Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 12.02.2018, 09:29 #21
Benutzerbild von saschki84
Bavarian Ossi !!
 
Registriert seit: 11.02.2009
Beiträge: 7.372
Abgegebene Danke: 2.824
Erhielt 1.352 Danke für 1.048 Beiträge
saschki84 saschki84 ist offline
Bavarian Ossi !!
Benutzerbild von saschki84
 
Registriert seit: 11.02.2009
Beiträge: 7.372
Abgegebene Danke: 2.824
Erhielt 1.352 Danke für 1.048 Beiträge
Standard

wenn da mal ein reifen drauf ist sieht es anders aus ich hätt halt ehr die 16" BBS genommen aber die sind jetzt auch nicht so schlecht...


saschki84 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.04.2019, 21:51 #22
Benutzerbild von keo
keo keo ist offline
Golf-Tieferleger
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.08.2015
Beiträge: 216
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 23 Danke für 19 Beiträge
keo keo ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von keo
 
Registriert seit: 14.08.2015
Beiträge: 216
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 23 Danke für 19 Beiträge
Standard

Es geht weiter an meinem 3er Jubi. Mit starker Unterstützung von Matthiasloves hier aus dem Forum baue ich mein Auto auf 1.8T um.
Anfang November 2018 habe ich einen Audi A3 1.8T mit 150PS gekauft. MKB AGU, ich mag das alte, Bautenzuggas und ein dummer Motor
Der Audi wurde geschlachtet, das Motorpaket für mich und der Rest wurde so gut es geht verkauft. Am Ende kostete mich mein Motor ca 600€.
Das Auto besaß ich nur rund 4 Wochen eh es zum Verwerter ging.

Sofort ging es daher los, das abzuschrauben was ich benötige, Kabelbaum, Motor, Getriebe, Steuergerät..

Der Motor hat bereits 260000km runter, dafür sah alles noch ganz gut aus. Den Verfärbungen im Motor zu urteilen war der Ölwechsel immer Pünktlich. Der Lader war auch noch der erste, hatte schon merklich Axialspiel, jedoch klang der Motor absolut gesund.
Ich bin ihn nur 2 Runden um die Werkstatt gefahren, das erste mal einen 1.8T

Der Block ging zuerst zum überholen, nach dem Ausmessen stand fest, neue Kolben. Das EBS war je nach Messtelle 9-11 hundertstel Milimeter.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20181106_192034.jpg (100,8 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20181123_135941.jpg (142,9 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20181123_135929.jpg (138,0 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20181127_201707.jpg (167,2 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20181203_201224.jpg (133,9 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20181205_193504.jpg (160,7 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20181213_172204.jpg (197,1 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20181213_172215.jpg (157,9 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20181213_195359.jpg (163,3 KB, 24x aufgerufen)
keo ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 23.04.2019, 21:11 #23
Benutzerbild von keo
keo keo ist offline
Golf-Tieferleger
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.08.2015
Beiträge: 216
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 23 Danke für 19 Beiträge
keo keo ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von keo
 
Registriert seit: 14.08.2015
Beiträge: 216
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 23 Danke für 19 Beiträge
Standard

Weiter geht es, für 20 Euro habe ich eine fast rostfreie Heckklappe gefunden und in LC9Z umgesprüht.
Mein Golf wurde gewaschen und dann wurde ihm das Herz genommen
Jetzt schon rein äußerlich blüht die Karosserie schon sehr.
Am nächsten Tag war der Motor draußen, mein guter alter 2L 8V
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20181221_181434.jpg (97,7 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20181221_195938.jpg (111,3 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20181222_140200.jpg (116,4 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20181222_171002.jpg (99,5 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20181222_171024.jpg (80,4 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190104_175409.jpg (133,8 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190105_150346.jpg (149,2 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190105_153552.jpg (152,7 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190105_165956.jpg (148,3 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190107_181450.jpg (159,1 KB, 27x aufgerufen)
keo ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 23.04.2019, 22:16 #24
Benutzerbild von Naumstar
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 740
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 495 Danke für 269 Beiträge
Naumstar Naumstar ist gerade online
Golf-Liebhaber
Benutzerbild von Naumstar
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 740
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 495 Danke für 269 Beiträge
Standard

Das mit dem AGU wirst du nicht bereuen.
Ich habe auch vor einiger Zeit noch einen AGU für meinen Bruder gebaut. Der läuft aktuell standhaft mit 435ps und 500Nm

Naumstar ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.04.2019, 21:29 #25
Benutzerbild von 90.MusicForLife
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.144
Abgegebene Danke: 488
Erhielt 406 Danke für 276 Beiträge
90.MusicForLife 90.MusicForLife ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von 90.MusicForLife
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.144
Abgegebene Danke: 488
Erhielt 406 Danke für 276 Beiträge
Standard

Da bin ich aber mal gespannt wie es hier weiter gehen wird
Denke das ist eine ganz gute Wahl
90.MusicForLife ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt Gestern, 21:28 #26
Benutzerbild von keo
keo keo ist offline
Golf-Tieferleger
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.08.2015
Beiträge: 216
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 23 Danke für 19 Beiträge
keo keo ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von keo
 
Registriert seit: 14.08.2015
Beiträge: 216
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 23 Danke für 19 Beiträge
Standard

Standhafte 500NM sind natürlich eine Ansage
Ich peile mit dem K03S die typischen 300NM an.

Zu schade das ich vor dem auseinander bauen neuen TÜV auf meinen Jubi machen lassen habe. Hier sieht man mal wieder was Bitumen alles verdecken kann, von außen alles TipTop, aber schaut man....aufdringlicher...zb mit Igel,Flex und Schraubenzieher wird einem Übel.

Doch von Anfang an, nachdem der Motor draußen war ging es wenig später den Achs und Fahrwerksteilen zuleibe. Das geht alles zum strahlen und pulvern, den nackten Unterboden, wo ich vor 2 Jahren bereits 14 Löcher schweißte offenbart nun alles.
Nach insgesamt 4 Wochen Arbeit (nach der Arbeit) wo ich selbst schon kaum mehr lust auf neue Überraschungen hatte, was der Drahtigel alles freilegt, fiel die Entscheidung...auch auf Zureden meiner Freunde das es aussichtslos wäre.

Ich erinnere mich noch an Matthias.loves als er sagte "Also Tom...ich habe schon bessere Karossen geschlachtet.."

Döme vorn, je 3 Löcher, am Domlager Beifahrerseitig noch eins extra
Döme Hinterachse je 3 Löcher, man kann vom Radkasten aus den Sicherheitsgurt sehen
Radhaus Hinterachse Beifahrerseite wurde mal eine Endstufe angeschraubt, das Resultat der Löcher macht den Kohl auch nicht mehr fett
Tankhalteblech gammelt eh immer, das war zu erwarten
der Stopfen am Tankhalteblech ist ein von Bitumen gehaltenes 30x20cm großes Rostloch welches eine Verbindung zur Tankklappe hat, man kann mit der Hand Rost aus dem Hohlraum aufsammeln..

Die Längsträger haben beidseitig ein Loch von Dom zu Träger, der Beifahrerträger ist aufgeflext und wieder grade gebogen wurden augenscheinlich..

Es gäbe noch mehr aufzuzählen wenn ich weiter drüber nachdenke, aber fest steht es muss eine neue Karosse her. Damals vor 4 Jahren 3600 Euro hingelegt in der Hoffnung ein anständiges Auto zu kaufen


Da die Entscheidung schon ein paar Wochen zurück liegt, kann man der Sache nur ein was gutes entnehmen...zum Glück ging der 2L 8V nicht richtig und veranlasste mich zu diesem Radikalschritt. Mit dieser Substanz will man nicht guten gewissens am Straßenverkehr teilnehmen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20190107_191842.jpg (128,5 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190107_192709.jpg (142,5 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190107_193610.jpg (127,7 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190119_124706.jpg (122,3 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190121_171949.jpg (152,9 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190121_183724.jpg (140,2 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190121_191115.jpg (153,9 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190124_193210.jpg (236,9 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190218_194000.jpg (156,6 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190218_194013.jpg (155,1 KB, 24x aufgerufen)



Geändert von keo (Gestern um 21:47 Uhr)
keo ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1.8t es geht weiter. ABSu.ABU Golf3 Besitzer Showroom 318 Heute 12:18
Low...Budget 16V Jubi GTI 96,6% Original - zu verkaufen! Andy966 Showroom 347 02.11.2017 20:20
Golf 3 Jubi GTI 8v - Umbau auf 16v ABF - Was muss man beachten? Dirty-Farry Tuning 24 14.09.2016 23:51
Mein CC Jubi GTI --> Jubi Felgen bleiben TDI_89 Showroom 270 21.11.2014 12:01
Leerlauf problem nach 1.8t Umbau MK3020 Tuning 1 14.08.2012 10:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:36 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt