golf3.de
Golf 3 Golf 3 Portal Golf 3 Forum Golf 3 Forum Ebay besuchen  Ebay Frequently Asked Questions Hilfe Registrieren
Zurück   > >

Showroom

Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Bewertung:5,001Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich. Ansicht
Alt 06.04.2017, 21:00   Direktlink zum Beitrag 261 Zum Anfang der Seite springen
Schrauber
 
Benutzerbild von nrgracer17

Name: Simon
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 465
Motor: 1,8 ADZ 66KW/90PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 81
Erhielt 81 Danke für 74 Beiträge
Mein Cabrio im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Zitat:
Zitat von franz-werner Beitrag anzeigen
@nrgracer: Abkleben


nrgracer17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2017, 20:16   Direktlink zum Beitrag 262 Zum Anfang der Seite springen
Golf-Liebhaber
 
Benutzerbild von Frank22

Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 748
Motor: ABS;ADY;AGG & ANB
Baujahr: 1995
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 224 Danke für 166 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

bei schönstem Wetter ging es heute an die frische Luft um das Verdeck vom Blauen zu demontieren und gleich auf das Orangene zu montieren, ich wollte dabei den Hydraulikkreis nicht öffnen.



hat unterm Strich ein paar Stunden gedauert die ganze Aktion, aber ich bin zufrieden - Tagesziel erreicht

elektrischer Probelauf






Wasserkasten, oder wie auch immer diese Plastikdinger sich nennen, neue Dichtschnur aufgebracht, bei den schönen Temperaturen heute ließ es sich wunderbar verarbeiten






der Lack begeistert mich immer mehr, und das noch nicht einmal poliert







Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Frank22 für den nützlichen Beitrag:
Golf-Shorty-Berlin (09.04.2017), nrgracer17 (09.04.2017), ruebe (10.04.2017)
Alt 09.04.2017, 22:27   Direktlink zum Beitrag 263 Zum Anfang der Seite springen
Forenabhängiger
 
Benutzerbild von Golf-Shorty-Berlin

Name: Thorsten
Registriert seit: 11.04.2012
Beiträge: 1.345
Motor: 2,0GTI AGG 85KW/115PS
Baujahr: 1995
Bewertung (2)
Abgegebene Danke: 795
Erhielt 700 Danke für 441 Beiträge
Ort: Berlin
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Sage mal Steffen ein schönen Guß, er soll sich mal von Arbeit die schwarzen Seitenblinker kaufen.....sorry, aber das ist mir gleich nachdem ich vom Lack geblendet war und wieder sehen konnte, ins Auge gefallen
Golf-Shorty-Berlin ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Golf-Shorty-Berlin für den nützlichen Beitrag:
Frank22 (09.04.2017), nrgracer17 (10.04.2017), sven84 (10.04.2017)

Werbung


Alt 10.04.2017, 17:27   Direktlink zum Beitrag 264 Zum Anfang der Seite springen
Forenseele
 
Benutzerbild von Dr.Gramot

Name: Stephan
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.136
Motor: 2,0GTI ADY 85KW/115PS
Baujahr: 1996
Bewertung (1)
Abgegebene Danke: 364
Erhielt 546 Danke für 493 Beiträge
Mein Variant im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Der Lack kann was in der Sonne.

und die Blinker - da gebe ich Thorsten recht - sollten auch dunkel sein.
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2017, 19:54   Direktlink zum Beitrag 265 Zum Anfang der Seite springen
Golf-Liebhaber
 
Benutzerbild von Frank22

Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 748
Motor: ABS;ADY;AGG & ANB
Baujahr: 1995
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 224 Danke für 166 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Ich geb Euch recht, die Blinker sind nicht schön und gehören ausgetauscht. Aber in meiner Prioritätenliste der feinen Details doch noch ziemlich weit unten

Wir arbeiten dran
Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2017, 20:42   Direktlink zum Beitrag 266 Zum Anfang der Seite springen
Forenseele
 
Benutzerbild von Dr.Gramot

Name: Stephan
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.136
Motor: 2,0GTI ADY 85KW/115PS
Baujahr: 1996
Bewertung (1)
Abgegebene Danke: 364
Erhielt 546 Danke für 493 Beiträge
Mein Variant im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Genau, erstmal fertig werden.
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2017, 20:39   Direktlink zum Beitrag 267 Zum Anfang der Seite springen
Golf-Liebhaber
 
Benutzerbild von Frank22

Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 748
Motor: ABS;ADY;AGG & ANB
Baujahr: 1995
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 224 Danke für 166 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

heute ging es an die Front-Elektrik um die 4er Scheinwerferanschlüsse auf 3er DoKa passend zu machen

Das FL Cabrio hat den "Zitronen Stecker " im Schloßträger nicht, darüber zerbrach ich mir schon länger den Kopf wie es mit den geringsten Aufwand umzustricken ginge.

Erster Gedanke, Adapter bauen, ich schneide nicht gerne an Kabeln herum. Leider gibt es keinen Gegenstecker vom 4er Scheinwerfer und die Scheinwerfer wollt ich auch nicht ruinieren.

Also ab zum Verwerter, Seitenschneider geschnappt und die Zitrone sehr großzügig heraus operiert.

Lange Rede, kurzer Sinn - ein Freund knipperte mir das heute alles zusammen und es funktioniert sogar auf anhieb




A-Brett wieder rein, da kann es hoffentlich für den Rest des Autolebens bleiben





irgendwie hatte ich noch ein Kabelpaar "übrig" und die Kofferraumleuchte wollte einfach nicht leuchten.

Nunja - das sind dann die kleinen feinen Unterschiede zwischen FL und 3er Cab. Der Neigungsschalter ist in beiden drin, ich hatte aber in die Heckklappe Kabel vom 3er gelegt, da ja im FL die Kennzeichenleuchten unten in der Stoßstange sind.

Also nochmal am FL geschaut, das Kabel war ja noch drin - auf wundersame Weise war da der vermisste Gegen Stecker für mein "über" gebliebenes Kabel

hierfür wurde aus 2 Kabelbäumen einer gemacht und ? genau, es funktioniert



ich sollte die Finger von Kabeln lassen ...
Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2017, 22:01   Direktlink zum Beitrag 268 Zum Anfang der Seite springen
Wörtherseefahrer
 
Benutzerbild von franz-werner

Name: Daniel
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 2.989
Motor: 1.9 TDI AXR 74kW/101PS
Baujahr: 1991
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 413
Erhielt 685 Danke für 546 Beiträge
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Zitronen Stecker? XD

Man muss nicht unbedingt mit der Elektrik klar kommen. Ich hab das Ganze halt während der Ausbildung angeeignet, deswegen hab ich da auch spaß dran
franz-werner ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2017, 19:17   Direktlink zum Beitrag 269 Zum Anfang der Seite springen
Golf-Liebhaber
 
Benutzerbild von Frank22

Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 748
Motor: ABS;ADY;AGG & ANB
Baujahr: 1995
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 224 Danke für 166 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Zitat:
Zitat von franz-werner Beitrag anzeigen
Ich hab das Ganze halt während der Ausbildung angeeignet, deswegen hab ich da auch spaß dran
ich hatte in meiner aktiven Schrauberzeit auch eng mit unserem Funkenhascher zusammengearbeitet, das ist allerdings schon einige Jahre her und die Fahrzeuge nicht einmal im Ansatz mit der "Simplen" Golf Elektrik vergleichbar, zu meiner Zeit konnte man mit 20m Kabel fast das gesamte Auto neu verkabeln

ganz ohne Schaden ist mir das verwechseln der Kabel vom Gebläsekasten doch nicht geblieben, zum Glück blieb es nur beim Relais



weiter ging es mit dem Innenraum



sieht langsam wieder nach Auto aus und die Putzkolonne kann kommen





und ich arbeite mich langsam nach hinten durch

die Verkleidung vom Überrollbügel liegt noch beim Sattler, sollte in den nächsten Tagen fertig sein - hier hab ich das optische Problem mit den Schrauben, der aufgeklebte Gummi ist leider ersatzlos entfallen. Ich zeig Euch die Lösung wenn's montiert ist



hier muss noch "aufgeräumt"werden



allen Lesern Frohe Ostern

mein Osterhoppel war nen Tag zu früh da, aber ich verzeih ihm das

Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2017, 08:28   Direktlink zum Beitrag 270 Zum Anfang der Seite springen
Schrauber
 
Benutzerbild von nrgracer17

Name: Simon
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 465
Motor: 1,8 ADZ 66KW/90PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 81
Erhielt 81 Danke für 74 Beiträge
Mein Cabrio im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
die Verkleidung vom Überrollbügel liegt noch beim Sattler, sollte in den nächsten Tagen fertig sein - hier hab ich das optische Problem mit den Schrauben, der aufgeklebte Gummi ist leider ersatzlos entfallen. Ich zeig Euch die Lösung wenn's montiert ist
Da bin ich aber echt gespannt drauf. Müsste ich bei mir in 1-2 Jahre auch mal überlegen.
nrgracer17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 20:32   Direktlink zum Beitrag 271 Zum Anfang der Seite springen
Golf-Liebhaber
 
Benutzerbild von Frank22

Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 748
Motor: ABS;ADY;AGG & ANB
Baujahr: 1995
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 224 Danke für 166 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

soooo, wieder mal einige Schritte zurück


Teppich rein - kein riesen Akt und die innerliche Vorfreude auf die Sitze kam hoch, endlich die olle Airbaglampe aus





na dann, Lappi ran und ab ans Fehler löschen - so die Theorie

Crashsensor Fahrerseite blieb übrig

ausgetauscht, noch immer drin, einen hatte ich noch auch getauscht - noch immer drin

plöt, was nun ? 3 Stück kaputt ? eher unwahrscheinlich - Kabelbruch ? KABEL ? - nee, bitte nicht !

in meinen Teilefundus gebuddelt und noch einen Kabelbaum gefunden für die Lufttüten, nebst - Steuerteil

also den Kabelbaum ans Auto angeschlossen, Steuergerät ran und alle 4 Tüten .....

zumindest war ich den Crashsensorfehler los, "nur noch" Widerstand zu groß zum Fahrersitz

zwischendurch einen Sensortest an "Otto"



kein Problem, alle 3 Sensoren brachten keine Fehlermeldung in "Otto"

also mal den Fahrersitz ausgeborgt und probiert



Fehler weg .....

Auf zum Sattler den CC Sitz zu zerlegen, vielleicht ja "nur" ein Kabelproblem durch den Klappmechanismus, Ersatz wäre lieferbar beim Freundlichen für ~75 € das Kabelbäumchen - auch nen Schnäppchen für 3 Kabel und 3 Stecker


was wir dann ausbauten hat dem Sattler und mir dann doch die Sprache verschlagen ...






da ich schon vorab wusste das die Tüte neu ~300 € kostet, schien ich heute doch wieder etwas Glück zu haben - ein Verwerter hatte ein 4er Cab zu stehen und verkauft mir den Fahrersitz einzeln. Von "meinem" Teilemenschen erfuhr ich das die Einheit die selbe ist wie im Recaro-Sitz



die Beute verladen

und auf zum Sattler zurück, mit dem Objekt der Begierde



leider hatte er heute keine Zeit mehr mir das alles wieder zu montieren - morgen ist er auf jeden Fall fertig

und der Fehler dann hoffentlich Geschichte

meine Arme und Finger richten sich gerade wieder auf Normalniveau aus, mir ist es nämlich gelungen, das Airbag Steuergerät auf dem Mitteltunnel zu wechseln ohne das Armaturenbrett und den Gebläsekasten zu demontieren - irgendwie ist es mir jedenfalls geglückt - meine Haltung dazu hätte ich selbst nicht sehen wollen.

Warum ist das nicht eher aufgefallen ? tja - irgendwie hat man das übersehen und ich fuhr das Ding nicht täglich, daher ist es selbst mir nicht aufgefallen. Erst beim zerlegen des Fahrzeuges viel die Kontrolleinheit für Airbag und ABS buchstäblich auseinander - das Lämpchen für die Lufttüten fehlte jedenfalls, und ich war schon zu weit beim zerlegen - Fehlerspeicher konnte ich nicht mehr auslesen zu diesem Zeitpunkt.
Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Frank22 für den nützlichen Beitrag:
Bullsrider (20.04.2017), Teletubby (19.04.2017)
Alt 21.04.2017, 20:13   Direktlink zum Beitrag 272 Zum Anfang der Seite springen
Golf-Liebhaber
 
Benutzerbild von Frank22

Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 748
Motor: ABS;ADY;AGG & ANB
Baujahr: 1995
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 224 Danke für 166 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

heute mal wieder ein kurzer Rapport - gestern war meine Stimmung im Keller



was denn nun schon wieder ? ich war gefrustet

neuer Tag - auf ans Telefon, ich kenn da noch einen sehr guten Kfz Elektrikermeister

messe mal .... grmpf , ich kann mit nem Multimeter gerade mal die Spannung messen

dank telefonischem "Support" gelang es mir den Widerstand zu messen, soll um die 2 Ω haben - gemessen hatte ich am Sitz 0,7 Ω

das übrig gebliebene Kabel - allein ohne Tüte dran hatte 0,6 Ω

lange Rede kurzer Sinn, erneut auf zum Sattler er hat den Sitz nochmals geöffnet und das Kabel war nicht richtig drauf - durchatmen

Kabel rauf, gemessen ~ 1,7 Ω - sollte also passen

der spannende Moment dann zu Hause : angeklemmt, Fehler gelöscht und ? Lampe ging und blieb Aus

was für ein Akt - gut das ich nicht der einzige bin wo auch mal was daneben geht

dann kam gestern Abend meine Frau noch mit etwas Handgepäck aus Erfurt wieder zurück

und ja, ist Geschmackssache



Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 21:06   Direktlink zum Beitrag 273 Zum Anfang der Seite springen
Schrauber
 
Benutzerbild von nrgracer17

Name: Simon
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 465
Motor: 1,8 ADZ 66KW/90PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 81
Erhielt 81 Danke für 74 Beiträge
Mein Cabrio im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
dann kam gestern Abend meine Frau noch mit etwas Handgepäck aus Erfurt wieder zurück

und ja, ist Geschmackssache



Is leider nicht so meins.
nrgracer17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 21:09   Direktlink zum Beitrag 274 Zum Anfang der Seite springen
Wörtherseefahrer
 
Benutzerbild von franz-werner

Name: Daniel
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 2.989
Motor: 1.9 TDI AXR 74kW/101PS
Baujahr: 1991
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 413
Erhielt 685 Danke für 546 Beiträge
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Ich bin auf das Gesamtbild gespannt, könnte aber gut sein Auch wenn ich aus persönlicher Sicht schon "da fehlt noch ein Zoll" sagen würde, ohne die Größe zu kennen. Welche Größe haben die Felgen?
franz-werner ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 21:35   Direktlink zum Beitrag 275 Zum Anfang der Seite springen
Golf-Liebhaber
 
Benutzerbild von Frank22

Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 748
Motor: ABS;ADY;AGG & ANB
Baujahr: 1995
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 224 Danke für 166 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Die haben 16"

Hab auch lange überlegt, die Karosserie hat 17 " schon eingetragen, da liegt es schon nah, vorhandenes zu nutzen, aber so wirklich kann sich bei uns keiner für die 17er Nerva Sport begeistern. Der soll ja nicht den Tiefenrekord brechen

Wir werden sehen, ob die KT5 hier drauf bleiben die KT1 sind in in Restauration ....

Abwarten
Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 22:33   Direktlink zum Beitrag 276 Zum Anfang der Seite springen
Golfbegeisterter

Name: Reiko
Registriert seit: 27.10.2012
Beiträge: 149
Motor: 2,0GTI AGG 85KW/115PS
Baujahr: 1996
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 42 Danke für 36 Beiträge
Ort: Salzgitter
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Zeigt alle eBay-Auktionen des Users an
Standard

Heftiger Typ. Da misst er einfach mal den Widerstand am Airbag. Das hätte auch ordentlich ins Auge gehen können.
Trotzdem sehr schönes Projekt und ordentliches Tempo, was du an den Tag legst.
djhan ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu djhan für den nützlichen Beitrag:
franz-werner (21.04.2017), winner (22.04.2017)
Alt 22.04.2017, 10:55   Direktlink zum Beitrag 277 Zum Anfang der Seite springen
Forenheiliger
 
Benutzerbild von Teletubby

Name: Manfred
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 10.413
Motor: AEX´95 AAM´97 AFT´98
Baujahr: 1995
Bewertung (10)
Abgegebene Danke: 1.231
Erhielt 4.188 Danke für 3.171 Beiträge
Ort: Ratingen, NRW
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von djhan Beitrag anzeigen
Heftiger Typ. Da misst er einfach mal den Widerstand am Airbag. Das hätte auch ordentlich ins Auge gehen können.
Ganz genau! Messgeräte, die den Widerstand messen, machen das dadurch, dass sie eine Spannung anlegen und dann den Strom, der fließt, messen. Weil die Airbags durch elektrische Spannung ausgelöst werden, kann das in einem ungünstigen Fall durch das Messen passieren.

In allen technischen Unterlagen über Airbags wird immer und zu Recht dringend davon abgeraten, auf diese Weise etwas zu messen.

Grüße Teletubby
Teletubby ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Teletubby für den nützlichen Beitrag:
winner (22.04.2017)
Alt 22.04.2017, 16:10   Direktlink zum Beitrag 278 Zum Anfang der Seite springen
Golf-Liebhaber
 
Benutzerbild von Frank22

Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 748
Motor: ABS;ADY;AGG & ANB
Baujahr: 1995
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 224 Danke für 166 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

bevor das hier alles Ausartet

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
In allen technischen Unterlagen über Airbags wird immer und zu Recht dringend davon abgeraten, auf diese Weise etwas zu messen.
den Satz hab ich auch schon mal irgendwo gelesen

Mut und Leichtsinn liegen bekanntlich nicht weit auseinander, ob es nun Glück war, oder einfach nur die genaue Kenntnis darüber wie und mit welcher Spannung die Knalltüte ausgelöst wird, ob eine Widerstandsmessung dazu reicht oder nicht - ich hab davon null Ahnung, das gebe ich ganz offen und ehrlich zu. Aber der den ich gefragt habe, der hat erstens die Zulassung für Knalltüten und zweitens, ich kenne keinen besseren Kfz Elektriker, wenn er mir sagt, dass ich das gefahrlos machen kann, die Spannung des Messens reicht nicht aus um das Ding auszulösen - dann glaube ich ihm das. Das Ergebnis hat es bewiesen.

Damit ist für mich das Thema Knalltüten durch, da er auch am Ende den Papierkram für den Segen der Prüfbehörde erledigen wird - hier kann man sich gegenseitig Vertrauen.
Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2017, 21:26   Direktlink zum Beitrag 279 Zum Anfang der Seite springen
Golfumbaufertigsteller
 
Benutzerbild von winner

Name: Ante
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 526
Motor: 1,6 ABU 55KW/75PS
Baujahr: 1994
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 212
Erhielt 57 Danke für 44 Beiträge
Ort: Idstein (D) / Split (HR)
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Zeigt alle eBay-Auktionen des Users an
Standard

Hallo!

Kannst du mir bitte die Teilenummer des Halters für das Steuergerät der Fernbedienung ablesen und hier schreiben?

Vielen Dank im Voraus!

Gruß
Ante
winner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2017, 11:48   Direktlink zum Beitrag 280 Zum Anfang der Seite springen
Golf-Liebhaber
 
Benutzerbild von Frank22

Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 748
Motor: ABS;ADY;AGG & ANB
Baujahr: 1995
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 224 Danke für 166 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Zitat:
Zitat von winner Beitrag anzeigen
kannst du mir bitte die teilenummer des halters für das steuergerät der fernbedienung ablesen und hier schreiben?
1e0 907 348


Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Priester Golf Allgemein 8 29.01.2015 22:41
Gewbee Tuning 10 12.06.2012 21:36
gringo Showroom 16 12.10.2008 20:14
Psycho Archiv 1 02.04.2006 16:13
Neuspeed-Golf Archiv 9 25.01.2006 11:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:26 Uhr.


Powered by vBulletin®