank22 (26.01.2018)
Alt 06.01.2018, 18:10 #12
Benutzerbild von 90.MusicForLife
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.034
Abgegebene Danke: 401
Erhielt 327 Danke für 239 Beiträge
90.MusicForLife 90.MusicForLife ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von 90.MusicForLife
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.034
Abgegebene Danke: 401
Erhielt 327 Danke für 239 Beiträge
Standard

Glückwunsch für den neuen, schöne sache

Aber das mit dem eintragen in des VR6 ins Cab soll glaube ich ein größeres Thema sein. Ich bin da jetzt kein Experte aber meine gelesen zu haben als ich mich um meinen Umbau gekümmert habe das mehrere Leute schrieben das man für ein Cab umbau etwas mehr vorweisen muss.
Wobei hier vermutlich einfach der richtige Prüfer am start sein muss der auch Ahnung von sowas hat
90.MusicForLife ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 19:37 #13
Benutzerbild von nrgracer17
Sommertreffenplaner
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 936
Abgegebene Danke: 277
Erhielt 242 Danke für 199 Beiträge
nrgracer17 nrgracer17 ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von nrgracer17
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 936
Abgegebene Danke: 277
Erhielt 242 Danke für 199 Beiträge
Standard

Haha wie geil ist das denn wieder?

Schaut sehr gut aus Frank. Alleine die Innenausstattung ist bombe.

Zitat:
Zitat von 90.MusicForLife Beitrag anzeigen
Aber das mit dem eintragen in des VR6 ins Cab soll glaube ich ein größeres Thema sein.
Ja das wird es auf alle Fälle. Die Karosserie beim Cabrio ist ja nun mal leider alles andere als fest.

Dennoch glaube ich, dass Frank und Sohnemann das locker hinbekommen.

Zitat:
Zitat von franz-werner Beitrag anzeigen
Ich glaube, du solltest zwei 2.8er und einen 2.9er bauen - Einfach als Statement
Unbedingt!

Klima im Cabrio ist übrigens was feines.

Geändert von nrgracer17 (06.01.2018 um 19:39 Uhr)
nrgracer17 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu nrgracer17 für den nützlichen Beitrag:
Frank22 (26.01.2018)
Alt 06.01.2018, 19:51 #14
Benutzerbild von Frank22
Sommertreffenplaner
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 319 Danke für 234 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 319 Danke für 234 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von 90.MusicForLife Beitrag anzeigen
das mehrere Leute schrieben das man für ein Cab umbau etwas mehr vorweisen muss
da scheiden sich wie üblich die Geister, gelesen hab ich auch davon - ein Prüfer will eine Bestätigung das die Karosserie steif genug ist, der andere nicht

Zitat:
Zitat von 90.MusicForLife Beitrag anzeigen
Wobei hier vermutlich einfach der richtige Prüfer am start sein muss der auch Ahnung von sowas hat
dieser Meinung schliesse ich mich an

Sollte es wirklich zu einem Vorhaben werden den VR in dieses Cabrio zu pflanzen, dann besuch ich im Vorfeld "meinen" Prüfer und lass es mir absegnen - oder auch nicht. Möglich muss es ja sein, kenne da 2 Cabrio's in meiner Nähe mit nem VR drin

Die Idee an sich mit dem VR gefällt mir immer besser, je länger man darüber nachdenkt, aber erst einmal brauch der VR noch ein paar liebevolle Stunden pflege, ein paar Schichten Farbe und ne Menge Teile die ich ersetzen möchte, optisch sieht es erst einmal ganz gut aus, den Zylinderkopf hab ich schon zerlegt und eingelegt in JaTop. mit dem Rumpf beschäftige ich mich etwas später, erst wenn da alles in Ordnung ist geht's an Werk zum Neu Aufbau des VR
Dies bedeutet aber nicht, das er es auch in dieses Auto schafft - immerhin ist ja ein funktionierender Motor drin - auch wenn ich nicht der größte Fan vom AAM bin, er schafft es auch das Cab zu bewegen.

aber man kann ja mal von nem VR Cab Träumen

hab da noch ein AGG und nen ABS Motor in einer ecke zu stehen - Auswahl satt
Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 19:57 #15
Benutzerbild von LocoFlasher
Golfumbaufertigsteller
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 506
Abgegebene Danke: 86
Erhielt 102 Danke für 95 Beiträge
LocoFlasher LocoFlasher ist gerade online
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von LocoFlasher
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 506
Abgegebene Danke: 86
Erhielt 102 Danke für 95 Beiträge
Standard

Glückwunsch zum Cabrio und zu der tollen Leder Ausstattung
Für die Eintragung des Vr6 Motors im Cabrio bedarf es eines Nachweises, dass die Karosserie der massiven Mehrleistung standhält.

Ohne Probleme können nur der größtmögliche Serienmotor +etwa 10% mehr Leistung eingetragen werden.

Solch ein/e Gutachten/Bestätigung zu bekommen, kann sich als relativ schwierig erweisen.
Allerdings: wie manche Leute wissen(die sich evtl. in meinen Showroom verirrt haben) bin ich da auch grad dran und habe mir eine Solche Bestätigung besorgt. (Kostenpunkt 300€......, aber immerhin ist es möglich)

Habe mir aber auch sagen lassen, dass der TÜV das genauer nimmt als die Dekra

Viel Spaß mit dem Auto

Geändert von LocoFlasher (06.01.2018 um 19:58 Uhr)
LocoFlasher ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu LocoFlasher für den nützlichen Beitrag:
Frank22 (06.01.2018)
Alt 06.01.2018, 20:56 #16
Benutzerbild von Frank22
Sommertreffenplaner
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 319 Danke für 234 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 319 Danke für 234 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von LocoFlasher Beitrag anzeigen
Glückwunsch zum Cabrio und zu der tollen Leder Ausstattung

danke
Zitat:
Zitat von LocoFlasher Beitrag anzeigen
Solch ein/e Gutachten/Bestätigung zu bekommen, kann sich als relativ schwierig erweisen.
Allerdings: wie manche Leute wissen(die sich evtl. in meinen Showroom verirrt haben) bin ich da auch grad dran und habe mir eine Solche Bestätigung besorgt. (Kostenpunkt 300€......, aber immerhin ist es möglich)
wollt schon sagen, irgendwo hab ich da mal was gelesen

Zitat:
Zitat von LocoFlasher Beitrag anzeigen
Habe mir aber auch sagen lassen, dass der TÜV das genauer nimmt als die Dekra
seit dem Desaster mit meinem blauen CC bei der Dekra hat mich diese Organisation nie wieder gesehen, auch kein Fahrzeug aus unserem Fuhrpark, 2017 war ich doch einige male zur HU, fällt mir gerade so auf ( 3x Golf, 1 Passat inkl Anhänger )

In der Zwischenzeit kennt mich der Prüfer vom TÜV ganz gut, kann meine Arbeit auch ganz gut einschätzen und die Dekra geht durch mein fernbleiben nicht Pleite

Geändert von Frank22 (06.01.2018 um 20:58 Uhr)
Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 21:29 #17
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.098
Abgegebene Danke: 1.510
Erhielt 5.037 Danke für 3.762 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.098
Abgegebene Danke: 1.510
Erhielt 5.037 Danke für 3.762 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
Originale hintere Lautsprecher (...) hab ich jetzt erst gemerkt das da was fehlt, viel mir nicht gleich auf. Mich stört es aber auch nicht - ich kann stundenlang auch ohne Radio fahren
Es ging mir bei der Frage nach den originalen hinteren Lautsprechern nicht um den Klang. Sondern um den Umstand, dass Dein Neuzugang ab Werk keine Radioanlage Gamma gehabt haben kann, weil diese hinten immer Lautsprecher hat. Folglich kann der CD-Wechsler auch nicht ab Werk verbaut gewesen sein, weil er zwingend das Vorhandensein der Radioanlage Gamma voraussetzt. Also ist er nachgerüstet worden, wie ich es beim Anblick des Fotos schon vermutet hatte.


Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
das merk ich mir, Danke schon mal für das Angebot - ich hätte mich nicht getraut zu fragen, da ich Deine Garage zwar nicht persönlich kenne, aber ich grob weiß was da vor sich geht und Du noch reichlich zu tun hast
Das stimmt. Aber für ein paar Kabel einer vertrauten Änderung, in die ich mich nicht erst groß einarbeiten muss, ist zwischendurch immer mal Zeit.


Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
Da fällt mir gerade ein, Junior sein erstes Auto - den ich zerlegt habe - der hatte doch ne manuelle Klima und den gesamten Kabelbaum hab ich noch zu liegen - das sollte doch 1:1 passen ? zumal ja auch ein ADZ verbaut war .... ?
Das passt unter der Voraussetzung, dass das Baujahr ähnlich ist. Denn es gibt baujahrabhängig den Unterschied des vierpoligen bzw. sechspoligen Drosselklappenstellers und evtl. noch mehr.


Zitat:
Zitat von 90.MusicForLife Beitrag anzeigen
Aber das mit dem eintragen in des VR6 ins Cab soll glaube ich ein größeres Thema sein. Ich bin da jetzt kein Experte aber meine gelesen zu haben als ich mich um meinen Umbau gekümmert habe das mehrere Leute schrieben das man für ein Cab umbau etwas mehr vorweisen muss.
Wobei hier vermutlich einfach der richtige Prüfer am start sein muss der auch Ahnung von sowas hat
Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
Die Idee an sich mit dem VR gefällt mir immer besser, je länger man darüber nachdenkt, aber erst einmal brauch der VR noch ein paar liebevolle Stunden pflege, ein paar Schichten Farbe und ne Menge Teile die ich ersetzen möchte, optisch sieht es erst einmal ganz gut aus, den Zylinderkopf hab ich schon zerlegt und eingelegt in JaTop. mit dem Rumpf beschäftige ich mich etwas später, erst wenn da alles in Ordnung ist geht's an Werk zum Neu Aufbau des VR
Unser Forumsmitglied max aus Bayern, der hier leider nur noch ganz selten aktiv ist, hat das gemacht: Sein schwarzes Cabrio zum VR6 umgebaut mit anschließender Zulassung. Auf einem Forentreffen bin ich schon eine Runde mit ihm gefahren. Alle Arbeiten hat er selbst gemacht und sich vorher in die Materie eingearbeitet.

Ich würde das aber nicht machen und schon gar nicht dann, wenn sich durch den Einbau eines VR6-Motors die zwei zusätzlichen Cabrio-Aggregatelager, die es bei normalen Golf 3 nicht gibt, nicht mehr verbauen lassen.

Grüße Manfred
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 13:25 #18
Benutzerbild von Frank22
Sommertreffenplaner
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 319 Danke für 234 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 319 Danke für 234 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Sondern um den Umstand, dass Dein Neuzugang ab Werk keine Radioanlage Gamma gehabt haben kann, weil diese hinten immer Lautsprecher hat. Folglich kann der CD-Wechsler auch nicht ab Werk verbaut gewesen sein, weil er zwingend das Vorhandensein der Radioanlage Gamma voraussetzt. Also ist er nachgerüstet worden, wie ich es beim Anblick des Fotos schon vermutet hatte.
ich glaub ich kann Dir mal widersprechen anscheinend war doch die Gammaanlage mit CD Wechsler drin, alle Unterlagen dazu sind in der Bordmappe





Zitat:
Zitat von franz-werner Beitrag anzeigen
Drei VR6 Cabrio für den Sommer? Easy! Ich glaube, du solltest zwei 2.8er und einen 2.9er bauen - Einfach als Statement
Geile Idee, nur mal 'schnell' 3 VR6 Schlachtfahrzeuge anschaffen - zerlegen, Motoren überholen und fix umbauen, was mach ich dann nach dem zweiten Frühstück ?

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Frank22 Da fällt mir gerade ein, Junior sein erstes Auto - den ich zerlegt habe - der hatte doch ne manuelle Klima und den gesamten Kabelbaum hab ich noch zu liegen - das sollte doch 1:1 passen ? zumal ja auch ein ADZ verbaut war .... ?
Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Zitat Das passt unter der Voraussetzung, dass das Baujahr ähnlich ist. Denn es gibt baujahrabhängig den Unterschied des vierpoligen bzw. sechspoligen Drosselklappenstellers und evtl. noch mehr.
ich hab mir vorhin mal die Kiste mit dem Kabel Baum angeschaut, ich scheine Glück zu haben, Motorseitig passt alles zusammen, keine Unterschiede festzustellen.
Auch sind beide Fahrzeuge vom Baujahr nicht weit auseinander, die Limo war ein 95er und das Cab ist ein 96 Modell - wobei ich mir bei der Limo nicht zu 100 % sicher bin, dafür müsste ich mal die Papiere schauen.

Geändert von Frank22 (07.01.2018 um 13:34 Uhr)
Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 16:47 #19
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.098
Abgegebene Danke: 1.510
Erhielt 5.037 Danke für 3.762 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.098
Abgegebene Danke: 1.510
Erhielt 5.037 Danke für 3.762 Beiträge
Standard

Hallo Frank,

Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
ich glaub ich kann Dir mal widersprechen anscheinend war doch die Gammaanlage mit CD Wechsler drin, alle Unterlagen dazu sind in der Bordmappe
die Radioanlage Gamma hat aber nach meinem Kenntnisstand immer hinten Lautsprecher, auch beim Cabrio. Ich muss nur in meine Garage gehen, da kann ich das live sehen. Andererseits: Deine drei Stecker im Bereich des Radios und die Papiere sehen alle original aus.


Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
ich hab mir vorhin mal die Kiste mit dem Kabel Baum angeschaut, ich scheine Glück zu haben, Motorseitig passt alles zusammen, keine Unterschiede festzustellen. Auch sind beide Fahrzeuge vom Baujahr nicht weit auseinander, die Limo war ein 95er und das Cab ist ein 96 Modell - wobei ich mir bei der Limo nicht zu 100 % sicher bin, dafür müsste ich mal die Papiere schauen.
Motorraum-Kabelstränge von der Limousine passen nicht ohne Änderungen in Cabrios. Die Unterschiede liegen wegen des zusätzlichen fahrerseitigen Aggregatelagers im Bereich der Batterieplatte mit den Abzweigungen zum Getriebe und zum Motor-Zentralstecker. Nach meinem derzeitigen Informationsstand geht es dabei aber nur um die Längen von Leitungen.

Ich habe oben in einem ansonsten fast leeren Raum genau diese beiden Kabelstränge (Limo: Motoren AAM/ADZ mit manueller Klima und Cabrio: Motoren AAM/ADZ ohne Klima) ausgebreitet und übersichtlich liegen und kann da bei Bedarf nochmal nachsehen.

Grüße Manfred
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 19:02 #20
Benutzerbild von Frank22
Sommertreffenplaner
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 319 Danke für 234 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 319 Danke für 234 Beiträge
Standard

so, zweites Wochenende mit dem zweiten Versuch endlich die Aussenhaut vom Verdeck runter zu bekommen.

Leider ist in meinem Bekanntenkreis niemand, der schon mal eine Aussenhaut gewechselt hat, also ging es zusammen mit Junior ran an die Demontage, gefühlte 1000 Schräubchen, Nieten und Dichtbänder später war es theoretisch soweit die Aussenhaut abzunehmen, das Verdeck bewegte sich auch in der Kederschiene , jedoch bekamen wir es nicht heraus gezogen - warum auch immer.
Leicht gefrustet haben wir ein anderes Verdeck montiert und das andere in einer Ecke abgelegt.
Haben wir was übersehen ? Denkfehler ? Wir bekamern das Verdeck perdue nicht um die Ecke gezogen. Der Rep Leitfaden ist auch nicht sonderlich aussagekräftig oder hilfreich gewesen.

Also herum gefragt, Tante Google gequält und YouTube durchstöbert, in einem kleinen Kurzfilm wurde ich fündig, 2 Mann kurz und schmerzlos am Verdeck gezogen und es war raus. Respekt !
Nach intensivem Studium des Videos viel mir eine Kleinigkeit auf, die Aluschiene stand recht hoch und war irgendwie fest





Aha ! Also haben die sich mindestens 2 Halter gebastelt um die Profilschiene mit dem Keder ein paar Zentimeter höher und fest zu haben.
Schnell in der Restekiste gebuddelt zwei Streifen Flacheisen ausgebuddelt und zurecht gebogen, Löcher rein und probiert. Bingo ! endlich hatten wir die Haut raus und sie kann zum Sattler gebracht werden.
Die Montage wird bestimmt auch wieder ein gefrickel ohne Ende, aber hab ja noch ein paar Tage Zeit bis es wärmer wird







Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Frank22 für den nützlichen Beitrag:
American-Psycho (22.01.2018)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein 3er Cabrio bqube Showroom 31 15.06.2010 22:02
fahrwerk cabrio und limo gleich?? gti-gott TÜV-Board 0 09.03.2010 23:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:35 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt