Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 17.05.2020, 21:43 #321
Benutzerbild von Betageuze
Frischling
 
Registriert seit: 10.03.2020
Beiträge: 72
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Betageuze Betageuze ist offline
Frischling
Benutzerbild von Betageuze
 
Registriert seit: 10.03.2020
Beiträge: 72
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Ich bezog mich auch auf den Kilometerzähler, den man ja dann wohl nicht verändern kann wenn ich das jetzt richtig interpretiere.
Betageuze ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.05.2020, 00:56 #322
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.353
Abgegebene Danke: 383
Erhielt 579 Danke für 519 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.353
Abgegebene Danke: 383
Erhielt 579 Danke für 519 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Betageuze Beitrag anzeigen
Ich bezog mich auch auf den Kilometerzähler, den man ja dann wohl nicht verändern kann wenn ich das jetzt richtig interpretiere.
Doch, geht, ist nur aufwändig.
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.05.2020, 01:01 #323
Benutzerbild von Betageuze
Frischling
 
Registriert seit: 10.03.2020
Beiträge: 72
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Betageuze Betageuze ist offline
Frischling
Benutzerbild von Betageuze
 
Registriert seit: 10.03.2020
Beiträge: 72
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Dr.Gramot Beitrag anzeigen
Doch, geht, ist nur aufwändig.
Ich meinte jetzt, ob man bpws. einen VDO Tacho dazu bringen kann weiter zu zählen als 299999km
Betageuze ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.05.2020, 10:57 #324
Benutzerbild von Mrqbasic
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 297
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 73 Danke für 56 Beiträge
Mrqbasic Mrqbasic ist gerade online
Bastler
Benutzerbild von Mrqbasic
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 297
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 73 Danke für 56 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Betageuze Beitrag anzeigen
Ich meinte jetzt, ob man bpws. einen VDO Tacho dazu bringen kann weiter zu zählen als 299999km
Ich denke mal nicht. War das nicht sogar so, das wenn so nen Tacho nochmal auf 299.999 km hochgezählt hat das der sogar bei 0 bleibt und da hardwaretechnisch was durchbrennt.
Mrqbasic ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.05.2020, 11:13 #325
Benutzerbild von Betageuze
Frischling
 
Registriert seit: 10.03.2020
Beiträge: 72
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Betageuze Betageuze ist offline
Frischling
Benutzerbild von Betageuze
 
Registriert seit: 10.03.2020
Beiträge: 72
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Mrqbasic Beitrag anzeigen
Ich denke mal nicht. War das nicht sogar so, das wenn so nen Tacho nochmal auf 299.999 km hochgezählt hat das der sogar bei 0 bleibt und da hardwaretechnisch was durchbrennt.
Nein, das nun wirklich nicht...
Betageuze ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.05.2020, 11:15 #326
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.640
Abgegebene Danke: 484
Erhielt 1.022 Danke für 783 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.640
Abgegebene Danke: 484
Erhielt 1.022 Danke für 783 Beiträge
Standard

Der zählt "intern" richtig. Auch wenn er nur "40.000" anzeigt, es ist völlig korrekt 340.000 im Speicherinhalt abgelegt.

Nach 599.999 km brennt er nicht durch, sondern zeigt einfach nur "------" an. Auch intern werden die Inhalte dann nicht mehr geändert, der total-Zähler hat dann seine Arbeit eingestellt.
http://www.golf3.de/elektronik/12535...ml#post1844454
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.05.2020, 11:38 #327
Benutzerbild von Mrqbasic
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 297
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 73 Danke für 56 Beiträge
Mrqbasic Mrqbasic ist gerade online
Bastler
Benutzerbild von Mrqbasic
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 297
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 73 Danke für 56 Beiträge
Standard

Ich hatte das halt mal gelesen mit dem durchbrennen. Konnte mir eigentlich auch nicht vorstellen das das so stimmt.

Ist ja dann quasi nen bug oder? Das mit der Anzeige.

Wie auch immer.
Um mal wieder zum OT zurückzukommen. Ich werde mir vom Golf IV Cabrio den TRW Tacho mit MFA kaufen wenn ich mal einen passenden finde und die Beleuchtung auf grün bauen.
Vllt erwische ich ja einen mit Tankwarnleuchte.

Cheers
Mrqbasic ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.05.2020, 11:48 #328
Benutzerbild von Betageuze
Frischling
 
Registriert seit: 10.03.2020
Beiträge: 72
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Betageuze Betageuze ist offline
Frischling
Benutzerbild von Betageuze
 
Registriert seit: 10.03.2020
Beiträge: 72
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Nochmal was anderes.
Welches Leuchtmittel verwendet ihr, wenn ich bspw. "grün" behalten möchte, aber neue brauche?
Betageuze ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.05.2020, 15:09 #329
Benutzerbild von Mrqbasic
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 297
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 73 Danke für 56 Beiträge
Mrqbasic Mrqbasic ist gerade online
Bastler
Benutzerbild von Mrqbasic
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 297
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 73 Danke für 56 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Betageuze Beitrag anzeigen
Nochmal was anderes.
Welches Leuchtmittel verwendet ihr, wenn ich bspw. "grün" behalten möchte, aber neue brauche?
Ich benutze die originalen Osram Lämpchen für Blinker und Fernlicht sowie für die Ziffernblattbeleuchtung.
Sind Sockelglühlampen, BX8,4d, 12V, 2W
Die Zusatzsymbole sind bei Motormeter in SMD LED ausgeführt und damit nicht tauschbar.

Geändert von Mrqbasic (18.05.2020 um 15:18 Uhr)
Mrqbasic ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.05.2020, 19:05 #330
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.353
Abgegebene Danke: 383
Erhielt 579 Danke für 519 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.353
Abgegebene Danke: 383
Erhielt 579 Danke für 519 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Der zählt "intern" richtig. Auch wenn er nur "40.000" anzeigt, es ist völlig korrekt 340.000 im Speicherinhalt abgelegt.

Nach 599.999 km brennt er nicht durch, sondern zeigt einfach nur "------" an. Auch intern werden die Inhalte dann nicht mehr geändert, der total-Zähler hat dann seine Arbeit eingestellt.
http://www.golf3.de/elektronik/12535...ml#post1844454
Interessante Grenze. Demnach ist alles über ab 09 27 C0 nicht mehr implementiert. Folglich ist 09 27 BF die letzte dargestellte Zahl? Oder sind es 5b8d7f bzw 5b8d80? Das einzig Plausible an 599999 ist, dass es eine Primzahl ist.

Andererseits klingt das eben nach HW-codiertem "Feature", um keine Dopplung in der Anzeige zuzulassen, bei begrenter Anzeigemöglichkeit.
Warum man das letzte Segement der ersten Stelle der 7-Segment Anzeige allerdings weggelassen hat begründet sich darin nicht.




Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 19.05.2020, 09:03 #331
Benutzerbild von Felix_Passat
Golfumbaufertigsteller
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 534
Abgegebene Danke: 464
Erhielt 130 Danke für 113 Beiträge
Felix_Passat Felix_Passat ist offline
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von Felix_Passat
 
Registriert seit: 30.04.2018
Beiträge: 534
Abgegebene Danke: 464
Erhielt 130 Danke für 113 Beiträge
Standard

Moin,

Zitat:
Zitat von Dr.Gramot Beitrag anzeigen
... Andererseits klingt das eben nach HW-codiertem "Feature", um keine Dopplung in der Anzeige zuzulassen, bei begrenter Anzeigemöglichkeit.
Warum man das letzte Segement der ersten Stelle der 7-Segment Anzeige allerdings weggelassen hat begründet sich darin nicht.
Irgendwie verstehe ich das mit der Dopplung nicht ganz, die Walzenzählwerke konnten das ja auch. Wenn rumgedreht geht es da von vorne los.
Warum die Stelle fehlt würde mich auch interessieren, ich würde dabei jedoch stark auf einen Preisfaktor tippen.

Viele Grüße
Felix
Felix_Passat ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 25.05.2020, 16:28 #332
Benutzerbild von Mrqbasic
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 297
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 73 Danke für 56 Beiträge
Mrqbasic Mrqbasic ist gerade online
Bastler
Benutzerbild von Mrqbasic
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 297
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 73 Danke für 56 Beiträge
Standard

So, ich wollte mal weitermachen heute.
Unter anderem habe ich vor die beiden langen Schrauben des Anlassers die zur Befestigung ins Getriebe gehen auszuwechseln.
Allerdings gestaltet sich die Teilesuche sehr schwer.

Soweit ich weiß sind die Schrauben auf Bildtafel 911-10 (Link) zu finden sein und die Position ist 21. Nur welche davon ich für den ADY und das CHE getriebe brauche ist mir schleierhaft. Kann jetzt auch nicht einfach den Anlasser ausbauen und mit den Schrauben dann zum Teilehändler, da ich nix zum dauerhaften abstützen des Motors habe.

Hier (Link) sieht man auf Position 24 / 25 auch die schrauben die ich meine nur mit dem hinweis auf Bildtafel 911-10

Vllt weiß ja jemand rat. Der Teilehändler war jedenfalls sehr verwirrt von den 7 verschiedenen schrauben die er bekommen kann.

Cheer
Mrqbasic ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 25.05.2020, 18:50 #333
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.612
Abgegebene Danke: 1.766
Erhielt 5.837 Danke für 4.259 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.612
Abgegebene Danke: 1.766
Erhielt 5.837 Danke für 4.259 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Mrqbasic Beitrag anzeigen
Vllt weiß ja jemand rat. Der Teilehändler war jedenfalls sehr verwirrt von den 7 verschiedenen schrauben die er bekommen kann.
Das Problem bei der Erneuerung dieser Schrauben tritt wegen Intransparenz der Teileliste in diesem Punkt immer wieder auf. Da wird Dir nicht viel anderes übrig bleiben als die Längen der Schrauben zu messen oder wenigstens zu schätzen. Ein Beispiel, wie diese Schrauben in der Teileliste angelegt sind, ist z.B. M10X160/M8X15, wobei das M8-Ende so gut wie immer gleich lang ist.
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 25.05.2020, 19:45 #334
Benutzerbild von Mrqbasic
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 297
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 73 Danke für 56 Beiträge
Mrqbasic Mrqbasic ist gerade online
Bastler
Benutzerbild von Mrqbasic
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 297
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 73 Danke für 56 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Das Problem bei der Erneuerung dieser Schrauben tritt wegen Intransparenz der Teileliste in diesem Punkt immer wieder auf. Da wird Dir nicht viel anderes übrig bleiben als die Längen der Schrauben zu messen oder wenigstens zu schätzen. Ein Beispiel, wie diese Schrauben in der Teileliste angelegt sind, ist z.B. M10X160/M8X15, wobei das M8-Ende so gut wie immer gleich lang ist.
Ok, alles klar. Dann zieht sich das noch nen bischen.

Zusätzlich habe ich heute mich nochmal an die Unterdruckleitungen gemacht, da ich bei gleichmäßiger Beschleunigung und feuchtem Wetter immer probleme mit teilweise großen Leistungseinbußen hatte.

Auf die Idee mit den Unterdruckschläuchen bin ich gekommen, weil der Benzidruckregler ja mit Unterdruck betrieben wird und bei Kälte und nassem Wetter sich das System nunmal anders Verhält.
Fast alle Schläuche waren bereits fragil und ich hätte sie eh ausgetauscht.
Hatte nur beim einbau der Klima erstmal die Grundfunktion im Sinn.
Also gesagt getan und ans Werk gemacht.

Alt:




Neu:




Dann fix ne Probefahrt gemacht. Und siehe da...er zieht wieder ohne Mucken und Ruckeln sauber durch. Leerlauf ist nun auch wieder schön ruhig. Auch reagieren die durch Unterdruck angesteuerten Klappen im Klimakasten nun angenehm schnell.

Der Unterdruckschlauch vom Benzindruckregler war an mehreren Stellen bereits unter dem Gewebe zerrissen.
Die Leistungseinbußen hatte ich allerdings seitdem ich das Autochen besitze.
War besser geworden mit erneuerung der Zündung aber halt nicht ganz weg.

Cheers
Mrqbasic ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 25.05.2020, 23:25 #335
Golfumbauplaner
 
Registriert seit: 29.05.2015
Beiträge: 325
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 57 Danke für 47 Beiträge
herr jaegermeister herr jaegermeister ist offline
Golfumbauplaner
 
Registriert seit: 29.05.2015
Beiträge: 325
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 57 Danke für 47 Beiträge
Standard

Du hast das genau so wie ich, mir war das auch zu blöd mit den grünen Stopfen die irgendwann porös werden. Hab auch einfach ein Stück Schlauch drauf und eine Schraube eingeklebt, glaube es war eine alte von den Türgriffen innen (sieht bei Dir auch so aus). Ohne Kleber ums Gewinde rum zog sich immer noch etwas Luft an der Schraube vorbei.
Möchte bei mir auch noch ein paar Unterdruckleitungen ersetzen. Wo hast Du deine her?

Geändert von herr jaegermeister (25.05.2020 um 23:27 Uhr)
herr jaegermeister ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu herr jaegermeister für den nützlichen Beitrag:
Mrqbasic (26.05.2020)
Alt 26.05.2020, 00:16 #336
Benutzerbild von Mrqbasic
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 297
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 73 Danke für 56 Beiträge
Mrqbasic Mrqbasic ist gerade online
Bastler
Benutzerbild von Mrqbasic
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 297
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 73 Danke für 56 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von herr jaegermeister Beitrag anzeigen
Du hast das genau so wie ich, mir war das auch zu blöd mit den grünen Stopfen die irgendwann porös werden. Hab auch einfach ein Stück Schlauch drauf und eine Schraube eingeklebt, glaube es war eine alte von den Türgriffen innen (sieht bei Dir auch so aus). Ohne Kleber ums Gewinde rum zog sich immer noch etwas Luft an der Schraube vorbei.
Möchte bei mir auch noch ein paar Unterdruckleitungen ersetzen. Wo hast Du deine her?
Ja, das Stück Schlauch mit der Schraube war auch schon als ich den Wagen gekauft habe. Ist bisher auch immer dicht gewesen. Habs aber trotzdem einfach mal erneuert.

Die Unterdruckleitung/Schlauch habe ich für 3,50€ / Meter beim örtlichen Teilehändler gekauft. Ist halt ne standart Unterdruckschlauch ausführung. 3,2 mm oder sowas war das.
Passt auf jedenfall wie angegossen und ich konnte alle Stücken selbst frei zuschneiden da ich gleich 2 Meter gekauft hab.

Cheers
Mrqbasic ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 26.05.2020, 09:32 #337
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.640
Abgegebene Danke: 484
Erhielt 1.022 Danke für 783 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.640
Abgegebene Danke: 484
Erhielt 1.022 Danke für 783 Beiträge
Standard

Ja den Ärger, welch so ein simples Teil wie ein Schlauch verursachen kann... den kenne ich. Richtig mimosenhaft reagieren die 1,8er mit ihrer Zentralspritze darauf... Man selbst denkt da gleich an sonstwas teures... und dabei kann auch das bekannte Kleinvieh verdammt viel Mist machen

Kontrolliere auch dieses komische Ventil der KGE. Da werden die auch gerne porös/rissig... und die Membrane im Filterkasten, sofern der noch eine hat. Glaub nur der 2E...

Zitat:
Zitat von Dr.Gramot Beitrag anzeigen
Interessante Grenze. Demnach ist alles über ab 09 27 C0 nicht mehr implementiert. Folglich ist 09 27 BF die letzte dargestellte Zahl? Oder sind es 5b8d7f bzw 5b8d80? Das einzig Plausible an 599999 ist, dass es eine Primzahl ist.
So rechnet der nicht... wenn du 600tkm auf dem Tacho hast, hast du mitnichten 600 in HEX im Speicher Habs nicht mehr ganz im Kopf, aber es war etwas mit von er Million abziehen, 16mal in den Speicher eintragen, dann der Mittelwert dieser Werte, er inkrementiert mit dem Km nur ein einzelnes.... wie nennt man das? Word?

Geändert von GTFahrer (26.05.2020 um 09:36 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 26.05.2020, 18:50 #338
Golfumbauplaner
 
Registriert seit: 29.05.2015
Beiträge: 325
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 57 Danke für 47 Beiträge
herr jaegermeister herr jaegermeister ist offline
Golfumbauplaner
 
Registriert seit: 29.05.2015
Beiträge: 325
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 57 Danke für 47 Beiträge
Standard

Ach hey was mir grad einfällt beim Thema Unterdruck, da Du es grad hinter Dir hast. Je nachdem wie man Lust hat bietet es sich an den Ventildeckel einmal abzunehmen und zu reinigen. Hinter dem Anschluss für die KGE ist ein Permanentfilter, jedes mal wenn das Öl dank Kurzstrecke wie Sauce Hollandaise aussieht, siehts auch im Permanentfilter so aus. Irgendwann bilden sich ganze Ölbrocken und der Filter macht immer weiter zu. Dazu den ausgebauten Ventildeckel auf einen Haufen alter Lappen legen und von Oben durch die KGE mit Reiniger durch, zB Bremsreiniger. Schaden tuts nicht wenn man eh grad dran am Arbeiten ist.
herr jaegermeister ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 26.05.2020, 20:48 #339
Benutzerbild von Mrqbasic
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 297
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 73 Danke für 56 Beiträge
Mrqbasic Mrqbasic ist gerade online
Bastler
Benutzerbild von Mrqbasic
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 297
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 73 Danke für 56 Beiträge
Standard

Jo, KGE wollte ich soweit auch nochmal das Rückschlagventil (ist das glaub ich) erneuern.
Schläuche drum herum sind schon erneuert. Ventildeckeldichtung muss ich eh erneuern, dann lohnt sich das auch gleich mal zu Säubern. Da saut meiner immer wieder bischl raus und verteilt das aufm Hitzeschutzblech und dem hinteren Zylinderkopf Teil.

Kommt jetzt alles nach und nach. Will den Technisch dann irgendwann soweit haben, das ich mich in Ruhe um die Karosse und das Lackkleid kümmern kann.

Cheers
Mrqbasic ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 29.05.2020, 19:49 #340
Benutzerbild von Mrqbasic
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 297
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 73 Danke für 56 Beiträge
Mrqbasic Mrqbasic ist gerade online
Bastler
Benutzerbild von Mrqbasic
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 297
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 73 Danke für 56 Beiträge
Standard

Habe heute mal weiter mit dem Thema Anlasser gemacht.
Eine der Befestigungsschrauben habe ich nun ausgebaut gehabt und nachgemessen.
Es ist eine M10x140-M8x15 mit der Teilenummer N 905 493 01.
Davon braucht man beim 2.0 Liter ADY, AGG und 2E, zwei Stück.
Habe nun zwei bestellt. Diese Kosten 4 € je Stück.

Auch wenn diese hier auf dem Bild noch gut aussieht (habe sie aber auch schon gereinigt und abgebürstet), so ist sie dennoch bereits beschädigt und verliert im vorderen Bereich bereits ihr Gewinde.
Entsprechend werde ich sie deswegen ersetzen.



Auch habe ich heute meinen "alten" Anlasser rausgekramt um herauszufinden warum er es nicht mehr tut.
Der übeltäter war wie fast schon zu erwarten das kleine geflochtene Kabel.
Ich werde den Anlasser nun gut säubern und das Kabelgeflecht erneuern, dann schaue ich weiter.

Cheers







Geändert von Mrqbasic (30.05.2020 um 14:53 Uhr)
Mrqbasic ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
2liter, gti, gti-edition, lp3g, rot

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
3-Türer MeinKleines Rotes und der Blaue Diesel Turbo Diesel Showroom 245 17.12.2019 22:14
Mein 88er Opel Kadett E Baui Andere Marken 177 24.07.2019 08:27
3-Türer Mein Blauer CC - neue Scheinwerfer Teppichhändler Showroom 32 08.07.2015 21:44
Mein CC Jubi GTI --> Jubi Felgen bleiben TDI_89 Showroom 270 21.11.2014 12:01
Andy´s roter 3er VWAndy Showroom 1 13.12.2013 14:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:26 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt