golf3.de
Golf 3 Golf 3 Portal Golf 3 Forum Golf 3 Forum Ebay besuchen  Ebay Frequently Asked Questions Hilfe Registrieren
Zurück   > >

Showroom

Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 14.11.2017, 11:33   Direktlink zum Beitrag 41 Zum Anfang der Seite springen
Frischling

Name: Jones
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 53
Motor: 1,4 AEX 44KW/60PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Hatte am Sonntag leider nur wenig Zeit. Und musste dann auch noch wetterbedingt unterbrechen.

Das Nockenwellenrad muss auf jeden Fall noch runter. Die hintere Abdeckung bleibt sonst an der Wasserpumpe hängen.

IMG_1196.jpg

Zu dem Zeitpunkt habe ich noch der Aussage von franz-werner vertraut:
Zitat:
Zitat von franz-werner Beitrag anzeigen
Ich kenne keinen Motor, bei dem das Zahnriemenrad runter muss, um den Kopf runter zu heben.
Deshalb hab ich mich erst mal den Teilen weiter unten gewidmet. Also Keilrippenriemen runter. Riemenrad an der Kurbelwelle ab, etc.

An der unteren Abdeckung bin ich dann aber wieder stecken geblieben. Ich bekomme irgendwie kein Werkzeug an diese Schraube angesetzt.
IMG_1195.jpg
IMG_1193.jpg


Jones1989 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2017, 22:08   Direktlink zum Beitrag 42 Zum Anfang der Seite springen
Forenbibel
 
Benutzerbild von Ben_RGBG

Name: Ben
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.214
Motor: 2,9VR6Syncro ABV 140KW/190PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 601
Erhielt 1.424 Danke für 1.075 Beiträge
Ort: Oberpfalz
Mein Variant im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Ich meine, dass die Schraube beim AEE ähnlich beschissen zugänglich war. Habe dann einfach gewaltsam (sprich mit dem Hammer) ne Nuss draufgetrieben. Das geht schon.
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 11:33   Direktlink zum Beitrag 43 Zum Anfang der Seite springen
Forenheiliger
 
Benutzerbild von Teletubby

Name: Manfred
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 11.183
Motor: AEX´95 AAM´97 AFT´98
Baujahr: 1995
Bewertung (10)
Abgegebene Danke: 1.371
Erhielt 4.623 Danke für 3.479 Beiträge
Ort: Ratingen, NRW
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von Jones1989 Beitrag anzeigen
An der unteren Abdeckung bin ich dann aber wieder stecken geblieben. Ich bekomme irgendwie kein Werkzeug an diese Schraube angesetzt.
Mit einer Stecknuss der Größe 10, einer kurzen Verlängerung und einer Ratsche, alles in 1/4 Zoll-Ausführung, geht das.

Freundliche Grüße
Teletubby
Teletubby ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Teletubby für den nützlichen Beitrag:
Jones1989 (Gestern)
Alt 15.11.2017, 11:52   Direktlink zum Beitrag 44 Zum Anfang der Seite springen
Golf-Liebhaber
 
Benutzerbild von nrgracer17

Name: Simon
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 739
Motor: 1,8 ADZ 66KW/90PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 195
Erhielt 171 Danke für 145 Beiträge
Mein Cabrio im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Wieso machst dir eigentlich die ganze Arbeit?

Wär ein "neuer" Motor nicht einfacher?
nrgracer17 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu nrgracer17 für den nützlichen Beitrag:
ruebe (15.11.2017)
Alt Gestern, 20:36   Direktlink zum Beitrag 45 Zum Anfang der Seite springen
Frischling

Name: Jones
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 53
Motor: 1,4 AEX 44KW/60PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

So, hab dieses Wochenende weitergemacht.

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Mit einer Stecknuss der Größe 10, einer kurzen Verlängerung und einer Ratsche, alles in 1/4 Zoll-Ausführung, geht das.
Danke für diesen Tipp. Meine 3/8"-Nuss war tatsächlich einfach zu dick (14,5mm Außendurchmesser). Mit einer 1/4"-Nuss mit 13,7mm Außendurchmesser ging es dann ohne Probleme.

Zitat:
Zitat von nrgracer17 Beitrag anzeigen
Wär ein "neuer" Motor nicht einfacher?
Einen kompletten Motortausch möchte ich eigentlich nicht durchführen.


Der Kopf ist jetzt unten, die Einlassseite hab ich dann doch gelöst.

Wie man auf den Bildern sieht, hatten wohl alle Auslassventile und mindestens eins der Einlassventile Kolbenberührung.
Meiner Meinung nach ist der Schaden an den Kolben zu vernachlässigen.
Deshalb möchte ich nur einen "neuen" Zylinderkopf draufsetzen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1213.jpg (160,8 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1214.jpg (163,6 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1215.jpg (197,7 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1216.jpg (180,4 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1217.jpg (173,8 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1218.jpg (191,7 KB, 13x aufgerufen)
Jones1989 ist gerade online   Mit Zitat antworten

Werbung


Alt Gestern, 22:40   Direktlink zum Beitrag 46 Zum Anfang der Seite springen
Forenheiliger
 
Benutzerbild von Teletubby

Name: Manfred
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 11.183
Motor: AEX´95 AAM´97 AFT´98
Baujahr: 1995
Bewertung (10)
Abgegebene Danke: 1.371
Erhielt 4.623 Danke für 3.479 Beiträge
Ort: Ratingen, NRW
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von Jones1989 Beitrag anzeigen
Wie man auf den Bildern sieht, hatten wohl alle Auslassventile und mindestens eins der Einlassventile Kolbenberührung.
Meiner Meinung nach ist der Schaden an den Kolben zu vernachlässigen.
Da hast Du aber Glück gehabt! Ich kann mir sogar vorstellen, dass es mit neuen Ventilen getan ist, wenn sie einfacher zu beschaffen sind als ein kompletter gebrauchter Zylinderkopf.

Denk vor dem Aufsetzen des Zylinderkopfes daran, dass alles Öl und Kühlwasser aus den Gewindelöchern für die Zylinderkopfschrauben im Zylinderblock raus sein muss.

Grüße Teletubby


Teletubby ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
bo683 Showroom 10 13.04.2016 20:41
BoBoRoSSa HiFi Forum 12 08.10.2014 22:20
avax2891 Showroom 51 13.05.2010 14:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:32 Uhr.


Powered by vBulletin®