Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 09.08.2016, 14:38 #1
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
Lächeln Retro TDaily

Moin liebe Golf III - Gemeinde.

Da ich hier nun schon sehr viel gute Infos bekomme habe und durch viele Beiträge auch angefixt bin wollte ich euch nun auch mal meinen Golf vorstellen

Ich habe im November 2015 relativ kurzfristig und passender Weise zu meinem neuen, längeren Arbeitsweg einen
Golf 3 5-Türer Limosine in candyweiß (LB9A)
Bj. 97
MKB AAZ 1.9 TD
mit Klimaanlage und Zentralverriegelung
8fach bereift auf 14er original Stahlfelgen
... zum Schnapperpreis von 400 Talern ergattert

KM-Stand beim Kauf: 192.000km

Der Wagen ist 1. Hand und wurde beim VW Vertragshändler regelmäßig gewartet.

Den - wie ich im Nachherein feststellte - günstigen Preis kam dadurch zustande, dass der Besitzer kürzlich verstorben war und seine Frau keinen Führerschein hatte, den Wagen einfach nur weg haben wollte und einige Reparaturen anstanden.



Mit Sommerrädern




die ersten Rost-Arbeiten



Der Wagen ist mein Alltagsauto für den Weg zur Arbeit und zurück (arbeitstäglich 110km) sonst fahre ich einen Audi TT Coupé Quattro BJ 02

Der Zustand des Wagens war auf den 1. Blick in Ordnung - nicht super gepflegt (vorallem Innen) aber auch nicht total verkommen. Hier und da wurde schon mal mit der Spraydose der Lack ausgebessert, die Kotflügel vorne waren schon mal neu gekommen.

Nachdem ich den Wagen nun schon eine Weile habe und auch begeisterter Bastler bin habe ich schon ein bischen was an dem Wagen gemacht und mich seeehr über die "Schrauberfreundlichkeit" dieses Fahrzeugs gefreut. Zu der Zeit als der Golf 3 gebaut wurde hat VW auch noch daran gedacht das die Mechaniker keine 6mal gebrochenen Arme mit Werkzeugaufsätzen an jedem Finger haben oder das halbe Auto zerlegen wollen um einen Sensor / Stecker zu wechseln.

Was ich bisher gemacht habe:
Innenraum
  • Auto von Innen und Außen erstmal grundgereinigt
  • Blaupunkt CD/MP3 Radio rein - USB port im Handschuhfach
  • Lautsprecher in den Türen verbaut (gabs beim Schrotti fürn 10ner)
  • neue Türdichtung Fahrerseite - war wohl mal angefroren und ist aufgerissen
  • Selfmade Becherhalter aus dem ausgefahrenen Aschenbecher
  • Ladedruckanzeige - hab ja nen Turbo



Karosserie & Fahrwerk
  • neue Winterreifen
  • einige Schweißarbeiten aufgrund von Roststellen im Unterboden und an den Schwellern und hinteren Kotfügeln
  • Unterboden mit VW Unterbodenschutz teils neuversiegelt
  • Kotflügel und Haube neu ausrichten - passt absolut nicht

Motor
  • neuer Kraftstofffilter
  • neuer Luftfilter
  • neuer Pollenfilter
  • Zahnriemen inkl. Spannrolle und Keilrippenriemen neu
  • Einspritzpumpe bei Bosch neu abgedichtet (war undicht) und schärfer eingestellt
  • Abgasrückführung durch Prellbleche stillgelegt
  • neue Glühkerzen
  • Lichtmaschinenfreilauf erneuert


Ich habe folgendes vor:
-Ladeluftkühler vom TDI einbauen FERTIG
-JOM Gewindefahrwerk + neue Domlager FERTIG
-Ravus ´Weißwandringe und Felgen glänzendschwarz lackieren FERTIG
-Zierleisten und Stoßstangenkanten mattschwarz lackieren FERTIG
-Öltemperatur- und Öldruckanzeige einbauen (VDO) FERTIG
-Golfballschaltknauf FERTIG
-Nebelscheinwerfer nachrüsten FERTIG
-Blinker+ NSW und Blenden gelb folieren FERTIG
-Dachträger ggf. noch mit Holzbrettern - Halter für Mountainbike muss aber rauf! FERTIG fürn Sommer
Habe hierzu schon einen Thule 404 bei ebay ergattert :-)

Ich freue mich über eure Meinungen, Tipps, Anregungen und Kommentare



Geändert von AAZ-Schoffeur (09.05.2017 um 22:37 Uhr)
  Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.09.2016, 10:04 #2
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 13.06.2012
Beiträge: 774
Abgegebene Danke: 75
Erhielt 112 Danke für 99 Beiträge
Edi95 Edi95 ist offline
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 13.06.2012
Beiträge: 774
Abgegebene Danke: 75
Erhielt 112 Danke für 99 Beiträge
Standard

Wow, der Motor sieht ja aus wie neu. Deine Pläne klingen gut, ein paar schwarze Kontraste kann er auf jeden Fall vertragen. Da hast du ja wirklich ein Schnäppchen geschlagen. Viel Spaß damit und allzeit gute Fahrt.
Edi95 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Edi95 für den nützlichen Beitrag:
Alt 01.09.2016, 10:10 #3
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Danke Edi95.
Ich hab Ihn auch absolut lieb gewonnen.

Schwarze Kontraste Kommen demnächst. Die Zierleisten und die oberen Teile der Stoßstangen werde ich noch mattschwarz lackieren. Eben so wie die anderen Stoßstangen-Varianten. Hat ein bisschen mehr Retro-look.

Am Wochenende bau ich jetzt dann erstmal das Fahrwerk ein. Werde dann mal ein paar neue Bilder machen.
  Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.09.2016, 22:46 #4
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hatte die Tage schonmal einen Weißwandring montiert.

Nabenkappen werden dann, wie die Felgen glänzend schwarz lackiert




oder ich lasse die Kappen weg





Habe auch noch Golf 1 Chrom Nabenkappen aber die passen so ohne weiteres nicht. muss mal sehen ob ich die ranbekomme
  Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.09.2016, 09:55 #5
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.386
Abgegebene Danke: 392
Erhielt 583 Danke für 523 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.386
Abgegebene Danke: 392
Erhielt 583 Danke für 523 Beiträge
Standard

Ist doch schon mal ein Anfang.

Killerschraube schon gegen eine neue Version getauscht?
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.09.2016, 13:21 #6
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja. Als ich die Einspritzpumpe beim Bosch Service hab komplett überholen lassen, ist im Anschluss Zahnriemen+ Spannrolle und die Killerschraube inkl. Zapfen planen, neuer Keilriemen für die Servo und ein neuer Keilrippenriemen gekommen. Wasserpumpe war noch top in Schuss.
  Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.09.2016, 14:37 #7
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Fahrwerk ist seit gestern drin.
Ging relativ gut alles mit dem Einbau. Jedoch ist er jetzt noch etwas zu tief.




...auf jedenfall für den Tüv XD




Jetzt Vermessung & Eintragung

Geändert von AAZ-Schoffeur (04.09.2016 um 14:40 Uhr)
  Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.09.2016, 17:09 #8
Benutzerbild von golfmegges
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 2.552
Abgegebene Danke: 686
Erhielt 309 Danke für 243 Beiträge
golfmegges golfmegges ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von golfmegges
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 2.552
Abgegebene Danke: 686
Erhielt 309 Danke für 243 Beiträge
Standard

Sieht gut aus, finde den G3 in Weiß echt schick, schwarze Akzente hast du ja schon vor. Rußt der arg? Dürfte ja schnell n schwarzes Heck geben dann Ich verfluche diese Umweltzonen, sonst hätte ich auch wieder n TDI...
golfmegges ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.09.2016, 19:46 #9
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.386
Abgegebene Danke: 392
Erhielt 583 Danke für 523 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.386
Abgegebene Danke: 392
Erhielt 583 Danke für 523 Beiträge
Standard

Marco, Du kannst mittlerweile auch TDI mit DPF auf dem Markt bekommen... Daher ist die Plakette nicht so sehr das Argument.

Das JOM Gewinde ist zum Tief-Fahren eher nicht so richtig geeignet, der Tüv-Bereich ist doch noch sehr hoch ^^
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.09.2016, 20:01 #10
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.459
Abgegebene Danke: 801
Erhielt 1.906 Danke für 1.400 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.459
Abgegebene Danke: 801
Erhielt 1.906 Danke für 1.400 Beiträge
Standard

Schöner weißer diesel!

zu tief fürn tüv? glaub ich nich, so schrecklich tief sieht das ja nicht aus.




Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.09.2016, 20:13 #11
Benutzerbild von golfmegges
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 2.552
Abgegebene Danke: 686
Erhielt 309 Danke für 243 Beiträge
golfmegges golfmegges ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von golfmegges
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 2.552
Abgegebene Danke: 686
Erhielt 309 Danke für 243 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Dr.Gramot Beitrag anzeigen
Marco, Du kannst mittlerweile auch TDI mit DPF auf dem Markt bekommen... Daher ist die Plakette nicht so sehr das Argument.
Joa, das stimmt wohl. Die Leute die genau so einen Wagen abgeben wollen, verlangen dann aber auch gleich mal ne anze Stange Geld dafür...

AAZ-Schoffeur: Was kosten die Weißwandringe denn? Sind das die diezwischen Reifen und Felge geklemmt werden?
golfmegges ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 08:58 #12
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von golfmegges Beitrag anzeigen
Sieht gut aus, finde den G3 in Weiß echt schick, schwarze Akzente hast du ja schon vor. Rußt der arg? Dürfte ja schnell n schwarzes Heck geben dann Ich verfluche diese Umweltzonen, sonst hätte ich auch wieder n TDI...
Ne. rußt nicht stark. Die Pumpe ist vom Bosch Service hier in Lüneburg auf nem Einspritzpumpenprüfstand eingestellt und dabei etwas optimiert worden.
Es muss diesen Monat eh zum TÜV mal sehen wie es dann mit der AU aussieht :-D

Mein Problem ist eher dass er etwas sehr starke Vibrationen von sich gibt und auch nicht immer ganz auf 4 Zylinder läuft - deshalb wird in Naher Zukunft der Zylinderkopf mal runterkommen und alle Einstellung wie Einspritzzeit und Düsen nochmal überprüft.
Hab nun erstmal noch die zwei hin Motorlager neu bestellt von FEBI, das vordere hatte ich vor paar Wochen schon gemacht.

Zitat:
Zitat von golfmegges Beitrag anzeigen
AAZ-Schoffeur: Was kosten die Weißwandringe denn? Sind das die diezwischen Reifen und Felge geklemmt werden?
das sind die Ravus Weißwandringe kosten im Set mit den Edelstahl-Einklipsbetten 127€ in 14 Zoll. Nicht wenig aber nachdem ich mich schlaugelesen hatte, wohl das Einzige was langfristig taugt, Geschwindigkeiten über 100km/h und vorallem auch den Vorgaben der STVZO entspricht. Diese Atlas-Ringe zum Drunterklemmen sind wohl eher rausgeschmissenes Geld wenn man der Vielzahl von Erfahrungsberichten glauben kann.

Geändert von AAZ-Schoffeur (05.09.2016 um 09:02 Uhr)
  Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 09:06 #13
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Naja... er ist schon recht tief. vorallem vorne. Bekomme an der Stelle wo der vordere Kotflügen mit dem Schweller verschraubt ist nicht die Hand hochkant drunter...
Ich fahr den Wagen nunmal täglich und auch im Winter. klar sieht das geil aus so tief aber es muss auch noch der Alltagsnutzen einigermaßen erhalten bleiben.

Allerdings muss ich sagen, dass das Fahrwerk trotz der Tiefe gut anspricht vorallem wenn man mal den Preis vor Augen hat.
  Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 18:21 #14
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.386
Abgegebene Danke: 392
Erhielt 583 Danke für 523 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.386
Abgegebene Danke: 392
Erhielt 583 Danke für 523 Beiträge
Standard

Vorher würde ich erstmal die Einsteillzeiten kontrollieren UND die Düseneinsätze neu machen und neu abdrücken. Wenn die Teilweise verschlissen sind oder deutlich auseinander gehen, kann das auch den unrunden Lauf erklären.
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Dr.Gramot für den nützlichen Beitrag:
Alt 06.09.2016, 14:35 #15
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Guter Hinweis. Dank dir.
Ich hatte schonmal vor der Pumpenüberholung zwischenzeitlich generalüberholte Einspritzdüsen eingebaut.
Aufgrund eines sehr harten und auch im Fahrbetrieb vibrationsstarken Motorlauf (der auch nicht rund war) habe ich Sie dann nach ca. 1000km wieder zurückgetauscht. jedoch war eine der Düsen so verdreckt dass ich die neuere drin behalten habe.
Die Düsen wurden beim Bosch-Service allerdings alle überprüft.

Ich denke ich starte dann mit den Einspritzzeiten.
  Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.09.2016, 21:42 #16
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.386
Abgegebene Danke: 392
Erhielt 583 Danke für 523 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.386
Abgegebene Danke: 392
Erhielt 583 Danke für 523 Beiträge
Standard

Wie Du den Förderbeginn prüfst, weißt Du? (Messuhr)

Wenn die Generalüberholten Düsen nicht mit einstellscheiben eingestellt worden sind oder erheblich vom Serien DÖD abweichen, ist natürlich klar, dass der bedeutend härter läuft..

Bzw untereinander mehr, als 10 Bar abweichen. (165 +/- 10 Bar)

Geändert von Dr.Gramot (06.09.2016 um 21:44 Uhr)
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.09.2016, 11:57 #17
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja, hab die VW Arbeitsanweisung vorliegen.
Ich glaube dann werde ich die Düsen beim Boschservice nochmal überholen lassen.
Diese Abweichungen finde ich schon zu massiv.
155bar sollten die laut Artikel-Beschreibung haben...
hab die über Ebay generalüberholt erworben.

diese hier http://www.ebay.de/itm/like/39153966...&ul_noapp=true

Geändert von AAZ-Schoffeur (08.09.2016 um 12:10 Uhr)
  Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.09.2016, 21:16 #18
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Habe das Wochenende mal wieder genutzt um den Golf etwas weiter zu basteln.
Bremssättel und Bremstrommel schwarz lackiert mit foliatec lack - hauptsächlich wegen korrossionsschutz
Felgen glänzend schwarz lackiert



und meinen Golfball-schaltknauf mit selbst gedrehtem Gestängeschaft und beigem Lederschaltsack hab ich auch fertig.


Fahrwerk ist nun auch eingetragen und TÜV hat er auch wieder
AU mit verschlossener Abgasrückführung hat auch hingehauen

Die Tage kommen dann die Weißwandringe drauf
  Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.10.2016, 22:06 #19
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
AAZ-Schoffeur
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

So nun mal wieder ein Update

Habe die Zierleisten und oberen Stoßstangenbereiche mattschwarz lackiert.
Zunächst erstmal alles gereinigt, dann Stellen mit Macken gespachtelt und gefüllert und alles mit 600er nass angeschliffen.
Habe alles mit Dupli-Color Dosenlack lackiert.
Das Ergebnis ist super geworden...




Die Nebelscheinwerfer, Blenden und Blinker habe ich noch gelb foliert




Mit den Weißwandreifen siehts dann ingesamt so aus...








...und nen Hinweis falls man beim Tanken mal nicht so ganz bei der Sache ist



Morgen wird er nochmal gewaschen und der Dachträger kommt rauf.
werd dann nochmal ein Update mit Bildern folgen lassen.

Demnächst gehts dann an den Motor. Förderbeginn etc. prüfen und wenn alles wieder rundläuft noch die gängigen teils wenig aufwändigen Tuningmaßnahmen
  Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.10.2016, 14:56 #20
Benutzerbild von JK3
JK3 JK3 ist offline
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 13.09.2012
Beiträge: 1.163
Abgegebene Danke: 580
Erhielt 167 Danke für 147 Beiträge
JK3 JK3 ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von JK3
 
Registriert seit: 13.09.2012
Beiträge: 1.163
Abgegebene Danke: 580
Erhielt 167 Danke für 147 Beiträge
Standard

Mein Vater ahtte einen golf 2 td 1.6. Der ging wie Hölle und wurde mit 550tkm verschenkt.

Du machst schöne erhaltungsmaßnahmen für einen Dailydriver.

Innenraum in Bieber kann richtig was. Du musst mal Bilder zeigen.






JK3 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
1.9td, aaz, alpinweiß, daily, retro

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brainstorming: Suche Retro Felgen im 90er Jahre Stil 94GTI Tuning 6 03.05.2016 07:42
05.08 - 07.08.2011 - 2. Rust 'N' Roll - Das Ratten & Retro Car Treffen Bude Treffen und Termine 0 08.05.2011 21:18
retro dachgepckträger bepacken?! >>Matze<< Pimp my Golf 6 09.04.2009 18:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:47 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt